  
Amnesty International – Aktionen, Stop 
Folter & Co. 
Für unsere Menschenrechte 
… wenn Sie zur Erhaltung unserer Men...
Für alle Schweizer sei ang emerkt, dass ein nicht mehr g reifendes Völkerrecht auch Verbrecher anlockt, die 
Methoden benu...
Blog g en Sie auf WordPress.com. | The Flounder Theme. 
FFoollggeenn 
FFoollggee ““bbooookkwwrriitteerr 
0088//1155”” 
EEr...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

bookwriter 08\15 - Amnesty International, STOP Folter & Co.

294 Aufrufe

Veröffentlicht am

Amnesty International – Stop Folter
In einer Zeit wo in der BRD und in vielen Teilen der Welt Menschen bestialisch geschlachtet werden, ein muss sich humanistisch zu beteiligen. Wenigstens bei einer Petition.
SIND SIE DABEI?

www.bookwriter0815.de
www.bookwriter0815.info
www.bookwriter0815.wordpress.com

Veröffentlicht in: Recht
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
294
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

bookwriter 08\15 - Amnesty International, STOP Folter & Co.

  1. 1.   Amnesty International – Aktionen, Stop Folter & Co. Für unsere Menschenrechte … wenn Sie zur Erhaltung unserer Menschenrechte beitrag en möchten, können Sie sich für Amne sty Inte rnational eng ag ieren oder durch eine Spende helfen. hie r ge hts lang… Aktionen 1. Amnesty International – Stop Folter Speziel die Aktion g eg en Folter sollten Sie unterstützen, da immer noch in 141 Ländern Menschen zutode g efoltert werden. Zudem kann man an einer Foto-Demo mitmachen…. Menschen foltern? DAS GEHT GAR NICHT! STOP FOLTER 2. Geplantes Schweizer Landesrecht unterwandert das Völkerrecht Die Schweiz versucht momentan ein Landesrecht zu installieren, welches über unser aller Völkerrecht stehen soll. Diese Unterwanderung der g lobalen Menschenrechte kann nur zu Verfolg ung en und zu menschenunwürdig en Handlung en insg esamt führen. Erst lokal dann g lobal. DAS GEHT GAR NICHT! Denn wie einig e aus der Geschichte g elernt haben, kann so etwas auch als Weg bereiter in ein nicht näher g enanntes Reg ime sein kann, das maßg eblich am 2. Weltkrieg beteilig t war. Und wir müssen uns auch eing estehen, dass in diesem Zusammenhang , namentlich in den Zwang spsychiatrisierung en, bereits jetzt schon o1ensichtlich g eworden ist, das hier Schindluder g etrieben wird. Siehe Statistiken zur Psychiatrieeinweisung en oder nun dem Fall Mollhat.
  2. 2. Für alle Schweizer sei ang emerkt, dass ein nicht mehr g reifendes Völkerrecht auch Verbrecher anlockt, die Methoden benutzen, um andere mundtot zu machen. Möchten Sie eine Oase aller international ag oerenden Verbrecher in Ihrer Heimat? Wenn Sie dies nicht wollen, dann möchten Sie dieses EXTRABLTT! http://www.bookwriter0815.de Sharen mit : Twitter Facebook Google LinkedIn E-Mail Drucken LaGdeef.ä..llt mir Sei der Erste dem dies gefällt. KOMMENTAR VERFASSEN
  3. 3. Blog g en Sie auf WordPress.com. | The Flounder Theme. FFoollggeenn FFoollggee ““bbooookkwwrriitteerr 0088//1155”” EErrhhaallttee jjeeddeenn nneeuueenn BBeeiittrraagg iinn ddeeiinneenn PPoosstteeiinnggaanngg.. Gib deine E-Mail-Adresse ein AANNMMEELLDDEENN BBeerreeiittggeesstteelllltt vvoonn WWoorrddPPrreessss..ccoomm

×