Viideo+Interaktion

229 Aufrufe

Veröffentlicht am

ein kurzer Exkurs über das Potenzial von interaktivem Video

Veröffentlicht in: Bildung, Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
229
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Viideo+Interaktion

  1. 1. Interaktives Potenzial von Video Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  2. 2. Video ist das Medium, jetzt ... • Medium des Übergangs • Kann Informationen kurz und gebündelt darstellen • Hat viele Kommunikationsebenen • Erreicht verschiedene Zielgruppen • Ein Kommunikationsgeflecht • Ist vielschichtig • Kommuniziert emotional Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  3. 3. Video als Kommunikationsgeflecht • Visuelle Ebene: Kadrierung, Szenenbild • Audio: Musik, Sound, Geräusche • Text • Sprache • Narration • Zeit • Raum Vielfältige Assoziationen auf jeder Ebene http://www.clips-ausstellung.de/artists/becker01.html Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  4. 4. Kurzausflug in die Videohistorie • Medium dazwischen • Gegengewicht zu Fernsehn und Mainstream • UserInnen als MacherInnen • Dokumentation von Performances (Joan Jonas, vertical roll) • Unterscheidung in Videofilm und Video- installation (in Zeit oder im Raum) http://www.souvenirsfromearth.tv/ http://www.udk-art.de/de/art/17/performance http://www.udk-art.de/de/art/37/marlene-in-der-city Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  5. 5. der Begriff der Interaktion quot;Interaktion bezeichnet das wechselseitige Aufeinandereinwirken von Akteuren oder Systemen und ist eng verknüpft mit den übergeordneten Begriffen Kommunikation, Handeln und Arbeit. Manchmal werden diese Begriffe sogar synonym verwendet.quot; aus Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Interaktion Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  6. 6. Interaktion im Video kann sein • Partizipatorisch, kollektive Produktion http://dziga.perrybard.net . http://www.mars-patent.org/projects/mars_memorial/mars_memorial.htm • ein Eingreifen über zusätzliche Ebenen • Eingreifen durch surreale Zustände http://www.udk-art.de/de/art/41/ Video und Interaktion www.sandrabecker01.de
  7. 7. Video zur Informationsvermittlung • Beispiel Klimawandel: Information wird emotional überbracht http://www.youtube.com/v/AbDi-9vfYR0&hl=de&fs=1 • Lernszenarien können in Einzelbild- konzepten gedacht und entwickelt werden • Storyboarding, Drehbuch • V Vision des Lernens http://www.youtube.com/v/dGCJ46vyR9o&hl/ • für kleine und feine Zeitfenster: Video kann sie komplex bespielen. Video und Interaktion www.sandrabecker01.de

×