SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Training CIC:
LGMobile Support Tool
TCC
LG Electronics Deutschland GmbH
26.05.2009
Statement:
Vice-Chairman & CEO Young Nam




28.02.2009 Ralf Mertens         2
Agenda
Nehmen Sie es leicht


Allgemeine Information
Systemvorraussetzungen
Installation des LGMobile Support Tools
Update-fähige Modelle
Anleitungen, Applikationen und USB Treiber
Sicherheitshinweise
Softwareaktualisierung des Mobiltelefons




28.02.2009 Ralf Mertens                      3
Allgemeine Information


LG Electronics bietet mit einem neuen LGMobile Support Tool
seinen Kunden die Möglichkeit, bequem ihr Mobiltelefon über das
Internet auf den neuesten Stand der Software zu aktualisieren,
ohne das ein Service Center besucht werden muss.
Downloads von Bedienungsanleitungen, Applikations-Software und
Treiber sind ebenso Bestandteil dieses Service Tools.
Diese Update Tool finden Sie auf unserer Internetseite
                          http://de.lgmobile.com/
Es werden nicht sämtliche Handy Modelle von LG Electronics zum
Software Update unterstützt. Eine Auflistung der verfügbaren
Updates kann in dem Service Tool abgerufen werden.




28.02.2009 Ralf Mertens                                           4
Allgemeine Information
 Heute haben Mobiltelefone eine Vielzahl an hochentwickelten, modernen Funktionen.
 Leider kann nicht immer völlig ausgeschlossen werden, dass vereinzelt Fehlfunktionen
 durch komplexe Software auftreten. Durch ein Update werden bestehende Features in
 ihrer Funktionsweise verbessert , aber auch Fehlfunktionen des Mobiltelefones behoben.

 Ein Update eines Mobiltelefones auf eine neuere Firmware-Version bedeutet nicht, dass
 auch neue Features installiert können. Dies ist in der Regel nicht der Fall.

 Mit dem LGMobile Update Tool haben Kunden die Möglichkeit, Funktionsstörungen
 einfach zu beheben, um nicht einen autorisierten Service Partner der LG Electronics in
 Anspruch nehmen zu müssen.


                                                                        USB
                                 Neue                                   cable
                              Firmeware
                                          Besuch Service Center   A/S Center




                                                     Neu




                                                                         USB
                             Neue                                        Kabel
                                                Internet
                          Firmeware

                                      Verbindung zum Internet   Update SW by oneself
28.02.2009 Ralf Mertens                                                                5
Systemvorraussetzungen
Sie müssen zuerst die LGMobile Updater Anwendung installieren, bevor Sie
Bedienungsanleitungen, Software, oder die neueste Firmware für Ihr Handy
nutzen können




Bitte überprüfen Sie, ob Ihr PC folgende Mindestanforderungen erfüllt:

• 1GHZ oder höherer Pentium-kompatibler Prozessor

• Mindestens 256MB RAM-Speicher

• Windows 2000 (Version 4 oder neuer), oder Windows XP (Service Pack2), oder
  Windows Vista

• Administratorrechte auf dem PC für die Softwareinstallation

• High-Speed Internetverbindung




28.02.2009 Ralf Mertens                                                        6
Installation des LGMobile Support Tools
Wählen Sie im Internet die Seite:


                                              www.lgmobile.com


                                          •   Wählen Sie Europe

                                          •   Wählen Sie




28.02.2009 Ralf Mertens                                    7
Installation des LGMobile Support Tools
Startseite in Deutsch


                                          1.   Wählen Sie Produkte

                                          2.   Wählen Sie
                                               Bedienungsanleitung
                                               und Software

                                          3.   Wählen Sie

                                          4.   Sie können nun das
                                               Progamm direkt
                                               installieren, oder aber
                                               in einem Ordner Ihrer
                                               Wahl speichern, und
                                               anschließend die
                                               Installation lokal
                                               ausführen




28.02.2009 Ralf Mertens                                          8
Updatefähige Modelle

                              1.   Startbild des Support Tools
                              2.   Im Dropdownfeld
                                   Kundendienst die Option
   1                               „Unterstützte Modelle“
                                   wählen
                              3.   Übersicht der zur Verfügung
                                   stehenden Modelle und der
                                   zugehörigen
                                   Softwarevariante

