Hallo, Liebe Gourmiezen und Naschkater!
Es hat ein wenig Zeit gebraucht, bis ich in diesem Jahr meinen ersten
Newsletter g...
Sie sehen, es wird niemals langweilig für einen
Gourmetkater wie mich!
Und was es sonst noch an Neuigkeiten von Markt
und ...
Typische Zusammensetzung des Steinsalzes
(Schwankungen sind bei Naturprodukten möglich):
Natriumchlorid 99%, Calcium 3000 ...
Parkfest Dieskau
Am 27. Juni 2015 ist im Park Dieskau in 06184
Kabelsketal OT Dieskau das Parkfest.
Dieses Fest startet 14...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gourmetkaters Newsletter 01 2015

169 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Newsletter des Gourmetkaters mit Informationen zu neuen Produkten. Mit Markt-Terminen, die einen Ausflug wert sind.

Veröffentlicht in: Lebensmittel
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
169
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gourmetkaters Newsletter 01 2015

  1. 1. Hallo, Liebe Gourmiezen und Naschkater! Es hat ein wenig Zeit gebraucht, bis ich in diesem Jahr meinen ersten Newsletter geschrieben habe. Dies lag nicht daran, daß ich mir den faulen Pelz gepflegt habe. Nein, ich habe mir im Gegenteil reichlich Gedanken gemacht, was für neue schöne Dinge ich für Sie und Ihre Küche produzieren könnte. Manche Ideen habe ich noch verschoben. Aber die interessantesten Küchenhelfer habe ich für Sie auf meinen Online-Shop gestellt. Beim Marktgeschehen gab es in diesem Frühjahr für mich auch einige Veränderungen. Wie schon im Herbst hat sich der Radius der Märkte, an denen ich mich für Sie beteilige, erweitert. Es lohnt sich also für Leser, die ein wenig weiter von Halle (an der Saale) entfernt wohnen, in meinen Kalender zu schauen! Vielleicht bin ich einmal auch in Ihrer Nähe! Im Gegenzug habe ich einige Markttermine in der hiesigen Region gestrichen. Auch solche, an denen ich mich schon seit vielen Jahren beteiligte. Der Grund dafür ist recht simpel: Manch ein Veranstalter in Sachsen-Anhalt läßt das Niveau der Märkte dermaßen schleifen, daß ich diese Märkte nicht einmal mehr als Besucher erleben möchte. Erst recht nicht mit dem Marktstand. Dafür haben genau diese Märkte so fleißig und fantasievoll an der Kostenschraube gedreht, daß ich nicht mehr bereit bin, Geld zu bezahlen, neben Ständen mit Billig-Industrie-Ware zu stehen, um dann später am Stand wie ein Zoo-Löwe beglotzt zu werden. Denn von irgendetwas muß ich ja auch leben. Es gab auch Fälle, da haben die Organisatoren sehr schöne Veranstaltungen gestrichen, weil Neider und ewig nörgelnde Zeitgenossen auch noch die schönste Kultur schlechtreden wollen. Und am Ende die ehrenamtlichen Organisatoren entnervt das Handtuch warfen. Ja, Kultur und echte Handarbeit haben es nicht leicht in Sachsen-Anhalt! Deshalb bitte nicht wundern, daß altbekannte Termine in meinem Kalender fehlen! Es gibt dafür nun auch Veranstaltungen, die so schön sind, daß man ruhig einen kleinen Ausflug dorthin machen kann! Auch macht mir die Trockenheit im Garten zu schaffen. Wo kein Regen vom Himmel kommt, da muß die Gießkanne helfen. Aber mit dem Gieße kann man einen echten Landregen nicht ersetzen. Und ich muß gestehen, ob ich in diesem Jahr Erdbeeren ernten werde, ist noch nicht sicher! So traurig sieht das mit der Dürre aus. Ich habe aber im Frühjahr – vor der Trockenheit – noch einige Bilder für Sie in meinem Garten gemacht. Die können Sie sich hier anschauen: http://youtu.be/ScDyGKAttDE Nummer 1/2015 Vom 31. Mai 2015 Termine 06. Juni 2015 06333 Quenstedt OT Pfersdorf Pfersdorfer Bauernmarkt 14. Juni 2015 01819 Bad Gottleuba MEDIAN Gesundheitspark Großer Familientag & Tag der offenen Tür 27. Juni 2015 06184 Kabelsketal OT Dieskau Parkfest 05. Juli 2015 Tilleda, Streuobstzentrum Kirschkuchenfest ________ Die weiteren Termine finden Sie ständig auf: gourmetkater.gourmieze.de Dieses Dokument bitte speichern und neu öffnen! Danach können die Links genutzt werden. Newsletter Gourmetkaters Marktplatz Ein Kater und seine besondere Sicht auf die Welt
