Meeresschildkröten beginnen ihr Lebenals Embryonen in den Eiern, dass dieweiblichen Schildkröten aufSandstränden liegen. D...
Die Decksaison beginnt im Frühjahr Meer. Dannwird jeder Brutzeit legt das Weibchen drei bis vierMal in den Abendstunden. S...
Die erste Reise von Küken ist daswichtigste in ihrem Leben, aber dieKüken haben viele natürliche Feindewie Krebse, Möwen u...
In Griechenland und vor allem inZakynthos sind einige der wichtigstenStrände Gastgeber für die Wiedergabevon Caretta caret...
ραζμάτζε άννα άντζελα.Pptx γερμανικα καρετα
ραζμάτζε άννα άντζελα.Pptx γερμανικα καρετα
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

ραζμάτζε άννα άντζελα.Pptx γερμανικα καρετα

164 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
164
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ραζμάτζε άννα άντζελα.Pptx γερμανικα καρετα

  1. 1. Meeresschildkröten beginnen ihr Lebenals Embryonen in den Eiern, dass dieweiblichen Schildkröten aufSandstränden liegen. Die Temperaturbestimmt das Geschlecht der Küken injedem Nest.Die Caretta caretta, einer der siebenArten von Meeresschildkröten, die aufdem Planeten existieren, lebt etwa 80Jahre und ernährt sich hauptsächlichvon wirbellosen Tieren undWasserpflanzen-ist in der Tatbesondere Vorliebe in Quallen.Sie lebt im Meer, hat aber Lunge, oftkommen an die Oberfläche des Meereszu atmen und Sandstrände, wo siegeboren wurde, um zu gebären. Hierendet der biologische Kreislauf derLaich-, Brut, und der Eingang vonKüken auf dem Meer.
  2. 2. Die Decksaison beginnt im Frühjahr Meer. Dannwird jeder Brutzeit legt das Weibchen drei bis vierMal in den Abendstunden. Sie bevorzugenSandstrände mit sanften Hügeln und ohneBarrieren, wo der Sand über die entsprechendenEigenschaften, die richtige Temperatur undLuftfeuchtigkeit notwendigen Daten für dieInkubation.Nach der Schildkröte die richtigen Nester mitRücken Klappen. Es ist eine Grube 60 cm, die etwa120 Eier weiß, klein und rund legt. Sie sehen auswie Tischtennisbälle und werden von einerFlüssigkeit antiseptische Substanz, die sie schütztumgeben. Die Inkubationszeit dauert etwa zweiMonate. Während der Sommermonate Juli undAugust rund 70% der Eier schlüpfen.Die Küken sind schwarz, fünf Zentimeter lang undwiegen siebzehn Gramm. Nach dem Schlüpfen,reisen sie zusammen, um die Oberfläche desSandes und an den Strand. Sie machen ihren Wegaus der Regel während der Nacht oder am frühenMorgen und ausgerichtet auf den hellstenHorizont.
  3. 3. Die erste Reise von Küken ist daswichtigste in ihrem Leben, aber dieKüken haben viele natürliche Feindewie Krebse, Möwen und Fisch. DieSterblichkeit ist sehr hoch - geschätztvon tausend Jungtieren überlebt imErwachsenenalter nur eine!Die Meeresschildkröte Caretta carettaist in das Internationale Rote Buch alsbedrohte Arten aufgeführt. Zu denwichtigsten Bedrohungen für denAbbau ist die Zerstörung vonBrutstätten, die Verwendung vonFanggeräten, die Existenz von Müll undPlastiktüten.
  4. 4. In Griechenland und vor allem inZakynthos sind einige der wichtigstenStrände Gastgeber für die Wiedergabevon Caretta caretta im Mittelmeer.ABER: Die Entwicklung des Tourismusin der Nähe, die Niststrände mit derPlanung von Interventionen, intensiveBeleuchtung und Lärm undmenschliche Tätigkeiten in derMeeresumwelt sind Faktoren, die sichnegativ auf die Zucht und Niststrändewirken.

×