Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
D I E H A N D . W E R K . S TA D T
E I N O R T U M D I E W E LT M I T D E N E I G E N E N H Ä N D E N S E L B S T Z U G E ...
Lukas Brunbauer
Unternehmensberater,
Trainer & Coach
Mitgründer der
Hand.werk.Stadt Mödling
Die
Hand.Werk.Stadt
werken - basteln - reparieren
miteinander
selber machen
Warum brauchen wir das?
Bild : Die Staatsoper steht am 12. März 1945 in Flammen. / Bild: (c) Staatsoper
die Oper. 03.1944
Foto: CC BY-SA 3.0 - Markus Leupold-Löwenthal - Eigenes Werk
die Oper. 03.2016
Wer hat es wieder aufgebaut?
die Konzerne?
oder die Menschen?
Unter Nutzung ihres Wissens
und Könnens
Warum haben sie das
geschafft?
• Notwendigkeit
• Willen
• Gemeinsamkeit
Haben wir diese heute noch…
die Notwendigkeit?
den Willen?
den Gemeinschaftssinn?
• Was müssen oder
brauchen wir noch?
• Trauen wir uns noch
Dinge selbst zu
machen?
• Einfach kaufen geht
schneller!
neue
gesellschaftliche
Herausforderungen
Challenge:
Globalisierung &
globaler Markt
Challenge:
Armut trotz

Überfluss
Challenge:
Arbeitslosigkeit
& Sinnkrise
Was hat das
mit der Hand.Werk.Stadt
zu tun?
Einen Ort um die Welt mit den
eigenen Händen selbst zu gestalten!
Raum. Geräte.
• Die Absicht mit dem Vorhandenen

etwas mit gesellschaftlichem Mehrwert

zu kreiieren.
Was wird geschehen?
Was ist der richtige Hebel?
Wie bringen wir es zum Funktionieren?
Hardware &
Verantwortung übergeben
Engagement fördern
Helfen zu helfen.
Selbst-Befähigung.
Tue es!
Selbst-Betätigung
Vernetzen und
Austauschen
Gemeinschaft.
die Hand.Werk.Stadt
Werkstatt-Räume für…
Holz
Rad
Textil
Elektro
Kreatives
& Soziales
demnächst auch Fab-Lab
für wen?
für
Bastler,
Reparateure,
Handwerker,
Kreative,
Gestalter
etc.
alt - jung - alleine und/oder gemeinsam…
wie?
Sponsor stellt die Hardware und unterstützt
die Organisation
Der Betrieb auf Spendenbasis getragen von
ehrenamtlichen...
Was wünschen wir uns?
Weitersager.
NutzerInnen.
Nachahmer.
Danke!
lukas@handwerkstadt.org
www.handwerkstadt.org
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Die Hand.Werk.Stadt   ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die Hand.Werk.Stadt ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten

189 Aufrufe

Veröffentlicht am

Short presentation about the project "Hand.Werk.Stadt" and the reason why we are running this project at the Maker Faire Vienna 2016 by Lukas Brunbauer

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • DOWNLOAD FULL BOOKS, INTO AVAILABLE FORMAT ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. doc Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. doc Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... .............. Browse by Genre Available eBooks ......................................................................................................................... Art, Biography, Business, Chick Lit, Children's, Christian, Classics, Comics, Contemporary, Cookbooks, Crime, Ebooks, Fantasy, Fiction, Graphic Novels, Historical Fiction, History, Horror, Humor And Comedy, Manga, Memoir, Music, Mystery, Non Fiction, Paranormal, Philosophy, Poetry, Psychology, Religion, Romance, Science, Science Fiction, Self Help, Suspense, Spirituality, Sports, Thriller, Travel, Young Adult,
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Die Hand.Werk.Stadt ein ort um die welt mit den eigenen händen selbst zu gestalten

  1. 1. D I E H A N D . W E R K . S TA D T E I N O R T U M D I E W E LT M I T D E N E I G E N E N H Ä N D E N S E L B S T Z U G E S TA LT E N
  2. 2. Lukas Brunbauer Unternehmensberater, Trainer & Coach Mitgründer der Hand.werk.Stadt Mödling
  3. 3. Die Hand.Werk.Stadt werken - basteln - reparieren miteinander selber machen
  4. 4. Warum brauchen wir das?
  5. 5. Bild : Die Staatsoper steht am 12. März 1945 in Flammen. / Bild: (c) Staatsoper die Oper. 03.1944
  6. 6. Foto: CC BY-SA 3.0 - Markus Leupold-Löwenthal - Eigenes Werk die Oper. 03.2016
  7. 7. Wer hat es wieder aufgebaut?
  8. 8. die Konzerne?
  9. 9. oder die Menschen?
  10. 10. Unter Nutzung ihres Wissens und Könnens
  11. 11. Warum haben sie das geschafft?
  12. 12. • Notwendigkeit • Willen • Gemeinsamkeit
  13. 13. Haben wir diese heute noch… die Notwendigkeit? den Willen? den Gemeinschaftssinn?
  14. 14. • Was müssen oder brauchen wir noch? • Trauen wir uns noch Dinge selbst zu machen? • Einfach kaufen geht schneller!
  15. 15. neue gesellschaftliche Herausforderungen
  16. 16. Challenge: Globalisierung & globaler Markt
  17. 17. Challenge: Armut trotz
 Überfluss
  18. 18. Challenge: Arbeitslosigkeit & Sinnkrise
  19. 19. Was hat das mit der Hand.Werk.Stadt zu tun?
  20. 20. Einen Ort um die Welt mit den eigenen Händen selbst zu gestalten!
  21. 21. Raum. