Barcelona Reiseführer | Reisetipps von Sunny Cars

1.181 Aufrufe

Veröffentlicht am

Tipps für Barcelona gefällig? Holen Sie sich hier die besten Tipps für das Einkaufen, Ausgehen und SightSeeing in Barcelona. Mit unserem Sunny Cars-Reiseführer und einem günstigen Mietwagen machen Sie Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mehr Informationen unter:

http://www.sunnycars.de/Reisetipps/

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.181
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Barcelona Reiseführer | Reisetipps von Sunny Cars

  1. 1. www.sunnycars.de 1   ambles: Wer Sightseeing in Barcelona   R macht, sollte unbedingt dorthin: Schlendern, schauen, staunen auf der breiten Hauptachse im südlichen Zentrum. u   lter Hafen: Gepflegt flanieren, einkau  A fen und speisen mit Blick aufs Mittelmeer. Spektakulär: das Aquarium und das Museu d’Història de Catalunya zählen ebenfalls zu den Highlights in Barcelona. u   asa Milà: Das faszinierende Gaudí  C Gebäude in Zentrumsnähe ist auch innen zu besichtigen. u   emplo de la Sagrada Familia:   T Die einzigartige Modernisme-Kirche Gaudís mit acht markanten Türmen ist bis heute unvollendet. Diese Sehenswürdigkeit darf man einfach nicht verpassen. u REISETIPPS BARCELONA SEHENSWÜRDIGKEITEN, STRÄNDE & MEER! Barcelona ist der ideale Urlaubsort für alle, die nicht nur am Strand faulenzen, sondern auch auf Sightseeing-Touren die Kultur und Geschichte des Urlaubsortes erfahren möchten. Barcelonas Sehenswürdigkeiten und Strände sind nicht weit voneinander entfernt. Welchen Ort sollte man aber zuerst besuchen? Wie geht das am bequemsten? Hier die ultimativen Reisetipps für Barcelona.   ospital de Santa Creu i Sant Pau:   H Eindrucksvoller, weitläufiger ModernismeZweckbau von Domènech i Montaner. u   ontjuïc: Auf dem 173 m hohen Stadt  M berg wurden die Sportstätten der Olympischen Spiele 1992 errichtet. Außerdem locken großartige Museen wie das Museu Nacional d’Art de Catalunya und das originelle Poble Espanyol. u   ontserrat: Kloster in den Felsbergen   M nördlich Barcelonas. u   arc Güell: Eine weitere, der Top-Sehens  P würdigkeiten in Barcelona: Das unvollendete Wohnviertel von Gaudí ist heute ein schöner Park mit markanten Bauruinen des Modernisme. u HIGHLIGHTS sowie die Catedral de Santa Eulàlia. PRAKTISCHE TIPPS   anta Maria del Mar: Die Kirche im Stadt  S teil Ribera gilt als das schönste und unverfälschteste Beispiel katalanischer Gotik und gehört somit zu den Top-Sehenswürdigkeiten in Barcelona. u   useu Picasso: Eine der größten   M Picasso-Sammlungen der Welt in fünf gotischen Palästen. u DIE HAUPSTADT KATALONIENS ENTDECKEN! Sehenswürdigkeiten in Barcelona – die Werke des katalonischen Architekten prägen das Bild der Stadt. Wer sich aber auf eine Sightseeing-Tour in Barcelona begibt, wird nicht nur über die Werke aus der Epoche des Modernisme Català staunen. Entdecken Sie jetzt mit Sunny Cars weitere Highlights in Barcelona! en Sie La Boqueria: In der Markthalle spür der Katalanen. die kulinarische Lebensart   arri Gòtic: Hier gibt´s Barcelonas Sehens  B würdigkeiten en masse: Das mittelalterliche Stadtzentrum birgt interessante Museen, die ehemalige Residenz der Könige u SUNNY GUIDE BARCELONA u   INKAUFEN   E Barcelona bietet eine überwältigende Vielfalt an ausgezeichneten Einkaufsmöglichkeiten. Empfehlenswert ist neben den regulären Geschäften und Boutiquen auch der Besuch der Märkte, z. B. der Boquería und des Mercat del Born. Shopping in Barcelona: Öffnungszeiten: 9.30-13.30 Uhr (bzw. 10-14 Uhr) und 16-
  2. 2. www.sunnycars.de 2 19.30 Uhr (bzw. 16.30-20 Uhr). Die Ladenschlusszeiten sind in Spanien nicht gesetzlich geregelt und können im Winter- bzw. Sommerhalbjahr etwas abweichen – dies sollten Sie beachten, wenn Sie Shopping in Barcelona planen. u   SSEN UND TRINKEN   E Die Essenszeiten und Essgewohnheiten unterscheiden sich erheblich von denen in Mitteleuropa. Abendessen wird i.d.R. nicht vor 21 Uhr serviert. In Touristenzentren und Hotels hat man sich weitgehend auf die Essgewohnheiten der Mittel- und Nordeuropäer eingestellt. Viele Restaurants in Barcelona bieten mittags ein preiswertes Tagesmenü (menú del día) an. Weitere Tipps zu Restaurants in Barcelona: Im Restaurant wartet man, bis man vom Kellner einen Platz zugewiesen bekommt. Man setzt sich unter keinen Umständen zu anderen Gästen an den Tisch. Die Rechnung bezahlt entweder einer für alle oder sie wird zu gleichen Teilen untereinander aufgeteilt. Trinkgeld wird in Höhe von 5-10 % der Rechnungssumme erwartet. u   ELD UND WÄHRUNG   G Die Landeswährung ist der Euro. Geldauto­ maten (telebancos) sind in großer Dichte vorhanden. Kreditkarten werden weithin akzeptiert. u   ESUNDHEITSVORSORGE   G Der Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung ist empfehlenswert. Die Notfallversorgung ist für Besitzer einer EHICKarte bzw. Auslandskrankenscheins kostenlos. Ansonsten wird bar bezahlt, die Rechnung zu Hause bei der Versicherung zur Rückerstattung eingereicht. u   OST   P Briefmarken (sellos) verkaufen Postämter (correos) und Tabakläden (estanc / estanco). u   AUCHVERBOT   R Das Rauchen in Gaststätten und Restaurants ist uneingeschränkt verboten. Auch Spielplätze, Krankenhausgelände und andere öffentliche Plätze sind für Raucher tabu. u   EISEDOKUMENTE   R Bei der Einreise nach Spanien müssen EUBürger ihren Personalausweis zwar dabei haben, aber nicht mehr routinemäßig vorzeigen. Ein Ausweis wird jedoch u.a. beim Einchecken im Hotel verlangt. Schweizer benötigen eine gültige nationale Identitätskarte und alle Nicht-EU-Bürger den Reisepass. u   ICHERHEIT   S Taschendiebstahl und Trickbetrug ist in Barcelona relativ häufig. Dem Ärger sollte man durch geeignete Vorsichtsmaßnahmen vorbeugen. Wertgegenstände gehören in den Hotelsafe, Damen sollten besonders gut auf ihre Handtaschen achten! Vorsicht ist auch überall geboten, wo sich viele Menschen aufhalten. In Autos sollten keine Wertgegenstände, Jacken etc. offen liegen gelassen werden; Autoradios locken ebenfalls Diebe an. Ein Diebstahl muss der Polizei gemeldet werden, um Versicherungsansprüche geltend machen zu können. Bei Ausweisverlust wendet man sich an das Generalkonsulat in Barcelona. u Österreichisches Generalkonsulat: Calle Mallorca 214, Tel. 934 537294, Fax 934 534980. Schweizer Generalkonsulat: Gran Via de Carlos III 94, 7°, Tel. 934 090650, Fax 934 906598. u   EIT BARCELONA   Z In Barcelona gilt die Mitteleuropäische Zeit (MEZ = GMT +1 Std.). Ende März beginnt die Sommerzeit (MESZ), und die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt. Ende Oktober wird die Zeit wieder auf MEZ zurückgestellt.   