SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Nutzung bestehender
unternehmensnaher Gruppen zum
Coworking
Referat und Chat in der 6. kollektiven
Intelligenz Eventwoche
Mittwoch 23.10.2013 10:00 – 11:00 Uhr
Referent: Wolfhart Hildebrandt
www.netbaes.com
Mehr Informationen im Chat auf
www.netbaes.net
Personen, die fürs Coworking in
Unternehmen erschlossen werden
können:
>
>
>
>
>
>

Lieferanten
ehemalige Mitarbeiter
Kunden
Freunde
Mitarbeiter
Pensionäre
Beispiel:
Ehemalige Mitarbeiter zum Coworking
aufbauen.
Bitte beachten:
1. Coworking findet in wenigen Stunden am
Tag oder in der Woche statt. Feste
Arbeitszeiten und andere feste
Bestimmungen gibt es nicht. Kontrollen
oder andere Formen der Führung sind fast
unmöglich.
2. Um diese Personen zu integrieren, sind
sehr hohe Motivations-Anstrengungen und
einfache bis komplexe Tätigkeiten möglich.
Geringer Administrationsaufwand der Arbeit
ist sehr wichtig.

3. Die Aufgaben sollten eher anspruchsvoll
sein!
4. Mehr zu den Vorbereitungen des
Crowdsourcings in den Referaten der Woche
hier auf dem Blog.
5. Um sehr gute Voraussetzungen zum
Coworking zu erhalten, müssen für die
Beteiligten geringe Bedingungen zur
Mitarbeit vorhanden sein.

6. Wir empfehlen Verbindungen und
Kommunikation über E-Mails.

Easy Cowork
Easy Cowork erfüllt diese Bedingung.

Alles was zum Coworking dazu gehört per
E-Mail erhalten und steuern.
Wie machen Sie das?
Im Chat am Mittwoch 23.10.2013 um 10:00
Uhr erklären wir den Start und die ersten
Schritte mit Easy Cowork zu Coworking.

Machen Sie mit im Chat!

Später können Sie den Chat auch noch
im Blog www.netbaes.net nachlesen.
Geben Sie nur „Chat-Protokoll
23.10.2013“ ein und Sie werden den
Chat finden.
5 Tagesthemen mit 19 Referaten, Chats &
Praxistipps
Notwendigkeit des Crowd-Managements
Methoden des Crowd-Managements
Erfolgsbeispiele des Crowd-Managements
Herausforderungen im Crowd-Management
Trends im Crowd-Management

www.netbaes.net

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

The Tell-Tale Heart
The Tell-Tale HeartThe Tell-Tale Heart
The Tell-Tale Heart
paulr1999
 
Budget lodge chesapeake,va
Budget lodge chesapeake,vaBudget lodge chesapeake,va
Budget lodge chesapeake,va
Budget Lodge
 
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
Linh Nguyễn
 
Peribahasa
PeribahasaPeribahasa
Peribahasa
Salmiah Taharim
 
不妥協的河蟹之道
不妥協的河蟹之道不妥協的河蟹之道
不妥協的河蟹之道
Ken Kuan
 
Veckobrev klass 3 a vecka 16
Veckobrev klass 3 a vecka 16Veckobrev klass 3 a vecka 16
Veckobrev klass 3 a vecka 16
camekh
 
resume
resumeresume
Simce 5
Simce 5Simce 5
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
Ann Stanley
 
Mainidea 090331120112-phpapp01
Mainidea 090331120112-phpapp01Mainidea 090331120112-phpapp01
Mainidea 090331120112-phpapp01
Mohsen Adel
 

Andere mochten auch (12)

The Tell-Tale Heart
The Tell-Tale HeartThe Tell-Tale Heart
The Tell-Tale Heart
 
Budget lodge chesapeake,va
Budget lodge chesapeake,vaBudget lodge chesapeake,va
Budget lodge chesapeake,va
 
