Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
DAS HAUS DURCH DIE
Foto ansichtkaart
WIE IST ES ZUR
BERGHÜTTE GEKOMMEN?
HANS UND NEL
LIEBEN
SCHON LANGE
DIE BERGE
IN UNSERER FERIENWOHNUNG
IN DER SCHWEIZ ‘ENTSTAND’
DIE BERGHÜTTE
NOVEMBER
2004: ES
FÄNGT AN
MIT
TRÄUMEN
ÜBER DIE BERGHÜTTE:
“HANS UND NEL HABEN
EINEN PLATZ WO MAN
EINANDER TREFFEN KANN,
INSPIRATION FÜHLT UND DIE
BERGE ERLEBEN ...
DIE KRAFT VON
IMAGINATION
INTERNET-
SUCHE
JUNI 2008: UND SOFORT
GEFUNDEN!
JUNI 2009:
UMZIEHEN
BIS
DEZEMBER
2009:
UMBAUEN
UND
UMBAUEN...
MIT HILFE VON VIELEN
LEUTEN,
AUS LEIDENSCHAFT
FORMALI-
TÄTEN
GEÖFFNET
!
DIE BERGHÜTTE:
AUTHENTISCHE
GEMÜTLICHKEIT
MIT COMFORT
UND: ETWA BESSER
ERREICHBAR...
ÜBER DIE BERGHÜTTE:
“HANS UND NEL HABEN
EINEN PLATZ WO MANN
EINANDER TREFFEN KANN,
INSPIRATION FÜHLT UND DIE
BERGE ERLEBEN...
DIE DREI SÄULEN DER
BERGHÜTTE
BergbelevingBERGERLEBNIS
RGERLEBNIS
BERGERLEBNIS
EINANDER TREFFEN
EINANDER TREFFEN
EINANDER TREFFEN
NSPIRATION
NSPIRATION
INSPIRATION
INSPIRATION
ZIELGRUPPE:
NIEDERLÄNDISCHE GÄSTE
MIT GLEICHEN INTERESSEN
DAZU HABEN WIR NUR:
SPECIAL WEEKS!
FAMILIEN-, JUNGE FAMILIEN-,
U...
WIE IN
EINER BERGHÜTTE:
HÜTTENSCHUHE
GETRÄNKE
ATRATZENLAGER
DIE BERGHÜTTE PASST
SEHR GUT FÜR [JUNGE]
GARTENPARADIES
KINDERBETREUUNG IN DEN
“JUNGE FAMILIENWOCHEN”
UND DIE GÄSTE
LIEBEN DIE
BERGHÜTTE!
WERBUNG
Martin
JETZT MIT PAULINE
NIEDERLÄNDISCHE
SAISONSMITARBEIT
Martin
PAUL
Martin
RENSKE
Martin
ANNE-MONIQUE
DU KANNST HEUTE
EINIGE ZIMMER
ANSEHEN!
DU KANNST
HEUTE
EINIGE ZIMMER
ANSEHEN!
WAS VERBINDET UNS
MIT DEM RAURISERTAL?
WIE KÖNNEN WIR
ZUSAMMEN
IM RAURISERTAL
WERTE
SCHAFFEN?
WIR GLAUBEN MIT
CONZEPTEN
UND WIR
GLAUBEN MIT
NIESCHEN-DENKEN
DAZU GEHÖRT ES
ENTSCHEIDUNGEN ZU
TREFFEN UND DIESE
IN PERFEKTION
AUSZUFÜHREN!
WIR DENKEN
GERNE MIT!
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte

263 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Presentation für Nachbar und Bekannten von die Berghütte

