Geschichte AmerikasVon der Entdeckung Amerikas bis zur          Unabhängigkeit                  Daniel Ferahoglu, Joschka ...
Gliederung1492 – Entdeckung Amerikas durch Kolumbus1565 – 1. Kolonie St. Augustine durch Spanien1607 – 1. Englische Siedlu...
1492Christoph Kolumbus stieß auf Amerikabei dem Versuch, Indien durch dieÜberquerung des Atlantischen Ozeanszu erreichen
St. Augustine wurde 1565 von den Spaniern1565   gegründet. St. Augustine ist die älteste       durchgehend besiedelte und ...
Jamestown war die erste dauerhaft besiedelte       englische Kolonie in Nordamerika. Die Siedlung       wurde 1607 auf ein...
Als Pilgerväter (englisch: Pilgrim Fathers) werden die       ersten englischen Siedler in Neuengland bezeichnet.       Die...
Schon Anfang des 17. Jahrhunderts wurden Sklaven aus Afrikanach Virginia gebracht. Ab 1660 ging man in Virginia undMarylan...
1733 bewohnten englische Siedler       insgesamt 13 Kolonien entlang der       Atlantikküste, von New Hampshire       im N...
1773 eskaliert in Boston der       Konflikt zwischen den       amerikanischen Kolonisten und der       britischen Regierun...
Die Spannungen zwischendem Mutterland Englandund den Kolonien nehmenzu und es kommt zumKrieg. England versuchtdie Rebellio...
Nach den ersten gewaltsamen Zusammenstößen       zwischen Kolonisten und britischen Truppen im Jahr1776   1775, entschiede...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschichte amerikas

2.411 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.411
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
794
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Geschichte amerikas

  1. 1. Geschichte AmerikasVon der Entdeckung Amerikas bis zur Unabhängigkeit Daniel Ferahoglu, Joschka Metzinger, Patric Chardon, Yunus Emre Özdemir
  2. 2. Gliederung1492 – Entdeckung Amerikas durch Kolumbus1565 – 1. Kolonie St. Augustine durch Spanien1607 – 1. Englische Siedlung: Virginia1620 – Die puritanischen Pilgerväter1660 – Einführung der Sklaverei1733 – 13. englische Kolonie1773 – Boston Tea Party1775 – Beginn des Unabhängigkeitskrieges1776 - Unabhängigkeitserklärung
  3. 3. 1492Christoph Kolumbus stieß auf Amerikabei dem Versuch, Indien durch dieÜberquerung des Atlantischen Ozeanszu erreichen
  4. 4. St. Augustine wurde 1565 von den Spaniern1565 gegründet. St. Augustine ist die älteste durchgehend besiedelte und von den Europäern gegründete Stadt der USA.
  5. 5. Jamestown war die erste dauerhaft besiedelte englische Kolonie in Nordamerika. Die Siedlung wurde 1607 auf einer Insel im James River in Virginia gegründet.1607
  6. 6. Als Pilgerväter (englisch: Pilgrim Fathers) werden die ersten englischen Siedler in Neuengland bezeichnet. Die „Pilgerväter“ waren so genannte ‚separatists‘, gehörten also einer besonders radikalen Strömung im englischen Puritanismus an.1620
  7. 7. Schon Anfang des 17. Jahrhunderts wurden Sklaven aus Afrikanach Virginia gebracht. Ab 1660 ging man in Virginia undMaryland zur Versklavung auf Lebenszeit über.1660
  8. 8. 1733 bewohnten englische Siedler insgesamt 13 Kolonien entlang der Atlantikküste, von New Hampshire im Norden bis Georgia im Süden. Der englische König ernannte zahlreiche Gouverneure für die1733 Kolonien, die alle mit einer gewählten Versammlung zusammenarbeiten mussten
  9. 9. 1773 eskaliert in Boston der Konflikt zwischen den amerikanischen Kolonisten und der britischen Regierung um die Besteuerung von Tee. Als Indianer verkleidete Kolonisten entern Schiffe der Briten und werfen 45 Tonnen Teeladung ins Meer.1773 Die Bostoner leiten somit erste Schritte zur amerikanischen Unabhängigkeit ein.
  10. 10. Die Spannungen zwischendem Mutterland Englandund den Kolonien nehmenzu und es kommt zumKrieg. England versuchtdie Rebellion gewaltsamniederzuschlagen. 1775 - 1783
  11. 11. Nach den ersten gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Kolonisten und britischen Truppen im Jahr1776 1775, entschieden sich die 13 Kolonien für die Loslösung vom Mutterland. Am 4. Juli 1776 erklärten sie die Unabhängigkeit von England. Sie bildeten ab jetzt die Vereinigten Staaten von Amerika.

×