Successfully reported this slideshow.
Daniel Dengler
                                                                                               web develope...
Fragen &
Anregungen
1
Organisatorisches
Kursleiter (≠ RKS)
Daniel Dengler
Webentwickler seit ca. 8 Jahren
Ruby on Rails seit ca. 3 Jahren

Kontakt
ddengler@dopani...
Raum & Zeit

Mo 10:15 - 11:45 Uhr

CIP-Pool RZ3 (RZ 1.04)

Theorie mit praktischer Übung im Anschluss
Kursmaterial

K‐Laufwerk (Kursrelevant)
K:PTInfwissKurse‐DEDRubyOnRails

Ergänzend die Folien unter:
http://www.slideshare...
Leistungsüberprüfung
Vorraussichtlich keine Klausur

Kleines Projekt
 •   max. 2er Gruppen
 •   Thema frei wählbar
 •   Do...
Projekt
Per Mail an: ddengler@dopanic.com

Betreff: Ruby on Rails – Abschlussprojekt

Details:
 • Name, E‐Mailadresse und M...
Bewertung & Abgabetermin


 •   50% Ausarbeitung
 •   25% Dokumentation
 •   25% Gespräch

Abgabe bis 30. September 2009
Module

Informationswissenschaft
 •  INF – M 02 (Mag.): 3 LP
 • INF – M 03 (B.A.): 2 LP
Schein für Teilnehmer anderer Fach...
Vorraussetzungen

•   Elementare Kenntnisse in HTML / CSS

•   Grundlagen relationaler Datenbank Systeme 
    (z.B. MySQL,...
Kursinhalte (dynamisch)
•   Grundbegriffe (Ruby, Rails, MVC, Frameworks)
•   Einführung in die Programmiersprache Ruby
•   ...
Ziele der Veranstaltung

•   Verständnis des MVC‐Entwurfsmusters
•   Vorteile von Frameworks verstehen
•   Erkennen der re...
?
Ruby on Rails SS09 01
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ruby on Rails SS09 01

635 Aufrufe

Veröffentlicht am

Organistorische, Kursablauf

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ruby on Rails SS09 01

  1. 1. Daniel Dengler web developer Ruby on Rails Workshop SS 2009 „Ruby on Rails“ and the Rails-Logo are registered trademarks of David Heinemeier Hansson – www.rubyonrails.org
  2. 2. Fragen & Anregungen
  3. 3. 1 Organisatorisches
  4. 4. Kursleiter (≠ RKS) Daniel Dengler Webentwickler seit ca. 8 Jahren Ruby on Rails seit ca. 3 Jahren Kontakt ddengler@dopanic.com Sprechstunde nach Vereinbarung bzw. im Anschluss an den Kurs
  5. 5. Raum & Zeit Mo 10:15 - 11:45 Uhr CIP-Pool RZ3 (RZ 1.04) Theorie mit praktischer Übung im Anschluss
  6. 6. Kursmaterial K‐Laufwerk (Kursrelevant) K:PTInfwissKurse‐DEDRubyOnRails Ergänzend die Folien unter: http://www.slideshare.net/ddengler
  7. 7. Leistungsüberprüfung Vorraussichtlich keine Klausur Kleines Projekt • max. 2er Gruppen • Thema frei wählbar • Dokumentation (max. 2 Seiten Text ohne Anhänge) • Abgabe erfolgt persönlich (ganze Gruppe!) und ist  mit einem kurzen Gespräch verbunden • Abgabetermin: offizielles Semesterende nicht Ende  der Vorlesungszeit
  8. 8. Projekt Per Mail an: ddengler@dopanic.com Betreff: Ruby on Rails – Abschlussprojekt Details: • Name, E‐Mailadresse und Matrikelnr. der Gruppenmitlgieder • Kurze Themenbeschreibung des Projektes
  9. 9. Bewertung & Abgabetermin • 50% Ausarbeitung • 25% Dokumentation • 25% Gespräch Abgabe bis 30. September 2009
  10. 10. Module Informationswissenschaft • INF – M 02 (Mag.): 3 LP • INF – M 03 (B.A.): 2 LP Schein für Teilnehmer anderer Fachbereiche
  11. 11. Vorraussetzungen • Elementare Kenntnisse in HTML / CSS • Grundlagen relationaler Datenbank Systeme  (z.B. MySQL, PostgreSQL) • Objektorientierte Programmierung sollte kein  Fremdwort sein
  12. 12. Kursinhalte (dynamisch) • Grundbegriffe (Ruby, Rails, MVC, Frameworks) • Einführung in die Programmiersprache Ruby • Einführung in das Rails Framework (M, V, C) • Details zu den verschiedenen Komponenten • Evtl. je nach Zeit / Bedarf kleinere Exkurse • (CSS Layouts, Webservices, AJAX, …) • Weiterführendes (TDD, Versionierung, …) • Ausblick: Rails 3.0
  13. 13. Ziele der Veranstaltung • Verständnis des MVC‐Entwurfsmusters • Vorteile von Frameworks verstehen • Erkennen der revolutionären Prinzipien  hinter Ruby on Rails • Diese Erkenntnisse auch später in anderen Bereichen nutzen zu können
  14. 14. ?

×