Buschtrommel 266

1.094 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das deutschsprachige Gratis-Magazin für den Süden Gran Canarias - für Urlauber und Residenten

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.094
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Buschtrommel 266

  1. 1. 266 Berichte & Nachrichten aus dem Süden Gran Canarias Rapporter & nyheter från södra Gran Canaria 2 x monatlich gratis - 2 gånger i månaden för fri 1. Buschtrommel Gran Canaria Telefon: 928 777 813 s Mobil: 600 36 11 76 www.buschtrommel.es s info@buschtrommel.es
  2. 2. 2 Buschtrommel 266 Reservierung bei Veranstaltungen ab sofort täglich möglich im Oscars Tanz Pub oder telefonisch ab 19:30 unter der Nummer 928 77 07 62 (Marisol) Buschtrommel 266 3
  3. 3. 4 Buschtrommel 266 Jedes 1. FC Köln Spiel live Alle Sport-Events auf 6 HD-Großbildschirmen und auf Großbildleinwand täglich geöffnet 679 11 06 28 www.fabi-rudi.net Das Sportlokal an der Strandpromenade Wir freuen uns auf Euren Besuch QUALITÄT und haben immer ein frisch gezapftes Täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. Ende offen... Mittwoch und Donnerstag hausgemachte Reibekuchen. Samstags frische Mettbrötchen! Verschiedene Fleischspieße, Brat- und Bockwurst, Currywurst mit Pommes, hausgemachter Kartoffelsalat, Frikadellen, Gambas al ajillo, unterschiedliche Tapas und verschiedene Suppen Komm und fühl Dich wohl bei uns! www.petersstrandarena.de Strandpromenade Anexo II Lokal 19 • Tel. 928 73 03 03 Buschtrommel 266 5
  4. 4. 6 Buschtrommel 266 Impressum Die Buschtrommel ist das kostenlose Inselmagazin für alle deutschsprachi-gen Residenten und Urlauber. Es erscheint zweimal monatlich jeweils zum Anfang und zur Mitte des Monats. Die Verteilung erfolgt an zahlreichen Auslegestellen zwischen Bahía Feliz und Puerto de Mogán. Das bunte Heft ist für alle, die immer bestens informiert sein möchten. Herausgeber: Hecondo Canarias S.L. Geschäftsadresse: Playa del Inglés C./Isla de Lobos 19 E-35100 San Fernando Desposito legal: GC 698-2012 Kontakt: Festnetz: (+34) 928 77 78 13 Handy: (+34) 600 36 11 76 info@buschtrommel.es kurt@buschtrommel.es www.buschtrommel.es Kanaren-Nachrichten: NOTICIAS7 - www.noticias7.eu Die nächste Buschtrommel 267 erscheint am 15. Oktober 2014 Anzeigenannahmeschluss: 3. Oktober 2014 - 18 Uhr Liebe Leserinnen, liebe Leser, Residenten, Urlauber und verehrte Anzeigenkunden! Schon ist wieder ein halber Monat vergan-gen. Die Cita lebt wieder. Endlich sind die bekannten und beliebten Bars wieder ge-öffnet. Die Terrasse Bavaria bei Ladina und Jimmy hat nach der grandiosen Saison-wiederEröffnung gleich noch einen drauf gesetzt und eine Oktoberfestparty ange-hängt. Viele Gäste haben an beiden Tagen das Lokal gefüllt. Neben Ladina, Jimmy und Joel haben Bernie Maspalomas und eine Gastsängerin aus Teneriffa für musikali-sche Unterhaltung gesorgt. Am gleichen Abend war auch noch bei Melodies im Verbund mit Klein Nippes und dem runden Eck, in der Crazy Bar mit defti-ger Brotzeit von der Bar Bengel zubereitet, „Oktoberfest feiern“ angesagt. Natürlich gab es auch in der Bierstraße Festtagslau-ne und Bombemstimmung. Im C.C. La Sandia ging bei Fabi und Rudi sowie in der Cuccaracha Bar bei Siggi und Kalle die Post ab. Auch im Planet Bayern, am Kreisel nach Mapalomas, wurde Okto-berfest gefeiert. Der absolute Höhepunkt war aber das Ok-toberfest im Hotel Maritim Playa. Auch hier waren wir vor Ort und haben mit vielen schönen Fotos die Stimmung eingefangen. Roland und sein Sohn Björn sorgten mit viel Liebe rund um den Pool des Hotels für eine tolle Atmosphäre. Bis zur nächsten Ausgabe Euer Buschtrommel-Team Buschtrommel 266 7
  5. 5. Hi ich bin`s wieder - eure Yoshi! Puuh, die Zeit vergeht so schnell. Jetzt gehe ich schon drei Wochen hier zur Schule. Ich glaube, ich sollte euch mal ein bisschen darüber schreiben: Das Colegio Almas ist super schön. Es liegt außerhalb im Baranko. Ich fahre immer mit dem Schulbus dorthin. Das ist sehr praktisch, denn dann muss meine Omi nicht immer mit dem Auto fahren. Außerdem ist es viel lustiger. Wenn der Bus dann an der Schule angekommen ist müssen wir uns im Schulhof immer an der gleichen Stelle aufstellen. Das ist eingezeichnet für jede Klasse. Dort war-ten wir dann bis der Lehrer, der die erste Stunde hat, uns abholt. Wir sind jetzt 23 Kinder in der Klasse. Einer kam noch dazu, der heisst Leo. Leo kann aber schon gut spanisch, da muss ich mich noch viel an-strengen. In Englisch bin ich - glaube ich - ganz gut. Das hatte ich ja schon in Deutschland in der Schule. Deutsch ist natürlich mein Lieblingsfach! (lach) Mathe macht auch viel Spass, die Aufgaben verstehe ich auch. Rechnen ist ja gottseidank in jeder Spra-che gleich. In Musik haben wir ein Instrument be-kommen, ein Hohner Akordion. Meine Omi sagte zu mir, wenn ich zu Hause so viel übe, werden wir wohl umziehen müs-sen wegen der Nachbarn. Ich glaube, das meinte sie aber nicht so wirklich. Bald kann ich ein richtiges Lied spielen. Ich hät-te ja viel lieber eine Gitarre, aber das gab es leider nicht. Jetzt wünsche ich mir nur noch viele spa-nische und deutsche Freundinnen, damit ich bald auch spanisch kann. Schreibt mir doch bitte an meine eMail-Adresse: yoshi@buschtrommel.es Ich würd mich freuen und schreib auch ganz sicher zurück! Und wenn ihr jetzt noch ein paar Seiten weiter blättert könnt ihr etwas über mei-nen Tag im Loro Park lesen... 