SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 15
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Ungewöhnlich
außergewöhnlich
MehrInformationenunter:
http://www.meetinireland.com/Conference-Supports
Unterstützungfür:
Site inspections
Destination Programme Development
Rückerstattung der MwSt. von 9% (in der Republik Irland)
Präsentationsmaterialien
Richtige Ansprechpartner - DMC oder RCB
Kriterien:
Anzahl der internationalen Delegierten	
Anzahl der internationalen Übernachtungen
Der wirtschalftliche Wert des Meetings.
IrlandbietetUnterstützungfürIhreTagungan!
AußergewöhnlicheUnterkünfte	 4-	 5
Meetingmalanders	 6-	 7
UngewöhnlicheLocations	 8-	11
Teambuildingmalanders	 12-	13
BleiblängerinIrland	 14-	15
EsseninIrland	
16-	17
Dublin	
18-	19
Cork	
20-	21
IrlandsspektakuläreKüste	 22-	25
Irelandataglimpse	 26-	27
32
MeetinIreland2016
BurgenundSchlösser
alsbesondereVeranstaltungslocations
4 5
AußergewöhnlicheUniversityMeeting
VeranstaltungenaufdemUni-Campus
UnterkünfteDie weltberühmten irischen Universitäten bieten eine breite Palette von unvergleichlichen
Locations um Ihre Konferenz- und Veranstaltungsbedürfnisse zu erfüllen. Ob es sich um die
besten Sportanlagen Irlands handelt, hervorragende Konferenzräume mit hochwertigen
Restaurants oder um eine komfortable und flexible Unterkunft für Gruppen in den besten
Lagen – für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Für die Reisenden unter Ihnen,
die es lieber herrschaftlicher
mögen: Werden Sie zum Castle-
Hopper!
Man könnte meinen, das sind
Menschen mit gut gefüllten
Geldbörsen und viel Zeit. Doch
gefehlt, schon ab 145 Euro pro
Nacht kann man laut Umfragen
des Onlineportals Trip Advisor
entspannt zum Schloss-
bewohner werden.
Und die Castle-Hopper
haben für Trip Advisor
gepunktet und für die
besten, komfortabelsten
und gastfreundlichsten
Schlosshotels
der Welt im
kleinen Irland
gleich zwei
Tops vergeben:
Ashford Castle
und Castle
Leslie
Die Faszination der Leuchttürme geht gewiss von ihrer ver-
wegenen Lage in zerklüfteten Höhen oder auf meerumtosten
Landzungen aus, hat mit der Erfahrung der elementaren
Naturgewalten zu tun und mit dem bewegendem Einsatz
zwischen Rettungen und Routine, mit denen Leuchtturm-
wärter den Seeleuten seit Menschengedenken beistehen.
Jetzt hat die irische Initiative Great Lighthouses of Ireland
ein gutes Dutzend dieser Wächter der Küsten gelistet. Acht
davon bieten mit liebevoll restaurierten Wohnungen der
ehemaligen Leuchtturmwärter romantische Unterkünfte in
der herzhaft rau-
en und von den
wunderbarsten
Lichtphänomenen
gefluteten Küsten-
landschaft an.
Andere hüten das
maritime Erbe in
Besucherzentren
und sind zu wah-
ren Ausflugsmag-
neten geworden.
IrlandsLeuchttürme:
WohnenalsWächter
derKüsteDie Pugin Halle ist eine spek-
takuläre neugotische Mensa,
im späten 19. Jahrhundert
erbaut, die sich für Mittagessen,
Empfänge oder Galadinner für
bis zu 360 Gäste ausgelegt und
geeignet ist.
UniversityCollegeCork
MardykePavillion
Der neue Bar- und Lounge-Bereich bietet
einen beeindruckenden Raum für bis zu 200
Personen, mit modernster Kücheneinrichtung
und einem herrlichen Aussichtsbereich mit
Blick auf die Laufstrecke und das Rugby- und
Fußballfeld.
NUIMaynooth
PuginHalle
Die im Palladio-Stil
erbaute Dining Hall aus
dem 18. Jahrhundert be-
findet sich gegenüber der
Prüfungshalle und kann
für Empfänge und Gala-
dinner, sowie
für Pre- oder
Post Events,
anlässlich ihrer
Veranstaltung
oder Konfe-
renz genutzt
werden.
TrinityCollegeDublin
DiePrüfungshalleDie Aula Maxima ist eine einzigartige
Location für Empfänge & Galadinner,
aus dem Jahr 1845, die ausreichend
Raum und Licht durch
die vielen schönen
Bogenfenster bietet.
Dort finden mehr als
1.000 Delegierte in
Theaterbestuhlung
oder 500 Personen
in Bankettbestuhlung
Platz.
NUIGalway
76
Als Hightech-Wirtschaftsstandort, nur zwei Stunden von Deutsch-
land entfernt, ist Irland der perfekte Ort für Konferenzen, Tagun-
gen und Veranstaltungen. Geschäftsreisende, die Irland besuchen,
finden hier nicht nur Veranstaltungsorte, Konferenzeinrichtungen
und Unterkünfte von Weltklasse. Vielmehr erleben sie hier die
unverwechselbare Wesensart, die warmherzige Gastfreundschaft
und die zupackende „Can do” – Mentalität der Iren. In diesem Land
herrscht, wie Lonely Planet es ausdrückt, das Gefühl, dass „alles
möglich” ist. Und Irland eröffnet großartige Möglichkeiten: Städte
wie Dublin, Cork, Galway, Belfast und Limerick bieten moderne
Konferenzeinrichtungen gepaart mit einer großen Bandbreite an
stilvollen und komfortablen Unterkünften.
Intro
ConventionCentreDublin BelfastWaterfront
Meetingmalanders
Das Convention Centre Dublin (CCD) ist
das erste zweckorientierte internationale
Convention Center Irlands. Nur 20 Minu-
ten vom Flughafen Dublin entfernt, liegt
es im Herzen der belebten Innenstadt von
Dublin. Das CCD ist von vielen der welt-
weit führenden Unternehmen umgeben
und liegt ideal für Ihre Business Events.
Das Waterfront Conference and Exhibition Centre
in Belfast zählt zu den führenden europäischen
Konferenzzentren und verfügt über eine fantastische Lage
im Stadtzentrum von Belfast. Hervorragende Gastronomie
und flexible Räume eignen sich für Veranstaltungen mit bis
zu 2.000 Teilnehmern und bieten viel Platz für Inspiratio-
nen und Ideen.
Im Frühjahr 2016 wird eine weitere 4.000 m2
große, hoch-
modern ausgestattete Räumlichkeit eröffnet und zu mehr
Auswahl und Flexibilität beitragen.
98
CorkCityGaol
TitanicBelfast
UngewöhnlicheLocations
Das Cork City Gefängnis eignet sich
für Veranstaltungen jeglicher Art und
Größe. Mischen Sie sich unter die
Geister der Vergangenheit und lassen
sich von den stimmungsvollen Räumen
des Westflügels begeistern. Als Besu-
cher erhalten Sie einen faszinierenden
Einblick in das damalige tägliche Leben
des Gefängnis.
Die eindringliche und etwas unheimli-
che Atmosphäre des Gaol bietet eine
dramatische Kulisse für Ihre Veranstal-
tung. Neben der gruseligen Geschichte
zeigt sich die Location aber auch als
