WORKSHOP 
Roboter Konzept 
Lieb oder schräg – wie entwerfe ich 
meinen eigenen Roboter?
Ablauf 
 Was ist Technik? Was ist ein Roboter? 
 Wie verwandeln Roboterexperten_innen ihre Ideen in 
Produkte? 
 5-Schr...
Was ist Technik? 
Von Menschen gemachte Gegenstände, Werkzeuge, 
Apparate, die uns helfen.
Was ist ein Roboter? 
Ein Roboter is eine gesteuerte Maschine, die programmierbar 
und autonom ist. Autonom bedeutet, dass...
Was für Roboter gibt es noch?
Wie verwandeln Roboterexperten_innen 
ihre Ideen in Produkte? 
Ideen sammeln 
Skizzen 
Modelle 
Ideation 
Szenarien 
Ideen...
HOBBIT PROTOTYP 
Modelle 
Prototyp 1 Prototyp 2
Einen echten Roboter... 
... baut man nicht an einem Tag 
... baut man nicht allein
Was ist Teamarbeit? 
Leute, die Roboter bauen, arbeiten zusammen in einem Team.
Roboterexpert_innen 
Mit Leuten sprechen und 
Aufgaben oder Verhalten 
des Roboters festlegen 
Verhalten des Roboters 
pro...
Der 5 Schritte-Plan 
1AUFGABEN 
Für wen ist der 
Roboter? Was soll der 
Roboter alles tun? 
2STEUERUNG 
Wie kommuniziert 
...
3 Aussehen 
ZEICHENTRICKFIGUR 
MENSCH 
MASCHINE 
TIER 
?
3 Material 
METALL 
PLÜSCHFELL 
HOLZ 
PLASTIK 
?
Der 5 Schritte-Plan 
4VERHALTEN 
Wie soll der 
Roboter sich 
verhalten? 
1AUFGABEN 
Für wen ist der 
Roboter? Was soll der...
4Verhalten 
DIENER / DIENERIN 
HAUSTIER ? 
FREUND / FREUNDIN 
LEHRER / LEHRERIN 
BESCHÜTZER / 
BESCHÜTZERIN
Der Roboter darf keinen Menschen verletzen 
oder zu Schaden kommen lassen
Der Roboter muss alles tun, was du sagst. 
Außer, ein Mensch kommt dabei zu Schaden.
Der Roboter muss auf sich selber aufpassen 
um nicht kaputt zu gehen. 
Außer, er tut was du sagst oder beschützt 
einen Me...
Der 5 Schritte-Plan 
1AUFGABEN 
Für wen ist der 
Roboter? Was soll der 
Roboter alles tun? 
2STEUERUNG 
Wie kommuniziert 
...
5 Entwurf 
Mechanische Komponenten 
Hardware 
Hülle 
Elektronische Komponenten 
Programme Software 
INTEGRATION
Mechanische Teile 
Mechanische Komponenten
Fortbewegung und Manipulation 
Mechanische Komponenten
Elektronische Teile 
Gehirn 
Sinne 
Elektronische Komponenten
Sensoren – die 3 Sinne 
Elektronische Komponenten
Programme
Integration und Hülle
Um Roboter zu entwickeln... 
... muss man viel lernen 
... muss man viel ausprobieren
BASTELN MIT 
MODELLIERMASSE
Schräge Roboter - Workshop Roboter Konzept
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Schräge Roboter - Workshop Roboter Konzept

733 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie entwerfen IngenieurInnen einen Roboter?

