#Advent, der
Advent = lateinisch adventus „Ankunft“)
eigentlich Adventus Domini (lateinisch für Ankunft des Herrn), bezeichnet die
Jahr...
Historisch
‫تاریخيا‬ ‫تاریخی‬ taariikh‫پر‬ ‫طور‬ ‫تاریخی‬
Ursprünglich entsprach der Begriff Advent dem griechischen Begri...
das Brauchtum
‫گمرک‬ ‫الجمارك‬ Customs ‫کسٹم‬
An jedem Adventssonntag wird eine neue Kerze auf dem Adventskranz angezündet...
die Geschenke / Bescherung
‫هدایا‬ ‫الهدایا‬ Gifts ‫اورهبہ‬ ‫هدیہ‬
Das Schenken hat eine wichtige Bedeutung zwischen Mensc...
*Nikolaus
Nikolaus von Myra, geboren zwischen 270 und 286 in Patara; gestorben
6. Dezember 326, 345, 351 oder 365, ist ein...
das Kindergedicht
‫ها‬ ‫بچه‬ ‫برای‬ ‫شعر‬ ‫لألطفال‬ ‫قصيدة‬ Gabayga caruurta ‫نظم‬ ‫لئے‬ ‫کے‬ ‫بچوں‬
28.11.2015 Sabine Kro...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Advent - Basis des Brauchtums als Information für umF.

516 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kleine Einführung in unsere #Adventsbräuche mit Vokabeln für #Flüchtlinge.
Im Rahmen unseres Deutschunterrichts für umF (unbegleitete minderjährige Flüchtlinge) habe ich ein paar Informationen mit einfachen Vokabeln zusammengestellt, die u.U. auch in anderen Flüchtlingsprojekten Anwendung finden können. Teilen erwünscht!

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
516
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
54
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Advent - Basis des Brauchtums als Information für umF.