eines der schönsten Beispiele des
architektonischen Kulturerbes in Irland.
Am östlichen Ende des Hafens von Cork
hat sich eine für Irland einzigartige
Konstellation ergeben. Der um 1820
dort erbaute Regency-Landsitz der Earls
of Barrymore und das ihn umgebende
mächtige Arboretum mit ausgewach-
senen Baumexoten aus aller Welt
wurden mit Hilfe des Irish National Trust
unter enormem
Kraftaufwand
restauriert
und haben die
Auszeichnung
der Europäi-
schen Union
als eines der
besten Projekte
zur Wahrung
des kulturellen
Erbes in Europa
erhalten.
FotaIsland:
Regency-Eleganz
inFotaHouse
Das Titanic Belfast ist mehr als nur ein Museum, es ist
eine besondere Event- und Konferenz-Location für 50 bis
2.000 Personen. Ob Galadinner, Produktpräsentationen,
Tagungen oder Special-
Events auch im kleinen Kreis
bietet das Gebäude ausrei-
chend Raum und Möglichkei-
ten, u.a. einen atemberau-
benden Panorama-Ausblick
über Belfast.
In der obersten Etage liegt
das Hotel und bietet mit
seinen Titanic-Suiten
und flexiblen Tagungs-
und Gruppenräumen
eine perfekte Infra-
struktur für bis zu 750
Teilnehmern.Ein multi-
funktionales Sound und
Videosystem eignet sich
für alle Anforderungen.
Das Titanic Belfast bietet
dabei nicht nur eine
prächtige Kulisse für
großartige Veranstaltun-
gen, sondern ist von dem
Geist, der einst größten
Werft der Welt inspiriert,
wo das bekannteste Schiff
der Welt gebaut wurde.
1110
Der Chor der Christ Church Cathedral
genießt einen bemerkenswerten Ruf als
einer der besten Chöre Irlands. Er wird
regelmäßig für Konzerte und Konzert-
touren, sowie Radioübertragungen im
ganzen Land gebucht. Der Chor besteht
bereits seit der Gründung der Chorschu-
le im Jahre 1493 und war schon immer
ein wichtiger Teil des musikalischen
Alltags in Dublin. 1742 nahm der Chor
der Christ Church Cathedral an der Erst-
aufführung des Oratorium Messias von
Georg Friedrich Händel in Dublin teil.
Die Kirche eignet sich auch bestens für
Veranstaltungen und Galaabende.
ChristChurchCathedral
UngewöhnlicheLocations
AvivaStadium
Unvergessliche Galadinner bestehen
nicht nur aus unglaublichem Essen und
Wein, sondern auch aus einer tollen
Atmosphäre, Unterhaltung, modernem
Ambiente und vielleicht am wichtigs-
ten, einer herausragenden Location.
Als Galalocation ist das Aviva Stadium
eine der erstaunlichsten Kulissen in
Irland, kombiniert mit erstklassiger
Gastronomie, die auf Augenhöhe mit
den besten Restaurants in der Welt ist
und sich mit 3,4 und 5-Gänge-Galadin-
ner übertrifft.
Das Stadium verfügt über eine Kapa-
zität von 100-1.000 Personen für eine
gesetzte Veranstaltung.
1312
Dort wo Jon Snow dem
jungen Bran das Bogen-
schießen beibrachte, kann
man in authentische Game
of Thrones®
-Star-Kostüme
schlüpfen und sich mit Kopi-
en mittelalterlicher Langbo-
gen in archaischer Kriegs-
kunst üben. Das für solche
Spiele bekannte Reiseunter-
nehmen Clearsky Adventure
hat sein Repertoire weithin
auf die Thrones verlegt und
bietet Bootstouren entlang der Küste mit Blick auf verschiedene
Westeros-Castles. Man kann in nachgebauten Zelthütten eine
Glamping-Nacht (glamouröses Campen) tief im Wald auf
Winterfellen verbringen und mit dem Fahrrad auf
Fotoshooting-Tour die originalen Filmsets
abfahren.
Weltweit ist das Windhund-Rennen heute sehr verbreitet. Irland zählt dabei zu den
Ländern, in denen Windhund-Rennen am meisten verbreitet ist. Noch heute werden
die Windhund-Rennen gern besucht. Allerdings hatte diese ihre Hochphase in der
Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Damals kamen etwa 34 Millionen Besucher zu den
Rennen und zahlten ihren Eintritt. Heutzutage werden jedes Jahr ungefähr vier Milli-
onen Besucher von
Greyhound-Racing
angezogen, da nicht
nur das Rennen zählt:
Restaurants mit einer
hohen Qualität und
gut geführte Bars ge-
ben dem Windhund-
Rennen ein neues
Gesicht.
Wer Lust bekommt,
sich mal selber an Topf
und Herd zu versuchen –
die Belfast Cookery School
ist die erste Kochschule
der Stadt und befindet
sich mitten im Zentrum. Ein
ausdifferenziertes Kursangebot
orientiert sich an unterschied-
lichen Altersgruppen und Vor-
kenntnissen. Und so läuft es ab:
Unter der fachkundigen Anleitung
von erfahrenen
Chefköchen er-
hält die Gruppe
eine schrittweise
Einführung in das Zu-
sammenstellen eines
opulenten Mahls, das
in kurzer Zeit – und
natürlich auch später
zuhause – nachgekocht
werden kann. Wie wär‘s z.B. mit
einem Drei-Gänge-Menü typisch
irisch, zu dem auch
selbstgebackenes
Brot und bei den
Einwohnern von
Belfast besonders
beliebte Zutaten
gehören. Man ist hier
in guten Händen, wie
allgemein versichert
wird – selbst wer
zum allerersten
Mal eine Schürze
umlegt, braucht keine
gemischten Gefühle
zu hegen.
Das Team vom Delphi Adventure Resort
begeistert mit ihrem leidenschaftli-
chen Engagement und der Freude
mit Menschen zu arbeiten. Sie
werden Ihre Gruppe inspirieren
und motivieren ihr Bestes zu
geben und ein Erlebnis zu
schaffen. Das Konzept und
Motto des Delphi Adventure
Resorts lautet: „Geben Sie uns
Ihre Leute, wir werden Ihnen
ein Team wiedergeben!”
Das Delphi Everest Team Building,
Führungs- und Entwicklungspro-
gramm konzentriert sich auf die
Entwicklung der wesentlichen
Bestandteile von Hochleistungssport
und Business-Teams. Das Everest
Programm wird von dem ehemaligen
irischen olympischen Radfahrer
David O’Loughlin geführt.
Irland bietet eine Fülle von Möglichkeiten für Teambuilding. Motivieren
und stärken Sie Ihr Team – sei es mit einem Outdoorabenteuer im, am
oder auf dem Wasser, zu Lande zu Fuß oder mit sportlicher Action: In
Irland haben Sie die Qual der Wahl! Vielleicht suchen Sie ja nach etwas
Ungewöhnlichem - wie wäre es dann
zum Beispiel, wenn Sie für Ihre Grup-
pe einen Kurs im Reetdach-Decken
buchen? Oder, wenn es eher eine
sportliche Herausforderung sein soll,
lassen Sie Ihr Team Gaelic Football,
Hurling oder Camogie spielen – eine
interessante Erfahrung, die wirklich
alles enthält, was typisch irisch ist.
Teambuilding
DelphiAdventureResortinGalway
Teambuildingmalanders...