8 Buschtrommel 266 Verkauf: San Agustín: A-179 - Grosszügiger Terrassenbungalow, Bergseite vom S.A. , 66m² Wohnfl., ca. 35m² Terrasse, 2 Schlaf-zi., Wohn-Essbereich mit amerik. Kü., 1 Badezi., Keller, PKW-Stellplatz. Traumhafter Meerblick! Comunidad ca. 88 €/Monat . Preissenkung! 259.000 € San Fernando: F-146 - Schönes Reihenhaus auf 3 Etagen mit 2 Dach-terrassen u. herrlichem Fernblick! Ca. 155m² Wohnfl. mit 3 Schlafzi., 3 Badezi. (1x Eckwanne), Wohnbereich, Einbauküche mit Essplatz, 35m² Hobbyraum, diverse Kel-lerräume. 2 Terrassen. Alarm. Reduziert! 165.000 € F-148 - Schöne renovierte Duplexwohnung, ca. 105m² Wohnfl., 4 Schlafzi., 2 Badezi., 1 GWC, Wohnzi., sep. Küche, Abstellraum, Terrasse, Klimaanlage. 190.000 € Campo International: I-39 - Geräumiger Eckbungalow auf 2 Etagen, Nähe Markthalle San Fernando, ca. 50m² Wohnfläche, 1 Schlafzi., 1 Badezi., Wohnzi., offene Küche, gr. Terrasse, herrlicher Eckgarten, Gem.-Pool. 135.000 € Playa del Inglés: P-334 - Apartment in 2. Etage, Nähe EKZ Tropical, 10 Gehmin. zum Strand, 42m² Wohnfläche, 1 Schlafzim-mer, Wohnzimmer und amerik. Küche, Badezimmer, Balkon, Gem.-Pool, Aufzug, Tennisplatz, Restaurant, 24 Stdn. Rezeption. Autostellplatz. 69.000 € P-331 - Grosses Apartment im Rey Carlos, 1. Etage, 2012 renoviert, ca. 50m² Wohnfl., 1 Schlafzi., 1 Bade-zi., sep. Küche, Wohn.-Esszimmer, Balkon, Gem.-Pool, Jacuzzi, 24 Stdn. Rezeption. 79.500 € P-307 - Grosser privater Bungalow Nähe Stranprome-nade. Ca. 100m² Wohnfl., 1 gr. Schlafzi. en suite, 1 kl. Zimmer, Badezi. mit Whirlpool u. Dusche, gr. Wohnzi., Esszi., sep. Küche, grosse Terrasse, Garten, Gem. Pool. Preissenkung! 358.000 € P-337 - Grosses Eckchalet auf 2 Etagen mit 2 Einlie-gerapartments. EG ca. 95m² mit 2 Schlafzi., 2 Badezi., Wohn,-Essbereich, sep. Kü., 2 Abstellräume, überdach-te Terrasse. Im UG befinden sich 2 Apartments mit je 1 SZ, WWZ, offene Kü., 1 BZ, 2 Keller, Terrasse. Gem.-Pool mit Meerblick. Strandnähe. 499.000 € Montaña La Data: D-044 - Freistehendes Duplexhaus in kleiner Anlage. Ca. 95 qm Wohnfl. und grosse Dachterrasse mit herr-lichem Fernblick! 2 Schlafzi., 1 Badezi., Wohnzi., sep. Küche, 2 Privatgärten, Gem.-Pool, Autostellplatz. Auch Mietkauf möglich! 190.000 € Monte León: ML-162 - Fantastisches Chalet in exklusiver Residen-tenzone. Ca. 537m² Grundstücksfl., ca. 165m² Wohnfl., ca. 42m² Terrassen u. Patios. 3 Schlafzi., 3 Badezi., 1 GWC, gr. Wohnzi., Salon, sep. Küche, beheizter Pool, Carport. Toller Panoramablick! 650.000 € Vecindario: V-015 - Gepflegte Etagenwohnung in Gebäude mit 3 Etagen. 3. Stock mit Aufzug. Ruhige Wohngegend. 103m² Wohnfl., 3 SZ 1 BZ, Wohn-Esszimmer, offene Kü., kleiner Innenbalkon, möbliert. Teilmeerblick. 137.000 € Arinaga: AR-01 - Wohnhaus in Strandnähe, Ca. 200m² Wohnfl., 2 Etagen, 3 Schlafzi., 2 Badezi., Wohnzi., große Küche, diverse Terrassen, große Dachterrasse. 189.000 € Vermietung: Garagenplätze in Montaña La Data zu vermieten! Interessant für Überwinterer, Urlauber oder Residenten. Nähere Information in unserem Büro. V-D-009 - Hübsches freistehendes Duplexhaus in klei-ner Anlage. Ca. 100m² Wohnfl., 3 SZ, 1 BZ, 1 GWC, WZ, offene Kü., Terrasse, 2 Privatgärten, Gem.-Pool, Autostell-platz vor der Anlage. Haustiere erlaubt. 750 € + NK V-S-07/08 - 2 übereinanderliegende Apartments in klei-ner Anlage mit 6 Einheiten und Gemeinschaftspool. Pro Apartment 2 SZ, offene Kü., 1 BZ, Wohn.-Essbereich, Ter-rasse oder Balkon. Komplett renoviert u. modern einge-richtet. Keine Haustiere. Jedes Apartment 630 € + NK V-P-031 - Einliegerapartment in privater Anlage mit Gem.-Pool. Ca. 40m² Wohnfl., 1 Schlafzi.,1 Badezi., Wohnzi., Küche, Terrasse. Möbliert. 550 € + NK V-P-032 - Einliegerapartment in privater Anlage mit Gem.-Pool. Ca. 45m² Wohnfl., 2 Schlafzi.,1 Badezi., Wohnzi., Küche, Terrasse. 600 € + NK V-P-032 - Grosser Bungalow in abgeschlossener Anla-ge. Nähe Cita. Ca. 95m² Wohnfl., 3 SZ, 1 BZ, Wohn.-Ess-bereich, sep. Kü., Abstellr., überdachte Terrasse, Garten, Gem.-Pool. 2 Eingänge zur Anlage. 1.100 € + NK V-P-028 - Renoviertes Appartment in der Avenida de Tirajana, Erdgeschoss, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 1 Wohnzimmer, amerik. Küche, Terrasse, Gem.-Pool, Privatparkplatz. Langzeit. 600 € + NK V-P-029 - Grosses Apartment, Avenida de Tirajana, 2. Etage, Aufzug. 64m² mit 1 SZ, 1 BZ, amerik. Kü., WZ, 3-fach verglaster Balkon, Gem.-Pool. Liebevoll eingerich-tet, AC. Haustiere verhandelbar. Langzeit. 800 € + NK Unsere Bürozeiten: Montag –Freitag 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Wir freuen uns über Ihren Besuch oder Ihren Anruf! Buschtrommel 266 9