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
733
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
255
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Kinect, Laser, Infrarot, Ultraschall, Mikrofon, Berührungssensor
  • Leonardo und Nabasztag
  • Schräge Roboter - Workshop Roboter Konzept

    1. 1. WORKSHOP Roboter Konzept Lieb oder schräg – wie entwerfe ich meinen eigenen Roboter?
    2. 2. Ablauf  Was ist Technik? Was ist ein Roboter?  Wie verwandeln Roboterexperten_innen ihre Ideen in Produkte?  5-Schritte Plan  Low-tech Prototyp (ein Modell aus Modelliermasse)
    3. 3. Was ist Technik? Von Menschen gemachte Gegenstände, Werkzeuge, Apparate, die uns helfen.
    4. 4. Was ist ein Roboter? Ein Roboter is eine gesteuerte Maschine, die programmierbar und autonom ist. Autonom bedeutet, dass man etwas alleine machen kann, ohne Hilfe.
    5. 5. Was für Roboter gibt es noch?
    6. 6. Wie verwandeln Roboterexperten_innen ihre Ideen in Produkte? Ideen sammeln Skizzen Modelle Ideation Szenarien Ideen teilen Prototypen Aussuchen Verbessern Implementierung Evaluierung
    7. 7. HOBBIT PROTOTYP Modelle Prototyp 1 Prototyp 2
    8. 8. Einen echten Roboter... ... baut man nicht an einem Tag ... baut man nicht allein
    9. 9. Was ist Teamarbeit? Leute, die Roboter bauen, arbeiten zusammen in einem Team.
    10. 10. Roboterexpert_innen Mit Leuten sprechen und Aufgaben oder Verhalten des Roboters festlegen Verhalten des Roboters programmieren Aussehen und Material bestimmen Teile des Roboters bauen und programmieren Gesetze für Roboter machen Regeln für Roboterentwickler aufstellen, damit sie bessere Roboter bauen Roboter testen Dafür sorgen, dass alle im Team richtig zusammenarbeiten damit die Teile richtig zusammenkommen und die Ziele erreicht werden
    11. 11. Der 5 Schritte-Plan 1AUFGABEN Für wen ist der Roboter? Was soll der Roboter alles tun? 2STEUERUNG Wie kommuniziert man mit dem Roboter? 3MORPHOLOGIE Wie schaut der Roboter aus, aus welchem Material ist er gemacht?
    12. 12. 3 Aussehen ZEICHENTRICKFIGUR MENSCH MASCHINE TIER ?
    13. 13. 3 Material METALL PLÜSCHFELL HOLZ PLASTIK ?
    14. 14. Der 5 Schritte-Plan 4VERHALTEN Wie soll der Roboter sich verhalten? 1AUFGABEN Für wen ist der Roboter? Was soll der Roboter alles tun? 2STEUERUNG Wie kommuniziert man mit dem Roboter? 3MORPHOLOGIE Wie schaut der Roboter aus, aus welchem Material ist er gemacht?
    15. 15. 4Verhalten DIENER / DIENERIN HAUSTIER ? FREUND / FREUNDIN LEHRER / LEHRERIN BESCHÜTZER / BESCHÜTZERIN
    16. 16. Der Roboter darf keinen Menschen verletzen oder zu Schaden kommen lassen
    17. 17. Der Roboter muss alles tun, was du sagst. Außer, ein Mensch kommt dabei zu Schaden.
    18. 18. Der Roboter muss auf sich selber aufpassen um nicht kaputt zu gehen. Außer, er tut was du sagst oder beschützt einen Menschen.
    19. 19. Der 5 Schritte-Plan 1AUFGABEN Für wen ist der Roboter? Was soll der Roboter alles tun? 2STEUERUNG Wie kommuniziert man mit dem Roboter? 3MORPHOLOGIE Wie schaut der Roboter aus, aus welchem Material ist er gemacht? 4VERHALTEN Wie soll der Roboter sich verhalten? 5ENTWURF Was für Teile braucht man?
    20. 20. 5 Entwurf Mechanische Komponenten Hardware Hülle Elektronische Komponenten Programme Software INTEGRATION
    21. 21. Mechanische Teile Mechanische Komponenten
    22. 22. Fortbewegung und Manipulation Mechanische Komponenten
    23. 23. Elektronische Teile Gehirn Sinne Elektronische Komponenten
    24. 24. Sensoren – die 3 Sinne Elektronische Komponenten
    25. 25. Programme
    26. 26. Integration und Hülle
    27. 27. Um Roboter zu entwickeln... ... muss man viel lernen ... muss man viel ausprobieren
    28. 28. BASTELN MIT MODELLIERMASSE

    ×