WindhundRennen
GameofThrones®
Absolvieren
SiedieBelfast
CookerySchool!
1514
In Dublin, Cork, Belfast und Limerick
können Sie per Bus unterhaltsame
Sightseeingtouren unternehmen,
bei denen Sie die Fahrt jederzeit
unterbrechen können. An Bord gibt
es erfahrene Guides, die Ihnen jede
Menge Einblicke geben (mehrsprachige
Übersetzung verfügbar).
Ob nun die weltbekannte
St. Patrick’s Day Parade, die
jährliche „Redhead Convention”,
das Matchmaking Festival in
Lisdoonvarna, die Pferdeshow in
Dublin oder Irlands traditionelles
Musikfestival „Fleadh Cheoil na
hÉireann” - für jeden Geschmack
ist etwas dabei!
Irlands „Wild Atlantic Way“
erstreckt sich von Donegal
im Norden bis nach Cork
im Süden und ist eine der
längsten Küstenrouten der
Welt. Erleben Sie auf 2.500
Kilometern Irlands atembe-
raubende Küstenlandschaft!
Brauchen Sie eine Auszeit? An Irlands über
4.500 km langen Küste gibt es jede Menge
Strände - und viele von ihnen sind perfekt
geeignet, um E-Mails, Telefonaten und Meetings
zu entfliehen, die Meeresbrise zu genießen und
dem Rauschen der Wellen zuzuhören.
Ein Besuch in Dublin ist nicht vollständig,
wenn Sie nicht ein Guinness probieren!! Am
besten besuchen Sie das moderne Guinness
Storehouse neben der bekannten Brauerei,
Irlands Top-Besucherattraktion - und statten
anschließend der Old Jameson Distillery, der
Midleton Distillery in Cork oder der Bushmills
Distillery im Norden einen Besuch ab.
SiebleibennachIhrerVeranstaltung
inIrland?FünfDinge,dieSie
unbedingterlebensollten!
MachenSieeineCityBustour
BesuchenSie
einFestival
ErlebenSiedieschönsteAutotourIhresLebens
TrinkenSieeinengutenTropfen
Einsamer
Strandspaziergang
BleiblängerinIrland
1716
InIrlandwirdsofeingegessenwiegekocht–schonprobiert?!
NiewarLernensolecker:IrlandsKochschulen
EsseninIrland
Das Wort „homemade“, hausgemacht, zieht sich denn auch
durch alle irischen Gastrobereiche der neuen Bewegung für
langsames und gutes Essen. Vom Café in den Pub, in kleine
B&B Hotels, die um das beste Frühstück im Land wetteifern,
hin zu trendigen Restaurants und Sterneküchen hält man sich
an einfache, naturbelassene Grundprodukte, die mit Raffines-
se zubereitet als optischer Augenschmaus auf die Teller kom-
men. Auf den Umgang mit den typisch irischen Produkten
achten auch die zunehmend im Land entstehenden
Kochschulen. Sie residieren mit Molteni
Herd, dem in Frankreich handgefertigten
gusseisernen Rolls Royce der Sterne-
köche, in ehemaligen Schlosskü-
chen. Sie können aber auch in
einem Dreizimmer B&B Hotel
als individuellste Wochen-
endkochkurse hohe kuli-
narische Auftritte lehren.
Und by the way – wer hat
etwas gegen einen Origi-
nal Irish Stew einzuwen-
den, wenn er mit besten
frischen Zutaten entsteht
und, anstatt stundenlang
vor sich hin zu simmern, so fein
abgestimmt und heiß wie er vom Herd
kommt auch gegessen wird.
Zutaten:
2 bis 3 Pakete
Tiefkühl-Blätterteig – kommt darauf an, wie groß das Backblech
ist
8 Eier
250 g Schlagsahne
200 g Kerrygold Original Irischer Cheddar Vintage
3 große gewürfelte Tomaten
Zubereitung:
Das Backblech mit den Blätterteigscheiben auslegen. Die Ränder
aneinander drücken, so dass das Blech komplett bedeckt ist. Mit
einer Gabel gleichmäßig Löcher in den Teig stechen. Im vorgeheizten
Ofen bei 220 Grad 10 Minuten lang backen. Bitte nicht länger.
Währenddessen die Eier mit der Sahne verquirlen, den grob geras-
pelten Kerrygold Original Irischen Cheddar Vintage dazu geben
– außerdem alles, was noch im Kühlschrank ist. Zum Beispiel
gehackte Frühlingszwiebeln, Speckwürfel, Paprika, frische Erbsen,
Zuckerschoten oder Tomatenscheiben. Hier sind der Phantasie keine
Grenzen gesetzt.
Die Mischung über die Teigfläche verteilen, diese pfeffern und
salzen. Anschließend das Blech für etwa eine halbe Stunde in den
mittlerweile auf 175 Grad abgekühlten Backofen schieben. So lange,
bis das Power-Blech hellbraun ist.
Alle Kochschulen sind sich über die
Bedeutung ihrer Produzenten und
Zulieferer einig. Liz Moore betreibt
die Kochschule Belle Isle Cookery
School oberhalb des Lough Erne, wo
frei laufende Hühner im ummauerten
Küchengarten nach Würmern suchen.
Sie weiß, warum die Schulen das ganze
Jahr über Kochbegeisterte anziehen.
Es ist die Qualität des Rindfleischs,
die frischen Fische und
die Tatsache, dass die
EU einigen irischen
Produkten die geschützte
Ursprungsbezeichnung
PDO verliehen hat.
REZEPT
Shane’sPower-Blech
fürzwischendurch
1918
Es ist offiziell! Der Lonely Planet hat Dublin zu einer der 10 besten Städte für einen Besuch in 2016
ernannt! Also nichts wie hin und gleich heute einen Kurztrip nach Dublin buchen. Hier stellen wir fünf
Dinge vor, die Dublin so besonders machen.
UnvergesslicheErlebnisse
In Dublin ist Besuchern ein herzliches Willkommen garantiert. Sie wollen Beweise? Die Stadt wurde
bereits zweimal zur freundlichsten Stadt Europas gewählt. Zudem treten waschechte Dubliner im
Rahmen der Initiative City of a Thousand Welcomes immer wieder gerne persönlich den Beweis an.
Dublin ist im Herzen eine Wikingerstadt und eine aufregende Mischung aus Alt und Neu. Erkunden
Sie die Stadt zu Fuß und entdecken Sie Geschichte an jeder Ecke: von der mittelalterlichen Krypta in
der Christ Church Cathedral bis zur Wikingergeschichte im Dublin Castle.
Versteckt im Gewirr der kopfsteingepflasterten Straßen der Stadt liegen Dublins Parks,
kleine Ruheoasen abseits des hektischen Treibens der Stadt. Phoenix Park dagegen
ist der größte urbane Park Europas und Heimat des Áras an Uachtaráin (Residenz des
irischen Präsidenten), einer Herde Rotwild und des Dublin Zoo.
DielebendigenUferdesLiffey
DiegrünenOasenderStadt
undvordenTorenderStadt
Für eine relativ kleine Stadt hat Dublin eine GROßE Geschichte. Die weltberühmte Stadt
hat Wikingerangriffe, ein verheerendes Feuer und sogar die Pest überlebt. Sie beher-
bergt eine der ältesten Universitäten Europas, das Trinity College, und ist das Zuhause
von Irlands beliebtestem Getränk, Guinness. 2016 jährt sich der Osteraufstand zum