                          2

                                              3




28.09.2009 Ralf Mertens                                      9
Anleitungen, Applikationen und USB Treiber
Bevor ein Handy zum Update bereit ist, muss erst der notwendige USB Treiber
installiert werden!
                                                    1.   Im Dropdownfeld Kundendienst
                                                         die Option „Applikation,
                                                         Anleitung ..“ wählen
                          1
                                                    2.   Geben Sie die IMEI Nr. Ihres
                                                         Mobiltelefons ein (zusätzliche
                                                         Option Modellangabe /
                                                         Seriennummer, oder nach
                                                         Installation des USB-Treibers
                                                         und Anschluß des Telefons vom
                          2                              Update Tool Informationen
                                                         über das Modell auslesen
                                                         lassen)
                                                    3.   Übersicht der zur Verfügung
                                                         stehenden Dateien, die zum
                                                         Download bereit stehen
                                                    4.   Laden Sie den USB-Treiber
                                                         herunter und installieren Sie
                                                         diesen auf Ihrem PC



                                         3

28.02.2009 Ralf Mertens                                                             10
Sicherheitshinweise
Bevor Sie mit einem Update beginnen, beachten Sie
bitte die folgenden Anweisungen:
• Der Akku muss komplett geladen sein

• Obwohl während des Updates keine gespeicherten
  Benutzerinformationen gelöscht werden, wird empfohlen, bevor Sie mit
  dem Update starten, dass Sie relevante Daten mit Hilfe der PC Sync
  Anwendung auf Ihrem PC sichern (Für Datenverlust übernimmt LG keine
  Haftung).

• Bevor Sie mit dem Update beginnen, muss die eventuell gestartete LG PC
  Sync Anwendung geschlossen werden.

• Während des Update-Prozesses können keine Anrufe getätigt oder
  Nachrichtenfunktionen genutzt werden.

• Unterbrechen Sie nicht die Verbindung mit dem USB-Kabel, bis der
  Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist. Eine Unterbrechung der
  USB-Verbindung oder des Update-Prozesses kann Ihr Handy dauerhaft
  beschädigen.

• Das Update dauert je nach Modell und Downloadumgebung ca. 10-30
  Minuten.



28.02.2009 Ralf Mertens                                                 11
Software Aktualisierung des Mobiltelefones
Starten des Programms

 Bevor Sie die Aktualisierung der Software mit dem LGMobile Support Tool starten,
 vergewissern Sie sich nochmals, ob
       • Sie alle persönlichen Daten gesichert haben
       • der Akku voll geladen ist
       • die Verbindung zwischen Mobiltelefon und dem PC hergestellt ist
       • das Mobiltelefon eingeschaltet ist




28.02.2009 Ralf Mertens                                                             12
Software Aktualisierung des Mobiltelefones
Das Software-Update beginnt direkt mit “Starten Aktualisierung”



                                              Die Aktualisierung der Software wird
                                              durch das LGMobile Update Tool
                                              automatisch bis zum Ende
                                              durchgeführt.
                                              Dennoch erfordert die Aktualisierung
                                              Aufmerksamkeit, da eventuelle
                                              Meldungen des Programms durch
                                              den Nutzer bestätigt werden
                                              müssen.




28.02.2009 Ralf Mertens                                                    13
Software Aktualisierung des Mobiltelefones




        Nach dem Start wird zuerst die PC-Umgebung analysiert. Sollte die Leistung des PC‘s
        under den Anforderungen liegen oder aber die PC Sync Software im Hintergrund
        arbeiten, so werden Sie über eine Meldung darauf hingewiesen.

28.02.2009 Ralf Mertens                                                                       14
Software Aktualisierung des Mobiltelefones




        Im nächsten Schritt wird das angeschlossene Mobiltelefon analysiert.
        Werden bei der Analyse Probleme festgestellt (z.B der Akku hat eine zu geringe
        Ladung), erhalten Sie eine darüber eine Information und der Vorgang wird
        abgebrochen.