  6. 6. Heutiges Thema: Oberschenkelstraffung Eine Oberschenkelstraffung kann man in Be-tracht ziehen, wenn mit zunehmenden Alter oder durch starke Gewichtsreduktion die Haut ihre Elastizität verloren hat. Die fehlende Elas-tizität führt dann zu einem Überschuss an Haut und Unterhautgewebe, der in vielen Fällen we-der durch Sport noch Diäten verschwindet. Sichtbar wird dieser Hautüberschuss an den Innen- und Außenseiten der Oberschenkel (die sogenannten Reiterhosen) und eben durch eine Oberschenkelstraffung zu beheben. Die Oberschenkelstraffung wird häufig in Kombination mit einer Fettabsaugung durch-geführt, um die Silhouette des Körpers zu ver-bessern. Ist jedoch genügend elastische Haut vorhanden, ist keine Straffung nötig und eine Fettabsaugung ist ausreichend, da sich die Haut von selbst zurückbilden kann. Vor der Oberschenkelstraffung wird dem Pati-enten aus hygienischen Gründen für 1-2 Tage ein Blasenkatheder gelegt. Der Chirurg kann je nach Beschaffenheit, Ausmaß und Lokali-sation des zu entfernenden Gewebes ver-schiedene Techniken der Oberschenkel-straffung anwenden. Die Hautschnitte (und späteren Narben) ver-laufen halbmondförmig von der Leiste zur Ge-säßfalte (bei Hauterschlaffung nur im oberen Bereich der Oberschenkel) oder in der Leiste und an den Innenseiten der Oberschenkel bis zum Aktie (bei Hauterschlaffung über die ge-samte Länge). In die Wunden eingelegte Drai-nageschläuche lassen nach der Straffung das Wundsekret abfließen und werden einige Tage nach der Operation entfernt. Die Genesungszeit beträgt ca 2 - 3 Wochen, 6 - 8 Wochen empfiehlt sich das Tragen von Kom-pressionsbandagen. Zwei Monate sollte auf körperliche Anstrengung verzichtet werden. Thema der nächsten Ausgabe: Tätovierungen Lacara bonita Islas Canarias Clinica Las Palmeras, im Parque Paraiso I, Av. de Tenerife 24, Playa del Inglés, Kasbah Kreisel, Telefon +34 687 196 001 10 Buschtrommel 266 Tag der offenen Tür am 14. Oktober -10% Rabatt VORHER LONG-TIME-LINER ® Conture ® Make-Up Elite Partner Das Dauer-Make-Up für: Augenbrauen Lippenkonturen und Lidstriche Rund um die Lippen, an den Augenbrauen und den Lidern wird der Natur etwas nach-geholfen. So werden dünne lückenhafte Augenbrauen perfekt, die Augen größer und strahlender, die Lippen voller und ausdrucksstärker. NEU: MEDIZINISCHE MESOTHERAPIE - effektive Faltenbehandlung NACHHER Die Farben bestehen aus organischen Pigmenen und sind dermatologisch ge-prüft. Vereinbaren Sie mit mir einen kosten-losen und unverbindlichen Beratungs und Vorzeichentermin. Petra Kiehn Wollen auch Sie den Traum von bleibender Schönheit Tel. +34 / 687 196 001 realisieren? www.la-cara-bonita.es info@ la-cara-bonita.es Wir freuen uns sehr, uns in der Clinica Las Palmeras am Kasbah Kreisel mit unserem Long Time Liner Conture Make-Up präsentieren zu dürfen. LONG-TIME-LINER - Conture Make-Up Die Perfektion des Permanent Make-Up‘s. Lacara bonita Islas Canarias - Einführungspreise Clinica Las Palmeras, im Parque Paraiso I, Av. de Tenerife 24, Playa del Inglés, Kasbah Kreisel, Telefon +34 687 196 001 Buschtrommel 266 11
  7. 7. Heutiges Thema: EuGH Urteil zur spanischen Erbschaftssteuer Der Europäische Gerichtshof (EuGH ) hat durch Urteil vom 03.09.2014 die im zentralspanischen Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz enthaltene Ungleichbehandlung zwischen in Spanien Nichtansässigen und Ansässigen ( Steuerresidenten ) für europarechtswidrig erklärt ( EuGH - C-127/12 ). Der EuGH folgt damit den Anträgen der Eu-ropäischen Kommission und bestätigt, dass das spanische Erbschaftssteuer- und Schen-kungsteuergesetz wegen der ungerecht-fertigten Ungleichbehandlung gegen Art. 63 des Vertrages über die Arbeitsweise der Eu-ropäischen Union verstößt und die in Art. 40 des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum verankerte Kapitalverkehrs-freiheit verletzt. Folglich wurde festgestellt, dass Personen, die in Spanien dauerhaft ansässig sind ( Steu-erresidente ) steuerlich in der spanischen Erb-schaftssteuer und spanischen Schenkungs-steuer besser gestellt wurden, als sogenannte Nichtsteuerresidenten, die ausserhalb Spa-niens dauerhaft leben und Eigentümer einer Ferienimmobilie in Spanien sind, was europa-rechtswidrig ist. Die Verpflichtung Spaniens liegt nun darin, dass die Nichtsteuerresidenten in Spanien steuerlich bei Erbschaften und Schenkungen in Bezug auf die Steuerlast nicht schlechter gestellt werden dürfen, als die Steuerresiden-ten in Spanien. Die Konsequenz des Urteils ist, dass Betroffe-ne jedenfalls dem Grunde nach einen Rechts-anspruch auf Erstattung der Erbschaftsteuer haben, wenn diese auf Grund der jetzt für euro-parechtswidrig erklärten Vorschrift ( zu hoch ) festgesetzt wurde. Es ist nun die Umsetzung dieses Urteils in die spanische Gesetzgebungspraxis