100sten Mal und die Stadt gedenkt diesem Anlass mit zahlreichen Events.
EinZeitalterdesNeubeginns
Nur wenige Städte der Welt verfügen über ein derart reiches Literaturerbe wie Dublin. Deshalb ist
Dublin eine von nur vier UNESCO-Literaturstädten. Drei von Irlands vier Gewinnern des Nobelpreises
für Literatur nannten die Stadt ihr Zuhause. Dublins literarisches Erbe liegt der Stadt im Blut. Brü-
cken wurden nach den Wortakrobaten Samuel Beckett und Sean O’Casey benannt und für Literatur-
größen wie Jonathan Swift, Oscar Wilde und James Joyce lieferte Dublin Inspiration.
WoKunstaufdenDublinerHumortrifft
LonelyPlaneterklärtDublin
zueinemderbestenReiseziele2016
Dublin
Die Region Cork ist eine beliebte Event- und
Incentive-Destination in Irland, auch weil der
Flughafen in Cork gut erreichbar ist. Das Cork
Opera House im Zentrum der Stadt ist viel mehr
als ein Opernhaus: es ist eine besondere Event-
Location. Denn das Hauptauditorium des Cork
Opera House kann gesamt oder teilweise für
exklusive Veranstaltungen gebucht werden und
bietet Platz für bis zu 1.000 Gäste.
Das Blarney Castle ist eine der bekanntesten
Tourismusattraktionen Irlands und besonders
im englischsprachigen Raum berühmt. Tausende
Touristen kommen jährlich um den „Stein der
Sprachgewandtheit” zu küssen. Dazu muss man
sich kopfüber über eine Brüstung lehnen, um
den Stein zu küssen und um der Sage nach die-
se Tugend zu erlangen. Das historische Schloss
aus dem 10. Jahrhundert liegt 8 Kilometer
von Cork entfernt und ist mit seinen klassisch
angelegten Gärten nicht nur eine Reise wert,
sondern eine weitere tolle Location.
2120
Cork
IrlandszweitgrößteStadt
locktmitunendlicherKüste
unddemWildAtlanticWay
2322
DerWildAtlanticWay
Der Wild Atlantic Way ist eine der längsten Küstenstraßen der Welt.
Er führt ca. 2.500 km entlang der Westküste Irlands und bietet MICE
Kunden eine große Auswahl von Tagungs-Locations und eine Vielzahl
von Aktivitäten.
Die Auswahl ist groß: Sie können Kajak fahren in Kerry oder surfen an
den Küsten der Grafschaft Clare - natürlich ist es auch möglich, die
vielen kleinen Inseln mit dem Hubschrauber zu überfliegen oder per
Pedes die lebhafte Stadt Galway zu erkunden. ZeitzumNachdenken
Der sanfte Südwesten: von Dursey Island zum Old Head of Kinsale.
Inseln, Halbinseln und eine gewaltige Mündung: von Loop Head zu Skelligs Viewpoint.
GeschichtenvomMeer
IrlandwieausdemBilderbuch
Entdecken Sie kulturelle Vielfalt: von Killary Harbour zu den Cliffs of Moher.
Erleben Sie die Natur von ihrer ungebändigten Seite:
von Mullaghmore Head nach Keem Strand.
DaswildeIrland
Im rauen Nordwesten von Malin Head
nach Slieve League.
EntdeckenSie
spektakuläreKlippen
DielängsteKüstenstraßederWeltalsperfekteKulissefürjedesMeeting
IrlandsspektakuläreKüste
2524
Atemberaubender nordirischer „Gobbins Cliff Path“ aus
vergangenem Jahrhundert wieder begehbar.
Ein besonderes Abenteuer: Mit dem wiedereröffneten
„Gobbins Cliff Path“ in Nordirland können Besucher den
schroffen Steilklippen der grünen Insel so
nahe kommen wie nur möglich, denn er
führt sie – knapp über dem Meer und auf
einer Länge von insgesamt 3,2 Kilometern
– direkt an ihren Wänden entlang. Nur
geführte Touren bringen maximal zwölf
Teilnehmer über steile Felsen hinab auf
die schmale Strecke, die nur in einer Rich-
tung begehbar ist. Der gesamte Rundgang
dauert mehrere Stunden.
Atemberaubender
nordirischer
„GobbinsCliffPath“
Aus 500 der aufregendsten Orte der Welt wählt der viel beachtete
Weltreiseführer Lonely Planet sechs in Irland. Die Hauptattraktion
ist der Giant´s Causeway.
Der Giant‘s Causeway, der nach der
Legende der Pfad des Riesen Finn
McCool von der nordirischen Antrim
Coast hinüber nach Schottland war,
belebt jährlich die Phantasien von
750.000 Besuchern aus aller Welt.
Auf ausgewiesenen Wegen entlang
der Küste liegen gigantische Basalt-
ableger in den Bergen und tragen
liebevolle Namen: Vorbei am Stiefel
des Riesen, über den Thron der Wün-
sche, das Kamel, die Großmutter
des Riesen und die Orgel genießen
Wanderer sagenhafte Ausblicke über
die Antrimküste.
CausewayCoastalRoute
DielängsteKüstenstraßederWeltalsperfekteKulissefürjedesMeeting
IrlandsspektakuläreKüste
2726
es wöchentlich ca. 24.000 Flugsitze aus Deutschland
nach Irland gibt.
WusstenSie,dass…
die Flugzeit nach Irland weniger als 2 Stunden beträgt.WusstenSie,dass…
Dublin die einzige Hauptstadt in der EU ist,
die am Meer liegt.
WusstenSie,dass…
mehr als 1.000 internationale Unternehmen
ihren Hauptsitz in Irland haben.
WusstenSie,dass…
Irland die jüngste und höchst ausgebildete
Bevölkerung Europas hat.
WusstenSie,dass…
es 900 Hotels und mehr als 60.000 Zimmer
in jeder Preisklasse gibt.
WusstenSie,dass…
sich Geschäftsreisende die Mehrwertsteuer
auf Unterbringungskosten rückerstatten las-
sen können (in der Republik von Irland) und
erhalten dort einen ermäßigten Steuersatz
von 9% auf touristische Dienstleistungen.
WusstenSie,dass…
Irelandataglimpse
In weniger als 2 Stunden
ist man auf der Insel
Fünf internationale Flughäfen:
Dublin, Cork, Shannon,
Knock und Belfast
Liebe Event- und
Meeting-Planer,
liebe Irland-Freunde,
wir möchten mit dieser Broschü-
re wissenswerte und aktuelle
Informationen aus Irland präsen-
tieren. Natürlich stehen wir
Ihnen auch jederzeit und gerne
persönlich mit Rat und Tat zur
Seite, wenn Sie eine Veranstal-
tung in Irland planen. Sprechen
Sie uns an, Sie werden von un-
serem Wissen und Erfahrungen
über diese attraktive Event-De-
stination mit ihren vielen guten
Möglichkeiten profitieren.
Wir freuen uns
auf Sie!
Irland Information –
Tourism Ireland
Gutleutstr. 32
60329 Frankfurt
Tel: 	 +496992318524
Fax: 	 +496992318588
E-Mail:	dquinn@tourismireland.com
Web:	 www.mice-in-ireland.com
Treffen Sie uns
und unsere Partner aus Irland für
einen Irland Networking Abend in
Frankfurt am 22. März 2016
Stuttgart am 7. Juni 2016
Düsseldorf am 8. November 2016
Wir sind auch auf der IMEX in
Frankfurt am 19. April 2016
Für weitere Informationen sen-
den Sie uns eine E-Mail an
dquinn@tourismireland.com

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von meetinireland

Mehr von meetinireland (20)

Meet in Galway
Meet in GalwayMeet in Galway
Meet in Galway
 
Druids Glen Hotel & Golf Resort
Druids Glen Hotel & Golf ResortDruids Glen Hotel & Golf Resort
Druids Glen Hotel & Golf Resort
 
The Adventure Agency
The Adventure Agency The Adventure Agency
The Adventure Agency
 
The Marker Hotel
The Marker HotelThe Marker Hotel
The Marker Hotel
 
the gibson hotel Dublin
the gibson hotel Dublinthe gibson hotel Dublin
the gibson hotel Dublin
 
Hayfield Manor, Killarney Royal and The Malton Hotel Killarney
Hayfield Manor, Killarney Royal and The Malton Hotel KillarneyHayfield Manor, Killarney Royal and The Malton Hotel Killarney
Hayfield Manor, Killarney Royal and The Malton Hotel Killarney
 
On Campus: Locations und Unterkunfte in irischen Universitäten
On Campus: Locations und Unterkunfte in irischen UniversitätenOn Campus: Locations und Unterkunfte in irischen Universitäten
On Campus: Locations und Unterkunfte in irischen Universitäten
 
München Partner: The Europe Hotel & Resort Killarney
München Partner: The Europe Hotel & Resort KillarneyMünchen Partner: The Europe Hotel & Resort Killarney
München Partner: The Europe Hotel & Resort Killarney
 
Royal Marine Hotel 2015
Royal Marine Hotel 2015Royal Marine Hotel 2015
Royal Marine Hotel 2015
 
Odyssey International: Car Launch
Odyssey International: Car LaunchOdyssey International: Car Launch
Odyssey International: Car Launch
 
Hamburg partner: The Westbury Hotel
Hamburg partner: The Westbury HotelHamburg partner: The Westbury Hotel
Hamburg partner: The Westbury Hotel
 
Hamburg Partner: Portmarnock Hotel & Golflinks
Hamburg Partner: Portmarnock Hotel & GolflinksHamburg Partner: Portmarnock Hotel & Golflinks
Hamburg Partner: Portmarnock Hotel & Golflinks
 
Hamburg partner: Neville hotels
Hamburg partner: Neville hotelsHamburg partner: Neville hotels
Hamburg partner: Neville hotels
 
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
 
Hamburg Partner: Ballsbridge Hotel
Hamburg Partner: Ballsbridge Hotel Hamburg Partner: Ballsbridge Hotel
Hamburg Partner: Ballsbridge Hotel
 
Castle Leslie Estate
Castle Leslie EstateCastle Leslie Estate
Castle Leslie Estate
 
Finn Lough
Finn LoughFinn Lough
Finn Lough
 
Meet in Ireland MICE Veranstaltung Hamburg 07.07.15
Meet in Ireland MICE Veranstaltung Hamburg 07.07.15Meet in Ireland MICE Veranstaltung Hamburg 07.07.15
Meet in Ireland MICE Veranstaltung Hamburg 07.07.15
 
Köln Partner: The Gibson Hotel
Köln Partner: The Gibson HotelKöln Partner: The Gibson Hotel
Köln Partner: The Gibson Hotel
 
Köln Partner: Powerscourt Hotel
Köln Partner: Powerscourt HotelKöln Partner: Powerscourt Hotel
Köln Partner: Powerscourt Hotel
 

Ungewöhnich, außergewöhnlich. Irland - schon probiert?

