SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
RaptorWPR V3.1
Was ist RaptorWPR?
RaptorWPR V3.1 ist ein Expert Advisor für die Handelsplattform Metatrader 4.
RaptorWPR platziert aufgrund der integrierten Handelsstrategie Orders an der Forex
vollautomatisch. Dieser Expert Advisor basiert auf den Indikatoren WPR (Williams
Percent Range) und ADX (Average Directional Movement Index) und funktioniert am
Besten mit dem Währungspaar EUR/USD!
Wie funktioniert RaptorWPR?
RaptorWPR basiert, wie der Name schon vermuten läßt, auf den Williams Percent
Range (WPR) Indikator. Der Williams Percent Range Indikator zeigt überkaufte und
überverkaufte Situationen an, der zwischen den Grenzwerten 0 und 100 schwankt.
Zusätzlich zu dem WPR-Indikator nutzt RaptorWPR noch den Indikator ADX
(Average Directional Movement Index) als Filter für Seitwärtsbewegungen.
Wie funktioniert RaptorWPR?
Kauforders werden aufgeführt, wenn:
• WPR innerhalb vier Perioden in Folge den überverkauften Bereich erreicht hat.
• ADX sich mindestens über 30 befindet.
Verkaufsorders werden ausgeführt, wenn:
• WPR innerhalb vier Perioden in Folge den überkauften Berich erreicht hat.
• ADX sich mindestens über 30 befindet.
Williams Percent Range
Einer der beliebtesten Indikatoren für überkaufte und überverkaufte Märkte ist der
Williams %R (Williams Percent Range). Sein Namensgeber Larry Williams
entwickelte diesen Indikator bereits 1966, um Händlern bei der Identifikation
überkaufter und überverkaufter Märkte Hilfestellung zu geben.
Der Williams %R, kurz "%R", vergleicht dabei einen Basiswert mit den Schlußkursen
(man nimmt bei der Berechnung die Eröffnungskurse und Schlußkurse nach GMT,
da der Forex-handel ein 24-Stunden-Handel ist) und seinen Handelsspannen über
eine definierte Zeitperiode. %R oszilliert dann zwischen 0 und 100. Die Märkte sind
überkauft, je näher sie an 0 herankommen. Je näher die Marke von 100 kommt,
desto stärker sind die Märkte überverkauft.
Williams Percent Range
EUR/USD in M5
%R Periode 14
Überkaufter
Bereich
Überverkaufter
Bereich
Rot: Möglicher
Short-Einsteg
Grün: Möglicher
Long-Einsteg
Williams Percent Range
• Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5.
• Der Indikator %R ist im unteren, seperaten Fenster mit der Periode 14 – also die
definierte Zeitperiode der Handelspannen, die verglichen werden soll –
eingezeichnet.
• Die horizontalen, blauen Linien im Indikatorfenster kennzeichnen den Beginn des
überkauften Bereiches (ab 20 bis 0) und des überverkauften Bereiches (ab 80 bis
100).
• Die vertikalen, rote (Verkauf) und grüne (Kauf) Linien indizieren beispielhaft
mögliche Einstiegspunkte aufgrund des Wertes von %R.
Average Directional Movement Index
Es handelt sich hierbei um ein Indikatorenkonzept, das es erlaubt, sowohl
Trendstärke als auch Trendrichtung zu bestimmen. Während mit den beiden
Teilindikatoren +DI und –DI hauptsächlich die Trendrichtung bestimmt wird, wird der
ADX ausschließlich für die Bestimmung der Trendstärke verwendet. Der ADX ist die
geglättete Variante des Directional Movement Index.
Ein ADX unter 30 deutet auf einen Seitwärtstrend hin, ein ADX unter 15 auf starken
Anlagedruck - eine heftige Bewegung, in welche Richtung auch immer, wäre
denkbar. Je höher das Niveau des ADX, umso höher die Trenddynamik. Notiert der
ADX über 30 und steigt an, ist es wahrscheinlich das eine Trendbewegung vorliegt.
Average Directional Movement Index
EUR/USD in M5
ADX Periode 14
ADX durchbricht
die 30er Marke
+DI (violett) steigt an,
ergo Aufwärtstrend
+DI fällt, gleichzeitig steigt –DI (orange
gestrichelt), ergo Abwärtstrend
Schnittpunkt zwischen +DI und –DI
kann eine Trendumkehr signalisieren
Average Directional Movement Index
• Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5.
• Der Indikator ADX ist im unteren, seperaten Fenster mit der Periode 14 – also die
definierte Zeitperiode der Handelspannen, die verglichen werden soll –
eingezeichnet.
• Die horizontalen, blauen Linien im Indikatorfenster kennzeichnen die kritischen
Marken bei 30 und 15.
• Das Zusammenspiel der ADX-Linie mit den Teilindikatoren +DI und –DI läßt
Aussagen zu Trendrichtung (+DI & -DI) und Trendstärke (ADX) zu.
RaptorWPR V3.1
RaptorWPR V3.1 nutzt die Indikatoren Williams Percent Range und ADX. Kauf- bzw.
Verkaufsentscheidungen basieren auf das Zusammenspiel beider Indikatoren und
dessen Parametrisierung.
RaptorWPR V3.1
EUR/USD in M5
ADX Periode 14
%R Periode 14
ADX > 30
WPR = 3
ADX > 30
WPR = 95
RaptorWPR V3.1
• Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5.
• Die Indikatoren ADX und %R sind in seperaten Indikatorfenstern eingezeichnet.
• Die vertikalen, rote (Verkauf) und grüne (Kauf) Linien indizieren beispielhaft
mögliche Einstiegspunkte, basierend auf den Signalen der Indikatoren ADX und
%R.
RaptorWPR V3.1
Der Preis für RaptorWPR V3.1
beträgt einmalig nur 39,99 EUR.
Vielen Dank!
Besuchen oder kontaktieren Sie uns:
http://www.ForexGT.de
http://shop.ForexGT.de
info@forexgt.de
+49 (0) 211 987 40 456
Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que TenemosUn Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
Nelson Hernandez
 