zu beob-achten. Aber bereits jetzt sollten Erbschafts-steuererklärungen unter dem Vorbehalt der Rückforderung abgegeben werden. Mögliche Rückforderungen hinsichtlich zuviel gezahlter Steuern müssen im Einzelfall geprüft werden. Es ist zu erwarten, dass der spanische Staat die Steuerresidenten und Nichtsteuerresiden-ten steuerlich in der Erb- und Schenkungs-steuer gleichstellen wird. Allerdings bedeutet dies nicht, dass in der Praxis die Geltendmachung des möglichen Anspruchs problem- und formlos möglich wäre. Vielmehr ist bei der praktischen Gel-tendmachung des Erstattungsanspruchs eini-ges zu beachten. Aus diesem Grund ist es in jedem Fall gebo-ten , dass alle von diesem Urteil Betroffene ( vor allem nichtansässige Personen, die eine in Spanien gelegene Immobilie oder sonstiges Vermögen geerbt und in Spanien Erbschafts-steuern bezahlt haben ) juristischen Rat einholen, um einen möglichen Erstattungs-anspruch zu prüfen und diesen ggf. korrekt geltend zu machen. Assessor Jur. Thomas Unrath RECHTSANWÄLTE PEDRO CUBAS ORTEGA KOLLEGEN Telefon Sekretariat: 928 77 08 34 - Thomas Unrath Handy: 671 84 99 20 Avda. de Tirajana 37, Edeficio Mercucio, Torre II, 7º F 35100 Playa del Inglés - Gran Canaria - España www.pedrocubasabogados.com - tunrath@pedrocubasabogados.com 12 Buschtrommel 266 Buschtrommel 266 13
  8. 8. fertig 14 Buschtrommel 266 Jeden Tag ab 10:00 Uhr ERLEBNIS - SHOPPEN Die komplette Winterkollektion ist eingetroffen Wir laden Sie ein, jeden Sonntag ab 11:00 Uhr in das Café Mozart zu unserer trendigen Modenschau. Wir führen Ihnen bei Musik und Tanz Auszüge der Winterkollektion 2014 vor. Wir freuen uns auf Sie. Playa del Inglés - Anexo II - Strandpromenade Tel. 615 231 230 Buschtrommel 266 15
  9. 9. Touristen in Playa del Inglés betäubt und dann betrogen Die Policia Nacional nahm in dieser Woche den Besitzer und fünf Angestellte der Bar Divinity Club in Playa del Inglés auf Gran Canaria fest. Sie werden beschuldigt zahlreiche Gäste des Nachtlokals zunächst betäubt und sich dann ihrer Kreditkarten bemächtigt zu haben. Die Anklage lautet deshalb auf Raub und Betrug. Da das Ganze die Arbeit einer Gruppe war, wird den Beschuldigten außerdem die Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung vor-geworfen. Bei ihren Straftaten gingen die Betrüger scheinbar immer nach der gleichen Masche vor, die nicht nur auf Gran Canaria, sondern in den einschlägigen Lokalen weltweit im-mer wieder beobachtet werden kann. Zu-nächst wurden die späteren Opfer auf der Straße vor der Bar angesprochen und zu einem Drink eingeladen. Waren sie erst ein-mal in dem Lokal, saßen sie bereits in der Falle. In das großzügig spendierte Getränk wurde in einem kurzen Augenblick der Un-aufmerksamkeit ein Narkosemittel, soge-nannte K.O.-Tropfen gemischt, die den Gast nach und nach außer Gefecht setzten. Zuvor wurde den männlichen, meist ausländischen Gästen, jedoch noch eine Massage von ei-nem der attraktiven Mädchen, die ebenfalls Teil des Plans waren, angeboten. Von dieser Behandlung bekamen die meisten der Kun-den aber nicht mehr viel mit, da sie kurz Die Kanaren-Nachrichten täglich aktuell auf www.noticias7.eu nachdem sie sich ihrer Kleidung entledigt hatten, ins Reich der Träume entschwunden sind. Nun hatten die Betrüger ausreichend Zeit und Gelegenheit die Geldbörsen und Brieftaschen ihrer Opfer genauer zu untersu-chen. In vielen Fällen fanden die Verbrecher dabei Kreditkarten, derer sie sich bedienten, um sie dann bis zum Limit zu belasten. Erst wenn die Dispositionsgrenze erreicht war, war auch für die Betrüger Schluss. 16 Buschtrommel 266 Opfer erwachten ohne Orientierung und Erinnerung Wenn schließlich die Wirkung des Narkose-mittels nachließ, erwachten die Opfer nicht nur ohne Orientierung, sondern auch ohne eine Erinnerung, was mit ihnen geschehen war. Dass sie in dieser Nacht auf einen weit verbreiteten Trick hereingefallen waren, merkten sie oft erst sehr viel später, nämlich dann wenn sie ihre Kreditkartenabrechnung bekamen oder sie beim Bezahlen an an-derer Stelle endgültig aus ihrem Albtraum aufwachten und ihnen an der Kasse gesagt wurde, dass die Karte leider nicht mehr funk-tioniere. Viele der Geschädigten schämten sich auf eine solche Masche hereingefallen oder überhaupt in einem derartigen Lokal gewe-sen zu sein. Einer der Betroffen jedoch fand am Ende den Weg zur Polizei, um Anzeige zu erstatten. Wie viele Männer diesen Schritt nicht gewagt haben, bleibt ungewiss. Auf Grund dieser Anzeige fanden zu den Öff-nungszeiten des Lokals zunächst verdeckte Ermittlungen statt, die tatsächlich den Ver-dacht erhärteten, sodass wenig später die Verhaftung der insgesamt sechs beteiligten Personen durchgeführt werden konnte. Bei der Durchsuchung des Lokals wurden ein-deutige Beweise sichergestellt. So waren etwa die verwendeten Narkosetropfen jeder-zeit griffbereit und gut erreichbar unter der Theke deponiert.touristische Attraktivität der gesamten Region erhöhen wird. Buschtrommel 266 17
