Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Softwareprojekt Mühle<br />Thomas Rager<br />Pascal Laier<br />Ralf Lange<br />Fabian Reutemann<br />Konstanz, 29. Januar ...
Ablauf der Präsentation<br /><ul><li> Aufgabenstellung
 Was ist Mühle
 Spielregeln
 Technologien Auswahl
Qt
 Das Mühle-Koordinatensystem
 Funktionen / Oberflächen-Layout
 Optionale Erweiterungen
 Klassendiagramm</li></li></ul><li>Aufgabenstellung<br /><ul><li> Implementieren eines interaktiven Mühlespielfelds für zw...
 Automatische Validierung aller Spielzüge. Ungültige Spielzüge  werden nicht zugelassen.
 Optional
Integration von Lua zur Umsetzung eines Computergegners.</li></li></ul><li>Was ist Mühle<br /><ul><li> Brettspiel für 2 Sp...
 Erfunden bereits in der Bronzezeit</li></li></ul><li>Die Spielregeln<br /><ul><li> 9 Steine pro Spieler
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mühle

1.956 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation eines interaktiven Mühle-Spielfelds.

Veröffentlicht in: Technologie, Unterhaltung & Humor
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Mühle

  1. 1. Softwareprojekt Mühle<br />Thomas Rager<br />Pascal Laier<br />Ralf Lange<br />Fabian Reutemann<br />Konstanz, 29. Januar 2010<br />
  2. 2. Ablauf der Präsentation<br /><ul><li> Aufgabenstellung
  3. 3. Was ist Mühle
  4. 4. Spielregeln
  5. 5. Technologien Auswahl
  6. 6. Qt
  7. 7. Das Mühle-Koordinatensystem
  8. 8. Funktionen / Oberflächen-Layout
  9. 9. Optionale Erweiterungen
  10. 10. Klassendiagramm</li></li></ul><li>Aufgabenstellung<br /><ul><li> Implementieren eines interaktiven Mühlespielfelds für zwei Spieler.
  11. 11. Automatische Validierung aller Spielzüge. Ungültige Spielzüge werden nicht zugelassen.
  12. 12. Optional
  13. 13. Integration von Lua zur Umsetzung eines Computergegners.</li></li></ul><li>Was ist Mühle<br /><ul><li> Brettspiel für 2 Spieler
  14. 14. Erfunden bereits in der Bronzezeit</li></li></ul><li>Die Spielregeln<br /><ul><li> 9 Steine pro Spieler
  15. 15. 3 Steine in einer Reihe ergeben eine Mühle
  16. 16. Hat ein Spieler eine Mühle geschlossen, darf er vom Gegner einen Stein entfernen </li></ul>Ziel des Spiels ist es, die Steine des Gegners zu entfernen<br />
  17. 17. Spielregeln<br /><ul><li>Setzphase
  18. 18. Abwechselndes setzen der Steine
  19. 19. Zugphase
  20. 20. Steine auf Spielfeld bewegen
  21. 21. Kein Zug mehr möglich verloren
  22. 22. Endphase
  23. 23. Spieler mit nur 3 Steinen darf springen (Steine frei bewegen)
  24. 24. Hat ein Spieler nur 2 Steine so hat er verloren</li></li></ul><li>Technologien Auswahl<br />
  25. 25. Mühle wird in Qt Implementiert<br />
  26. 26. Qt - Cross-PlatformApplication & UI Framework<br /><ul><li> In C++ von Trolltech entwickeltes Toolkit zur </li></ul>plattformunabhängigen Entwicklung von Oberflächen<br /><ul><li>Unterstützte Plattformen:
  27. 27. Windows / Windows Mobile
  28. 28. Linux / Unix
  29. 29. MacOS
  30. 30. Mambo / Symbian</li></ul>2008 wurde Trolltechvon Nokia gekauft<br />
  31. 31. 3. Zahl Horizontal<br />DasMühleKoordinatenSystem<br />2. Zahl Vertikal<br />1. Zahl Ebene<br />
  32. 32. Funktionen / Oberfläche <br /><ul><li> Neues Spiel
  33. 33. Programm beenden
  34. 34. Spielregeln / Hilfe / Über </li></li></ul><li>Optionale Erweiterungen – Lua<br /><ul><li>Scriptsprachewird Interpretiert </li></ul>(kein kompilieren notwendig) <br /><ul><li>Lua wird oft in Computerspielen eingesetzt:
  35. 35. World ofWarcraft
  36. 36. Crysis
  37. 37. Im Mühlespiel zum Implementieren einer KI gedacht.</li></li></ul><li>Qpixmap<br />QGraphicsPixmapItem<br />QgraphicsScene<br />QMainWindow<br />Qdialog<br />Leeres Spielfeld erzeugen<br />Neues Spiel<br />Hover<br />Gui<br />GuiNewGame<br />Pitch<br />Stone<br />Game<br />FieldCords<br />Log<br />Player<br />Rules<br />Cord<br />Pos<br />Spielzug überprüfen<br />
  38. 38. Vielen Dank fürIhreAufmerksamkeit.<br />

×