2 Apps zum Preis von einer?                       Unterschiede von iPhone und iPad Apps                       Benno Bartel...
Um was geht‘s?                        http://www.mobile-zeitgeist.com/2011/07/20/mobile-bullshit-bingo-2/  © insertEFFECT ...
Wer spricht?                            Benno Bartels                            [Mobile…]                            * Ko...
Wer spricht?   • Mobile Design & Konzeption    • Mobile Consulting    • Development…       • MobileWeb       • Apps für Ta...
Warum dieser Talk?                  © insertEFFECT                                                        5Dienstag, 29. N...
Warum dieser Talk?                     „Wir hätten gerne eine iPhone App.                     Ach und ja, sie sollte auch ...
Warum dieser Talk?                            „Nein, nein, keine verschiedenen                                        Konz...
Unterschiede zwischen iPhone und                            iPad.                  © insertEFFECT                         ...
Nutzungsszenario bis 2009                                       r                            Stationä                    b...
Nutzungsszenario seit 2010                                         r                              Stationä                ...
Klein versus groß.  © insertEFFECT GmbH       11Dienstag, 29. November 11
Klein versus groß. Usability.ze   BIG screen  (displays more data on a singleeen at a  screen; allows split-view,  a-la 2 ...
Eine versus zwei Hände.      Bedienung meistens mit einer    Sehr unterschiedlich bedienbar,      Hand.                   ...
Gewohnt versus neu.                                                 Bitte male mir            Bitte male mir              ...
Allein versus zusammen.            Auf das kleine Smartphone-            Display können nur 2 Augen            gleichzeiti...
Pragmatismus versus Design.           Beispiel:         Kalender-App  © insertEFFECT GmbH                16Dienstag, 29. N...
Pragmatismus versus Design.  © insertEFFECT GmbH                17Dienstag, 29. November 11
Liste versus Metapher                 Beispiel: Evernote                            Listenansicht                         ...
KISS versus Featuritis            Beispiel: hotel.de                            Reduktion aufs                            ...
Tab-Bar versus Menüleiste  © insertEFFECT GmbH                         20Dienstag, 29. November 11
Einzelzimmer versus Doppelzimmer :-)  © insertEFFECT GmbH                                    21Dienstag, 29. November 11
Pragmatismus versus Design.         Beispiel:      Einstellungen    Design für „Nicht-Designer“             Ohne Designer ...
Beispiel: Keynote       Verschiedene „No-Show“-Fragestellungen                            „Die App verwendet              ...
Beispiel: ifun       Verschiedene „No-Show“-Fragestellungen                                   „Da kann ich ja gleich      ...
4/5 versus 1/5.                                             Für‘s iPad zu Entwickeln                                      ...
Billig versus teuer.                             iPad Apps lassen sich teuerer Verkaufen                            Die En...
oft gilt daher ...                            Eine iPhone App ist die Basis,                            die iPad App ist L...
Eine iPhone App ist die Basis,                  Kosten....   die iPad App ist Luxus  © insertEFFECT GmbH                  ...
Dienstag, 29. November 11                            © insertEFFECT GmbH                                                  ...
EntwicklungDienstag, 29. November 11                            © insertEFFECT GmbH                                       ...
Dienstag, 29. November 11                            © insertEFFECT GmbH                                                  ...
Fazit                                      Das                                  Andere Nutzung                            ...
Danke! - Fragen?                  Wer mehr wissen will:                 Unser E-Book zum Thema                     „Mobile...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2 Apps zum Preis von einer? Unterschiede zwischen iPhone und iPad Apps

1.554 Aufrufe

Veröffentlicht am

Spätestens, wenn man versucht, sein iPad in die Hosentasche zu stecken wird klar: der Unterschied zum iPhone ist größer als man denkt. In dem Talk "zerlegt" Benno Bartels mit Ihnen ein paar iPad Apps und deren kleine Brüder auf dem iPhone, um herauszubekommen, wo die Unterschiede der Plattformen im Bezug auf Design, Usability, Featureset und Benutzungsszenario liegen.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.554
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2 Apps zum Preis von einer? Unterschiede zwischen iPhone und iPad Apps