28.02.2009 Ralf Mertens                                                                  15
Software Aktualisierung des Mobiltelefones




Nachdem die Analyse abgeschlossen erfolgreich wurde, wird die für das angeschlossene Mobiltelefon
notwendige Software in das LGMobile Update Tool geladen.
Basierend auf der Analyse wird ausschliesslich die für das Gerät bestimmte Softwarevariante
herunter geladen. Es ist nicht möglich, eine Netzbetreibervariante auf die eines anderen
Netzbetreibers zu flashen!
     28.02.2009 Ralf Mertens                                                                        16
Software Aktualisierung des Mobiltelefones




  Im dritten Schritt wird das Mobiltelefon mit der neuesten Firmware aktualisiert.
  Ziehen Sie nicht das USB-Kabel ab, und nehmen Sie den Akku nicht aus dem
  Mobiltelefon.

28.02.2009 Ralf Mertens                                                              17
Software Aktualisierung des Mobiltelefones




  Nach der Aktualisierung der Software können Sie das Mobiltelefon von Ihrem
  Rechner trennen und mit der neuesten Softwareversion nutzen.
  Sie haben die Möglichkeit, in Zukunft neueste Informationen von LG Electronics
  zu Ihrem Produkt nach Angabe Ihrer E-Mail Adresse zu erhalten.

28.02.2009 Ralf Mertens                                                            18
Vielen Dank !
           19

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting groupIdentités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
Vincent Herbelet
 
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & CrowdinvestingGet Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
Dennis Schenkel
 
Reichtum war noch nie so nutzlos
Reichtum war noch nie so nutzlosReichtum war noch nie so nutzlos
Reichtum war noch nie so nutzlos
Patrick Bernau
 
Les Français abonnés au découvert bancaire
Les Français abonnés au découvert bancaireLes Français abonnés au découvert bancaire
Les Français abonnés au découvert bancaire
Monimmeuble.com
 
Introduccion biologia2
Introduccion biologia2Introduccion biologia2
Introduccion biologia2
UAE
 
Kylie's certificates
Kylie's certificatesKylie's certificates
Kylie's certificates
kyliess
 
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
Olivier Claux
 
Les journées de Chipo - Jour 317
Les journées de Chipo - Jour 317Les journées de Chipo - Jour 317
Les journées de Chipo - Jour 317
Figaronron Figaronron
 
Tresors architecturaux grecs
Tresors architecturaux grecsTresors architecturaux grecs
Tresors architecturaux grecs
Pezou
 
Prosport
ProsportProsport
Prosport
mohitgoel08
 
Ponencia diapositiva
Ponencia diapositivaPonencia diapositiva
Ponencia diapositiva
estudiantes inpes
 
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
Colloque "La communication au coeur de la e-santé"
 
7. mención el hoy folclor oficial
7.  mención el hoy folclor oficial7.  mención el hoy folclor oficial
7. mención el hoy folclor oficial
Presidencia de la República del Ecuador
 
La révolution du Big data
La révolution du Big dataLa révolution du Big data
La révolution du Big data
Aloïs Kirner
 
Presentación C&C
Presentación C&CPresentación C&C
Presentación C&C
Miguel Angel Reche
 
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
ACSG - Section Montréal
 
Les journées de Chipo - Jour 341
Les journées de Chipo - Jour 341Les journées de Chipo - Jour 341
Les journées de Chipo - Jour 341
Figaronron Figaronron
 
Las 4 velas
Las 4 velasLas 4 velas
Las 4 velas
bernal27
 
Fs d intro mc iv2
Fs d intro mc iv2Fs d intro mc iv2
Fs d intro mc iv2
Thomas Fraisse
 

Andere mochten auch (19)

Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting groupIdentités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
Identités visuelles 2001 2014 ferret consulting group
 
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & CrowdinvestingGet Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
Get Strong With The Crowd - Crowdfunding & Crowdinvesting
 
Reichtum war noch nie so nutzlos
Reichtum war noch nie so nutzlosReichtum war noch nie so nutzlos
Reichtum war noch nie so nutzlos
 
Les Français abonnés au découvert bancaire
Les Français abonnés au découvert bancaireLes Français abonnés au découvert bancaire
Les Français abonnés au découvert bancaire
 
Introduccion biologia2
Introduccion biologia2Introduccion biologia2
Introduccion biologia2
 
Kylie's certificates
Kylie's certificatesKylie's certificates
Kylie's certificates
 
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
Le contexte de l’emploi en agriculture uniagro sept15
 
Les journées de Chipo - Jour 317
Les journées de Chipo - Jour 317Les journées de Chipo - Jour 317
Les journées de Chipo - Jour 317
 
Tresors architecturaux grecs
Tresors architecturaux grecsTresors architecturaux grecs
Tresors architecturaux grecs
 
Prosport
ProsportProsport
Prosport
 
Ponencia diapositiva
Ponencia diapositivaPonencia diapositiva
Ponencia diapositiva
 
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
Sensibiliser le grand public à la santé dans les médias et sur le web. D'une ...
 