  • 2. MehrInformationenunter: http://www.meetinireland.com/Conference-Supports Unterstützungfür: Site inspections Destination Programme Development Rückerstattung der MwSt. von 9% (in der Republik Irland) Präsentationsmaterialien Richtige Ansprechpartner - DMC oder RCB Kriterien: Anzahl der internationalen Delegierten Anzahl der internationalen Übernachtungen Der wirtschalftliche Wert des Meetings. IrlandbietetUnterstützungfürIhreTagungan! AußergewöhnlicheUnterkünfte 4- 5 Meetingmalanders 6- 7 UngewöhnlicheLocations 8- 11 Teambuildingmalanders 12- 13 BleiblängerinIrland 14- 15 EsseninIrland 16- 17 Dublin 18- 19 Cork 20- 21 IrlandsspektakuläreKüste 22- 25 Irelandataglimpse 26- 27 32 MeetinIreland2016
  • 3. BurgenundSchlösser alsbesondereVeranstaltungslocations 4 5 AußergewöhnlicheUniversityMeeting VeranstaltungenaufdemUni-Campus UnterkünfteDie weltberühmten irischen Universitäten bieten eine breite Palette von unvergleichlichen Locations um Ihre Konferenz- und Veranstaltungsbedürfnisse zu erfüllen. Ob es sich um die besten Sportanlagen Irlands handelt, hervorragende Konferenzräume mit hochwertigen Restaurants oder um eine komfortable und flexible Unterkunft für Gruppen in den besten Lagen – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Für die Reisenden unter Ihnen, die es lieber herrschaftlicher mögen: Werden Sie zum Castle- Hopper! Man könnte meinen, das sind Menschen mit gut gefüllten Geldbörsen und viel Zeit. Doch gefehlt, schon ab 145 Euro pro Nacht kann man laut Umfragen des Onlineportals Trip Advisor entspannt zum Schloss- bewohner werden. Und die Castle-Hopper haben für Trip Advisor gepunktet und für die besten, komfortabelsten und gastfreundlichsten Schlosshotels der Welt im kleinen Irland gleich zwei Tops vergeben: Ashford Castle und Castle Leslie Die Faszination der Leuchttürme geht gewiss von ihrer ver- wegenen Lage in zerklüfteten Höhen oder auf meerumtosten Landzungen aus, hat mit der Erfahrung der elementaren Naturgewalten zu tun und mit dem bewegendem Einsatz zwischen Rettungen und Routine, mit denen Leuchtturm- wärter den Seeleuten seit Menschengedenken beistehen. Jetzt hat die irische Initiative Great Lighthouses of Ireland ein gutes Dutzend dieser Wächter der Küsten gelistet. Acht davon bieten mit liebevoll restaurierten Wohnungen der ehemaligen Leuchtturmwärter romantische Unterkünfte in der herzhaft rau- en und von den wunderbarsten Lichtphänomenen gefluteten Küsten- landschaft an. Andere hüten das maritime Erbe in Besucherzentren und sind zu wah- ren Ausflugsmag- neten geworden. IrlandsLeuchttürme: WohnenalsWächter derKüsteDie Pugin Halle ist eine spek- takuläre neugotische Mensa, im späten 19. Jahrhundert erbaut, die sich für Mittagessen, Empfänge oder Galadinner für bis zu 360 Gäste ausgelegt und geeignet ist. UniversityCollegeCork MardykePavillion Der neue Bar- und Lounge-Bereich bietet einen beeindruckenden Raum für bis zu 200 Personen, mit modernster Kücheneinrichtung und einem herrlichen Aussichtsbereich mit Blick auf die Laufstrecke und das Rugby- und Fußballfeld. NUIMaynooth PuginHalle Die im Palladio-Stil erbaute Dining Hall aus dem 18. Jahrhundert be- findet sich gegenüber der Prüfungshalle und kann für Empfänge und Gala- dinner, sowie für Pre- oder Post Events, anlässlich ihrer Veranstaltung oder Konfe- renz genutzt werden. TrinityCollegeDublin DiePrüfungshalleDie Aula Maxima ist eine einzigartige Location für Empfänge & Galadinner, aus dem Jahr 1845, die ausreichend Raum und Licht durch die vielen schönen Bogenfenster bietet. Dort finden mehr als 1.000 Delegierte in Theaterbestuhlung oder 500 Personen in Bankettbestuhlung Platz. NUIGalway
  • 4. 76 Als Hightech-Wirtschaftsstandort, nur zwei Stunden von Deutsch- land entfernt, ist Irland der perfekte Ort für Konferenzen, Tagun- gen und Veranstaltungen. Geschäftsreisende, die Irland besuchen, finden hier nicht nur Veranstaltungsorte, Konferenzeinrichtungen und Unterkünfte von Weltklasse. Vielmehr erleben sie hier die unverwechselbare Wesensart, die warmherzige Gastfreundschaft und die zupackende „Can do” – Mentalität der Iren. In diesem Land herrscht, wie Lonely Planet es ausdrückt, das Gefühl, dass „alles möglich” ist. Und Irland eröffnet großartige Möglichkeiten: Städte wie Dublin, Cork, Galway, Belfast und Limerick bieten moderne Konferenzeinrichtungen gepaart mit einer großen Bandbreite an stilvollen und komfortablen Unterkünften. Intro ConventionCentreDublin BelfastWaterfront Meetingmalanders Das Convention Centre Dublin (CCD) ist das erste zweckorientierte internationale Convention Center Irlands. Nur 20 Minu- ten vom Flughafen Dublin entfernt, liegt es im Herzen der belebten Innenstadt von Dublin. Das CCD ist von vielen der welt- weit führenden Unternehmen umgeben und liegt ideal für Ihre Business Events. Das Waterfront Conference and Exhibition Centre in Belfast zählt zu den führenden europäischen Konferenzzentren und verfügt über eine fantastische Lage im Stadtzentrum von Belfast. Hervorragende Gastronomie und flexible Räume eignen sich für Veranstaltungen mit bis zu 2.000 Teilnehmern und bieten viel Platz für Inspiratio- nen und Ideen. Im Frühjahr 2016 wird eine weitere 4.000 m2 große, hoch- modern ausgestattete Räumlichkeit eröffnet und zu mehr Auswahl und Flexibilität beitragen.
  • 5. 98 CorkCityGaol TitanicBelfast UngewöhnlicheLocations Das Cork City Gefängnis eignet sich für Veranstaltungen jeglicher Art und Größe. Mischen Sie sich unter die Geister der Vergangenheit und lassen sich von den stimmungsvollen Räumen des Westflügels begeistern. Als Besu- cher erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in das damalige tägliche Leben des Gefängnis. Die eindringliche und etwas unheimli- che Atmosphäre des Gaol bietet eine dramatische Kulisse für Ihre Veranstal- tung. Neben der gruseligen Geschichte zeigt sich die Location aber auch als eines der schönsten Beispiele des architektonischen Kulturerbes in Irland. Am östlichen Ende des Hafens von Cork hat sich eine für Irland einzigartige Konstellation ergeben. Der um 1820 dort erbaute Regency-Landsitz der Earls of Barrymore und das ihn umgebende mächtige Arboretum mit ausgewach- senen Baumexoten aus aller Welt wurden mit Hilfe des Irish National Trust unter enormem Kraftaufwand restauriert und haben die Auszeichnung der Europäi- schen Union als eines der besten Projekte zur Wahrung des kulturellen Erbes in Europa erhalten. FotaIsland: Regency-Eleganz inFotaHouse Das Titanic Belfast ist mehr als nur ein Museum, es ist eine besondere Event- und Konferenz-Location für 50 bis 2.000 Personen. Ob Galadinner, Produktpräsentationen, Tagungen oder Special- Events auch im kleinen Kreis bietet das Gebäude ausrei- chend Raum und Möglichkei- ten, u.a. einen atemberau- benden Panorama-Ausblick über Belfast. In der obersten Etage liegt das Hotel und bietet mit seinen Titanic-Suiten und flexiblen Tagungs- und Gruppenräumen eine perfekte Infra- struktur für bis zu 750 Teilnehmern.Ein multi- funktionales Sound und Videosystem eignet sich für alle Anforderungen. Das Titanic Belfast bietet dabei nicht nur eine prächtige Kulisse für großartige Veranstaltun- gen, sondern ist von dem Geist, der einst größten Werft der Welt inspiriert, wo das bekannteste Schiff der Welt gebaut wurde.
  • 6. 1110 Der Chor der Christ Church Cathedral genießt einen bemerkenswerten Ruf als einer der besten Chöre Irlands. Er wird regelmäßig für Konzerte und Konzert- touren, sowie Radioübertragungen im ganzen Land gebucht. Der Chor besteht bereits seit der Gründung der Chorschu- le im Jahre 1493 und war schon immer ein wichtiger Teil des musikalischen Alltags in Dublin. 1742 nahm der Chor der Christ Church Cathedral an der Erst- aufführung des Oratorium Messias von Georg Friedrich Händel in Dublin teil. Die Kirche eignet sich auch bestens für Veranstaltungen und Galaabende. ChristChurchCathedral UngewöhnlicheLocations AvivaStadium Unvergessliche Galadinner bestehen nicht nur aus unglaublichem Essen und Wein, sondern auch aus einer tollen Atmosphäre, Unterhaltung, modernem Ambiente und vielleicht am wichtigs- ten, einer herausragenden Location. Als Galalocation ist das Aviva Stadium eine der erstaunlichsten Kulissen in Irland, kombiniert mit erstklassiger Gastronomie, die auf Augenhöhe mit den besten Restaurants in der Welt ist und sich mit 3,4 und 5-Gänge-Galadin- ner übertrifft. Das Stadium verfügt über eine Kapa- zität von 100-1.000 Personen für eine gesetzte Veranstaltung.
