Jasid Abdulkader/Jürgen Stowasser Historische Karten – Karten in der Historiographie LV Digitale Medien in der Geschichtsw...
Fragestellungen und Zugänge zum Thema <ul><li>- Karten als Forschungsobjekte (historische Karten) </li></ul><ul><li>- Digi...
<ul><li>I) Was ist eine Karte? II) Historische Karten – Digitalisierung   III) Historiographische Karten IV) Die Welt als ...
I) Was ist eine Karte? <ul><li>->  Raumbezug </li></ul><ul><li>->  Zeichensystem </li></ul><ul><li>Karte als codierte Info...
II) Historische Karten – Digitalisierung   <ul><li>Vorteile: Manuskript wird ediert, kann weltweit verwendet werden  </li>...
 
Al-Idrisi, 12. Jh.
Wien
Wien, 1710
Wien, 1858
Wien-Umgebung, 1730
Übergang zur  dynamischen Benutzung
Klassische dynamische Karte http://www.youtube.com/watch?v=zh6WoaY9vNs&feature=related
III) Historiographische Karten (Tools) <ul><li>Entwicklung von der analog-statischen zur interaktiv-dynamischen Karte („Vi...
Digitale Karten und Mapping 2.0 <ul><li>Social und Mobile Media-Projekte kommerzieller Anbieter und öffentlicher Bildungsi...
<ul><li>Historic Earth:   </li></ul><ul><li>http://emergencestudios.com/historicearth   </li></ul><ul><li>http://www.youtu...
IV) Die Welt als Karte im Maßstab 1:1  – google maps und Augmented Reality
a) google maps <ul><li>„ Demokratisierung“ der Landkarte durch google earth? </li></ul><ul><li>google street view: Rechtli...
<ul><li>http://blog.nielsen.com/nielsenwire/online_mobile/the-state-of-mobile-apps </li></ul>
google street view in google trends <ul><li>( http://www.google.at/trends?q=google+street+view&ctab=0&geo=all&date=all , 0...
b) Augmented Reality <ul><li>Beispiel  Métro Paris 3GS APP :  http://www.vimeo.com/6952651 </li></ul><ul><li>AR eigentlich...
<ul><li>Welt wird durch Kartographie 2.0 und AR zur „Landkarte im Maßstab 1:1“ (cf Borges) </li></ul><ul><li>QR-Codes als ...
ZUSAMMENFASSENDE THESEN <ul><li>Konzept und Gebrauch von Karten ändern sich in grundlegender Weise </li></ul><ul><li>Konku...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mapping 2.0 historische karten karten in der historiographie

2.149 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.149
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
86
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mapping 2.0 historische karten karten in der historiographie

  1. 1. Jasid Abdulkader/Jürgen Stowasser Historische Karten – Karten in der Historiographie LV Digitale Medien in der Geschichtswissenschaft SS 2010 Wien Juni 2010
  2. 2. Fragestellungen und Zugänge zum Thema <ul><li>- Karten als Forschungsobjekte (historische Karten) </li></ul><ul><li>- Digitale Edition historiographischer Karten </li></ul><ul><li>- Karten und Social Media </li></ul><ul><li>- Inwieweit verändert sich das Konzept der Karte? </li></ul>
  3. 3. <ul><li>I) Was ist eine Karte? II) Historische Karten – Digitalisierung III) Historiographische Karten IV) Die Welt als Karte im Maßstab 1:1 </li></ul>
  4. 4. I) Was ist eine Karte? <ul><li>-> Raumbezug </li></ul><ul><li>-> Zeichensystem </li></ul><ul><li>Karte als codierte Information (Zeichensystem) über einen Ort/Raum, zugleich kann das Zeichenregime aber auch als politischer Herrschaftsanspruch fungieren </li></ul>
  5. 5. II) Historische Karten – Digitalisierung <ul><li>Vorteile: Manuskript wird ediert, kann weltweit verwendet werden </li></ul><ul><li>Nachteile: Mit der Digitalisierung werden Informationen nicht vollständig reproduziert (z.B. Farben), Archive verweigern mitunter Forschung anschließend den Zugang zum Originaldokument </li></ul>
  6. 7. Al-Idrisi, 12. Jh.
  7. 8. Wien
  8. 9. Wien, 1710
  9. 10. Wien, 1858
  10. 11. Wien-Umgebung, 1730
  11. 12. Übergang zur dynamischen Benutzung
  12. 13. Klassische dynamische Karte http://www.youtube.com/watch?v=zh6WoaY9vNs&feature=related
  13. 14. III) Historiographische Karten (Tools) <ul><li>Entwicklung von der analog-statischen zur interaktiv-dynamischen Karte („Videokarte“ mit interaktiven Features) </li></ul>
  14. 15. Digitale Karten und Mapping 2.0 <ul><li>Social und Mobile Media-Projekte kommerzieller Anbieter und öffentlicher Bildungsinstitutionen </li></ul><ul><li>Karte wird zum interaktiven Navigationsgerät </li></ul>
  15. 16. <ul><li>Historic Earth: </li></ul><ul><li>http://emergencestudios.com/historicearth </li></ul><ul><li>http://www.youtube.com/watch?v=HQOXASy40nA </li></ul><ul><li>http://www.appleiphoneschool.com/2009/10/26/historic-earth-overlay-historic-maps-on-modern-maps </li></ul><ul><li>New York Public Library: http://www.youtube.com/watch?v=uV_PaxzLKGg&feature=channel </li></ul>
  16. 17. IV) Die Welt als Karte im Maßstab 1:1 – google maps und Augmented Reality
  17. 18. a) google maps <ul><li>„ Demokratisierung“ der Landkarte durch google earth? </li></ul><ul><li>google street view: Rechtliche Fragen und öffentliche Diskussion </li></ul><ul><li>Folgeprojekte wie google latitude </li></ul><ul><li>http://grassrootsmapping.org als Social Network-Initiative </li></ul>
  18. 19. <ul><li>http://blog.nielsen.com/nielsenwire/online_mobile/the-state-of-mobile-apps </li></ul>
  19. 20. google street view in google trends <ul><li>( http://www.google.at/trends?q=google+street+view&ctab=0&geo=all&date=all , 05-06-2010) </li></ul>
  20. 21. b) Augmented Reality <ul><li>Beispiel Métro Paris 3GS APP : http://www.vimeo.com/6952651 </li></ul><ul><li>AR eigentlich eine „alte“ Technologie </li></ul><ul><li>Soziale Grenzen bei Nutzung (z-B. bei Gesichtserkennung via recognizr @ Android), soziale Netzwerke definieren aber auch Grenzen des Privaten neu </li></ul>
  21. 22. <ul><li>Welt wird durch Kartographie 2.0 und AR zur „Landkarte im Maßstab 1:1“ (cf Borges) </li></ul><ul><li>QR-Codes als Anker/Landnahme des Digitalen in der „realen“ Welt, cf auch Web of Things </li></ul>
  22. 23. ZUSAMMENFASSENDE THESEN <ul><li>Konzept und Gebrauch von Karten ändern sich in grundlegender Weise </li></ul><ul><li>Konkurrenz kommerzieller Anbieter und öffentlicher Institutionen </li></ul>

×