Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Südamerika
Ein Subkontinent zwischen Feuer
und Eis
Sara Freimüller
Die Geschichte
• Vorkolumbische Geschichte
– menschenleerer Kontinent
– Jäger und Sammler
• Nachkolumbische Geschichte
– 1...
Die indigene Bevölkerung
• Definition
– Südamerikanische Indianer
– Vier verschiedene Sprachfamilien
– Anden und Tieflände...
Die indigene Bevölkerung
Die Quechua Die Mapuche
Die indigene Bevölkerung
• Die Entwicklung
– Machtergreifung der Spanier
– Unterwerfung der Republik der „Indios“
– Extrem...
Die indigene Bevölkerung
Die Alltagskultur
• Die Familie als Sozialversicherung
– Guter Draht zur Verwandtschaft
– Unterstützung durch Familienmitg...
Der wirtschaftliche Wandel
• Die Stabilität
– Wirtschaftliche „Boomphase“
– Exporte haben hohen Stellenwert
– Armutsbekämp...
Der wirtschaftliche Wandel
• Wirtschaftliche Zusammenarbeit
– Interesse von Wirtschaftsmächten
– Rohstoffreichtum und Agra...
Geographische Verteilung der Exporte in % (2009)
Mittel- und Südamerika 26,1 %
Nordamerika 25,0 %
Asien 20,8 %
Europa 19,6...
Die Gewalt und Unsicherheit
• Die Aufteilung gewalttätiger Gruppen
– Staatliche Sicherheitskräfte
– Kriminelle (Jugend-)Ba...
Drogen und Handel
• Die „Quelle“ des Staates
– Anbau von Drogenpflanzen in Andenländern
– Subtropisches Klima
– Etablierun...
Drogen und Handel
• Das „Kokablatt“
– Viel mehr als nur eine illegale Droge
– Anerkanntes Genussmittel
– Zahlungsmittel fü...
Drogen und Handel
Die Naturerlebnisse
• Das Gebiet Amazonien
– Gesamtfläche umschließt 9 Staaten
– Einzugsgebiet entspricht Fläche von Austr...
Die Naturerlebnisse
Der Amazonas – längster Fluss der Erde Der tropische Regenwald
Die Naturerlebnisse
• Die Anden Südamerikas
– Längste Gebirgskette der Welt
– Erstreckung entlang der Westküste
– Entstand...
Die Naturerlebnisse
• Der Norden von Chile
– Das „Altiplano“ Hochgebirge
– Die „Aticama“ Wüste
• Trockenste Wüste der Welt...
Naturerlebnisse
• Der Süden von CHILE
– Die Vulkangegend „Araukanien“
• Vulkane unter Gletschermassen
• Gletscher schmelze...
Die Naturerlebnisse
DER NORDEN von CHILE DER SÜDEN von CHILE
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SÜDAMERIKA in Detail