  10. 10. Katholische Kirchengemeinde Gottesdienste in deutscher Sprache: Templo Ecuménico (bei der Kasbah) zu finden in der Avenida de Italia 20 In der Kapelle in San Agustin findet z. Z. noch kein Gottesdienst in deutscher Sprache statt. In der Herbst / Wintersaison 2014/2015 wird der erste Gottesdienst am Donners-tag den 02. Oktober um 18.30 Uhr im Templo Ecuménico stattfinden. Dann wie gewohnt: samstags: 17.30 - Hl. Messe sonntags: 09.00 - Hl. Messe montags: 18.30 - Hl. Messe Sie können uns in dieser Zeit unter unserer eMail-Adresse oder per Telefon erreichen. Pfarrer Don José Luis Gonzáles Avenida de Bonn 15 35100 Playa del Inglés +34 928 77 74 80 eMail: kath.gemeinde.gc@gmail.com Homepage: www.kirchegrancanaria.org Evangelische Kirchengemeinde Gottesdienste in deutscher Sprache: jeden Sonntag um 19.00 Uhr im Templo Ecuménico in der Kasbah, anschließend Kirchencafé. Von Oktober bis April findet das Kirchencafé im Centro Ecuménico gleich neben der Kirche statt, im September, Mai und Juni im „Sun-set Bay“ im „Atlantic Beach Club“ am Strand. Wanderungen gibt es ab Oktober jeden Diens-tag ohne Anmeldung. Die erste Dienstagswan-derung findet am 07.10. statt. Die großen Wan-derungen donnerstags finden erst ab November statt (mit Anmeldung). Veranstaltungen im Gemeindezentrum: mittwochs: 11.00-13.00 Uhr: „Treffen zur Marktzeit“ freitags: 10.00-12.00 Uhr: „Offener Gesprächkreis“ Aus dem Tourismuspfarramt „Wir heißen Sie herzlich willkommen auf Gran Canaria. Das Tourismuspfarramt ist eine Einrich-tung der Evangelischen Kirche in Deutschland, EKD. Meine Name ist Ulrich Jordt aus Verden bei Bremen, Diakon i.R., und ich werde für Sie im Auf-trag der EKD in den nächsten Monaten Ansprech-partner sein. Ich grüße Sie herzlich und freue mich auf die persönliche Begegnung mit Ihnen. Ihr Ulrich Jordt“ Nähere Informationen zu allen Veranstaltugen gibt es auf dem aktuellen Flyer und im Internet. In Las Palmas werden mangels Nachfrage keine Gottesdienste mehr angeboten. Inter-essierte sind weiterhin eingeladen zu unseren Gottesdiensten in Maspalomas. Tourismuspfarrer Ulrich Jordt Calle Gomera 69 35100 San Fernando +34 928 143 468 und +34 660 883 560 eMail: info@kirche-grancanaria.de Homepage: www.kirche-grancanaria.de. 18 Buschtrommel 266 MasMovilDirk SIM CARDS CITA ist wieder da Internetpakete von 250 MB bis 3 GB erhältlich. Alles PREPAID! Keine Verträge! Keine Mindestumsätze! Telefonieren nach D / A / CH / N / S / UK ... ab 0 Ct. ins Festnetz
  11. 11. 647 214 483 .P'St$$$JUB UBHFOFCFO(SJNBMEJ Verkauf, Montage Wartung vom Fachbetrieb - mitGarantie BY JOHNSON CONTROLS Tel.: 676 318 478 Fax: 928 77 23 82 D I E H E I L K R A F T I S T I N D I R Sonntag, 19.10.2014, Tages-Seminar in dem Sie erfahren, wie Körper, Geist und Seele interagieren. Selbst Albert Einstein musste feststellen: Geist ist stärker als Materie! Anhand von Übungen aus verschiedenen Heilmethoden, sowie Erklärungen aus dem Spektrum meines spirituellen Wissens, werden auch Sie am Ende des Tages einenEinblick haben, wie sehr Sie selbst Ihren Körper und Ihr Leben beeinflussen können. S P I R I T - D I E A N D E R E D I M E N S I O N Samstag, 25.10.2014, Das Leben nach dem Leben. Wie kommuniziert das „Jenseits“ mit uns? In einem ca. 1,5stündigen Vortrag berichte ich über eigene Erlebnisse mit der„geistigen Welt“, zeige Bilder aus dem englischen Spiritualismus, wie auch einige private Aufnahmen von ungewöhnlichen Erscheinungen. Danach ist Zeit für Fragen. TEILNAHME NUR NACH VORHERIGER ANMELDUNG Information und Anmeldung: Petra Puchalka , Tel.: 628 928 442 Buschtrommel 266 19
  12. 12. 20 Buschtrommel 266 Buschtrommel 266 21
  13. 13. Tiere suchen ein Zuhause Auf Gran Canaria gibt es sehr viele Tierschutzorganisationen die sich um notleidende Tiere kümmern und immer zur Stelle sind wenn hre Hilfe benötigt wird. Deshalb möchten wir Euch an dieser Stelle verschiedene Tiere vorstellen, die ein neues Zuhause suchen. Gran Canaria Pets - „Wir sind eine Gruppe sehr erfahrener Freiwilliger, die schon seit vielen Jahren im Tierschutz aktiv sind, um ausgesetzten, be-dürftigen und misshandelten Tieren zu helfen. Wir betreiben kein eigenes Tierheim und unsere Tiere sind vorübergehend in Privathaushalten unterge-bracht, aber wir helfen auch denen, die im Tierheim von Puerto Rico sind.