Hybride Schönheit
Die (Wieder-)Entdeckung des Java/JavaScript Webframeworks Echo

Christof May
Barco

Benjamin Schmid
eXXc...
Willkommen!

https://secure.flickr.com/photos/7502393@N04 alborzshawn

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Fram...
Prämissen

Java-Welt
Effizient
Einfach
Funktionalität vs. HTML

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „...
UMFRAGE

"Perfektion entsteht nicht dann,

wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat,

sondern wenn man nichts mehr wegnehmen ...
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Darum!
Swing-like
Single-Page
Effizient & Stabil
»Alternativlos«
Pfad nach JavaScript
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönhei...
Lizenz

MPL oder LGPL
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“

http://www.sxc.hu/browse.phtml?f=vi...
Unterpunkt 1
● Unterpunkt 2
● ...
●

Überblick

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Entwicklung
Pure Server
Server Pages with Ajax
Component-based Pages
Single-page (HTML)
Single-page (Components)
Pure Clie...
Echo Komponenten

Models
Events
Properties

button.setText(“foo”)
button.addActionListener(...)
button.setForeground(Color...
Hybride Client/Server API
Gleiches Modell & Struktur
auf Server & Client
Drei Programmiermodelle
● Rein Client-seitig (Jav...
Unterpunkt 1
● Unterpunkt 2
● ...
●

Architektur

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Client-seitige JavaScript Anwendung
Browser

Applikations-Logik
Modell

Komponenten-Events

Echo
Komponenten

HTML

DOM

S...
Ein Blick unter die Haube (Client-App)
1.
2.

Anwendungsentwicklung gegen Echo Komponenten.
CoreJS mit JavaScript-Spracher...
Hello World mit JavaScript

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Half-Object Plus Protocol (HOPP)

Panel

Button
Textfield
…

Daten

Events

Server

Siehe auch http://heise.de/-506386
Her...
Server-Side Anwendungen
Remoting Engine

Applikations-Logik

A

X
JA

P
OP
H

/

Echo
Komponenten

Echo
Komponenten
Peers
...
Server/Client Sync-Zyklus
Update
Manager:

AJAX call:

Peers

Lifecycle

Translates
changes from
DOM to Model

Queued /
Im...
Performance & Netzverkehr
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no"?>
<smsg i="30" u="">
<libs>
<lib>Echo.Label...
Live-Demo (“Todo Application”)
Quellcode:
https://github.com/exxcellent/echo3-todomvc
Wir sehen
●
●
●
●

Java API
Netzverk...
Unterpunkt 1
● Unterpunkt 2
● ...
●

Features

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
RIA: “Native-like” Web-Anwendungen

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Transparenter Browser-Support

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Komponenten
Echo Extras

Echolot

EchoPoint NG
...
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
“Dynamik”
●

●
●

●

Dynamisches Nachladen von Bibliotheken &
Komponenten
Schneller Anwendungsstart
Auch zu Laufzeit gerne...
...und was ist mit uns Entwicklern?

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Server-Push / Websockets

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Gleiche Komponenten-API Client/Server
Java:
Button btn = new Button(“Hello World!”);
btn.setBackground(Color.gray);
btn.ad...
JavaScript OO

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Styling
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no"?>
<ss>
<!-- Style 1 -->
<s n="MyButtonStyle" t="Button">
<p n...
Echo Studio

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Echo Studio

●
●
●
●

●

Eclipse-Plugin von NextApp
WYSIWYG Editor für Dialoge
Editor für Echo Stylesheets
Generierte Java...
Unterpunkt 1
● Unterpunkt 2
● ...
●

Live-Demo
Verschiedene Echo Desktop und Tablet-Anwendungen

Herbstcampus 2013 – Hybri...
Live: “Rent-a-Tank”

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Live: “Rent-a-Tank”

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Live: “Rent-a-Tank”

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Live: “Rent-a-Tank”

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Live: “Rent-a-Tank”

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
buslogistik.de

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Barco Applikation (auf Nexus 7)

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Hands-on
Erstellung einer eigenen Echo-Komponente

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Entwicklung eigener Komponenten

Quellcode:
https://github.com/chrismay2/echo3template
Herbstcampus 2013 – Hybride Schönhe...
Unterpunkt 1
● Unterpunkt 2
● ...
●

Echo im Vergleich

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Technologischer Überblick
Aspekt

GWT UI

Vaadin

ZK

RAP

Echo

GWT

GWT

jQuery

quoxdoo

Echo

Client-side API

***

ne...
GWT

+

Grosse Entwicklerbasis
Community Support
Beliebig skalierbar

-

Benötigt IDE/Build Tools
Komplexe Projektstruktur...
Vaadin

+

Grosse Entwicklerbasis
Kommerzieller Support
Geräteabh. Views
“Mainstream”

-

Benötigt IDE Tools (u.a. Facets)...
ZK

+

Guter (schneller) Support
Deklarative UI (ZUL)

●
●

-

Teure Lizenz (1790$/y/dev)
Custom-Komponenten?