7. mención el hoy folclor oficial
7.  mención el hoy folclor oficial7.  mención el hoy folclor oficial
7. mención el hoy folclor oficial
 
La révolution du Big data
La révolution du Big dataLa révolution du Big data
La révolution du Big data
 
Presentación C&C
Presentación C&CPresentación C&C
Presentación C&C
 
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
Intelligence d'affaires (BI) et SIG au service de l'analyse des glaces dans l...
 
Les journées de Chipo - Jour 341
Les journées de Chipo - Jour 341Les journées de Chipo - Jour 341
Les journées de Chipo - Jour 341
 
Las 4 velas
Las 4 velasLas 4 velas
Las 4 velas
 
Fs d intro mc iv2
Fs d intro mc iv2Fs d intro mc iv2
Fs d intro mc iv2
 

Ähnlich wie LG Guide für Update Programm für Handys

Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
Digicomp Academy AG
 
Smartphone Betriebssysteme iOS
Smartphone Betriebssysteme iOSSmartphone Betriebssysteme iOS
Smartphone Betriebssysteme iOS
dm-development
 
Smartphone Betriebssysteme BlackBerry
Smartphone Betriebssysteme BlackBerrySmartphone Betriebssysteme BlackBerry
Smartphone Betriebssysteme BlackBerry
dm-development
 
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
GWAVA
 
Smartphone Betriebssysteme Windows Phone
Smartphone Betriebssysteme Windows PhoneSmartphone Betriebssysteme Windows Phone
Smartphone Betriebssysteme Windows Phone
dm-development
 
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
PCS AG
 
Hotfix a
Hotfix aHotfix a
Hotfix a
PLCVENTA
 
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige BereitstellungMobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
Flexera
 
Smartphone Betriebssysteme Android
Smartphone Betriebssysteme AndroidSmartphone Betriebssysteme Android
Smartphone Betriebssysteme Android
dm-development
 
6 verschiedene Arten von Software
6 verschiedene Arten von Software6 verschiedene Arten von Software
6 verschiedene Arten von Software
YUHIRO
 
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
GWAVA
 
Flash professional cs5 bitte lesen
Flash professional cs5   bitte lesenFlash professional cs5   bitte lesen
Flash professional cs5 bitte lesen
Lalvarezmedia
 
Vodafone NB-IoT Development Kit
Vodafone NB-IoT Development KitVodafone NB-IoT Development Kit
Vodafone NB-IoT Development Kit
Jochen Voelker
 
B1g Mail Installation
B1g Mail InstallationB1g Mail Installation
B1g Mail Installation
guesteab1b9f
 
IP Camera Manual
IP Camera Manual IP Camera Manual
IP Camera Manual
Ivan Sorkin
 
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfadencynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
cynapspro GmbH
 

Ähnlich wie LG Guide für Update Programm für Handys (20)

Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
Mobile Device Management mit Windows Intune und SCMM, Part 2
 
Smartphone Betriebssysteme iOS
Smartphone Betriebssysteme iOSSmartphone Betriebssysteme iOS
Smartphone Betriebssysteme iOS
 
Smartphone Betriebssysteme BlackBerry
Smartphone Betriebssysteme BlackBerrySmartphone Betriebssysteme BlackBerry
Smartphone Betriebssysteme BlackBerry
 
zero
zerozero
zero
 
O Prog D
O Prog DO Prog D
O Prog D
 
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
GWAVACon: ZENworks Mobile Management (deutsch)
 
Smartphone Betriebssysteme Windows Phone
Smartphone Betriebssysteme Windows PhoneSmartphone Betriebssysteme Windows Phone
Smartphone Betriebssysteme Windows Phone
 
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
PCS AG: OneTouchDemo (dt.)
 