ZIAD CERTIFICATES-
ZIAD CERTIFICATES-ZIAD CERTIFICATES-
ZIAD CERTIFICATES-ziad bou bou
 
Conoces el Planeta Azul - 3er
Conoces el Planeta Azul - 3erConoces el Planeta Azul - 3er
Conoces el Planeta Azul - 3er
eduforma
 
Immobilienrechtsanwälte Kanada
Immobilienrechtsanwälte KanadaImmobilienrechtsanwälte Kanada
Immobilienrechtsanwälte Kanada
seonautics
 
EPIDEMIOLOGIA
EPIDEMIOLOGIAEPIDEMIOLOGIA
EPIDEMIOLOGIA
yuli_willian
 
Gat2 54
Gat2 54Gat2 54
Gat2 54
sumezz
 
Holzprofi24 Parkett Fibel
Holzprofi24 Parkett FibelHolzprofi24 Parkett Fibel
Holzprofi24 Parkett Fibel
holzprofi24.de
 
EL APARATO REPRODUCTOR
EL APARATO REPRODUCTOREL APARATO REPRODUCTOR
EL APARATO REPRODUCTOR
Mnuel Castellano
 
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer EinsatzHahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
olik88
 
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
Christian Janz
 
Vamos Colombia
Vamos Colombia Vamos Colombia
Vamos Colombia
Javier Arteaga
 

Andere mochten auch (12)

Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que TenemosUn Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
Un Poco De Astronomia Y El Unico Hogar Que Tenemos
 
ZIAD CERTIFICATES-
ZIAD CERTIFICATES-ZIAD CERTIFICATES-
ZIAD CERTIFICATES-
 
Conoces el Planeta Azul - 3er
Conoces el Planeta Azul - 3erConoces el Planeta Azul - 3er
Conoces el Planeta Azul - 3er
 
Immobilienrechtsanwälte Kanada
Immobilienrechtsanwälte KanadaImmobilienrechtsanwälte Kanada
Immobilienrechtsanwälte Kanada
 
EPIDEMIOLOGIA
EPIDEMIOLOGIAEPIDEMIOLOGIA
EPIDEMIOLOGIA
 
Gat2 54
Gat2 54Gat2 54
Gat2 54
 
Holzprofi24 Parkett Fibel
Holzprofi24 Parkett FibelHolzprofi24 Parkett Fibel
Holzprofi24 Parkett Fibel
 
EL APARATO REPRODUCTOR
EL APARATO REPRODUCTOREL APARATO REPRODUCTOR
EL APARATO REPRODUCTOR
 
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer EinsatzHahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
Hahn Fertigungstechnik GmbH: Zahnrad, technologischer Einsatz
 
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
Offlinefähige Apps für Android entwickeln (Google DevFest Karlsruhe 2013)
 