ELEKOMMUNIKATION   T Die Landesvorwahl für Spanien ist die 0034. Eine Vorwahl für Barcelona im speziellen sowie Ortsvorwahlen allgemein gibt es nicht. Die internationalen Vorwahlen von Spanien aus lauten für Deutschland: 0049, für Österreich: 0043, für die Schweiz: 0041; die anschließende Ortsvorwahl muss ohne die erste Null gewählt werden. Öffentliche Telefone funktionieren mit Münzen und Telefonkarten. Telefonkarten gibt es in Postämtern und Tabakläden sowie einigen Souvenirgeschäften. Handy: Mobil telefonieren ist problemlos (GSM-Standard und – teures – internationales Roaming). u   OURISTENINFORMATION   T Turisme de Barcelona: erreichbar Mo-Fr unter Tel. 932 853834, Fax 932 853831, Hotelreservierungen unter Tel. 932 853833. teltur@barcelonaturisme.com, www. barcelonaturisme.com. Infobüros: Plaça de Catalunya (Tiefgeschoss), tägl. 9-21 Uhr. Aeropuerto del Prat, Terminal A und B, tägl. 9-21 Uhr. Casa de la Ciutat, Plaça de St. Jaume I., Mo-Fr 9-20, Sa 10-20, So 10-14 Uhr. Plaça Portal de la Pau (gegenüber vom Kolumbus-Denkmal), tägl. 9-19 Uhr. u   IPLOMATISCHE VERTRETUNGEN   D Deutsches Generalkonsulat: Barcelona, Passeig de Gracia 111, Tel. 932 921.000, Fax 932 921002. SUNNY GUIDE BARCELONA n Montserrat: Kloster in den Felsberge lich Barcelonas. nörd u   EITUNGEN   Z Für Kulturveranstaltungen und Szenetermine empfiehlt sich der wöchentlich am Donnerstag erscheinende Guia del Ocio (www. guiadelocio bcn.es). Gute Informationen zu Kultur und Veranstaltungen bieten auch die überregionalen Tageszeitungen Es País und El Periódico. Die Regionalzeitung La Vanguardia bringt in ihrer Freitagsbeilage Què fem? die Veranstaltungshinweise für die folgende Woche. gartige Templo de la Sagrada Familia: Die einzi irche Gaudís mit acht markanModernisme-K et. ten Türmen ist bis heute unvollend
  3. 3. www.sunnycars.de 3 REISEN IN BARCELONA Privatfahrzeuge ist verboten. Die Alkoholgrenze liegt auch in Spanien bei 0,5 ‰. Verkehrsschilder: Alto = Halt Atención, Ciudado = Achtung, Vorsicht Transbordador Aéri del Port (Schwebebahn über den Hafen), ab Hafen Torre Sant Sebastiá via Torre Jaume I. bis Jardins de Miramar, Montjuïc, tägl. 11-18.45 Uhr, Juni-Sept. tägl. 11-22 Uhr. Teleferico de Montjuïc, ab Av. Miramar auf dem Montjuïc bis zum Castell de Montjuïc. u Viaje peligroso = Gefährliche Kurve Ceda al Paso = Vorfahrt beachten u Busse in Barcelona verkehren zwischen 4.30 und 22 Uhr. Zusätzlich zwischen 23 und 4 Uhr Nachtbusse auf mehreren Strecken ab Plaça de Catalunya. Neben Einzeltickets sind Zehner- sowie Tageskarten („T-Dia“) für einen, drei oder fünf Tage und unbegrenzte Benutzung von U-Bahnen und Bussen an den Fahrkartenschaltern der Metrostationen erhältlich. Barcelona Bus Turístic: Doppeldeckerbusse auf drei Routen ermöglichen Stadtrundfahrten, indem sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten miteinander verbinden. Infostellen an der Plaça Catalunya und am Bahnhof Sants. Zudem fährt von Fr-So ab 21.30 an der Pl. Catalunya der Bus Turístic de Noche bis 24 Uhr seine nächtlichen Runden. u Prohibido aparcar = Parkverbot Parken: Neben den bewachten Parkplätzen sind auch Parkplätze im Bereich blau markierter Bordsteine gebührenpflichtig (Parkschein). Im Bereich gelb markierter Bordsteine herrscht absolutes Parkverbot. Politessen und Abschleppdienst (GRUA) kennen kein Pardon. u u Besondere Verkehrsregeln: Überholverbot besteht 100 m vor Kuppen sowie auf Straßen, die nicht auf mindestens 200 m zu überblicken sind. Das Abschleppen durch   AHNHÖFE   B Estación Central, Barcelona Sants, Plaça PaÏsos Catalans. Estación de Francia, Paseig Nacional. Estación Cercanías (Nahverkehr), Paseig Nacional. Bahnauskunft: Tel. 932 656508, www.renfe.es u   TRASSENBAHN   S Tramvía Blau (historische Straßenbahn) ab