Optimiert f...
Eclipse RAP/Tabris

+

Kommerzieller Support
Bekannte API
Native Widgets

-

Native Widgets
Lizenzkosten für Tabris
Custom...
Echo3

+

Intuitive, effiziente API
Client-only oder Client/Server
Schnell, super-stabil
Sauberer Code/Architektur
“It jus...
Fazit

Fazit

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Quo vadis Web-Entwicklung?
● Umfrage-Wunschliste
● Entwicklungstendenzen
○ Mobile
○ HTML5
○ Light-weight & Scripting
○ Inn...
Echo Roadmap
● Sichtbarkeit & Coolness-Faktor
○

Neue Website

○

Flat-UI Theme

○

Annäherung an das JavaScript-Ökosystem...
Mitmachen!
● Einfach Benutzen, Feedback geben
● Bugs oder Verbesserungen melden
● Eigene Komponenten erstellen und
teilen
...
Rede & Antwort
Ihre Fragen, Anmerkungen und Meinungen?

Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
Vielen Dank!
https://github.com/echo3
Christof May
Barco Control Rooms GmbH
Greschbachstraße 5a
D-76229 Karlsruhe

mail@ch...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hybride Schönheit - Das Java/JavaScript Webframeworks Echo

573 Aufrufe

Veröffentlicht am

Es gibt unzählige Web-Frameworks - also warum ein weniger bekanntes wie Echo3 aus der Mottenkiste herauskramen? Einfach deshalb, weil es – seiner Zeit weit voraus – bis heute kein Besseres gibt! Das zumindest glaubt eine eingeschworene Fan-Gemeinde, die entschlossen ist das Projekt nach einem kurzen Winterschlaf zu neuem Leben zu erwecken. Warum ein Blick auf das leichtgewichtige und kern-solide Framework lohnenswert ist, und welche attraktive Zukunft sein einzigartiger hybrider Ansatz mit einer server-seitigen Java-API und einer auch standalone nutzbaren client-seitigen JavaScript-API verspricht, das verrät dieser Vortrag. Technische Konzepte, Anwendungsgebiete und Code-Beispiele sollen das Framework illustrieren. Ein Vergleich mit den anderen gängigen Frameworks wie GWT, Vaadin, ZK und Eclipse RAP mit entsprechenden Erfahrungsberichten runden den Vortrag ab und geben auch weiterführende Orientierungshilfe. Zum Abschluss betrachten wir verschiedene Demo-Projekte die z. B. durch mobile Endgeräte und Echtzeitkommunikation glänzen.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
573
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Hybride Schönheit - Das Java/JavaScript Webframeworks Echo

