Industrie staubsauger

108 Aufrufe

Veröffentlicht am

Industrie staubsauger

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
108
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Industrie staubsauger

  1. 1. Die perfekte Wahl Wenn man eine große Familie ist, hat man es nicht immer so leicht sich um den ganzen Haushalt zu kümmern. Auch wenn ich viel Hilfe von meinen Kindern und auch von meinem Mann bekomme, gehe ich trotzdem sehr müde ins Bett. Ich wusste, dass das so einfach nicht mehr weiter geht und es auf Dauer uns einfach körperlich schädigt. Manchmal liegt das Problem nicht nur an uns, sondern auch an den Geräten die wir für den Haushalt verwenden. Das ewige rauf und runter und dann noch den schweren Staubsauger hinterher zu schleppen, ist einfach keine Lösung. Aus diesem Grund habe ich mit meinem Mann zusammen gesetzt und darüber nachgedacht was wir verändern könnten. Eins war uns klar, der Staubsauger musste raus. Aus diesem Grund suchten wir uns jemanden auf, der uns dabei beraten konnte und uns auch das passende empfehlen konnte. Da ich mit den Kindern zu sehr beschäftigt war, überließ ich diese Arbeit meinem Mann. Und so kenne ich ihn auch, nach nur einer kurzen Zeit, hatte er das passende gefunden. Gemeinsam fuhren wir dort hin und schauten uns das ganze an. Wir fragten einen Mitarbeiter um Hilfe. Ich erklärte ihm, dass wir es in der letzten Zeit sehr schwer mit den Hausarbeiten hatten und deswegen
  2. 2. Hilfe brauchten. Der Mitarbeiter hat mir den Zentral Staubsauger empfohlen. Ich hatte keine Ahnung was das ist und wollte mich deswegen Informieren. Nachdem er es mir erklärt hatte, war ich sehr begeistert. Der Zentral Staubsauger reinigt bis zu 100 % Staub und ist auch so viel leichter als ein normaler Staubsauger. So etwas haben wir gebraucht. Abgesehen davon, zeigte er mir noch den Industrie Staubsauger. Im Prinzip war das das gleiche, jedoch können hier mehrere Leute auf einmal saugen. So etwas könnten wir gut gebrauchen, da wir eine große Familie sind und auch öfters gemeinsam putzen. Ich war sehr begeistert von den Staubsaugern und deswegen entschied ich mich auch dafür. Dazu bekamen wir auch einen Saugschlauch Aufroller damit am Ende nicht der ganze Schlauch auf den Boden liegt. Der Mitarbeiter war sehr hilfsbereit und zeigte mir noch etwas anderes. Nachdem ich ihm erklärt hatte, dass
  3. 3. ich es satt habe immer rauf und runter zu laufen und deswegen immer sehr ermüdet bin, zeigte er mir den Wäsche Abwurf. So könnte ich die Wäsche oben in den Wäsche Abwurf legen und automatisch würde die dann in den Keller zu der Waschmaschine wandern. Ich war sehr begeistert davon und suchte mir den Wäscheabwurf Edelstahl aus. Ich muss sagen, dass der Einkauf ein Volltreffer war. Wir hatten in einer kurzen Zeit alles gefunden. Wir machten uns auf den Weg nach Hause und die Mitarbeiter lieferten dann auch schon die Sachen. Sie bauten den Wäsche Abwurf ein und zeigten uns dann auch wie das ganze funktioniert. Ich verstehe immer noch nicht, weshalb ich das nicht früher gemacht habe. Die ganzen Jahre lang war ich deswegen gestresst und nur ein einziger Tag reichte, dass ganze Problem zu lösen.

×