  1. 1. 2 Apps zum Preis von einer? Unterschiede von iPhone und iPad Apps Benno Bartels, IPDC11 - Köln @inserteffect web mobile specialistsDienstag, 29. November 11
  2. 2. Um was geht‘s? http://www.mobile-zeitgeist.com/2011/07/20/mobile-bullshit-bingo-2/ © insertEFFECT GmbH 2Dienstag, 29. November 11
  3. 3. Wer spricht? Benno Bartels [Mobile…] * Konzepter * Berater * Usability Junkie @bennofx @inserteffect © insertEFFECT GmbH 3Dienstag, 29. November 11
  4. 4. Wer spricht? • Mobile Design & Konzeption • Mobile Consulting • Development… • MobileWeb • Apps für Tablets und Mobile om www.inserteffect.c • iOS, Android, WP7, .. blog.insfx.com ct faceb ook.com/inserteffe .. ein 14-köpfiges Team @inserteffect © insertEFFECT GmbH 4Dienstag, 29. November 11
  5. 5. Warum dieser Talk? © insertEFFECT 5Dienstag, 29. November 11
  6. 6. Warum dieser Talk? „Wir hätten gerne eine iPhone App. Ach und ja, sie sollte auch auf dem iPad laufen“ © insertEFFECT GmbH 6Dienstag, 29. November 11
  7. 7. Warum dieser Talk? „Nein, nein, keine verschiedenen Konzepte. Es wird ja letztendlich die selbe App sein.“ © insertEFFECT GmbH 7Dienstag, 29. November 11
  8. 8. Unterschiede zwischen iPhone und iPad. © insertEFFECT 8Dienstag, 29. November 11
  9. 9. Nutzungsszenario bis 2009 r Stationä bh ä ngig Stand ortuna © insertEFFECT GmbH 9Dienstag, 29. November 11
  10. 10. Nutzungsszenario seit 2010 r Stationä Begrenzt mobil hän gig rtunab Stando Konsum von umfassenden Inhalten Ausführen von schnellen, kurzen Tasks Produktion von Inhalten © insertEFFECT GmbH 10Dienstag, 29. November 11
  11. 11. Klein versus groß. © insertEFFECT GmbH 11Dienstag, 29. November 11
  12. 12. Klein versus groß. Usability.ze BIG screen (displays more data on a singleeen at a screen; allows split-view, a-la 2 screens at a time)ed;ible andngle screen; • more data displayed; • more controls visible and available on a single screen; • big buttons; Display ... Je größer das • faster interaction. -> ... desto mehr Content und Controls sind gleichzeitig darstellbar -> ... desto weniger Clicks sind nötig -> ... desto schneller läuft die Bedienung -> ... desto größer die Gefahr, eine überladene Oberfläche zu bekommen © insertEFFECT GmbH 12 Dienstag, 29. November 11
  13. 13. Eine versus zwei Hände. Bedienung meistens mit einer Sehr unterschiedlich bedienbar, Hand. was einen sehr großen Einfluss auf die UI hat. Nutzung überall und nebenher. Fokussierte Bedienung. © insertEFFECT GmbH 13Dienstag, 29. November 11
  14. 14. Gewohnt versus neu. Bitte male mir Bitte male mir eine iPad-App eine iPhone-App - seit 2007 gelernte UX - keine einheitliche UI - Standards und Erwartungen - viel Raum für Innovationen © insertEFFECT GmbH 14Dienstag, 29. November 11
  15. 15. Allein versus zusammen. Auf das kleine Smartphone- Display können nur 2 Augen gleichzeitig schauen. Das iPad eignet sich für Präsentationen und zur Benutzung in kleinen Gruppen. © insertEFFECT GmbH 15Dienstag, 29. November 11
  16. 16. Pragmatismus versus Design. Beispiel: Kalender-App © insertEFFECT GmbH 16Dienstag, 29. November 11
  17. 17. Pragmatismus versus Design. © insertEFFECT GmbH 17Dienstag, 29. November 11
  18. 18. Liste versus Metapher Beispiel: Evernote Listenansicht Platz und Design für die Schreibtisch - Blätter - Für jede Funktion „Versteckte“ Notizbuch - Metapher einen Button Funktionen © insertEFFECT GmbH 18Dienstag, 29. November 11