Vamos Colombia
Vamos Colombia Vamos Colombia
Vamos Colombia
 
MIS ARTISTAS FABORITOS
MIS ARTISTAS FABORITOSMIS ARTISTAS FABORITOS
MIS ARTISTAS FABORITOS
 

ForexGT - RaptorWPR V3.1

  • 2. Was ist RaptorWPR? RaptorWPR V3.1 ist ein Expert Advisor für die Handelsplattform Metatrader 4. RaptorWPR platziert aufgrund der integrierten Handelsstrategie Orders an der Forex vollautomatisch. Dieser Expert Advisor basiert auf den Indikatoren WPR (Williams Percent Range) und ADX (Average Directional Movement Index) und funktioniert am Besten mit dem Währungspaar EUR/USD!
  • 3. Wie funktioniert RaptorWPR? RaptorWPR basiert, wie der Name schon vermuten läßt, auf den Williams Percent Range (WPR) Indikator. Der Williams Percent Range Indikator zeigt überkaufte und überverkaufte Situationen an, der zwischen den Grenzwerten 0 und 100 schwankt. Zusätzlich zu dem WPR-Indikator nutzt RaptorWPR noch den Indikator ADX (Average Directional Movement Index) als Filter für Seitwärtsbewegungen.
  • 4. Wie funktioniert RaptorWPR? Kauforders werden aufgeführt, wenn: • WPR innerhalb vier Perioden in Folge den überverkauften Bereich erreicht hat. • ADX sich mindestens über 30 befindet. Verkaufsorders werden ausgeführt, wenn: • WPR innerhalb vier Perioden in Folge den überkauften Berich erreicht hat. • ADX sich mindestens über 30 befindet.
  • 5. Williams Percent Range Einer der beliebtesten Indikatoren für überkaufte und überverkaufte Märkte ist der Williams %R (Williams Percent Range). Sein Namensgeber Larry Williams entwickelte diesen Indikator bereits 1966, um Händlern bei der Identifikation überkaufter und überverkaufter Märkte Hilfestellung zu geben. Der Williams %R, kurz "%R", vergleicht dabei einen Basiswert mit den Schlußkursen (man nimmt bei der Berechnung die Eröffnungskurse und Schlußkurse nach GMT, da der Forex-handel ein 24-Stunden-Handel ist) und seinen Handelsspannen über eine definierte Zeitperiode. %R oszilliert dann zwischen 0 und 100. Die Märkte sind überkauft, je näher sie an 0 herankommen. Je näher die Marke von 100 kommt, desto stärker sind die Märkte überverkauft.
  • 6. Williams Percent Range EUR/USD in M5 %R Periode 14 Überkaufter Bereich Überverkaufter Bereich Rot: Möglicher Short-Einsteg Grün: Möglicher Long-Einsteg
  • 7. Williams Percent Range • Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5. • Der Indikator %R ist im unteren, seperaten Fenster mit der Periode 14 – also die definierte Zeitperiode der Handelspannen, die verglichen werden soll – eingezeichnet. • Die horizontalen, blauen Linien im Indikatorfenster kennzeichnen den Beginn des überkauften Bereiches (ab 20 bis 0) und des überverkauften Bereiches (ab 80 bis 100). • Die vertikalen, rote (Verkauf) und grüne (Kauf) Linien indizieren beispielhaft mögliche Einstiegspunkte aufgrund des Wertes von %R.
  • 8. Average Directional Movement Index Es handelt sich hierbei um ein Indikatorenkonzept, das es erlaubt, sowohl Trendstärke als auch Trendrichtung zu bestimmen. Während mit den beiden Teilindikatoren +DI und –DI hauptsächlich die Trendrichtung bestimmt wird, wird der ADX ausschließlich für die Bestimmung der Trendstärke verwendet. Der ADX ist die geglättete Variante des Directional Movement Index. Ein ADX unter 30 deutet auf einen Seitwärtstrend hin, ein ADX unter 15 auf starken Anlagedruck - eine heftige Bewegung, in welche Richtung auch immer, wäre denkbar. Je höher das Niveau des ADX, umso höher die Trenddynamik. Notiert der ADX über 30 und steigt an, ist es wahrscheinlich das eine Trendbewegung vorliegt.
  • 9. Average Directional Movement Index EUR/USD in M5 ADX Periode 14 ADX durchbricht die 30er Marke +DI (violett) steigt an, ergo Aufwärtstrend +DI fällt, gleichzeitig steigt –DI (orange gestrichelt), ergo Abwärtstrend Schnittpunkt zwischen +DI und –DI kann eine Trendumkehr signalisieren
  • 10. Average Directional Movement Index • Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5. • Der Indikator ADX ist im unteren, seperaten Fenster mit der Periode 14 – also die definierte Zeitperiode der Handelspannen, die verglichen werden soll – eingezeichnet. • Die horizontalen, blauen Linien im Indikatorfenster kennzeichnen die kritischen Marken bei 30 und 15. • Das Zusammenspiel der ADX-Linie mit den Teilindikatoren +DI und –DI läßt Aussagen zu Trendrichtung (+DI & -DI) und Trendstärke (ADX) zu.
  • 11. RaptorWPR V3.1 RaptorWPR V3.1 nutzt die Indikatoren Williams Percent Range und ADX. Kauf- bzw. Verkaufsentscheidungen basieren auf das Zusammenspiel beider Indikatoren und dessen Parametrisierung.
  • 12. RaptorWPR V3.1 EUR/USD in M5 ADX Periode 14 %R Periode 14 ADX > 30 WPR = 3 ADX > 30 WPR = 95
  • 13. RaptorWPR V3.1 • Der Chart zeigt das Währungpaar EUR/USD in der Timeframe M5. • Die Indikatoren ADX und %R sind in seperaten Indikatorfenstern eingezeichnet. • Die vertikalen, rote (Verkauf) und grüne (Kauf) Linien indizieren beispielhaft mögliche Einstiegspunkte, basierend auf den Signalen der Indikatoren ADX und %R.
  • 14. RaptorWPR V3.1 Der Preis für RaptorWPR V3.1 beträgt einmalig nur 39,99 EUR.
  • 15. Vielen Dank! Besuchen oder kontaktieren Sie uns: http://www.ForexGT.de http://shop.ForexGT.de info@forexgt.de +49 (0) 211 987 40 456 Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.