  1. 1. Hybride Schönheit Die (Wieder-)Entdeckung des Java/JavaScript Webframeworks Echo Christof May Barco Benjamin Schmid eXXcellent solutions
  2. 2. Willkommen! https://secure.flickr.com/photos/7502393@N04 alborzshawn Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  3. 3. Prämissen Java-Welt Effizient Einfach Funktionalität vs. HTML Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  4. 4. UMFRAGE "Perfektion entsteht nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann. Antoine de Saint-Exupéry Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  5. 5. Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  6. 6. Darum! Swing-like Single-Page Effizient & Stabil »Alternativlos« Pfad nach JavaScript Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  7. 7. Lizenz MPL oder LGPL Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“ http://www.sxc.hu/browse.phtml?f=view&id=1068313
  8. 8. Unterpunkt 1 ● Unterpunkt 2 ● ... ● Überblick Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  9. 9. Entwicklung Pure Server Server Pages with Ajax Component-based Pages Single-page (HTML) Single-page (Components) Pure Client Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  10. 10. Echo Komponenten Models Events Properties button.setText(“foo”) button.addActionListener(...) button.setForeground(Color.RED) Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  11. 11. Hybride Client/Server API Gleiches Modell & Struktur auf Server & Client Drei Programmiermodelle ● Rein Client-seitig (JavaScript) ● Rein Serverseitig (Java) ● Mischbetrieb (Beides) Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  12. 12. Unterpunkt 1 ● Unterpunkt 2 ● ... ● Architektur Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  13. 13. Client-seitige JavaScript Anwendung Browser Applikations-Logik Modell Komponenten-Events Echo Komponenten HTML DOM Sync DOM Events Styles Echo Engine (Fokus, Lifecycle, …) CoreJS Web Renderer Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“ CSS
  14. 14. Ein Blick unter die Haube (Client-App) 1. 2. Anwendungsentwicklung gegen Echo Komponenten. CoreJS mit JavaScript-Spracherweiterungen a. Für klassenbasierte OO und weitere Java-Nähe b. 3. Echo API & Styling erlaubt und harmonisiert: a. HTML-freie, dynamische GUI-Entwicklung b. 4. Ohne Eingriffe & damit maximal kompatibel Keine Abhängigkeiten zum “Web Renderer” Modul Sync-Layer a. Adaptierte Umsetzung & Anbindung einer HTML/CSSDarstellung b. 5. Behandelt von Browser-Bugs & Eigenheiten Echo Engine steuert Komponenten-Lebenszyklus, Eingabefokusund Fensterverwaltung, Event-Anbindung und mehr Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  15. 15. Hello World mit JavaScript Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  16. 16. Half-Object Plus Protocol (HOPP) Panel Button Textfield … Daten Events Server Siehe auch http://heise.de/-506386 Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“ Panel Button Textfield … Daten Events Client
  17. 17. Server-Side Anwendungen Remoting Engine Applikations-Logik A X JA P OP H / Echo Komponenten Echo Komponenten Peers Sync Styles Styles Echo Engine Servlet CoreJS Web Renderer Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“ Web Renderer Browser
  18. 18. Server/Client Sync-Zyklus Update Manager: AJAX call: Peers Lifecycle Translates changes from DOM to Model Queued / Immediate Model update Encode & send to server Receive & Decode changes Trigger user events Browser: Sync: Engine: Display Update DOM Decode & Update Models + Components Peers: Update Manager: Encode Collect changes Client Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“ Server Application Logic Sync:
  19. 19. Performance & Netzverkehr <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no"?> <smsg i="30" u=""> <libs> <lib>Echo.Label</lib> </libs> <group i="init"/> <group i="update"> <dir proc="CSyncRm"> <rm i="C.485" rm="C.486,C.487"/> </dir> <dir proc="CSyncUp"> <up i="C.501"> <c i="C.813" t="L"> <p n="text">Hello World!</p> <p n="icon" t="I">!I!153b2cb_140da729c5a_6a</p> </c> </up> </dir> </group> </smsg> Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  20. 20. Live-Demo (“Todo Application”) Quellcode: https://github.com/exxcellent/echo3-todomvc Wir sehen ● ● ● ● Java API Netzverkehr Debugging Styling Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  21. 21. Unterpunkt 1 ● Unterpunkt 2 ● ... ● Features Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  22. 22. RIA: “Native-like” Web-Anwendungen Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  23. 23. Transparenter Browser-Support Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  24. 24. Komponenten Echo Extras Echolot EchoPoint NG ... Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  25. 25. “Dynamik” ● ● ● ● Dynamisches Nachladen von Bibliotheken & Komponenten Schneller Anwendungsstart Auch zu Laufzeit gernerierte Forms/UI möglich (vs. HTML, ZK, GWT) Beim Entwickeln: Meisten Änderungen ohne Neustart sofort anwendbar Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  26. 26. ...und was ist mit uns Entwicklern? Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  27. 27. Server-Push / Websockets Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  28. 28. Gleiche Komponenten-API Client/Server Java: Button btn = new Button(“Hello World!”); btn.setBackground(Color.gray); btn.addActionListener(...); panel.add(btn); JavaScript: var btn = new Echo.Button({text: "Hello World!"}); btn.set("background", "#888888"); btn.addListener("action", function(e){alert("Hello")}); panel.add(btn); Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  29. 29. JavaScript OO Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  30. 