Gute und schlechte Zeiten 
Es ist wirklich unfassbar, wie die Zeit vergeht und man garnicht mitbekommt, wie einem das Lebe...
Dies kam mir sehr gelegen, weil ich mich nicht an einem Beispiel festklammern, sondern mehrere Optionen zu sehen bekommen ...
sehen. Mein Bauleiter hielt mich auf den Laufenden und habe mich somit auf ihn verlassen können. 
In der Zwischenzeit habe...
Bauingenieur architect
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bauingenieur architect

175 Aufrufe

Veröffentlicht am

Es ist wirklich unfassbar, wie die Zeit vergeht und man garnicht mitbekommt, wie einem das Leben vor der Nase wegläuft.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
175
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bauingenieur architect

  1. 1. Gute und schlechte Zeiten Es ist wirklich unfassbar, wie die Zeit vergeht und man garnicht mitbekommt, wie einem das Leben vor der Nase wegläuft. Wichtig ist aber, dass man mit der Zeit läuft und somit habe ich immer wieder versucht, neuen Wind in meinem Leben einzubauen. Ich habe einen Laden, mit dem ich mein Lebensunterhalt verdiene, wobei es manchmal gute und mal schlechtere Zeiten gab. Dann habe ich bemerken können, dass die magere Zeit irgendwie kein Ende nahm und habe feststellen können, dass meine Kunden etwas anderes gefunden haben. Natürlich konnte ich dies nicht auf mich sitzen lassen und habe mich mit einem Architekt Zürich unterhalten. Ich wollte eine Renovation vornehmen lassen und habe mich diesbezüglich an ein Architekturbüro Zürich gewandt, welches meinem Stil entsprach. Die Architektur Zürich ist vielseitig und habe meinen Laden auch etwas vergrössern lassen wollen. Ich habe dem Architekt Grüningen meine Vorstellungen geschildert und habe mich dann auch beraten lassen, was am besten zu erledigen war. Der erste Termin fand im Architekturbüro Grüningen statt und beim nächsten Mal kam er vor Ort vorbei, um sich ein genaueres Bild machen zu können. Dann erledigte er seinen Job und nahm sich alle Angaben, die dieArchitektur Grüningen forderte und machte sich dann an die Arbeit. Er meinte, dass er mir einige Beispiele vorweisen wird und ich mich dann entscheiden müsste.
  2. 2. Dies kam mir sehr gelegen, weil ich mich nicht an einem Beispiel festklammern, sondern mehrere Optionen zu sehen bekommen wollte. Ich habe etwas modernes gewollt, wobei ich auch meinem Image treu bleiben wollte. Der Wiedererkennungswert ist mir sehr wichtig gewesen und habe mit den Ändrungen, frischen Wind hinein bringen wollen. Der Architekt Zürich hatte mich angerufen, sobald er die Arbeit beendet hatte und habe mich dann auch sofort auf den Weg in´s Architekturbüro Zürichgemacht. Ich muss zugeben, dass ich sehr begeistert gewesen bin und habe so eine Arbeit zuvor noch nicht gesehen. Ich habe schon sehr wenig von derArchitektur Zürich verstanden und muss zugeben, dass ich bemerkte, dass ich überhaupt keine Ahnung und Vorstellungen davon gehabt hatte. Danach habe ich eine Beratung bekommen, weil ich mich nicht entscheiden konnte und mit den Worten vom Architekt Grüningen, habe ich dann klarere Vorstellungen bekommen können. Sanach habe ich mich auch endlich entscheiden können und haben uns dann an die eigentliche Arbeit machen können. Auch bei den Bauarbeiten habe ich ihn an meiner Seite gehabt und habe mich so auch voll und ganz auf ihn verlassen können. Ich habe meinen Laden für eine Weile geschlossen, weil es so oder so kein Unterschied gewesen ist. Ich habe mir sehr viel Hoffnung in diese Investition gemacht und habe gemerkt, dass ich den Nagel derArchitektur Grüningen auf den Kopf getroffen habe. Ich bin sehr aufgeregt gewesen und habe kaum erwarten können, das fertige Resultat zu
  3. 3. sehen. Mein Bauleiter hielt mich auf den Laufenden und habe mich somit auf ihn verlassen können. In der Zwischenzeit habe ich mich auch um einige Dekorationen usw. gekümmert, welche wir dann aufgestellt haben. Das Architekturbüro Grüningen hatte nicht zu viel versprochen und bin mehr als begeistert mit der verrichteten Arbeit gewesen. Dies kam auch bei meinen Kunden sehr gut an und habe mich von der Magerzeit verabschieden können.

×