EASYVEEP
EASYVEEPEASYVEEP
EASYVEEP
 
Hotfix a
Hotfix aHotfix a
Hotfix a
 
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige BereitstellungMobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
Mobile-App-Risiken minimieren: Sichere und zuverlässige Bereitstellung
 
Smartphone Betriebssysteme Android
Smartphone Betriebssysteme AndroidSmartphone Betriebssysteme Android
Smartphone Betriebssysteme Android
 
6 verschiedene Arten von Software
6 verschiedene Arten von Software6 verschiedene Arten von Software
6 verschiedene Arten von Software
 
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
Mobiles Drucken - schnell, einfach und sicher - Novell iPrint 1.1 (
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Flash professional cs5 bitte lesen
Flash professional cs5   bitte lesenFlash professional cs5   bitte lesen
Flash professional cs5 bitte lesen
 
Vodafone NB-IoT Development Kit
Vodafone NB-IoT Development KitVodafone NB-IoT Development Kit
Vodafone NB-IoT Development Kit
 
B1g Mail Installation
B1g Mail InstallationB1g Mail Installation
B1g Mail Installation
 
IP Camera Manual
IP Camera Manual IP Camera Manual
IP Camera Manual
 
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfadencynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
cynapspro data endpoint protection 2010 - Installationsleitfaden
 

Mehr von LG Electronics Germany

Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS SpeedBedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
LG Electronics Germany
 
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200HBedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
LG Electronics Germany
 
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_one
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_oneBedienungsanleitung lgp500 optimus_one
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_one
LG Electronics Germany
 
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
LG Electronics Germany
 
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
LG Electronics Germany
 
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
LG Electronics Germany
 
LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010
LG Electronics Germany
 
LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010
LG Electronics Germany
 
M2762 D
M2762 DM2762 D
M2362 D
M2362 DM2362 D
M2262 D
M2262 DM2262 D
LG BL40 newchocolate Datenblatt
LG BL40 newchocolate DatenblattLG BL40 newchocolate Datenblatt
LG BL40 newchocolate Datenblatt
LG Electronics Germany
 
LG GD510 Pop Datenblatt
LG GD510 Pop DatenblattLG GD510 Pop Datenblatt
LG GD510 Pop Datenblatt
LG Electronics Germany
 
LG Bl20 Datenblatt
LG Bl20 DatenblattLG Bl20 Datenblatt
LG Bl20 Datenblatt
LG Electronics Germany
 
LG User Guide Upgrade Tool
LG User Guide Upgrade ToolLG User Guide Upgrade Tool
LG User Guide Upgrade Tool
LG Electronics Germany
 

Mehr von LG Electronics Germany (16)

Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS SpeedBedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed
 
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200HBedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
Bedienungsanleitung Hotel TV LG 26LH200H
 
Bedienungsnaleitung LG 32CL42
Bedienungsnaleitung LG 32CL42Bedienungsnaleitung LG 32CL42
Bedienungsnaleitung LG 32CL42
 
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_one
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_oneBedienungsanleitung lgp500 optimus_one
Bedienungsanleitung lgp500 optimus_one
 
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zu "Super+ Resolution" des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
 
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt des LG E50 TFT Monitor FLATRON wide
 
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wideDatenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
Datenblatt zum LG E60 TFT Monitor FLATRON wide
 
LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010
 
LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010LG auf der CES 2010
LG auf der CES 2010
 
M2762 D
M2762 DM2762 D
M2762 D
 
M2362 D
M2362 DM2362 D
M2362 D
 
M2262 D
M2262 DM2262 D
M2262 D
 
LG BL40 newchocolate Datenblatt
LG BL40 newchocolate DatenblattLG BL40 newchocolate Datenblatt
LG BL40 newchocolate Datenblatt
 
LG GD510 Pop Datenblatt
LG GD510 Pop DatenblattLG GD510 Pop Datenblatt
LG GD510 Pop Datenblatt
 
LG Bl20 Datenblatt
LG Bl20 DatenblattLG Bl20 Datenblatt
LG Bl20 Datenblatt
 
LG User Guide Upgrade Tool
LG User Guide Upgrade ToolLG User Guide Upgrade Tool
LG User Guide Upgrade Tool
 

