Luftaufnahmen

315 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
315
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Luftaufnahmen

  1. 1. Luftaufnahmen ist so anspruchsvoll wie es für den professionellen Fotografen bekommt. VieleEntscheidungen müssen vorgenommen werden, um spektakuläre Ergebnisse, alles von der Art derFlugzeuge zu Gegenstand und Tageszeit zu erhalten. Teamwork ist auch erforderlich, als der Fotografund Pilot, gut zu kommunizieren, um für den Fotografen, um die gewünschten Bilder zu bekommen.Dieser Artikel behandelt Luftaufnahmen Plattformen mit einer kleinen Menge der Fotografietechnische Informationen. Teil 2 behandelt die technische und künstlerische Seite derArbeitsbühnen.luftaufnahmenWährend Luftaufnahmen hat mit alles von Heißluftballons zu Raumfähren für die meisten von unserreicht worden sind wir ein wenig begrenzt in den Ressourcen, die wir zur Verfügung haben. Ichhabe Hubschrauber, Starrflügelflugzeug und Ultraleichtflugzeug für meine Arbeit verwendet, und ichwerde diese in ein wenig näher in meine persönliche Reihenfolge ihrer Präferenz zu decken.luftbilderHubschrauber:Luftaufnahmen aus einem Hubschrauber ist wahrscheinlich die einfachste Plattform aus in denmeisten Fällen funktionieren. Als speziell für die Digitalfotografie verwendet meisten Pilotenermöglicht das Entfernen einer Tür verlässt ein großer praktikable Dreharbeiten zur Verfügungstehende Fläche. Dies kann sehr vorteilhaft sein könnte, wie man buchstäblich schwenken Sie dieKamera, um das Thema im Rahmen zu halten, während noch in einer geraden Richtung vorwärts.Hubschrauber haben auch sehr beeindruckend Drehen Eigenschaften, so dass Sie finden, dass esweit weniger verlorene Zeit, wie Sie Kreis wieder aus einer anderen Höhe oder Winkel schießen.luftfotoEs gibt ein paar Nachteile zu schießen aus Helikoptern jedoch. Erstens ist der große Aufwand,einfach $ 500 pro Stunde oder so für einen Robinson R22 bis $ 1.500 oder mehr für einen großen Jet.Es ist sehr beeindruckend, wie viel man in ein paar Stunden zu schießen aber die Kreditkarte kanneinen großen Hit nach dem Land zu nehmen. Sie benötigen einen Jet-Hubschrauber für die meistenAnwendungen? Ich habe sowohl die kleineren Robinson und großen Jets Hubschrauber eingesetztund haben sehr gute Ergebnisse mit beiden. Einige werden argumentieren, dass die größerenHubschrauber ein wenig sicherer sind, aber das werde ich verlassen bis zu den Experten. JetHubschrauber sind deutlich schneller, so dass, wenn Sie unterwegs sind große Entfernungen könnensie einen Vorteil haben. Zweitens kann ein Problem Schwingungen in Abhängigkeit von einer Anzahlvon Faktoren. Meine Erfahrung ist, dass ein guter Pilot kann oft schlug einen "sweet spot", wo derHubschrauber setzt sich in einer etwas glatten Vorwärtsbewegung. Dies ist im Allgemeinen nicht,während Sie schweben, spielt Vorwärtsbewegung eine Rolle.Helicopter photography aus technischer Sicht kann eine Herausforderung und eine aufregendeErfahrung sein. Wenn Sie nicht entfernen können, die Türen tragen dunkle Kleidung und stellen Sie
  2. 2. sicher, haben eine Streulichtblende installiert. Die meisten Fenster sind aus Plexiglas und neigendazu, Kratzer haben, so dass Sie wahrscheinlich wollen ziemlich weit schießen öffnen, um dieSchärfentiefe zu begrenzen. Tönungsfolie könnte auch ein Problem sein, obwohl dies in der Regel bisin Photoshop oder einem anderen Editor gereinigt werden. Ich empfehle RAW aus diesem Grund.Was auch immer Sie tun, nicht legen einen Teil Ihres Körpers oder der Kamera gegen die Seiten desHubschraubers als die Vibration wird die Übertragung über die Kamera und unscharfe Bilderverursachen. Das Leben ist einfacher, ohne Türen aber bewusst sein, von den Turbulenzen, wenn Sieein wenig mager zu weit. Das Schütteln kann ziemlich stark. Alle Getriebe und andere Gerätebraucht, um sicher an Ihrem Körper oder einem Gurt befestigt werden, die Sie nicht wollen, um überdas, was passieren könnte, wenn Sie ein Objektiv oder Kamera fallen aus der Tür denken! Ich geheso weit wie Taping die Gegenlichtblende an der Linse als Vorsichtsmaßnahme, wie