  • 7. 1312 Dort wo Jon Snow dem jungen Bran das Bogen- schießen beibrachte, kann man in authentische Game of Thrones® -Star-Kostüme schlüpfen und sich mit Kopi- en mittelalterlicher Langbo- gen in archaischer Kriegs- kunst üben. Das für solche Spiele bekannte Reiseunter- nehmen Clearsky Adventure hat sein Repertoire weithin auf die Thrones verlegt und bietet Bootstouren entlang der Küste mit Blick auf verschiedene Westeros-Castles. Man kann in nachgebauten Zelthütten eine Glamping-Nacht (glamouröses Campen) tief im Wald auf Winterfellen verbringen und mit dem Fahrrad auf Fotoshooting-Tour die originalen Filmsets abfahren. Weltweit ist das Windhund-Rennen heute sehr verbreitet. Irland zählt dabei zu den Ländern, in denen Windhund-Rennen am meisten verbreitet ist. Noch heute werden die Windhund-Rennen gern besucht. Allerdings hatte diese ihre Hochphase in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Damals kamen etwa 34 Millionen Besucher zu den Rennen und zahlten ihren Eintritt. Heutzutage werden jedes Jahr ungefähr vier Milli- onen Besucher von Greyhound-Racing angezogen, da nicht nur das Rennen zählt: Restaurants mit einer hohen Qualität und gut geführte Bars ge- ben dem Windhund- Rennen ein neues Gesicht. Wer Lust bekommt, sich mal selber an Topf und Herd zu versuchen – die Belfast Cookery School ist die erste Kochschule der Stadt und befindet sich mitten im Zentrum. Ein ausdifferenziertes Kursangebot orientiert sich an unterschied- lichen Altersgruppen und Vor- kenntnissen. Und so läuft es ab: Unter der fachkundigen Anleitung von erfahrenen Chefköchen er- hält die Gruppe eine schrittweise Einführung in das Zu- sammenstellen eines opulenten Mahls, das in kurzer Zeit – und natürlich auch später zuhause – nachgekocht werden kann. Wie wär‘s z.B. mit einem Drei-Gänge-Menü typisch irisch, zu dem auch selbstgebackenes Brot und bei den Einwohnern von Belfast besonders beliebte Zutaten gehören. Man ist hier in guten Händen, wie allgemein versichert wird – selbst wer zum allerersten Mal eine Schürze umlegt, braucht keine gemischten Gefühle zu hegen. Das Team vom Delphi Adventure Resort begeistert mit ihrem leidenschaftli- chen Engagement und der Freude mit Menschen zu arbeiten. Sie werden Ihre Gruppe inspirieren und motivieren ihr Bestes zu geben und ein Erlebnis zu schaffen. Das Konzept und Motto des Delphi Adventure Resorts lautet: „Geben Sie uns Ihre Leute, wir werden Ihnen ein Team wiedergeben!” Das Delphi Everest Team Building, Führungs- und Entwicklungspro- gramm konzentriert sich auf die Entwicklung der wesentlichen Bestandteile von Hochleistungssport und Business-Teams. Das Everest Programm wird von dem ehemaligen irischen olympischen Radfahrer David O’Loughlin geführt. Irland bietet eine Fülle von Möglichkeiten für Teambuilding. Motivieren und stärken Sie Ihr Team – sei es mit einem Outdoorabenteuer im, am oder auf dem Wasser, zu Lande zu Fuß oder mit sportlicher Action: In Irland haben Sie die Qual der Wahl! Vielleicht suchen Sie ja nach etwas Ungewöhnlichem - wie wäre es dann zum Beispiel, wenn Sie für Ihre Grup- pe einen Kurs im Reetdach-Decken buchen? Oder, wenn es eher eine sportliche Herausforderung sein soll, lassen Sie Ihr Team Gaelic Football, Hurling oder Camogie spielen – eine interessante Erfahrung, die wirklich alles enthält, was typisch irisch ist. Teambuilding DelphiAdventureResortinGalway Teambuildingmalanders... WindhundRennen GameofThrones® Absolvieren SiedieBelfast CookerySchool!
  • 8. 1514 In Dublin, Cork, Belfast und Limerick können Sie per Bus unterhaltsame Sightseeingtouren unternehmen, bei denen Sie die Fahrt jederzeit unterbrechen können. An Bord gibt es erfahrene Guides, die Ihnen jede Menge Einblicke geben (mehrsprachige Übersetzung verfügbar). Ob nun die weltbekannte St. Patrick’s Day Parade, die jährliche „Redhead Convention”, das Matchmaking Festival in Lisdoonvarna, die Pferdeshow in Dublin oder Irlands traditionelles Musikfestival „Fleadh Cheoil na hÉireann” - für jeden Geschmack ist etwas dabei! Irlands „Wild Atlantic Way“ erstreckt sich von Donegal im Norden bis nach Cork im Süden und ist eine der längsten Küstenrouten der Welt. Erleben Sie auf 2.500 Kilometern Irlands atembe- raubende Küstenlandschaft! Brauchen Sie eine Auszeit? An Irlands über 4.500 km langen Küste gibt es jede Menge Strände - und viele von ihnen sind perfekt geeignet, um E-Mails, Telefonaten und Meetings zu entfliehen, die Meeresbrise zu genießen und dem Rauschen der Wellen zuzuhören. Ein Besuch in Dublin ist nicht vollständig, wenn Sie nicht ein Guinness probieren!! Am besten besuchen Sie das moderne Guinness Storehouse neben der bekannten Brauerei, Irlands Top-Besucherattraktion - und statten anschließend der Old Jameson Distillery, der Midleton Distillery in Cork oder der Bushmills Distillery im Norden einen Besuch ab. SiebleibennachIhrerVeranstaltung inIrland?FünfDinge,dieSie unbedingterlebensollten! MachenSieeineCityBustour BesuchenSie einFestival ErlebenSiedieschönsteAutotourIhresLebens TrinkenSieeinengutenTropfen Einsamer Strandspaziergang BleiblängerinIrland
  • 9. 1716 InIrlandwirdsofeingegessenwiegekocht–schonprobiert?! NiewarLernensolecker:IrlandsKochschulen EsseninIrland Das Wort „homemade“, hausgemacht, zieht sich denn auch durch alle irischen Gastrobereiche der neuen Bewegung für langsames und gutes Essen. Vom Café in den Pub, in kleine B&B Hotels, die um das beste Frühstück im Land wetteifern, hin zu trendigen Restaurants und Sterneküchen hält man sich an einfache, naturbelassene Grundprodukte, die mit Raffines- se zubereitet als optischer Augenschmaus auf die Teller kom- men. Auf den Umgang mit den typisch irischen Produkten achten auch die zunehmend im Land entstehenden Kochschulen. Sie residieren mit Molteni Herd, dem in Frankreich handgefertigten gusseisernen Rolls Royce der Sterne- köche, in ehemaligen Schlosskü- chen. Sie können aber auch in einem Dreizimmer B&B Hotel als individuellste Wochen- endkochkurse hohe kuli- narische Auftritte lehren. Und by the way – wer hat etwas gegen einen Origi- nal Irish Stew einzuwen- den, wenn er mit besten frischen Zutaten entsteht und, anstatt stundenlang vor sich hin zu simmern, so fein abgestimmt und heiß wie er vom Herd kommt auch gegessen wird. Zutaten: 2 bis 3 Pakete Tiefkühl-Blätterteig – kommt darauf an, wie groß das Backblech ist 8 Eier 250 g Schlagsahne 200 g Kerrygold Original Irischer Cheddar Vintage 3 große gewürfelte Tomaten Zubereitung: Das Backblech mit den Blätterteigscheiben auslegen. Die Ränder aneinander drücken, so dass das Blech komplett bedeckt ist. Mit einer Gabel gleichmäßig Löcher in den Teig stechen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad 10 Minuten lang backen. Bitte nicht länger. Währenddessen die Eier mit der Sahne verquirlen, den grob geras- pelten Kerrygold Original Irischen Cheddar Vintage dazu geben – außerdem alles, was noch im Kühlschrank ist. Zum Beispiel gehackte Frühlingszwiebeln, Speckwürfel, Paprika, frische Erbsen, Zuckerschoten oder Tomatenscheiben. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Die Mischung über die Teigfläche verteilen, diese pfeffern und salzen. Anschließend das Blech für etwa eine halbe Stunde in den mittlerweile auf 175 Grad abgekühlten Backofen schieben. So lange, bis das Power-Blech hellbraun ist. Alle Kochschulen sind sich über die Bedeutung ihrer Produzenten und Zulieferer einig. Liz Moore betreibt die Kochschule Belle Isle Cookery School oberhalb des Lough Erne, wo frei laufende Hühner im ummauerten Küchengarten nach Würmern suchen. Sie weiß, warum die Schulen das ganze Jahr über Kochbegeisterte anziehen. Es ist die Qualität des Rindfleischs, die frischen Fische und die Tatsache, dass die EU einigen irischen Produkten die geschützte Ursprungsbezeichnung PDO verliehen hat. REZEPT Shane’sPower-Blech fürzwischendurch