  2. 2. Sie sehen, es wird niemals langweilig für einen Gourmetkater wie mich! Und was es sonst noch an Neuigkeiten von Markt und Garten gibt, finden Sie natürlich auf meinen Blogs, die Sie über www.gourmetkater.de erreichen. Ich freue mich auf Ihren Besuch am Marktstand und im Internet! Ihr Gourmetkater G Jetzt wird mit Steinsalz gekocht! Heute möchte ich Sie gerne wieder einmal über neue Produkte von mir informieren, die es ganz frisch auf meinem Online-Shop www.gourmieze.de gibt. Bisher habe ich meine Kräuter-Salze und Blüten- Salze ausschließlich mit von Hand gesiedetem Natursole-Salz hergestellt. Dieses hochwertige Salz hat natürlich keinerlei Trennmittel oder chemische Zusätze und ist deshalb ideal für meine Kräuter und Blüten aus eigener Ernte. Feuer-Steinsalz www.gourmieze.de Für manche Dinge sollte es aber meiner Meinung nach ein gutes Steinsalz sein. Denn nur im echten Steinsalz hat man alle Mineralien, die es auch im Urmeer gab. (Anmerkung: Das Sieden von Salz bringt es leider mit sich, daß sich die unterschiedlichen Salzkristalle in der Sole zu verschiedenen Zeiten absetzen. Es bildet sich die Salzblume, dann das Siedesalz und zum Schluß Salz, welches als Lecksalz für das liebe Vieh verwendet wird. Trennt man diese Salze, hat man nicht mehr das Urmeer im Salz.) Deshalb war ich - der im heutigen Salzlandkreis geboren wurde - immer auf der Suche nach dem echten, unbehandelten Steinsalz. Einem Salz, das von Bergmännern gebrochen wurde. Mehr nicht. Klar, ich lege natürlich großen Wert auf kurze Transportwege, Tariflöhne und Arbeitsschutz im Bergbau. Denn ich will ein Steinsalz in meinen Produkten, welches nicht vom Blut der Bergleute getrübt ist. Ja, solch ein Salz gibt es, direkt unter meinen Pfoten, wenn ich in der alten Heimat bin! Bloß wie komme ich dort ran??? Buddeln geht nicht. Das ist mir zu anstrengend. Also habe ich ein paar Telefonate geführt und einige E-Mails geschrieben. War erfolgreich. Und siehe da: Meine ersten Produkte mit Steinsalz habe ich jetzt im Angebot! Hexenkräuter-Salz mit Steinsalz www.gourmieze.de Das Steinsalz in diesen Produkten entstand vor mehr als 200 Millionen Jahren aus dem damaligen Zechsteinmeer und wird heute im Norden Deutschlands abgebaut. Die unterirdischen Natur-Salzvorkommen sind von außergewöhnlicher und ursprünglicher Reinheit und zeichnen sich durch einen besonders hohen Anteil reinweißer Salzkristalle aus. Diese Salzkristalle werden bergmännisch in einer Tiefe von 400 bis 750 Metern abgebaut und unter Berücksichtigung höchster Qualitätsstandards auf traditionelle Weise vermahlen und gesiebt. Dieses Steinsalz zeichnet sich durch seine hohe Würzkraft aus. Die enthaltenen wertvollen Begleitmineralien und seine unbelastetet Herkunft machen es zu einem idealen Produkt für diejenigen, die auf eine naturbelassene Speisequalität Wert legen. Auf die Zugabe eines Antibackmittels oder anderer Zusätze wurde bewußt verzichtet! Dieses Steinsalz kann deshalb auch bei trockener Lackerung verbacken. Dies stellt keine Qualitätsminderung dar, sondern belegt die Naturbelassenheit!