  1. 1. #Advent, der
  2. 2. Advent = lateinisch adventus „Ankunft“) eigentlich Adventus Domini (lateinisch für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christen sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weihnachten, vorbereitet. Die Christen gedenken der Geburt Jesu und feiern sie. Dari Arabisch Somali Urdu die Ankunft ‫ورود‬ ‫وصول‬ Imaanshaha ‫آمد‬ Lateinisch ‫التین‬ ‫التینیة‬ latin ‫الطینی‬ der Herr/König ‫پادشاه‬ ‫ملك‬ /‫سید‬ King ‫بادشاه‬ die Jahreszeit ‫فصل‬ ‫الموسم‬ Season ‫موسم‬ das Fest ‫جشنواره‬ ‫مهرجان‬ Festival ‫فیسٹیول‬ die Geburt ‫تولد‬ ‫الوالدة‬ Dhalashada ‫پیدائش‬ der Engel ‫فرشته‬ ‫مالك‬ Angel ‫فرشتہ‬ die Jungfrau ‫سنبله‬ ‫برج‬ ‫العذراء‬ ‫برج‬ Virgo ‫کنیا‬ 28.11.2015 2Sabine Kronenberger-Schmidt Engel Gabriel und die Jungfrau Maria Quelle: Wikipedia
  3. 3. Historisch ‫تاریخيا‬ ‫تاریخی‬ taariikh‫پر‬ ‫طور‬ ‫تاریخی‬ Ursprünglich entsprach der Begriff Advent dem griechischen Begriff ἐπιφάνεια epipháneia („Erscheinung“, siehe Epiphanias) und bedeutete im Römischen Reich Ankunft, Anwesenheit, Besuch eines Amtsträgers, insbesondere die Ankunft von Königen oder Kaisern (adventus Divi „Ankunft des göttlichen Herrschers“). Dieses Wort übernahmen die Christen, um ihre Beziehung zu Jesus Christus zum Ausdruck zu bringen. 28.11.2015 3Sabine Kronenberger-Schmidt Dari Arabisch Somali Urdu ursprünglich ‫اصلی‬ ‫نوشته‬ ‫أصال‬ asal ahaan ‫اصل‬ entsprechen ‫مسابقه‬ ‫سلطنت‬ ‫رومی‬ kulan ‫میچ‬ der Begriff ‫مدت‬ ‫مصطلح‬ Term ‫ٹرم‬ die Erscheinung ‫ظاهر‬ ‫النشر‬ ‫وصول‬ Imaanshaha ‫شکل‬ ‫ظاہری‬ bedeuten ‫معنی‬ ‫متوسط‬ macnaheedu ‫مطلب‬ das Römische Reich ‫روم‬ ‫امپراتوری‬ ‫الرومانیة‬ ‫اإلمبراطوریة‬ Roman Empire ‫سلطنت‬ ‫رومی‬ göttlich ‫الهی‬ ‫إلهي‬ rabaani ah ‫الہی‬ der Herrscher ‫کش‬ ‫خط‬ ‫حاكم‬ Qaadirka ‫حکمران‬ die Beziehung ‫رابطه‬ ‫با‬ ‫تماس‬ ‫االتصال‬ ‫عالقة‬ Xiriirka ‫تعلقات‬ der Ausdruck ‫عبارت‬ ‫التعبیر‬ Expression ‫اظہار‬ bringen ‫را‬ ‫جلب‬ soo ‫النے‬
  4. 4. das Brauchtum ‫گمرک‬ ‫الجمارك‬ Customs ‫کسٹم‬ An jedem Adventssonntag wird eine neue Kerze auf dem Adventskranz angezündet. Am vierten Advent brennen vier Kerzen. Dann ist Weihnachten. Am 4. Dezember ist der Barbaratag. Man schneidet Zweige und stellt sie im Zimmer an einen warmen Platz im Haus. An Weihnachten blühen die Zweige. 28.11.2015 Sabine Kronenberger-Schmidt 4 die Kerze ‫شمع‬ ‫شمعة‬ Shumaca ‫بتی‬ ‫موم‬ der Kranz ‫گل‬ ‫حلقه‬ ‫إكلیل‬ oo shabag ‫چادر‬ anzünden ‫نور‬ ‫نور‬ ‫ضوء‬ light ‫روشنی‬ schneiden ‫برش‬ ‫قطع‬ cut ‫کٹ‬ der Zweig ‫شاخه‬ ‫فرع‬ Laanta ‫برانچ‬ stellen ‫ارائه‬ ‫تزود‬ siiyaan ‫ہیں‬ ‫کرتے‬ ‫فراہم‬ warm ‫گرم‬ ‫دافئ‬ diiran ‫گرم‬ der Platz ‫فضای‬ ‫الفضاء‬ Goobta ‫خالئی‬ blühen ‫شکوفه‬ ‫إزهار‬ ubaxyada ‫بلوم‬ (Quelle: Thinkstock Getty-Images)
  5. 5. die Geschenke / Bescherung ‫هدایا‬ ‫الهدایا‬ Gifts ‫اورهبہ‬ ‫هدیہ‬ Das Schenken hat eine wichtige Bedeutung zwischen Menschen. Mit einem Geschenk zeigt man jemandem, dass man ihn schätzt und mag. Besonders gerne schenken Menschen zu festlichen Anlässen. So gibt es seit ungefähr sechshundert Jahren die Bescherung an Weihnachten. Vorher hatte der Nikolaus* die Geschenke am 6. Dezember gebracht. 28.11.2015 Sabine Kronenberger-Schmidt 5 schenken ‫دادن‬ ‫منح‬ siin ‫دے‬ die Bedeutung ‫اهمیت‬ ‫أهمیة‬ Muhiimadda ‫اہمیت‬ zeigen ‫نمایش‬ ‫عرض‬ show ‫دکهائیں‬ jemand ‫کسی‬ ‫ما‬ ‫شخص‬ qof ‫کسی‬ (wert)schätzen ‫ارزش‬ ‫قیمة‬ qiimaha ‫قیمت‬ mögen ‫مانند‬ ‫مثل‬ sida ‫طرح‬ ‫کی‬ Der Anlass ‫مناسبت‬ ‫مناسبة‬ Munaasabaddan ‫موقع‬ ‫اس‬ ungefähr ‫حدود‬ ‫در‬ ‫حول‬ ku saabsan ‫میں‬ ‫بارے‬ ‫کے‬ bringen ‫را‬ ‫جلب‬ soo ‫النے‬ Bildquelle: zinnfigur.com
  6. 6. *Nikolaus Nikolaus von Myra, geboren zwischen 270 und 286 in Patara; gestorben 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365, ist einer der bekanntesten Heiligen der Ostkirchen und der lateinischen Kirche. Sein Gedenktag ist der 6. Dezember. Nikolaus wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra in der kleinasiatischen Region Lykien, damals Teil des römischen, später des byzantinischen Reichs, heute der Türkei. 28.11.2015 Sabine Kronenberger-Schmidt 6 geboren ‫متولد‬ ‫بالفطرة‬ ‫مولود‬ dhashay ‫ہوا‬ ‫پیدا‬ gestorben ‫درگذشت‬ ‫توفي‬ ku dhintay ‫گیا‬ ‫مر‬ bekannt ‫شده‬ ‫شناخته‬ ‫معروف‬ la yaqaan ‫جاتا‬ ‫جانا‬ ‫سے‬ ‫نام‬ der/die Heilige ‫سنت‬ ‫قدیس‬ Saint ‫سینٹ‬ der Gedenktag ‫یادبود‬ ‫روز‬ ‫ذكرى‬ ‫یوم‬ Maalinta Xuska ‫دن‬ ‫کے‬ ‫یاد‬ wirken ‫عمل‬ ‫عمله‬ ‫یعمل‬ fal/firfircoon ‫فعال/ایکٹ‬ die Hälfte ‫نیمه‬ ‫نصف‬ Half ‫نصف‬ das Jahrhundert ‫قرن‬ ‫القرن‬ Century ‫صدی‬ die Region ‫منطقه‬ ‫المنطقة‬ gobolka ‫ریجن‬ damals ‫سپس‬ ‫ثم‬ ka dibna ‫پهر‬
  7. 7. das Kindergedicht ‫ها‬ ‫بچه‬ ‫برای‬ ‫شعر‬ ‫لألطفال‬ ‫قصيدة‬ Gabayga caruurta ‫نظم‬ ‫لئے‬ ‫کے‬ ‫بچوں‬ 28.11.2015 Sabine Kronenberger-Schmidt 7 Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.

×