  • 10. 1918 Es ist offiziell! Der Lonely Planet hat Dublin zu einer der 10 besten Städte für einen Besuch in 2016 ernannt! Also nichts wie hin und gleich heute einen Kurztrip nach Dublin buchen. Hier stellen wir fünf Dinge vor, die Dublin so besonders machen. UnvergesslicheErlebnisse In Dublin ist Besuchern ein herzliches Willkommen garantiert. Sie wollen Beweise? Die Stadt wurde bereits zweimal zur freundlichsten Stadt Europas gewählt. Zudem treten waschechte Dubliner im Rahmen der Initiative City of a Thousand Welcomes immer wieder gerne persönlich den Beweis an. Dublin ist im Herzen eine Wikingerstadt und eine aufregende Mischung aus Alt und Neu. Erkunden Sie die Stadt zu Fuß und entdecken Sie Geschichte an jeder Ecke: von der mittelalterlichen Krypta in der Christ Church Cathedral bis zur Wikingergeschichte im Dublin Castle. Versteckt im Gewirr der kopfsteingepflasterten Straßen der Stadt liegen Dublins Parks, kleine Ruheoasen abseits des hektischen Treibens der Stadt. Phoenix Park dagegen ist der größte urbane Park Europas und Heimat des Áras an Uachtaráin (Residenz des irischen Präsidenten), einer Herde Rotwild und des Dublin Zoo. DielebendigenUferdesLiffey DiegrünenOasenderStadt undvordenTorenderStadt Für eine relativ kleine Stadt hat Dublin eine GROßE Geschichte. Die weltberühmte Stadt hat Wikingerangriffe, ein verheerendes Feuer und sogar die Pest überlebt. Sie beher- bergt eine der ältesten Universitäten Europas, das Trinity College, und ist das Zuhause von Irlands beliebtestem Getränk, Guinness. 2016 jährt sich der Osteraufstand zum 100sten Mal und die Stadt gedenkt diesem Anlass mit zahlreichen Events. EinZeitalterdesNeubeginns Nur wenige Städte der Welt verfügen über ein derart reiches Literaturerbe wie Dublin. Deshalb ist Dublin eine von nur vier UNESCO-Literaturstädten. Drei von Irlands vier Gewinnern des Nobelpreises für Literatur nannten die Stadt ihr Zuhause. Dublins literarisches Erbe liegt der Stadt im Blut. Brü- cken wurden nach den Wortakrobaten Samuel Beckett und Sean O’Casey benannt und für Literatur- größen wie Jonathan Swift, Oscar Wilde und James Joyce lieferte Dublin Inspiration. WoKunstaufdenDublinerHumortrifft LonelyPlaneterklärtDublin zueinemderbestenReiseziele2016 Dublin
  • 11. Die Region Cork ist eine beliebte Event- und Incentive-Destination in Irland, auch weil der Flughafen in Cork gut erreichbar ist. Das Cork Opera House im Zentrum der Stadt ist viel mehr als ein Opernhaus: es ist eine besondere Event- Location. Denn das Hauptauditorium des Cork Opera House kann gesamt oder teilweise für exklusive Veranstaltungen gebucht werden und bietet Platz für bis zu 1.000 Gäste. Das Blarney Castle ist eine der bekanntesten Tourismusattraktionen Irlands und besonders im englischsprachigen Raum berühmt. Tausende Touristen kommen jährlich um den „Stein der Sprachgewandtheit” zu küssen. Dazu muss man sich kopfüber über eine Brüstung lehnen, um den Stein zu küssen und um der Sage nach die- se Tugend zu erlangen. Das historische Schloss aus dem 10. Jahrhundert liegt 8 Kilometer von Cork entfernt und ist mit seinen klassisch angelegten Gärten nicht nur eine Reise wert, sondern eine weitere tolle Location. 2120 Cork IrlandszweitgrößteStadt locktmitunendlicherKüste unddemWildAtlanticWay
  • 12. 2322 DerWildAtlanticWay Der Wild Atlantic Way ist eine der längsten Küstenstraßen der Welt. Er führt ca. 2.500 km entlang der Westküste Irlands und bietet MICE Kunden eine große Auswahl von Tagungs-Locations und eine Vielzahl von Aktivitäten. Die Auswahl ist groß: Sie können Kajak fahren in Kerry oder surfen an den Küsten der Grafschaft Clare - natürlich ist es auch möglich, die vielen kleinen Inseln mit dem Hubschrauber zu überfliegen oder per Pedes die lebhafte Stadt Galway zu erkunden. ZeitzumNachdenken Der sanfte Südwesten: von Dursey Island zum Old Head of Kinsale. Inseln, Halbinseln und eine gewaltige Mündung: von Loop Head zu Skelligs Viewpoint. GeschichtenvomMeer IrlandwieausdemBilderbuch Entdecken Sie kulturelle Vielfalt: von Killary Harbour zu den Cliffs of Moher. Erleben Sie die Natur von ihrer ungebändigten Seite: von Mullaghmore Head nach Keem Strand. DaswildeIrland Im rauen Nordwesten von Malin Head nach Slieve League. EntdeckenSie spektakuläreKlippen DielängsteKüstenstraßederWeltalsperfekteKulissefürjedesMeeting IrlandsspektakuläreKüste
  • 13. 2524 Atemberaubender nordirischer „Gobbins Cliff Path“ aus vergangenem Jahrhundert wieder begehbar. Ein besonderes Abenteuer: Mit dem wiedereröffneten „Gobbins Cliff Path“ in Nordirland können Besucher den schroffen Steilklippen der grünen Insel so nahe kommen wie nur möglich, denn er führt sie – knapp über dem Meer und auf einer Länge von insgesamt 3,2 Kilometern – direkt an ihren Wänden entlang. Nur geführte Touren bringen maximal zwölf Teilnehmer über steile Felsen hinab auf die schmale Strecke, die nur in einer Rich- tung begehbar ist. Der gesamte Rundgang dauert mehrere Stunden. Atemberaubender nordirischer „GobbinsCliffPath“ Aus 500 der aufregendsten Orte der Welt wählt der viel beachtete Weltreiseführer Lonely Planet sechs in Irland. Die Hauptattraktion ist der Giant´s Causeway. Der Giant‘s Causeway, der nach der Legende der Pfad des Riesen Finn McCool von der nordirischen Antrim Coast hinüber nach Schottland war, belebt jährlich die Phantasien von 750.000 Besuchern aus aller Welt. Auf ausgewiesenen Wegen entlang der Küste liegen gigantische Basalt- ableger in den Bergen und tragen liebevolle Namen: Vorbei am Stiefel des Riesen, über den Thron der Wün- sche, das Kamel, die Großmutter des Riesen und die Orgel genießen Wanderer sagenhafte Ausblicke über die Antrimküste. CausewayCoastalRoute DielängsteKüstenstraßederWeltalsperfekteKulissefürjedesMeeting IrlandsspektakuläreKüste
  • 14. 2726 es wöchentlich ca. 24.000 Flugsitze aus Deutschland nach Irland gibt. WusstenSie,dass… die Flugzeit nach Irland weniger als 2 Stunden beträgt.WusstenSie,dass… Dublin die einzige Hauptstadt in der EU ist, die am Meer liegt. WusstenSie,dass… mehr als 1.000 internationale Unternehmen ihren Hauptsitz in Irland haben. WusstenSie,dass… Irland die jüngste und höchst ausgebildete Bevölkerung Europas hat. WusstenSie,dass… es 900 Hotels und mehr als 60.000 Zimmer in jeder Preisklasse gibt. WusstenSie,dass… sich Geschäftsreisende die Mehrwertsteuer auf Unterbringungskosten rückerstatten las- sen können (in der Republik von Irland) und erhalten dort einen ermäßigten Steuersatz von 9% auf touristische Dienstleistungen. WusstenSie,dass… Irelandataglimpse
  • 15. In weniger als 2 Stunden ist man auf der Insel Fünf internationale Flughäfen: Dublin, Cork, Shannon, Knock und Belfast Liebe Event- und Meeting-Planer, liebe Irland-Freunde, wir möchten mit dieser Broschü- re wissenswerte und aktuelle Informationen aus Irland präsen- tieren. Natürlich stehen wir Ihnen auch jederzeit und gerne persönlich mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie eine Veranstal- tung in Irland planen. Sprechen Sie uns an, Sie werden von un- serem Wissen und Erfahrungen über diese attraktive Event-De- stination mit ihren vielen guten Möglichkeiten profitieren. Wir freuen uns auf Sie! Irland Information – Tourism Ireland Gutleutstr. 32 60329 Frankfurt Tel: +496992318524 Fax: +496992318588 E-Mail: dquinn@tourismireland.com Web: www.mice-in-ireland.com Treffen Sie uns und unsere Partner aus Irland für einen Irland Networking Abend in Frankfurt am 22. März 2016 Stuttgart am 7. Juni 2016 Düsseldorf am 8. November 2016 Wir sind auch auf der IMEX in Frankfurt am 19. April 2016 Für weitere Informationen sen- den Sie uns eine E-Mail an dquinn@tourismireland.com