Eine kleine Recherche kann grosses 
bewirken 
Ich habe immer gedacht, dass man schon 
reich sein musste, um sich ein Welln...
dann beim Fachmann angerufen, um sicher 
zu gehen, ob dies auch wirklich der Wahrheit 
entsprach. 
Man lass ja vieles, wob...
anzuhören, wobei ich ihm aber keine andere 
Wahl gelassen hatte. 
Da er sich von mir nichts sagen lassen 
wollte, habe ich...
Dann wollte er es sich doch noch einmal 
durch den Kopf gehen lassen, weil es 
irgendwie nicht real angehört hatte. Zuhaus...
Meinem Mann gefiel die Idee von der 
Whirlpool Sauna doch sehr gut, da es auch für 
uns machbar war. Dann haben wir uns 
e...
abgeklärt und haben mit der Arbeit 
begonnen. 
Zuerst wurde unsere Heizung Solothurn in 
die Mangel genommen und dann wurd...
Die Arbeit ging auch schnell voran und 
besonders gut gefiel uns die Jahreszeit dazu, 
da es immer kälter wurde. Als unser...
Wellness Zuhause verbracht, als mal 
rauszugehen. Meine Recherche hatte sich 
doch sher bezahlt gemacht, wie sich auch 
me...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Eine kleine recherche kann grosses bewirken

248 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich habe immer gedacht, dass man schon reich sein musste, um sich ein Wellness privat anzuschaffen, wobei mir eine kleine Recherche das Gegenteil bewiesen hatte. Ich habe mich mit meinem Mann darüber unterhalten, welcher auch meinte, dass Wellness Zuhause einfach zu teuer für uns ist.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
248
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Eine kleine recherche kann grosses bewirken

  1. 1. Eine kleine Recherche kann grosses bewirken Ich habe immer gedacht, dass man schon reich sein musste, um sich ein Wellness privat anzuschaffen, wobei mir eine kleine Recherche das Gegenteil bewiesen hatte. Ich habe mich mit meinem Mann darüber unterhalten, welcher auch meinte, dass Wellness Zuhause einfach zu teuer für uns ist. Ich bin ihm aber einen Schritt voraus gewesen und um sicher zu gehen, habe ich
  2. 2. dann beim Fachmann angerufen, um sicher zu gehen, ob dies auch wirklich der Wahrheit entsprach. Man lass ja vieles, wobei man sich aber schnell an Lockvögeln verfängt und gleich das doppelte am Hals bekommt. Das Gespräch bestättigte meine Recherche nur und habe mich dann erneut mit meinem Mann darüber unterhalten wollen. Als ich ihm sagte, dass ich eine Sauna kaufen und Whirlpool kaufen wollte, ist es dann doch zu viel für ihn gewesen. Er wollte sich nicht einmal die Mühe machen, mich
  3. 3. anzuhören, wobei ich ihm aber keine andere Wahl gelassen hatte. Da er sich von mir nichts sagen lassen wollte, habe ich ihn dann überredet, sich mit dem Fachmann zu unterhalten. Dieser erklärte ihm dann noch einmal alles, was es sich mit so einem Whirlpool Schweiz auf sich hatte. Dann haben sie sich auch über die Heizung Solothurn unterhalten und was es alles auf sich hat. Ich habe bemerken können, dass er es schaffte sein Interesse zu wecken, weil er doch ganz schön grosse Augen gemacht hatte.
  4. 4. Dann wollte er es sich doch noch einmal durch den Kopf gehen lassen, weil es irgendwie nicht real angehört hatte. Zuhause angekommen, haben wir uns unser Bad noch einmal angesehen und haben uns auch ein klares Bild machen können, so wie man es uns erklärt hat.
  5. 5. Meinem Mann gefiel die Idee von der Whirlpool Sauna doch sehr gut, da es auch für uns machbar war. Dann haben wir uns erneut beim Fachmann gemeldet, weil wir uns für unsere Swim Spa Schweiz entschieden haben. Danach wurden die Einzelheiten
  6. 6. abgeklärt und haben mit der Arbeit begonnen. Zuerst wurde unsere Heizung Solothurn in die Mangel genommen und dann wurden die ersten Vorkehrungen getroffen. Obwohl wir uns einig geworden sind, habe ich erst zu diesem Augenblick erst richtig realisieren können, was wir da unternahmen. Für unsere Whirlpool Sauna haben wir uns auch schnell entscheiden können, da der Fachmann uns auch behilflich gewesen ist. Wir haben natürlich eines haben wollen, in dem wir beide problemlos reinpassten, ohne uns eingeengt zu fühlen.
  7. 7. Die Arbeit ging auch schnell voran und besonders gut gefiel uns die Jahreszeit dazu, da es immer kälter wurde. Als unser Wellness privat dann endlich fertig war, sind wir einfach hin und weg gewesen und haben unseren Augen nicht trauen können. Mit den klaren Anweisungen haben wir diese auch problemlos bedienen und somit auch benutzen können. Natürlich haben wir uns auch jeder Zeit beim Fachmann melden können, falls wir Schwierigkeiten bekommen würden. Dann haben wir uns auch vom allem ausgegrenzt und mehr Zeit in unserem
  8. 8. Wellness Zuhause verbracht, als mal rauszugehen. Meine Recherche hatte sich doch sher bezahlt gemacht, wie sich auch mein Mann eingestand und können uns auch als Mittelschicht, ganz schön reich fühlen.

×