Welcher berufpasstzumir

2.334 Aufrufe

Veröffentlicht am

You have a great imagination and find mainstream boring? You build or operate you like creative, be it playing music, writing, crafts or painting? Then a creative career is right for you!

Veröffentlicht in: Karriere, Technologie, Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.334
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Welcher berufpasstzumir

  1. 1. Welchen Beruf ergreifen?<br />
  2. 2. Welchen Beruf ergreifen?<br />Welchen Beruf ergreifen?Damit beschäftigen sich jährlich mehr als 500.000 junge Deutsche.Ein Blick auf die gängigen Berufswahltests kann helfen.Viele junge Deutsche haben oft nur grobe Vorstellungen davon, welcher Job tatsächlich zu ihnen passen könnte.Neue Computerprogramme sollen Schulabgänger bei der Wahl des richtigen Berufsl begleiten.Aber können diese Berufswahltests tatsächlich helfen?Und was kann http://creativecareer.de dazu beitragen?<br />
  3. 3. sonstiges<br />Frage:Empfehlen sie jungen Berufssuchenden ihre Berufswahltests?Bernd:Heute ist alles so groß und komplex.Die meisten Berufe von vor 50 Jahren gibt es bereits gar nicht mehr.Die Welt dreht sich so schnell, dass nahezu täglich neue Berufe entstehen.Da ist es schwer, die Übersicht zu behalten.Wir gehen auf jeden unserer Kunden genaustens ein und klären ihn über seine Möglichkeiten auf.Wer sollte allesso einen Test machen?Im Prinzip ist jeder Berufssuchende potentieller Kunde von uns.Im PrinzipJeder, der sich fragt, welcher Beruf zu seinen Fähigkeiten passt (siehe auch http://creativecareer.de ).Wir bieten sogar Interessenstests für Berufumsteiger an, die mit ihrem bisherigen Beruf nicht mehr zufrieden sind. Neulich realisierten wir, dass ein großer Teil der Suchenden Erwachsene sind, die mit ihrem Beruf nicht mehr zufrieden sind.Viele Menschen sind arbeitslos geworden und wollen sich umorientieren. Gründe liegen natürlich häufig auch in der Veränderung des Arbeitsmarktes.Die Tests zeigen, welche Arbeitsmöglichkeiten es noch gibt.Welche Vor- und Nachteile bietet ein privates Unternehmen gegenüber den öffentlichen Einrichtungen?Wir versuchen natürlich so gut es geht mit ihnen zusammenzuarbeiten, aber häufig haben wir einfach ganz andere Meinungen, die natürlich auch durch Studien belegt sind.<br />
  4. 4. Funktion<br />Wie funktionieren diese Berufswahltests?Unsere Psychologen versuchen erst alle Daten bzgl. Ihrer Persönlichkeit zu erheben und anschließend sowohl logisch als auch statistisch zu erfassen, wo sie damit am Besten aufgehoben sind.Durch unsere modernen Systeme erhalten wir eine enorme Datenmenge, die uns ermöglicht überaus präzise das verfügbarePotential jedes Menschen zu erkennen.Unsere Tests können komplett von zuhause aus gemacht werden.Wir überprüfen IQ und Lernbereitschaft als entscheidende Faktoren, die bestimmen wie flexibel und anpassungsfähig unser Kunde ist.Darüber hinaus arbeiten wir von http://creativecareer.de stark mit Schulen und Universitäten zusammen.Die Bearbeitung der Daten tätigt zunächst ein Computer und später werden sie von erfahrenen Psychologen korrigiert.Unsere Kunden sind sehr zufrieden mit unserer Arbeit, da sie sehr günstig sind und das Zeitinvestment sehr klein ist.Unsere Konkurrenz schläft natürlich auch nicht, aber wir sind ihnen in in vielen Dingen weit voraus.Sind die Berufswahltests kostenpflichtig?<br />
  5. 5. Wie hoch sind die Kosten?<br />Ich denke schon.Solche Tests kosten zwischen 30 bis 100 Euro, eine persönliche Beratung durch Experten liegt zwischen 200 und 500 Euro.Natürlich ist es nicht für jeden einfach, aber wir investieren so viel Zeit und Energie in unser Programm, dass jeder unserer Kunden absolut überrascht über das Ergebnis ist.Wir von http://creativecareer.de haben ausschließlich zufriedene Kunden.Erzählen sie uns etwas über die Entstehung ihres Programs?<br />
  6. 6. Programmenstehung<br />Erzählen sie uns etwas über die Entstehung ihres Programs?Tests zur Berufswahl werden von Psychologen entwickelt, die einerseits wissen, wie man individuelle Fähigkeiten messen kann und auch, welche Anforderungen im Berufsalltag gestellt werden. Unser Programm von http://creativecareer.debenötigte mehr als 2 Jahre bis zu unserem ersten Prototypen, den wir schnell unters Volk brachten.Unsere Experten arbeiten als Psychologen oder Wirtschaftskenner - nur diese Mischung konnte uns derartige Resultate bringen.Vermutlich sind wir deshalb konkurrenzlos - wir verfolgen einen ganz anderen Ansatz.<br />

×