StudiVZ

344 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
344
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
28
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

StudiVZ

  1. 1.  Gründung: Oktober 2004 Seither 4 Millionen registrierte User  Ö, D, Schweiz: 2,3 Studenten  Ableger: SchülerVZ  wurde gekauft von der Holtzbrinck Verlagsgruppe um 85 Millionen €uro  Geschäftsführer: Markus Rieke
  2. 2.  Über gezielte Werbung die Einnahmen erhöhen Private Daten der Nutzer wie Handynummern, Mailadressen, Hobbys, Musikgeschmack WOLLTE man für Werbezwecke verwenden. Nutzer protestieren!  Schlagzeilen: StudiVZ setzt auf Schnüffelwerbung  Verhältnismäßig zu der Zahl der Nutzer, die Zahl der Proteste eher gering  Protestaktion: Löschen der Gruppen und zB Angaben der Hobbys
  3. 3. <ul><li> Neue Gruppe: Anti-StudiVZ-Schnüffel-Gruppe </li></ul><ul><li> Änderung der Pläne: </li></ul><ul><li>Keine Werbe SMS </li></ul><ul><li>Keine Werbe Nachrichten über ICQ </li></ul><ul><li>Profile der Nutzer werden für Werbezwecke verwendet! </li></ul><ul><li>TARGETING! nicht an Dritte verkauft </li></ul><ul><li> Konsequenzen: Jänner 2008 </li></ul><ul><li>Ab 20. Dezember 2007 haben die Mitglieder 2 Wochen Zeit, den neuen AGB zuzustimmen . </li></ul>
  4. 4.  Pro: + Gruscheln + Verlinkung auf Fotos + LVs eintragen + Gruppen  Contra: Werbung ?! Einsicht von Außenstehenden (AG, Profs)
  5. 5.  Alternativen: ? Uboot ? Myspace ???

×