30. Styling <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no"?> <ss> <!-- Style 1 --> <s n="MyButtonStyle" t="Button"> <p n="background">#e7e7e7</p> <p n="insets">1px 8px</p> <p n="border">1px ridge #414141</p> <p n="backgroundImage"> <fi r="x" t="ResourceImageReference"> /image/fill/fill1.jpg </fi> </p> <p n="lineWrap">false</p> </s> <s n="MyTextStyle" t="TextComponent"> </s> <s n="MyRowStyle" t="nextapp.echo.app.Row"> <p n="alignment"> <a h="right" /> </p> </s> <s n="MyContentPaneStyle" t="ContentPane"> <p n="background">#c0c0c0</p> </s> </ss> Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  31. 31. Echo Studio Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  32. 32. Echo Studio ● ● ● ● ● Eclipse-Plugin von NextApp WYSIWYG Editor für Dialoge Editor für Echo Stylesheets Generierte Java-Views wenig intrusiv und gut weiterverwendbar In Planung: Open-Source Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  33. 33. Unterpunkt 1 ● Unterpunkt 2 ● ... ● Live-Demo Verschiedene Echo Desktop und Tablet-Anwendungen Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  34. 34. Live: “Rent-a-Tank” Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  35. 35. Live: “Rent-a-Tank” Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  36. 36. Live: “Rent-a-Tank” Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  37. 37. Live: “Rent-a-Tank” Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  38. 38. Live: “Rent-a-Tank” Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  39. 39. buslogistik.de Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  40. 40. Barco Applikation (auf Nexus 7) Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  41. 41. Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  42. 42. Hands-on Erstellung einer eigenen Echo-Komponente Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  43. 43. Entwicklung eigener Komponenten Quellcode: https://github.com/chrismay2/echo3template Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  44. 44. Unterpunkt 1 ● Unterpunkt 2 ● ... ● Echo im Vergleich Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  45. 45. Technologischer Überblick Aspekt GWT UI Vaadin ZK RAP Echo GWT GWT jQuery quoxdoo Echo Client-side API *** nein nein nein ja Java/JavaScript Mischbetrieb teils ab 7.0 ? nein voll Programmiermodell Java Java Java Java Java / JavaScript Cross-Compilation notwendig ja (ja) nein nein nein Visueller Editor ja ja ja ja ja KomponentenEntwicklung via GWT via GWT ? ? plain JavaScript SDK or s. GWT ? Eclipse keine Basistechnologie Abhängigkeiten Eclipse Plugin Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  46. 46. GWT + Grosse Entwicklerbasis Community Support Beliebig skalierbar - Benötigt IDE/Build Tools Komplexe Projektstruktur Zeitaufwändiger Kompiliervorgang Mehr Client/Server Sync Code notwendig “Endlose” Suche nach Serialisierungsproblemen Keine dynamische UI Sprachmix (Java, XML, HTML, CSS) Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  47. 47. Vaadin + Grosse Entwicklerbasis Kommerzieller Support Geräteabh. Views “Mainstream” - Benötigt IDE Tools (u.a. Facets) Teurer Support (1000€/Jahr) Komplexe Projektstruktur Zeitaufwändiger Kompiliervorgang Warum brauche ich Plugins (SpaceWrapper, CSSInject) um einfachste Aufgaben auszuführen? Widget-Entwicklung schwierig und langwierig Generierte Artifakte im src-Folder... Sprachmix (Java, XML, HTML, CSS) Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  48. 48. ZK + Guter (schneller) Support Deklarative UI (ZUL) ● ● - Teure Lizenz (1790$/y/dev) Custom-Komponenten? Optimiert für ZUL- suboptimal für Java-UI (Richlets) API un-intuitive und schwer verständlich Erfordert “ungewohnten” Programmierstil Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  49. 49. Eclipse RAP/Tabris + Kommerzieller Support Bekannte API Native Widgets - Native Widgets Lizenzkosten für Tabris Custom-Komponenten dürften schwierig sein (?) Beschränkt auf Eclipse-API (pre-Java 1.4) Sehr beschränkte Features (Animated Gif, Button Alignment etc.) Styling extrem schwierig bis unmöglich Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  50. 50. Echo3 + Intuitive, effiziente API Client-only oder Client/Server Schnell, super-stabil Sauberer Code/Architektur “It just works” - (Noch?) kein kommerzieller Support Bisher abhängig von einer Einzelperson Bekanntheitsgrad, Marketing Standard-Themes nicht mehr zeitgemäß hmm... Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  51. 51. Fazit Fazit Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  52. 52. Quo vadis Web-Entwicklung? ● Umfrage-Wunschliste ● Entwicklungstendenzen ○ Mobile ○ HTML5 ○ Light-weight & Scripting ○ Innovation im Java-Ökosystem? Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  53. 53. Echo Roadmap ● Sichtbarkeit & Coolness-Faktor ○ Neue Website ○ Flat-UI Theme ○ Annäherung an das JavaScript-Ökosystem ● Echo going ○ Mobile ○ Modern Browsers (legacy IE-Support) ○ HTML5 ● Browser History & CSS3 Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  54. 54. Mitmachen! ● Einfach Benutzen, Feedback geben ● Bugs oder Verbesserungen melden ● Eigene Komponenten erstellen und teilen ● Bugfixes oder neue Featurtes per GitHub ● Neue Webseite ● Auf Forum posten Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  55. 55. Rede & Antwort Ihre Fragen, Anmerkungen und Meinungen? Herbstcampus 2013 – Hybride Schönheit: Das Web-Framework „Echo“
  56. 56. Vielen Dank! https://github.com/echo3 Christof May Barco Control Rooms GmbH Greschbachstraße 5a D-76229 Karlsruhe mail@chrismay.de Benjamin Schmid eXXcellent solutions Beim Alten Fritz 2 D-89075 Ulm Twitter: @bentolor b.schmid@exxcellent.de

×