Albeck-Gymnasium:
G 9 - Modellschule
Umfrage in den fünften Klassen
Mein Kind fühlt sich an der Schule wohl
trifft voll zu
71,4%

23,8%

trifft gar nicht zu
2,...
Ziel der gymnasialen Ausbildung
 Vermittlung

einer breiten und vertieften
Allgemeinbildung,
 die zur allgemeinen Hochsc...
Ausbildung
 Hotelfachfrau
 Organisationsassistentin
 Steuerfachangestellte
Duale Hochschule
 Diplom-Wirtschaftsingenieurin
 Betriebswirtschaftslehre
 Bank

– und Finanzwesen
 Maschinenbau
 Bio...
Hochschule
 Diplomverwaltungswirt
 European

Studies
 Öffentliche Verwaltung
 Betriebswirtschaftslehre
 Architektur
Universität

















Chemie, Diplom
Physik, Diplom
Pharmazie
Medizin
Luft- und Raumfahrttechnik
Fa...
Universität: Lehramt
 Mathematik,

Sport

 Mathematik
 Spanisch,

Sport
 Deutsch, Englisch, Ethik
 Englisch, Spanisch...
Berlin
Berlin

Potsdam

Duisburg

Leipzig

Köln
Koblenz

Heidelberg
Ludwigsburg
Stuttgart
Sindelfingen
Tübingen
Kehl
Horb
...
Voraussetzungen
Neue

Lernkultur
Bildungsstandards statt Lehrpläne
Poolstunden
Größere Selbstständigkeit der
Schulen
Neue Lernkultur
 Eigenverantwortliches

Lernen,

Selbstorganisation
 Nachhaltigkeit
 Fähigkeit zu lebenslangem Lernen
...
Stundentafel

Klassen 5, 6, 7

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7
Deutsch
Mathematik
Geschichte
Religion
Sport
Englisch
Franz./Lat...
Stundentafel

Klassen 5, 6, 7

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7
Bild.Kunst 2
Musik
2
Physik
Biologie
2
Naturph.
1
Ek
2

2
2

1

...
Stundentafel

Klassen 5, 6, 7

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7
ITG
+1
LL/SL/KL
+2
+2
+1
_________________________________
Summe...
Wie geht es weiter?
Klasse
8
9
10 11
---------------------------------------------Nachmittage

0

1

1

2
Stundenplan Klasse 5
Mo
Di
Mi
Do
Fr
_____________________________________________
1.
DFö D
D
D
D
2.
E
M
M
M
M
------------...
Profile am Albeckgymnasium
Fremdsprachen Naturwissenschaften
Klasse 5:
Ab Klasse 6:
Ab Klasse 7:
Ab Klasse 9:

Englisch
En...
Vergleich
Allgemeinbildendes
Abitur
Abitur
Berufliches Gymnasium
Notendurchschnitt ?

Mittlere Reife
Realschule

Gymnasium
Kernfächer in den Kursstufen
 Deutsch
 Mathematik
 E,

F, L, Spa
 E, F, Spa, L, Ph, Ch, Bio
 G, Gk, Ek, Wi, Rel, Eth,...
Hausaufgabenbetreuung
 An

jedem Schultag
 von 13:15 bis 14:45 Uhr
 Mindestens

ein Lehrer
 und Oberstufenschüler nach...
Arbeitsgemeinschaften 1
MUSIK:
 Unterstufenchor
 Oberstufenchor
 Instrumentalensemble
 Big Band
 Rock-Bands
Arbeitsgemeinschaften 2
SPORT:
 Fußball
 Volleyball
 Badminton
 Tischtennis
Arbeitsgemeinschaften 3
 Soziales

Lernen: Altenheim
 Schulgarten
 Japanisch
 Theater
 Werkstatt
 Imker-Arbeitsgemei...
Mehrzweckraum / Mensa
Frau Delassus
Bibliothek 1
Bibliothek 2
Multimediaraum
Werkstatt
Beratungslehrerin
 Lern-

und
Leistungsstörungen
 Verhaltensauffälligkeiten
 Akute Krisen
 Schullaufbahnfragen
Übergänge
 Bis

Klasse 7 sollte die richtige Schulart
gefunden sein
 Ab Klasse 7 bieten Realschule und
Gymnasium zum Tei...
Einladung
Informationstag: 19. März 2014, ab 17:30 Uhr
Schnuppertag:

Einladung folgt
Anmeldung
Termine:
 Mittwoch,

26.3.: 14:30 bis 18:00 Uhr

 Donnerstag,

27.3.: 9:00 bis 12:00 Uhr
und 14:30 bis 18:00 U...
Das Gymnasium G8 G9
Stundentafel
Klasse 5
G8
Deutsch
Mathematik
Geschichte
Religion
Sport
Englisch