  19. 19. KISS versus Featuritis Beispiel: hotel.de Reduktion aufs Wesentliche Kleine, nachvollziehbare Suche, Schritte Karte, Liste und iPad +Features: Optionen in einer Reisetipps und Ansicht Checkliste © insertEFFECT GmbH 19Dienstag, 29. November 11
  20. 20. Tab-Bar versus Menüleiste © insertEFFECT GmbH 20Dienstag, 29. November 11
  21. 21. Einzelzimmer versus Doppelzimmer :-) © insertEFFECT GmbH 21Dienstag, 29. November 11
  22. 22. Pragmatismus versus Design. Beispiel: Einstellungen Design für „Nicht-Designer“ Ohne Designer geht es nicht Passable iPhone Apps dank UI kit, SDK Standard-UI-Elemente mit SDK alleine und Guidelines reichen nicht. Ergebnis ist oft zu langweilig. © insertEFFECT GmbH 22Dienstag, 29. November 11
  23. 23. Beispiel: Keynote Verschiedene „No-Show“-Fragestellungen „Die App verwendet doch niemand!“ „Da bricht man sich ja die Finger“ -> Mobilen Usecase herausfinden -> ... und darauf fokussieren © insertEFFECT GmbH 23Dienstag, 29. November 11
  24. 24. Beispiel: ifun Verschiedene „No-Show“-Fragestellungen „Da kann ich ja gleich die Webseite verwenden“ ? Plattformvorteile nutzen -> Touch-Usability -> Push-Nachrichten -> Offlineverfügbarkeit -> Fokus auf Design -> uvm... © insertEFFECT GmbH 24Dienstag, 29. November 11
  25. 25. 4/5 versus 1/5. Für‘s iPad zu Entwickeln bedeutet für weniger potentielle Nutzer entwickeln iPod touch iPhone Aber iPad Apps findet man besser im Store iPad Marketing- Effekt von iPad Apps ist hoch Man kann auch für beide Plattformen entwickeln © insertEFFECT GmbH 25Dienstag, 29. November 11
  26. 26. Billig versus teuer. iPad Apps lassen sich teuerer Verkaufen Die Entwicklung ist aber auch teurer Die User haben einen höheren Anspruch © insertEFFECT GmbH 26Dienstag, 29. November 11
  27. 27. oft gilt daher ... Eine iPhone App ist die Basis, die iPad App ist Luxus © insertEFFECT GmbH 27Dienstag, 29. November 11
  28. 28. Eine iPhone App ist die Basis, Kosten.... die iPad App ist Luxus © insertEFFECT GmbH 28Dienstag, 29. November 11
  29. 29. Dienstag, 29. November 11 © insertEFFECT GmbH I *ae€ = .lE-o9o(rló i =5:-, a 7 óHsá á ;ex; ! e=lp -d. Á=a { áiáB Kosten.... d. :á!í l^ áir o -a i éi -o- 9 6:. 3 - Ear E !. E ;id5 E =A: 3 ü ali * :€€ a 11 É A =:i I +a - : r .il a!:. rtt a) @ =E http://www.ibusiness.de/aktuell/db/709614jg.html ró =a> - 3óc 3 +P- _:ó5 =rÉ Y_o 29
  30. 30. EntwicklungDienstag, 29. November 11 © insertEFFECT GmbH € 40.000, 00 Design Kosten... Konzept I *ae€ = .lE-o9o(rló i =5: a 7 óHs Entwicklung á ;ex; € ! e=lp -d. Á=a { áiá d. :á!í l^ áir o -a i éi -o- 9 6: 3 - Ear Konzept E 70.000,00 !. E ;id5 E 3 ali ü = * :€€ a 11 É A =:i Design - +a : r .il a!:. rtt a) @ =E ró =a - 3óc 3 +P- _:ó5 =rÉ Y_o 30
  31. 31. Dienstag, 29. November 11 © insertEFFECT GmbH Kosten... Entwicklung Entwicklung € Konzept Design 90.000,00 Design Konzept I *ae€ = .lE-o9o(rló i =5: a 7 óHs á ;ex; ! e=lp -d. Á=a { áiá d. :á!í l^ áir o -a i éi -o- 9 6: 3 - Ear E !. E ;id5 E 3 ali ü = * :€€ a 11 É A =:i +a - : r .il a!:. rtt a) @ =E ró =a - 3óc 3 +P- _:ó5 =rÉ Y_o 31
  32. 32. Fazit Das Andere Nutzung iPad ist kein großes erfordert andere iPhone Konzepte Stellt Designer ein! Think Mobile First! © insertEFFECT GmbH 32Dienstag, 29. November 11
  33. 33. Danke! - Fragen? Wer mehr wissen will: Unser E-Book zum Thema „Mobile Design“ gibt‘s bei mir om www.inserteffect.c blog.insfx.com rteffect facebook.com/inse @inserteffect © insertEFFECT GmbH 33Dienstag, 29. November 11

×