“ Er wurde allein und ohne Mikrochip gefunden. GCP übernahm ihm. Wir nannten ihn Forest. Er ist noch ein sehr junger Hund und sehr brav. Er ist ein kleiner Hund und wiegt nur 6 Kilo. Wir suchen nach eine lieben Familie für ihn. Judo - Er ist ca. 8 Monate alt, ein Mischling, wiegt 6,5 Kilo und ist sehr ängstlich. für alles, was in seinem frü-heren Leben passiert ist. Aber nachdem er jetzt schon zwei Wochen in einer unserer Pflegestellen ist, ist er ein hübscher Junge geworden. Er ist mollig, glücklich und bereit, angenom-men zu werden. Telefon: 660 32 03 22 - eMail: grancanriapets@gmail.com - www.grancanariapets.org TARA Animales - „The Animal Respect Asociation ist eine eingetragene spanische Tierschutzorganisation und arbeitet ausschließlich mit Spenden und Hilfe von Freiwilligen. Wir würden uns freuen Sie in unseren Secondhand Läden in Arguineguin begrüßen zu dürfen. Der Erlös aus unseren Verkäufen ist nur für Tiere bestimmt. c/Tanausu N° 67, Mo-Fr 10-16 Uhr, Sa 9-14 Uhr“ Anelka - Klein, flauschig und süß. Dieser Pudelmischling ist 3 Jahre alt, überaus freundlich und fantstisch in jeder Situation. Er ist kastriert, hat einen Microchip und natürlich auch alle Impfungen. Tesa - Diese kleine Yorkshireterierhündin ist 6 Jahre alt, verträgt sich mit Katzen, kleinen Hunden und Kin-dern. Sie ist Kastriert, hat einen Microchip und alle Impfungen. Telefon: 928 06 28 91 - taraanimalrespectassociation@gmail.com - www.tara-animalrespect.org Wenn Euch ein Tier besonders gefällt oder Ihr auch einfach nur helfen wollt, dann wendet Euch bitte direkt an die jeweilige Tierschutzorganisation. Es werden immer Tierpaten und auch dringend Flugpaten gesucht! 22 Buschtrommel 266 ABOGADOS RECHTSANWÄLTE Sie benötigen Beratung im deutschen, spanischen und internationalen Recht? Sie benötigen Hilfe in Deutschland, Spanien etc.? LAWYERS AVOCATS Wir sprechen spanisch, deutsch, englisch, schwedisch und norwegisch. Beratung in allen Rechtsangelegenheiten in Spanien, Deutschland und international. Ihre erfolgreiche und erfahrene Deutsch - Spanisch - International tätige Anwaltskanzlei macht es möglich. Wir vertreten Sie nicht nur in Spanien, sondern jetzt auch mit unseren deutschen und international tätigen Rechtsanwälten direkt in Deutschland und anderen Ländern. Ihr deutscher Ansprechpartner Thomas Unrath steht Ihnen hier in unseren Büroräumen oder auch unter Handy 671 84 99 20 persönlich zur Verfügung. ASSESSOR JUR. THOMAS UNRATH DEUTSCHER RECHTSASSESSOR - VOLLJURIST - FULLY QUALIFIED LAWYER JURISTISCHE BERATUNG - LEGAL ADVICE RECHTSANWÄLTE PEDRO CUBAS ORTEGA KOLLEGEN Telefon Sekretariat: 928 77 08 34 - Thomas Unrath Handy: 671 84 99 20 Avda. de Tirajana 37, Edeficio Mercucio, Torre II, 7º F, 35100 Playa del Inglés www.pedrocubasabogados.com - tunrath@pedrocubasabogados.com Willkommen auf Gran Canaria. Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Nutzen Sie die Zeit zur Entspannung am Strand und in der Sonne. Gönnen Sie sich eine Behandlung die auf Sie zuge-schnitten ist um allen Ärger um Sie herum los zu werden. Es ist die richtige Zeit an das eigene Wohlbefinden zu denken. Geöffnet: Montag bis Freitag 10.00 bis 19.00 Uhr Telefon +34 673 71 26 20 Buschtrommel 266 23
  14. 14. SIE HABEN AUSSENSTÄÄNDE? Probleme mit säumigen Zahlern bei Privat- oder Geschäftskunden ..und die spanische Vollstreckung zu wünschen übrig lässt? WIR KÜMMERN UNS um Ihre offenen Forderungen! Wollen Sie endlich Ihr Geld bekommen? Auch säumige Mieter bitten wir um Räumung. Detektivarbeiten über-nehmen unsere Profis. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns! – J E T Z T ! Lassen Sie sich von uns kostenlos beraten! Tel: 928 762 600, Mobil 626 934 138 oder E-Mail: info@inkasso-enciclopedia@.de Ihre Ansprechpartner sind Frau Fischer oder Herr Pozgal Hier findet ihr die Auflösung zu unserem Sudoku - Rätsel 3 6 9 1 5 2 4 7 8 8 5 2 6 7 4 9 3 1 7 1 4 3 9 8 2 6 5 6 8 3 9 2 7 1 5 4 5 9 7 4 1 6 8 2 3 4 2 1 8 3 5 6 9 7 1 3 8 7 6 9 5 4 2 2 4 6 5 8 3 7 1 9 9 7 5 2 4 1 3 8 6 4 5 2 1 7 6 8 3 9 1 8 3 5 2 9 7 6 4 7 6 9 4 3 8 2 1 5 6 4 1 7 5 3 9 8 2 9 3 8 6 4 2 1 5 7 2 7 5 8 9 1 6 4 3 3 1 4 9 8 7 5 2 6 5 9 6 2 1 4 3 7 8 8 2 7 3 6 5 4 9 1 6 9 7 3 8 5 1 4 2 2 1 3 7 4 6 9 8 5 4 5 8 9 1 2 3 6 7 5 8 1 6 2 7 4 9 3 7 4 9 8 3 1 5 2 6 3 2 6 4 5 9 7 1 8 8 3 5 1 6 4 2 7 9 1 7 2 5 9 8 6 3 4 9 6 4 2 7 3 8 5 1 7 9 1 2 8 6 5 4 3 8 4 2 9 3 5 7 1 6 3 5 6 1 7 4 9 8 2 9 3 4 6 1 2 8 5 7 6 8 5 4 9 7 3 2 1 2 1 7 3 5 8 6 9 4 5 6 8 7 4 1 2 3 9 1 2 3 8 6 9 4 7 5 4 7 9 5 2 3 1 6 8 # 010 Lösung Sudoku 24 Buschtrommel 266 Buschtrommel 266 25
  15. 15. Was uns die Sterne sagen Buschtrommel Oktober 2014 (01.10. – 15.10.) Lesen Sie im Buschtrommel - Horoskop alles Wissenswerte über Gesundheit, Liebe und Beruf. Wie werden die nächsten Wochen? Wie steht es um Ihre Persönlichkeit, Ihre Vorlieben und Ihre schlum-mernden Talente? Gibt es gar verborgene Stärken, über die Sie etwas erfahren können? Finden Sie es heraus: Die Sterne werden Ihnen Antworten geben, wie es die nächsten Wochen für Sie läuft. Widder An Dynamik fehlt es jetzt bestimmt nicht, in Ihrem Leben. Nutzen Sie die erste Monatshälfte und starten Sie durch. Sei es bei priva-ten oder beruflichen Vorhaben. Jupiter schenkt Ihnen seine volle Aufmerksamkeit und in Verbindung mit Uranus, kann sich ganz plötzlich eine tolle Möglichkeit für Sie auftun. Stier Berufliche Hürden, die besonders in der ersten Monatshälfte immer wieder zu nehmen sind, können Sie nicht aus der Ruhe bringen. Ausdauernd und unermüdlich gehen Sie an die Arbeit. Aufgeben