  3. 3. Typische Zusammensetzung des Steinsalzes (Schwankungen sind bei Naturprodukten möglich): Natriumchlorid 99%, Calcium 3000 mg/kg, Magnesium 250 mg/kg Das ist es! Steinsalz ohne Zusätze! Naturbelassen und rein! Wie aus dem Urmeer! Ideal für mich! Und meine Produkte! Rauch-Steinsalz www.gourmieze.de Ich stelle aber nicht alle Produkte auf Steinsalz um. Denn manchmal braucht man eben das neutralere Siedesalz aus der Natursole. An anderer Stelle wird dafür ein kräftiges Steinsalz benötigt. Deshalb finden Sie auch in Zukunft beide Salze unter meinen Produkten. Und wer jetzt von Ihnen neugierig geworden ist, der schaut am besten gleich auf meinen Online- Shop mit meinen vielen, vielen Kräuter-Salzen und Blüten-Salzen! Von mir für Sie in Handarbeit gemacht! www.gourmieze.de Denn die Liebe geht bekanntlich durch den Magen! Und wer ohne Salz und Kräuter kocht, braucht sich nicht zu wundern, wenn die/der Liebste sich aus dem Staube macht! Jetzt auch Kartenzahlung an unserem Marktstand An unserem Marktstand können Sie ab sofort mit den gängigen Karten bezahlen! Vorausgesetzt, am Marktstandort gibt es eine mobile Internetverbindung, können wir ab sofort Ihnen diesen Service bieten! Markttermine Sie finden unseren Marktstand auf folgenden Veranstaltungen: Pfersdorfer Bauernmarkt Am Samstag, den 06. Juni 2015, gibt es in 06333 Quenstedt OT Pfersdorf den alle zwei Jahre stattfindenden Pfersdorfer Bauernmarkt Zum Tag des offenen Hofes gibt es Live-Musik, ein buntes Programm für Jung und Alt, Besichtigung des Bauern- und Heimatmuseums, Direktvermarkter und Handwerker, Schauvorführungen! Großer Familientag und Tag der offenen Tür Im MEDIAN Gesundheitspark in 01819 Bad Gottleuba, Hauptstraße, ist am Sonntag, den 14. Juni 2015, großer Familientag und Tag der offenen Tür. Geboten wird ein Blick hinter die Kulissen, ein riesiges Programm und natürlich auch einen Kreativmarkt.
  4. 4. Parkfest Dieskau Am 27. Juni 2015 ist im Park Dieskau in 06184 Kabelsketal OT Dieskau das Parkfest. Dieses Fest startet 14.00 Uhr und bietet ein Fest für alle Menschen, die es ein wenig ruhiger mögen. Musik und Programm sind sehr hochwertig und handgemacht. Auf Krawall wird verzichtet. Deshalb: ein schöner Geheimtipp! Kirschkuchenfest Am 5. Juli 2015 gibt es im Streuobstzentrum der schönen Stadt Tilleda das Kirschkuchenfest! Hier dreht sich alles um das Thema Kirschkuchen. Und natürlich auch um den Erhalt der uralten Streuobstwiesen am Fuße des Kyffhäusers. Das Fest mit Programm und kleinem Markt können Sie mit einer Wanderung zum Kyffhäuser- Denkmal oder dem Besuch der Königspfalz Tilleda verbinden. Es kann sein, daß sich in der Zwischenzeit noch weitere Termine und Veranstaltungshinweise für Sie ergeben. Denn ich habe noch nicht von allen Märkten eine Rückmeldung erhalten. Schauen Sie deshalb unbedingt öfters auf meinen Blog Gourmetkaters Marktplatz auf http://gourmetkater.gourmieze.de oder in die Kalender auf meinem Shop/Webseite! „Die Waage“ Bäuerliche Sinnlichkeiten Geschw. Katrin Hintz & Holger Hintz GbR Benndorfer Str. 2 06184 Kabelsketal OT Dieskau Tel. 0170-55 30 897 info@gourmieze.de www.firma-hintz.de Online-Shop: www.gourmieze.de ☞

×