Lesson 5
Lesson 5Lesson 5
Lesson 5
 
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
6. Thông tin tuyển sinh Đại học - Cao Đẳng Vùng Nam Trung Bộ
 
2013 хцү 02
2013 хцү 022013 хцү 02
2013 хцү 02
 
Peribahasa
PeribahasaPeribahasa
Peribahasa
 
不妥協的河蟹之道
不妥協的河蟹之道不妥協的河蟹之道
不妥協的河蟹之道
 
Veckobrev klass 3 a vecka 16
Veckobrev klass 3 a vecka 16Veckobrev klass 3 a vecka 16
Veckobrev klass 3 a vecka 16
 
resume
resumeresume
resume
 
Simce 5
Simce 5Simce 5
Simce 5
 
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
What’s New in Google & How Should Companies Really Use Search? CIM Conference...
 
Mainidea 090331120112-phpapp01
Mainidea 090331120112-phpapp01Mainidea 090331120112-phpapp01
Mainidea 090331120112-phpapp01
 

Mehr von NETBAES

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
NETBAES
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
NETBAES
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
NETBAES
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
NETBAES
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
NETBAES
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
NETBAES
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
NETBAES
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
NETBAES
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
NETBAES
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
NETBAES
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
NETBAES
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
NETBAES
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
NETBAES
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
NETBAES
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
NETBAES
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
NETBAES
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
NETBAES
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
NETBAES
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
NETBAES
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
NETBAES
 

Mehr von NETBAES (20)

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
 

Nutzung bestehender unternehmensnaher Gruppen zum Coworking

  • 1. Nutzung bestehender unternehmensnaher Gruppen zum Coworking Referat und Chat in der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche Mittwoch 23.10.2013 10:00 – 11:00 Uhr Referent: Wolfhart Hildebrandt www.netbaes.com Mehr Informationen im Chat auf www.netbaes.net
  • 2. Personen, die fürs Coworking in Unternehmen erschlossen werden können: > > > > > > Lieferanten ehemalige Mitarbeiter Kunden Freunde Mitarbeiter Pensionäre
  • 3. Beispiel: Ehemalige Mitarbeiter zum Coworking aufbauen. Bitte beachten: 1. Coworking findet in wenigen Stunden am Tag oder in der Woche statt. Feste Arbeitszeiten und andere feste Bestimmungen gibt es nicht. Kontrollen oder andere Formen der Führung sind fast unmöglich.
  • 4. 2. Um diese Personen zu integrieren, sind sehr hohe Motivations-Anstrengungen und einfache bis komplexe Tätigkeiten möglich. Geringer Administrationsaufwand der Arbeit ist sehr wichtig. 3. Die Aufgaben sollten eher anspruchsvoll sein! 4. Mehr zu den Vorbereitungen des Crowdsourcings in den Referaten der Woche hier auf dem Blog.
  • 5. 5. Um sehr gute Voraussetzungen zum Coworking zu erhalten, müssen für die Beteiligten geringe Bedingungen zur Mitarbeit vorhanden sein. 6. Wir empfehlen Verbindungen und Kommunikation über E-Mails. Easy Cowork Easy Cowork erfüllt diese Bedingung. Alles was zum Coworking dazu gehört per E-Mail erhalten und steuern.
  • 6. Wie machen Sie das? Im Chat am Mittwoch 23.10.2013 um 10:00 Uhr erklären wir den Start und die ersten Schritte mit Easy Cowork zu Coworking. Machen Sie mit im Chat! Später können Sie den Chat auch noch im Blog www.netbaes.net nachlesen. Geben Sie nur „Chat-Protokoll 23.10.2013“ ein und Sie werden den Chat finden.
  • 7. 5 Tagesthemen mit 19 Referaten, Chats & Praxistipps Notwendigkeit des Crowd-Managements Methoden des Crowd-Managements Erfolgsbeispiele des Crowd-Managements Herausforderungen im Crowd-Management Trends im Crowd-Management www.netbaes.net