Av. Tibidabo bis Plaça Dr. Andreu, verkehrt im Sommer tägl. Trambaix fährt ab Plaça Francesc Macià in die westlichen Vororte (über Maria Cristina, Palau Reial). Trambesòs verkehrt von Ciutadella bzw. Glories nach Osten. Mo-Do, So 5-24, Fr-Sa 5-2 Uhr. www.trambcn.com   ERKEHRSREGELN   V Höchstgeschwindigkeiten: 90 km / h auf Nebenstraßen, 50 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften, 100 km / h auf den wichtigsten Landstraßen (mindestens 3 Spuren) und 120 km / h auf Autobahnen. Geschwindigkeitsübertretungen werden auch bei Ausländern mit hohen Strafen geahndet.   OLONDRINAS (HAFENBOOTE)   G Abfahrt ab Kolumbus-Denkmal, März-Okt. tägl. 11.45-18, im Sommer bis 19.30 Uhr.   EIHWAGEN   L Ein Leihwagen in Barcelona ist sicher die bequemste und flexibelste Art, um diese Stadt zu entdecken. Wer einen Leihwagen für Barcelona bucht, sollte auf alle Fälle auf Alles-inklusive-Angebote achten. Hier sind alle wichtigen Versicherungen sowie unbegrenzte Kilometer bereits enthalten. Buchen Sie am besten schon bequem von Zuhause über Ihr Reisebüro oder im Internet so können Sie sich in Ruhe informieren und Ihre Barcelona Reise kann sofort nach der Ankunft beginnen. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Leihwagen für Barcelona im Angebot eine Full- / Full-Tankoption beinhaltet. So erhalten Sie Ihr Fahrzeug gleich vollgetankt und geben es auch wieder so zurück. u Paso prohibido = Durchfahrt verboten   US BARCELONA   B   ETRO (U-BAHN)   M Die fünf Metrolinien in Barcelona werden durch die Bahnlinien (F,C,G) ergänzt. Sie verkehren Mo-Do 5-23 Uhr, Fr-Sa 6-0.30 Uhr, So 6-24 Uhr. www.tmb.net Casa Milà: Das faszinierende Gaudíinnen Gebäude in Zentrumsnähe ist auch zu besichtigen. u   EILBAHN BARCELONA   S Funicular Tibidabo, ab Plaça Dr. Andreu, tägl. 7.30-21.20 Uhr. Funicular Montjuïc, ab Av. Parallel bis Av. Miramar, im Sommer Mo-Sa 11-22 Uhr, So 12-14.45 und 16.30-21 Uhr. SUNNY GUIDE BARCELONA u   ASSAGIERSCHIFFE BARCELONA   P Estación Baleares, Moll de les Drassanes. Estación Internacional, Ende der Moll de Barcelona, Tel. 934 431300. Stadtteil Santa Maria del Mar: Die Kirche im das schönste und unverfälschteRibera gilt als gehört ste Beispiel katalanischer Gotik und iten in somit zu den Top-Sehenswürdigke Barcelona.
  4. 4. www.sunnycars.de 4 SPRACHFÜHRER BARCELONA Wie spät ist es? ¿Qué hora es? gestern / heu- ayer /  te / morgen hoy /  mañana Sehr muy bien /  gut / schlecht mal teuer / billig caro / barrato u   NTERKUNFT   U Haben Sie ein Zimmer frei? u Doppel /  Einzelzimmer   LLGEMEINES   A Deutsch Guten Morgen / Tag Guten Tag (nach 12 Uhr) Gute Nacht Hallo (unter Freunden) Tschüss Bis später Wie geht’s? Sehr gut, danke! Bitte (bei Wunsch) Entschuldigung Es tut mir Leid Vielen Dank Spanisch Buenos días Katalanisch Bon dia Buenas tardes Buenas noches ¡Hola! Bona tarde Adiós Hasta luego ¿Cómo esta? Muy bien, gracias Por favor Adéu Fins després Com va? Molt bé, gràcies Si us plau Perdón Lo siento Muchas gracias Si / No ¿Habla Usted alemán /  inglés? No entiendo español. Mas lento, por favor Bona nit Hola! Perdó Ho sento Moltes gràcies Ja / Nein Si / No Sprechen Parla alemaSie deutsch / ny / anglès, englisch? vostè? Ich verstehe No entenc kein Spanisch espanyol Bitte etwas Més a poc langsamer a poc, per favor Wie heißen ¿Cómo se lla- Com et dius? Sie? ma Usted? Ich heiße ... Me llamo ... Em dic ... Wie komme ¿Cómo llego Com puc ich ...? a ...? anar a...? Wo gibt es ...? ¿Donde hay On puc ...? trobar ...? Wo sind die ¿Donde hay On són es Toiletten? los servicios? serveis? Wer / Wann /  ¿Quien /  Qui /  Wohin / Was? Cuando /  Quan /  Adonde / A on /  Qué? Què? Wieviel ¿Cuanto Quant val ...? kostet ...? cuesta ...? Das ist zu teuer E demasiado Es massa car caro Wie weit ist es ¿Cuantos Com és de nach ...? kilómetros lluny ...? son hasta ...? ¿Tiene Usted una habitación libre? Habitación doble /  individual ¿Puedo ver la habitación? Kann ich das Zimmer sehen? Hotel / Pension Hotel /  Pensión Für eine Para una Nacht / Woche noche  / semana u 3 / 4 / 5 6 / 7 / 8 9 / 10 / 11 / 12 20 / 50 / 100 1.000 / 10.000 cero /  un(o)  / dos tres /  cuatro /  cinco seis / siete  / ocho nueve /  diez /  once / doce veinte /  cincuenta /  cien(to) mil /  diez mil Hotel /  Pensió Per una nit /  una setmana zero / u (un, una) /  dues tres /  quatre /  cinc sis / set /  vuit nou /  deu /  onze / dotze vint /  cinquanta /  cien mil /  deu mil   EISE UND VERKEHR   R Ich möchte ein Auto mieten Nach links / rechts Geradeaus oben / unten Straße /  Fernstraße Allee Touristen­ information Flughafen / Flugzeug /  Flug Auto / Taxi Zug /  Bahnhof /  Bahnsteig Schiff /  Hafen Quisiera alquilar un coche. A la izquierda / derecha Siempre derecho arriba / abajo Calle /  Carretera Avenida Información turística aeroperto /  avión /  vuelo coche / taxi tren /  estación /  andén barco /  puerto Fahrkarte Hin (und zurück) geöffnet /  geschlossen Postamt /  Briefmarke Adresse /  Telefon u Té una habitació lliure? Habitació doble /  individual Puc veure l’habitació?   AHLEN   Z 0 / 1 / 2 u Quina hora és? ahir /  avui /  demà molt bo /  mal car(a) /  barat(a) Voldria llogar un cotxe a l’esquerra /  a la dreta tot dret dalt / a baix Carrer /  Carretera Avinguda Informació turistica aeroport /  avió /  vol cotxe / taxi tren /  estació /  andana vaixell /  port billete ida (y vuelta) abierto /  cerrado Correos /  sello dirección /  teléfono bitlett anada (i tornada) obert /  tancat Correus /  segell adreça /  telèfon  M RESTAURANT   I Die Speisekarte, bitte! Die Rechnung, bitte! Guten Appetit! Vorspeise /  Suppe Nachspeisen / Fisch Miesmuscheln Tintenfischringe Krabben /  Languste Tunfisch /  Zackenbarsch Fleisch /  Geflügel Rind- /  Schweinefleisch Hammel /  Hähnchen Kaninchen / Spanferkel Salat /  Gemüse Obst Apfel /  Orange Brot / Käse Schinken / Salami Schmalzgebäck Nudeln / Reis Kartoffeln Getränke /  Wasser Rot- /  Weißwein Bier ¡La lista de platos / del menú, por favor! ¡La cuenta, por favor! ¡Que aproveche! entremeses / sopas postres / pescado mejillones calamares La carta, si us plau! gambas / langosta atún / mero carne / aves carne de vaca /  cerdo cordero /  pollo conejo /  conchinillo ensalada /  verduras fruta manzana /  naranja pan / queso jamón /  salchichón ensaimada pastas / arroz papas (patatas) bebidas /  agua vino tinto / blanco cerveza gambes /  llagosta tonyina / mero carn / ars carn de vaca /  porc xai /  pollastre conill /  porcelleta amanida /  verdures fruita poma /  taronja pa / formatge pernil /  salchichon ensaïmada pasta / arròs patates Es compte, si us plau! Bon profit! entremès /  sopa postres /  peix musclos calamars begudas /  aigua vi negre / blanc cervesa Auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen? Wir beraten Sie gerne: www.sunnycars.de Oder fragen Sie in Ihrem Reisebüro. Sunny Cars übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. © Nelles Verlag GmbH SUNNY GUIDE BARCELONA

×