Klasse 5
G9

4 + 0,5
4 + 0,5

4
4

2
4
4

...
Stundentafel
G8
Bild.Kunst 2
Musik
3
Biologie
2
Naturph.
1+1
GWG
2

Klasse 5
G9
2
2
2
1
2
Stundentafel
G8

Klasse 5
G9

ITG
+ 0,5
LL/SL/KL
+ 0,5
+2
_________________________________
Summe

32

29
Stundenplan Klasse 5 G8












Mo
Di
Mi
Do
Fr
__________________________________________
1.
LL
D
D
D
D
2.
...
Nachmittagsunterricht G8 G9
Kl. 5
6
7
8
9
10 11
________________________________
G9 0
0
0
0
1
1
1,5
______________________...
Profile am Albeckgymnasium G8
Fremdsprachen Naturwissenschaften
Klasse 5:
Ab Klasse 6:
Ab Klasse 7:
Ab Klasse 8:

Englisch...
Homepage
albeck-gymnasium.de
G9 am Albeck Gymnasium Sulz
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

G9 am Albeck Gymnasium Sulz

1.569 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.569
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
636
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

G9 am Albeck Gymnasium Sulz

  1. 1. Albeck-Gymnasium: G 9 - Modellschule
  2. 2. Umfrage in den fünften Klassen Mein Kind fühlt sich an der Schule wohl trifft voll zu 71,4% 23,8% trifft gar nicht zu 2,3% 0% 0%
  3. 3. Ziel der gymnasialen Ausbildung  Vermittlung einer breiten und vertieften Allgemeinbildung,  die zur allgemeinen Hochschulreife führt. - Studium an einer Universität - Studium an einer Hochschule - Studium an einer dualen Hochschule - alle sonstigen Ausbildungen
  4. 4. Ausbildung  Hotelfachfrau  Organisationsassistentin  Steuerfachangestellte
  5. 5. Duale Hochschule  Diplom-Wirtschaftsingenieurin  Betriebswirtschaftslehre  Bank – und Finanzwesen  Maschinenbau  Bioverfahrenstechnik
  6. 6. Hochschule  Diplomverwaltungswirt  European Studies  Öffentliche Verwaltung  Betriebswirtschaftslehre  Architektur
  7. 7. Universität                 Chemie, Diplom Physik, Diplom Pharmazie Medizin Luft- und Raumfahrttechnik Fahrzeug – und Motorentechnik Softwaretechnik Betriebswirtschaftslehre Geographie, Diplom Ethnologie Sinologie Amerikanistik Medienwissenschaften Jura Musik Sport
  8. 8. Universität: Lehramt  Mathematik, Sport  Mathematik  Spanisch, Sport  Deutsch, Englisch, Ethik  Englisch, Spanisch  Französisch, Geographie  Erdkunde, Politik
  9. 9. Berlin Berlin Potsdam Duisburg Leipzig Köln Koblenz Heidelberg Ludwigsburg Stuttgart Sindelfingen Tübingen Kehl Horb Rottweil Sulz Reutlingen Biberach Villingen-Schwenningen Freiburg Friedrichshafen Konstanz Passau 1 Schüler/Schülerin 8 Schüler/Schülerinnen
  10. 10. Voraussetzungen Neue Lernkultur Bildungsstandards statt Lehrpläne Poolstunden Größere Selbstständigkeit der Schulen
  11. 11. Neue Lernkultur  Eigenverantwortliches Lernen, Selbstorganisation  Nachhaltigkeit  Fähigkeit zu lebenslangem Lernen  Stärkung von Grundlagenwissen und Allgemeinbildung  Weniger Stofffülle  Freiräume für projektorientiertes Lernen
  12. 12. Stundentafel Klassen 5, 6, 7 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Deutsch Mathematik Geschichte Religion Sport Englisch Franz./Lat. 4+1 4 4 4 2 3 4 2 3 4 4 4 2 2 2 4 4+1
  13. 13. Stundentafel Klassen 5, 6, 7 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Bild.Kunst 2 Musik 2 Physik Biologie 2 Naturph. 1 Ek 2 2 2 1 2 1 2 1+1 2
  14. 14. Stundentafel Klassen 5, 6, 7 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 ITG +1 LL/SL/KL +2 +2 +1 _________________________________ Summe 29 29 29
  15. 15. Wie geht es weiter? Klasse 8 9 10 11 ---------------------------------------------Nachmittage 0 1 1 2