LG Guide für Update Programm für Handys

  • 1. Training CIC: LGMobile Support Tool TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009
  • 2. Statement: Vice-Chairman & CEO Young Nam 28.02.2009 Ralf Mertens 2
  • 3. Agenda Nehmen Sie es leicht Allgemeine Information Systemvorraussetzungen Installation des LGMobile Support Tools Update-fähige Modelle Anleitungen, Applikationen und USB Treiber Sicherheitshinweise Softwareaktualisierung des Mobiltelefons 28.02.2009 Ralf Mertens 3
  • 4. Allgemeine Information LG Electronics bietet mit einem neuen LGMobile Support Tool seinen Kunden die Möglichkeit, bequem ihr Mobiltelefon über das Internet auf den neuesten Stand der Software zu aktualisieren, ohne das ein Service Center besucht werden muss. Downloads von Bedienungsanleitungen, Applikations-Software und Treiber sind ebenso Bestandteil dieses Service Tools. Diese Update Tool finden Sie auf unserer Internetseite http://de.lgmobile.com/ Es werden nicht sämtliche Handy Modelle von LG Electronics zum Software Update unterstützt. Eine Auflistung der verfügbaren Updates kann in dem Service Tool abgerufen werden. 28.02.2009 Ralf Mertens 4
  • 5. Allgemeine Information Heute haben Mobiltelefone eine Vielzahl an hochentwickelten, modernen Funktionen. Leider kann nicht immer völlig ausgeschlossen werden, dass vereinzelt Fehlfunktionen durch komplexe Software auftreten. Durch ein Update werden bestehende Features in ihrer Funktionsweise verbessert , aber auch Fehlfunktionen des Mobiltelefones behoben. Ein Update eines Mobiltelefones auf eine neuere Firmware-Version bedeutet nicht, dass auch neue Features installiert können. Dies ist in der Regel nicht der Fall. Mit dem LGMobile Update Tool haben Kunden die Möglichkeit, Funktionsstörungen einfach zu beheben, um nicht einen autorisierten Service Partner der LG Electronics in Anspruch nehmen zu müssen. USB Neue cable Firmeware Besuch Service Center A/S Center Neu USB Neue Kabel Internet Firmeware Verbindung zum Internet Update SW by oneself 28.02.2009 Ralf Mertens 5
  • 6. Systemvorraussetzungen Sie müssen zuerst die LGMobile Updater Anwendung installieren, bevor Sie Bedienungsanleitungen, Software, oder die neueste Firmware für Ihr Handy nutzen können Bitte überprüfen Sie, ob Ihr PC folgende Mindestanforderungen erfüllt: • 1GHZ oder höherer Pentium-kompatibler Prozessor • Mindestens 256MB RAM-Speicher • Windows 2000 (Version 4 oder neuer), oder Windows XP (Service Pack2), oder Windows Vista • Administratorrechte auf dem PC für die Softwareinstallation • High-Speed Internetverbindung 28.02.2009 Ralf Mertens 6
  • 7. Installation des LGMobile Support Tools Wählen Sie im Internet die Seite: www.lgmobile.com • Wählen Sie Europe • Wählen Sie 28.02.2009 Ralf Mertens 7
  • 8. Installation des LGMobile Support Tools Startseite in Deutsch 1. Wählen Sie Produkte 2. Wählen Sie Bedienungsanleitung und Software 3. Wählen Sie 4. Sie können nun das Progamm direkt installieren, oder aber in einem Ordner Ihrer Wahl speichern, und anschließend die Installation lokal ausführen 28.02.2009 Ralf Mertens 8
  • 9. Updatefähige Modelle 1. Startbild des Support Tools 2. Im Dropdownfeld Kundendienst die Option 1 „Unterstützte Modelle“ wählen 3. Übersicht der zur Verfügung stehenden Modelle und der zugehörigen Softwarevariante 2 3 28.09.2009 Ralf Mertens 9
  • 10. Anleitungen, Applikationen und USB Treiber Bevor ein Handy zum Update bereit ist, muss erst der notwendige USB Treiber installiert werden! 1. Im Dropdownfeld Kundendienst die Option „Applikation, Anleitung ..“ wählen 1 2. Geben Sie die IMEI Nr. Ihres Mobiltelefons ein (zusätzliche Option Modellangabe / Seriennummer, oder nach Installation des USB-Treibers und Anschluß des Telefons vom 2 Update Tool Informationen über das Modell auslesen lassen) 3. Übersicht der zur Verfügung stehenden Dateien, die zum Download bereit stehen 4. Laden Sie den USB-Treiber herunter und installieren Sie diesen auf Ihrem PC 3 28.02.2009 Ralf Mertens 10