501 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

SÜDAMERIKA in Detail

  1. 1. Südamerika Ein Subkontinent zwischen Feuer und Eis Sara Freimüller
  2. 2. Die Geschichte • Vorkolumbische Geschichte – menschenleerer Kontinent – Jäger und Sammler • Nachkolumbische Geschichte – 1519 – 1520 Umsegelung „Magellans“ – 1535 – 1537 Eroberung des Inkareichs – Unabhängigkeit des portugiesisch-spanischen Südamerikas
  3. 3. Die indigene Bevölkerung • Definition – Südamerikanische Indianer – Vier verschiedene Sprachfamilien – Anden und Tiefländer • Politische Situation – Gründung der „COICA“ – Schutz durch Bischof Erwin Kräutler – Vertretung der indigenen Rechte – Linksorientiert
  4. 4. Die indigene Bevölkerung Die Quechua Die Mapuche
  5. 5. Die indigene Bevölkerung • Die Entwicklung – Machtergreifung der Spanier – Unterwerfung der Republik der „Indios“ – Extreme Ausbeutung • Die heutige Situation – 300-400 Millionen „Indios“ – Technische Fortschritte – Zunehmend moderne Lebensweise
  6. 6. Die indigene Bevölkerung
  7. 7. Die Alltagskultur • Die Familie als Sozialversicherung – Guter Draht zur Verwandtschaft – Unterstützung durch Familienmitglieder • Das südamerikanische Denken – Strenge Trennung der Armen und Reichen – Unpünktliches Volk – Verstoß gegen Normen – Gleichstellung von Mann und Frau
  8. 8. Der wirtschaftliche Wandel • Die Stabilität – Wirtschaftliche „Boomphase“ – Exporte haben hohen Stellenwert – Armutsbekämpfung • Die wirtschaftlichen Unterschiede – Einkommens- und Leistungsunterschiede – Brasilien und Suriname
  9. 9. Der wirtschaftliche Wandel • Wirtschaftliche Zusammenarbeit – Interesse von Wirtschaftsmächten – Rohstoffreichtum und Agrarprodukte • Erweiterung der Exporte – Agrarische Erzeugnisse – Energieträger wie Erdöl – Exporterfolge durch Brasilien
  10. 10. Geographische Verteilung der Exporte in % (2009) Mittel- und Südamerika 26,1 % Nordamerika 25,0 % Asien 20,8 % Europa 19,6 % Afrika 2,8 % Naher Osten 2,5 % GUS (Gemeinschaft unabhängiger Staaten) 1,3 %
  11. 11. Die Gewalt und Unsicherheit • Die Aufteilung gewalttätiger Gruppen – Staatliche Sicherheitskräfte – Kriminelle (Jugend-)Banden • Die Kriminalität unter Jugendlichen – Jugendliche Männer zwischen 12 und 25 – „Pandillas“ – Jugendarbeitslosigkeit
  12. 12. Drogen und Handel • Die „Quelle“ des Staates – Anbau von Drogenpflanzen in Andenländern – Subtropisches Klima – Etablierung von Drogengeschäften • Die verursachten Probleme – Konflikte im Ressourcen- und Umweltbereich – Unterstützung illegaler Akteure – Verstärkung der Macht
  13. 13. Drogen und Handel • Das „Kokablatt“ – Viel mehr als nur eine illegale Droge – Anerkanntes Genussmittel – Zahlungsmittel für Produkte – Verwendung in der Heilkunde – Bewirkung von schmerzlinderndem Effekt
  14. 14. Drogen und Handel
  15. 15. Die Naturerlebnisse • Das Gebiet Amazonien – Gesamtfläche umschließt 9 Staaten – Einzugsgebiet entspricht Fläche von Australien • Der Fluss Amazonas – Längster Fluss der Erde – Hauptstrom des Atlantiks • Der Regenwald – Wechsel von Warm-und Eiszeiten – Zerstörung von 40 % der Fläche
  16. 16. Die Naturerlebnisse Der Amazonas – längster Fluss der Erde Der tropische Regenwald
  17. 17. Die Naturerlebnisse • Die Anden Südamerikas – Längste Gebirgskette der Welt – Erstreckung entlang der Westküste – Entstanden durch plattentektonischen Prozess – Teil des „pazifischen Feuerrings“ – 50 aktive Vulkane – Gefahr von Erdbeben
  18. 18. Die Naturerlebnisse • Der Norden von Chile – Das „Altiplano“ Hochgebirge – Die „Aticama“ Wüste • Trockenste Wüste der Welt • Besteht vorwiegend aus Vulkangestein • San Pedro de Atacama • Arica – nördlichste Stadt Chiles
  19. 19. Naturerlebnisse • Der Süden von CHILE – Die Vulkangegend „Araukanien“ • Vulkane unter Gletschermassen • Gletscher schmelzen – Der Südzipfel Amerikas „Patagonien“ • Patagonische Eisfelder • Südstraße von „Puerto Montt“ • Lagune von „San Rafael“
  20. 20. Die Naturerlebnisse DER NORDEN von CHILE DER SÜDEN von CHILE

×