ich sicher, dassdie Heckrotoren würde schnelle Arbeit eines verlorenen Streulichtblende machen, möglicherweisemit schlimmen Folgen bin. Wenn irgendwie möglich, ein paar verschiedene Kameras so können SieWechseln der Objektive und Speicherkarten bis zu einem Minimum.Ich versuche, meine Verschlusszeiten um 1/1000 oder schneller, wenn überhaupt möglich zu halten,aber hatten angemessenen Erfolg um 1/500. Wenn dies bedeutet eine Erhöhung der ISO wie dasLicht blendet Ich tue dies in bevorzugt mit etwas verwackelten Bildern. Dies sollte für eine Öffnungvon etwa f5.6 in den meisten Fällen zu ermöglichen, obwohl wie das Licht blendet Sie bei f2.8 oderso, ein guter Grund, um lichtstarke Objektive haben zu suchen könnte.Ultraleicht:Ich zum ersten Mal tat Luftaufnahmen aus einem ultraleichten in Costa Rica ein paar Jahre zurück.Ich muss zugeben, ich wusste wirklich nicht, was zu erwarten ist, wie alle meine bisherigenLuftaufnahmen aus Hubschraubern hatte bis zu diesem Zeitpunkt getan. Ich erwartete eine großeMenge an Vibrationen und schlechten Wind Buffeting aber war ein Schock. Ultraleichtflugzeuge sindeigentlich eine erstaunliche Luftaufnahmen Plattform unter den richtigen Bedingungen, die, wennman sie sowieso fliegen neigen ist. Sie haben ein wenig herum geworfen zu bekommen, aber in derRegel die Vibrationen sind nicht so schlimm wie Hubschrauber. Während sie sind nicht so wendigwie Hubschrauber, sie sind besser als Starrflügelflugzeug. Möglicherweise sind die einzigen Nachteilesind, sie sind etwas langsam und man muss sich wohl fühlen in ihnen, da sie sehr nackten Knochenund Sitz der Hose sind!Starrflügelflugzeuge:Wahrscheinlich der größte Teil der Luftbildfotografie mit Starrflügelflugzeug getan. Zwar nicht sowendig wie Hubschrauber sie sind immer noch sehr kompetent Schießen Plattformen unter den
  3. 3. richtigen Bedingungen. Versuchen Sie, ein Flugzeug mit einer hohen Flügel wie die Cessna 172Skyhawk bekommen, um den besten Blick zu bekommen. Die geringe geflügelten Flugzeug wirklichschränken die Sicht unten! Auch bei hohen Flügel der Flügel Strebe wird wahrscheinlich in der Artund Weise sein, es ist nur nicht allgemein in einer guten Position für die Fotografie befindet. Ich binsicher, dass einige Leute fliegen mit den Türen aus, aber in der Regel werden Sie fliegen entwederSchießen durch eine kleine Öffnung oder Fenster durch das Glas. So oder so, ist die Positionierungdes Flugzeugs sehr kritisch antreten das Bild so ein guter Pilot vorzugsweise mit Erfahrung in derArbeit mit den Fotografen ist ein Muss. Was ist der größte Vorteil von einem festen Flügel-Plattform? Kosten! Unwahrscheinlich 1/4 oder weniger von dem, was der Hubschrauber kostenwird.Erste Schritte gegliedert:Fliegen in Kreisen der Suche nach Fotografien könnte sehr spannend und unterhaltsam, bis Sie undlanden um herauszufinden, wie viel Geld Sie ohne wirklich etwas zu erreichen verbrachte. HabenIhre Forschung vorher und bekommen eine gute Vorstellung davon, was Sie wollen zu fotografierenund wie Sie es erreichen. Welche Seite des Flugzeugs werden Sie schießen aus? Was die Höhe oderverschiedenen Höhen werden benötigt? Wann wird das Licht am besten sein? Oft werden Siefeststellen, dass eine Flucht nicht produzieren alle benötigten Bilder durch einige dieserEntscheidungen und eine zweite oder dritte Flug erforderlich sein könnten.Wenn Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben, es ist Zeit, um Ihr Flugzeug zu finden. Was ist IhrBudget ist wahrscheinlich die größte Entscheidung hier ebenso wie, welche Art von Flugzeugen gibtes? Mieten Sie ein guter Pilot, vorzugsweise eine, die Erfahrung in der Arbeit mit Fotografen hat!Pilots nicht variieren und einige sind besser auf andere, wenn es um das Verständnis derAnforderungen von Luftbildern kommt. Fahren Sie über einen Flugplan und bleiben Sie dabei. Derwichtigste Teil des Sprosses ist der Pilot das Sagen und das letzte Wort hat in dem, was getanwerden. Sie kennen die Vorschriften, Fragen der Sicherheit und die untere Linie, sie sindverantwortlich für Sie, das Flugzeug und die Menschen auf dem Boden!

×