  16. 16. Stundenplan Klasse 5 Mo Di Mi Do Fr _____________________________________________ 1. DFö D D D D 2. E M M M M ----------------------------------------------------------------------3. Rel Bio E E E 4. Mu Bk Mu Bio KL ----------------------------------------------------------------------5. NP Bk GWG Sport GWG 6. Sport Chor Ll Sport Rel _____________________________________________
  17. 17. Profile am Albeckgymnasium Fremdsprachen Naturwissenschaften Klasse 5: Ab Klasse 6: Ab Klasse 7: Ab Klasse 9: Englisch Englisch E und F oder L Bio, NPh Bio, NPh Bio E und F oder L Bio, Ph Spanisch oder NwT Nach Klasse 11 muss nur noch eine Fremdsprache weitergeführt werden!
  18. 18. Vergleich Allgemeinbildendes Abitur Abitur Berufliches Gymnasium Notendurchschnitt ? Mittlere Reife Realschule Gymnasium
  19. 19. Kernfächer in den Kursstufen  Deutsch  Mathematik  E, F, L, Spa  E, F, Spa, L, Ph, Ch, Bio  G, Gk, Ek, Wi, Rel, Eth, S, BK, Mu
  20. 20. Hausaufgabenbetreuung  An jedem Schultag  von 13:15 bis 14:45 Uhr  Mindestens ein Lehrer  und Oberstufenschüler nach Bedarf
  21. 21. Arbeitsgemeinschaften 1 MUSIK:  Unterstufenchor  Oberstufenchor  Instrumentalensemble  Big Band  Rock-Bands
  22. 22. Arbeitsgemeinschaften 2 SPORT:  Fußball  Volleyball  Badminton  Tischtennis
  23. 23. Arbeitsgemeinschaften 3  Soziales Lernen: Altenheim  Schulgarten  Japanisch  Theater  Werkstatt  Imker-Arbeitsgemeinschaft  Online-Zeitung  Informatik: Homepage
  24. 24. Mehrzweckraum / Mensa
  25. 25. Frau Delassus
  26. 26. Bibliothek 1
  27. 27. Bibliothek 2
  28. 28. Multimediaraum
  29. 29. Werkstatt
  30. 30. Beratungslehrerin  Lern- und Leistungsstörungen  Verhaltensauffälligkeiten  Akute Krisen  Schullaufbahnfragen
  31. 31. Übergänge  Bis Klasse 7 sollte die richtige Schulart gefunden sein  Ab Klasse 7 bieten Realschule und Gymnasium zum Teil unterschiedliche Hauptfächer an
  32. 32. Einladung Informationstag: 19. März 2014, ab 17:30 Uhr Schnuppertag: Einladung folgt
  33. 33. Anmeldung Termine:  Mittwoch, 26.3.: 14:30 bis 18:00 Uhr  Donnerstag, 27.3.: 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
  34. 34. Das Gymnasium G8 G9
  35. 35. Stundentafel Klasse 5 G8 Deutsch Mathematik Geschichte Religion Sport Englisch Klasse 5 G9 4 + 0,5 4 + 0,5 4 4 2 4 4 2 3 4
  36. 36. Stundentafel G8 Bild.Kunst 2 Musik 3 Biologie 2 Naturph. 1+1 GWG 2 Klasse 5 G9 2 2 2 1 2
  37. 37. Stundentafel G8 Klasse 5 G9 ITG + 0,5 LL/SL/KL + 0,5 +2 _________________________________ Summe 32 29
  38. 38. Stundenplan Klasse 5 G8            Mo Di Mi Do Fr __________________________________________ 1. LL D D D D 2. M M M M M 3. TS E E E E ---------------------------------------------------------------------4. Mu Bk Mu Bio Mu 5. Bio Bk GWG Sport GWG 6. Rel Chor Rel Sport Rel __________________________________________ 7. NP 8. NP 9. Sport 10. Sport
  39. 39. Nachmittagsunterricht G8 G9 Kl. 5 6 7 8 9 10 11 ________________________________ G9 0 0 0 0 1 1 1,5 ________________________________ G8 1 1 1,5 1,5 2 2 -----
  40. 40. Profile am Albeckgymnasium G8 Fremdsprachen Naturwissenschaften Klasse 5: Ab Klasse 6: Ab Klasse 7: Ab Klasse 8: Englisch Bio, NPh E und F oder L Bio, NPh E und F oder L Bio, Ph E und F oder L Bio,Ph, Ch Spanisch oder NwT Nach Klasse 10 muss nur noch eine Fremdsprache weitergeführt werden!
  41. 41. Homepage albeck-gymnasium.de

×