  1. 1. DAS HAUS DURCH DIE
  2. 2. Foto ansichtkaart
  3. 3. WIE IST ES ZUR BERGHÜTTE GEKOMMEN?
  4. 4. HANS UND NEL LIEBEN SCHON LANGE DIE BERGE
  5. 5. IN UNSERER FERIENWOHNUNG IN DER SCHWEIZ ‘ENTSTAND’ DIE BERGHÜTTE
  6. 6. NOVEMBER 2004: ES FÄNGT AN MIT TRÄUMEN
  7. 7. ÜBER DIE BERGHÜTTE: “HANS UND NEL HABEN EINEN PLATZ WO MAN EINANDER TREFFEN KANN, INSPIRATION FÜHLT UND DIE BERGE ERLEBEN KANN, MIT AUTHENTISCHER GEMÜTLICHKEIT UND
  8. 8. DIE KRAFT VON IMAGINATION
  9. 9. INTERNET- SUCHE
  10. 10. JUNI 2008: UND SOFORT GEFUNDEN!
  11. 11. JUNI 2009: UMZIEHEN
  12. 12. BIS DEZEMBER 2009: UMBAUEN UND UMBAUEN...
  13. 13. MIT HILFE VON VIELEN LEUTEN, AUS LEIDENSCHAFT
  14. 14. FORMALI- TÄTEN
  15. 15. GEÖFFNET !
  16. 16. DIE BERGHÜTTE: AUTHENTISCHE GEMÜTLICHKEIT MIT COMFORT
  17. 17. UND: ETWA BESSER ERREICHBAR...
  18. 18. ÜBER DIE BERGHÜTTE: “HANS UND NEL HABEN EINEN PLATZ WO MANN EINANDER TREFFEN KANN, INSPIRATION FÜHLT UND DIE BERGE ERLEBEN KANN, MIT AUTHENTISCHER GEMÜTLICHKEIT UND
  19. 19. DIE DREI SÄULEN DER BERGHÜTTE
  20. 20. BergbelevingBERGERLEBNIS
  21. 21. RGERLEBNIS
  22. 22. BERGERLEBNIS
  23. 23. EINANDER TREFFEN
  24. 24. EINANDER TREFFEN
  25. 25. EINANDER TREFFEN
  26. 26. NSPIRATION
  27. 27. NSPIRATION INSPIRATION
  28. 28. INSPIRATION
  29. 29. ZIELGRUPPE: NIEDERLÄNDISCHE GÄSTE MIT GLEICHEN INTERESSEN DAZU HABEN WIR NUR: SPECIAL WEEKS! FAMILIEN-, JUNGE FAMILIEN-, UNTERNEHMENS-,
  30. 30. WIE IN EINER BERGHÜTTE: HÜTTENSCHUHE
  31. 31. GETRÄNKE
  32. 32. ATRATZENLAGER
  33. 33. DIE BERGHÜTTE PASST SEHR GUT FÜR [JUNGE]
  34. 34. GARTENPARADIES
  35. 35. KINDERBETREUUNG IN DEN “JUNGE FAMILIENWOCHEN”
  36. 36. UND DIE GÄSTE LIEBEN DIE BERGHÜTTE!
  37. 37. WERBUNG
  38. 38. Martin JETZT MIT PAULINE NIEDERLÄNDISCHE SAISONSMITARBEIT
  39. 39. Martin PAUL
  40. 40. Martin RENSKE
  41. 41. Martin ANNE-MONIQUE
  42. 42. DU KANNST HEUTE EINIGE ZIMMER ANSEHEN!
  43. 43. DU KANNST HEUTE EINIGE ZIMMER ANSEHEN!
  44. 44. WAS VERBINDET UNS MIT DEM RAURISERTAL?
  45. 45. WIE KÖNNEN WIR ZUSAMMEN IM RAURISERTAL WERTE SCHAFFEN?
  46. 46. WIR GLAUBEN MIT CONZEPTEN
  47. 47. UND WIR GLAUBEN MIT NIESCHEN-DENKEN
  48. 48. DAZU GEHÖRT ES ENTSCHEIDUNGEN ZU TREFFEN UND DIESE IN PERFEKTION AUSZUFÜHREN!
  49. 49. WIR DENKEN GERNE MIT!

×