  • 11. Sicherheitshinweise Bevor Sie mit einem Update beginnen, beachten Sie bitte die folgenden Anweisungen: • Der Akku muss komplett geladen sein • Obwohl während des Updates keine gespeicherten Benutzerinformationen gelöscht werden, wird empfohlen, bevor Sie mit dem Update starten, dass Sie relevante Daten mit Hilfe der PC Sync Anwendung auf Ihrem PC sichern (Für Datenverlust übernimmt LG keine Haftung). • Bevor Sie mit dem Update beginnen, muss die eventuell gestartete LG PC Sync Anwendung geschlossen werden. • Während des Update-Prozesses können keine Anrufe getätigt oder Nachrichtenfunktionen genutzt werden. • Unterbrechen Sie nicht die Verbindung mit dem USB-Kabel, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist. Eine Unterbrechung der USB-Verbindung oder des Update-Prozesses kann Ihr Handy dauerhaft beschädigen. • Das Update dauert je nach Modell und Downloadumgebung ca. 10-30 Minuten. 28.02.2009 Ralf Mertens 11
  • 12. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Starten des Programms Bevor Sie die Aktualisierung der Software mit dem LGMobile Support Tool starten, vergewissern Sie sich nochmals, ob • Sie alle persönlichen Daten gesichert haben • der Akku voll geladen ist • die Verbindung zwischen Mobiltelefon und dem PC hergestellt ist • das Mobiltelefon eingeschaltet ist 28.02.2009 Ralf Mertens 12
  • 13. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Das Software-Update beginnt direkt mit “Starten Aktualisierung” Die Aktualisierung der Software wird durch das LGMobile Update Tool automatisch bis zum Ende durchgeführt. Dennoch erfordert die Aktualisierung Aufmerksamkeit, da eventuelle Meldungen des Programms durch den Nutzer bestätigt werden müssen. 28.02.2009 Ralf Mertens 13
  • 14. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Nach dem Start wird zuerst die PC-Umgebung analysiert. Sollte die Leistung des PC‘s under den Anforderungen liegen oder aber die PC Sync Software im Hintergrund arbeiten, so werden Sie über eine Meldung darauf hingewiesen. 28.02.2009 Ralf Mertens 14
  • 15. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Im nächsten Schritt wird das angeschlossene Mobiltelefon analysiert. Werden bei der Analyse Probleme festgestellt (z.B der Akku hat eine zu geringe Ladung), erhalten Sie eine darüber eine Information und der Vorgang wird abgebrochen. 28.02.2009 Ralf Mertens 15
  • 16. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Nachdem die Analyse abgeschlossen erfolgreich wurde, wird die für das angeschlossene Mobiltelefon notwendige Software in das LGMobile Update Tool geladen. Basierend auf der Analyse wird ausschliesslich die für das Gerät bestimmte Softwarevariante herunter geladen. Es ist nicht möglich, eine Netzbetreibervariante auf die eines anderen Netzbetreibers zu flashen! 28.02.2009 Ralf Mertens 16
  • 17. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Im dritten Schritt wird das Mobiltelefon mit der neuesten Firmware aktualisiert. Ziehen Sie nicht das USB-Kabel ab, und nehmen Sie den Akku nicht aus dem Mobiltelefon. 28.02.2009 Ralf Mertens 17
  • 18. Software Aktualisierung des Mobiltelefones Nach der Aktualisierung der Software können Sie das Mobiltelefon von Ihrem Rechner trennen und mit der neuesten Softwareversion nutzen. Sie haben die Möglichkeit, in Zukunft neueste Informationen von LG Electronics zu Ihrem Produkt nach Angabe Ihrer E-Mail Adresse zu erhalten. 28.02.2009 Ralf Mertens 18