ist nicht Ihre Sache. Sie haben das nötige Rüstzeug und setzen es auch effizient und zielführend ein. Zwillinge Venus sorgt dafür, dass Singles unter den Zwillinge-Geborenen reichlich Gelegenheit bekommen, um neue Bekanntschaften zu schließen. Mars in Opposition schürt das Feuer der Leidenschaft und so kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Beruflich sollten Sie eher vorsichtig und überlegt agieren, wenn Sie Vereinbarungen treffen. Krebs Vermeiden Sie nun unnötige Eskalationen. Kritik zu üben ist o.k., Sie sollten aber unbedingt darauf achten, diese nicht verletzend zu formulieren. Dies gilt generell im Umgang mit Ihnen nahe-stehenden Personen, sei es beruflich oder privat. Wenn Sie sich nun leicht überfordert oder gereizt fühlen, sollten Sie besser die Ursache dafür eruieren. Löwe Mars steht nach wie vor günstig zu Ihrer Geburtssonne und ver-sorgt Sie ausreichend mit Energie. Die Arbeit geht Ihnen leicht von der Hand und macht Ihnen Spaß. Das Arbeitsklima ist har-monisch und Sie haben einen guten Draht zu Ihren Vorgesetzten. Mit dem/der PartnerIn sind Sie ein Herz und eine Seele. Jungfrau Versuchen Sie in diesem Zeitraum verstärkt auf Ihre Gefühle zu hören. Es fällt Ihnen nicht leicht rational und sachlich vorzuge-hen. Kämpfen Sie nicht gegen emotionale Eingebungen an, son-dern haben Sie den Mut, in der Liebe spontan aus dem Bauch heraus, zu handeln. Vorsicht bei schriftlichen Vereinbarungen, lesen Sie auch das „Kleingedruckte“. Waage Sie befinden sich in Feierlaune, Venus in Ihrem Sonnenzeichen, stimuliert Sie dazu, Ihren Geburtstag wieder in größerem Rahmen zu feiern. Geben Sie dieser Stimmung nach und lassen Sie sich von der Familie und guten Freunden richtig feiern. Sie haben es doch wohl verdient. Wenn möglich, schieben Sie berufliche Angelegenheiten in die zweite Monatshälfte. Skorpion Es herrscht eine eher unspektakuläre Zeitqualität vor. Das Leben plät-schert so vor sich hin, ohne besondere Highlights, dafür aber auch ohne besondere Tiefschläge. Genießen Sie die ruhige Zeit und widmen Sie sich wieder jenen Dingen, die Ihnen Spaß machen, aber immer wieder zu kurz kommen. Ab Mitte d. M., wird es wieder dynamischer. Schütze Langeweile kommt bei Ihnen gleich gar nicht auf. Mars hält Sie in der ersten Monatshälfte auf Trab und Sie können damit sehr gut umgehen. Schütze-Geborene sind meist in Bewe-gung, sei es körperlich oder geistig. Stillstand behagt Ihnen nicht. Achten Sie aber darauf, dass Sie Ihre Kräfte nicht über-schätzen. Steinbock Langsam aber sicher tritt in Ihre beruflichen Belange wie-der mehr Bewegung ein. Der rückläufige Merkur mahnt aber zur Vorsicht bei schriftlichen Vereinbarungen. Achten Sie bei Vertragsangelegenheiten auf die Details, leicht könnten Sie Wichtiges übersehen. Harmonie und Freude herrscht in Ihrem Privatleben. Wassermann Die Sterne stehen günstig und Sie haben „grünes Licht“ für Ihre Vorhaben. Bedenken Sie aber, Jupiter steht in Opposition zu Ihrer Geburtssonne und dies kann zu Leichtsinn verführen. Vor allem Merkur könnte nun versuchen Sie zu täuschen, deshalb prüfen Sie schriftliche Vereinbarungen sehr genau. Fische Merkur ist rückläufig und serviert Ihnen wieder offene Themen, mit denen Sie sich wohl oder übel auseinandersetzen müssen. Schieben Sie Aussprachen nicht länger vor sich her, bringen Sie es endlich hinter sich. Sprechen Sie Beziehungsprobleme offen an und lassen Sie auch die Meinung Ihres Partners gelten. 26 Buschtrommel 266 Alllless untterr eiinem Dacch FITNESSTRAINING GRUPPENKURSE PERSONALTRAINING REHA PROGRAMME HAIRSTUDIO MASPALOMAS deutscher Handwerksmeisterbetrieb NEU im Team: Ricardo Top Stylist + Visagist SANDRA Tel. 666 543 155 sandrahohner@hotmail.de www.hairstudio-maspalomas.com Masseur / Reiki Therapeut Miriam Valigurska m.valigurskay@yahoo.es Therapeutische Massage Reiki Fussreflexzonenmassage Sportmassage Shiatsu Mechanische Lymphdrainage Termine nach Absprache Tel. 610 989 182 TIMI Nagelstylistin Fußpflege und vieles mehr... Tel. 661 001 032 Öffnungszeiten : MO-FR 9:00 bis 22:00Uhr SA 10:00 bis 15:00 Uhr Avd. Neckermann 24 - Maspalomas Tel: 928767600 Buschtrommel 266 27
  16. 16. Mein Tag im Loro Park! Ich war ja in den Ferien mit meinen Eltern und meiner Schwester im Loro Park. Meine Eltern haben den Ausflug gebucht und uns NICHTS davon gesagt. Morgens um halb fünf haben sie uns (meine Schwester und mich) dann aufge-weckt. Wir waren vielleicht überrascht! Wir sind dann mit dem Taxi zur Bushal-testelle gefahren und dann mit dem Bus nach Las Palmas Hafen. Dort sind wir auf die Fähre und haben einen tollen Sonnen-aufgang gesehen. Auf dem Schiff gab es auch einen Pool der mit Meerwasser eingelassen wurde. Der war aber ziemlich kalt! Wir haben auf der Fähre dann auch Frühstück bekommen. Naja, war nicht so ganz mein Ding … aber man konnte es essen. Endlich auf Tenerife angekommen sind wir mit dem Bus dann in den Loro Park gefah-ren und hatten sechs Stunden Zeit uns die Shows und den ganzen Park anzuschau-en. Es war einfach toll. Die Delphinshow, die Orca-Waale … das war wirklich schön. Man darf nur nicht so weit unten sitzen, sonst wird man pitschnaß. Auch die Riesenaquarien fand ich toll. Sogar einen Leguan habe ich gesehen. Ganz nah! 28 Buschtrommel 266 Der Loro Park ist sehr schön, alles ist su-per sauber. Mittags gab es Spagetti oder Pizza. Das schmeckt aber bei Oriane im Rostybon in San Fernando viel viel besser. So jetzt fällt mir nix mehr ein, schaut Euch die tollen Fotos einfach an. Die meis-ten habe ich selbst gemacht. Den nächsten Ausflug würde ich gerne ins Aqua Land machen. Vielleicht in den kom-menden Ferien. Buschtrommel 266 29
  17. 17. Lokalpolizei in Las Palmas jetzt mit Fahrrädern unterwegs Fahrradfahren wird in der Hauptstadt Gran Canarias immer beliebter. Verstopfte Straßen, die ständige Suche nach einem Parkplatz und auch die stetig steigenden Kosten des motorisierten Verkehrs, veranlassen immer mehr Bewohner von Las Palmas auf dass umweltfreundlichere und kostengünstigere Rad umzusteigen. Zwar ist in dieser Entwicklung noch sehr viel Luft nach oben, ein Anfang ist aber gemacht. Und die Polizei geht mit gutem Beispiel voran. Schon seit 2006 ist die Touristenpolizei an der Strandpromenade von Las Canteras auf Fahrrädern unterwegs. Jetzt bekommen auch 15 Kollegen von der Policia Local statt ei-ner schweren Maschine ein leichtes Rad als Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt. 8.000 Euro hat sich die Stadtverwaltung die ökolo-gisch unbedenkliche Mobilisierung der Sicher-heitskräfte kosten lassen. Mit Fahrradhelm und kurzer Hose ausgestattet werden sie in Zukunft Die Kanaren-Nachrichten täglich aktuell auf www.noticias7.eu zwischen La Isleta und dem Barrio La Vega de San José unterwegs sein, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Besonders achten werden sie dabei auf die Einhaltung der Straßenver-kehrsordnung. Falschparker und Blockierer von Fahrradwegen und Busspuren werden nun wohl öfter eine Multa hinter ihrem Schei-benwischer finden. Darüber hinaus stehen die Beamten den Bewohnern ihres Einsatzgebietes aber auch als Ansprechpartner in allen Fragen der Sicherheit und Ordnung zur Verfügung. Bei Problemen in ihrem Bezirk sollen die Geset-zeshüter jetzt flexibler reagieren können und schneller am Einsatzort sein. Das Projekt Leihfahrräder in Las Palmas kommt nicht voran – Stadt verhängt Bußgelder Während die Polizisten nun schon mit ihren schicken neuen Rädern durch die Stadt radeln können, müssen die Besucher von Las Palmas und Bewohner, die sich kein eigenes Rad leis-ten wollen, noch warten. Das Unternehmen, das 30 Buschtrommel 266 in der Hauptstadt Gran Canarias ein Netz von Mietfahrradstationen einrichten will, kommt nicht wirklich in Fahrt. Eigentlich sollte die Fir-ma Postigo Obras y Servicios zum derzeitigen Termin schon 30 auf das Stadtgebiet verteilte Verleihstationen mit 250 Rädern sowie 425 Parkplätze eingerichtet haben, doch geschehen ist bislang nichts. In der Stadtverwaltung ist die Verärgerung über die Nichteinhaltung des im Februar 2014 unterzeichneten Vertrages so groß, dass der Firma nun zwei Bußgeldforderun-gen in Höhe von je 10.000 Euro zugestellt wor-den sind. Mittlerweile bestehen nicht nur Zwei-fel an der Bonität des Unternehmens, sondern auch an ihrer Kompetenz tatsächlich ein flächendeckendes Verleihsystem einrich-ten zu können. Weiterhin ist man in der Stadtverwaltung darüber verärgert, dass Postigo Obras y Servicios bisher außer einer groben Be-schreibung des Vorhabens noch keine konkreten Pläne vorgelegt hat, wie das Projekt letztendlich umgesetzt werden soll. Auch die Frage der kontinuierlichen Unterrichtung der Stadt über die Fort-schritte bei der Einrichtung der Mietsta-tionen war in dem Vertrag vom Februar geregelt worden. Buschtrommel 266 31
  18. 18. Heizen wie die Sonne mit Infrarotwärme Sommeraktion 2 + 1 = Sie sparen 20% Bildheizung - 530 Watt mit Holzrahmen 90 x 60 cm + Spiegelheizung rahmenlos - 300 Watt 50 x 80 cm + Badheizung 300 Watt 52 x 80 cm 626 16 60 46 www.infra-deco.com So funktioniert SUDOKU: das Sudokufeld besteht aus 9 x 9 Feldern, die zusätzlich in 3 x 3 Blöcken mit 3 x 3 Feldern aufgeteilt sind. Jede Zeile, Spalte und Block enthält alle Zahlen von 1 bis 9 jeweils genau einmal. In ein paar der Felder sind bereits Zahlen vorgegeben und es gilt die anderen Felder mit Zahlen so zu vervollständigen, dass in jeder Zeile und in jeder Spalte und in jedem der 9 Blöcke jede Ziffer von 1 - 9 erscheint. Viel Spaß beim Lösen - die Auflösung findet ihr im Heft. 3 2 4 7 8 5 6 7 3 7 4 3 2 5 3 7 9 1 2 8 6 1 8 9 5 2 4 8 3 1 9 7 5 2 6 4 1 6 3 5 9 6 4 7 9 3 2 5 1 8 3 8 1 5 7 6 3 4 8 5 6 5 9 2 4 3 3 5 1 6 9 3 4 1 7 9 1 2 5 7 4 3 9 5 3 6 4 8 1 6 2 8 3 6 3 5 1 7 8 2 9 3 3 6 4 9 4 6 8 5 4 7 1 7 8 6 8 7 2 9 6 9 4 5 8 # 010 32 Buschtrommel 266 Grob Digital TV Ihr Fernsehpartner seit 24 Jahren auf ganz Gran Canaria s

×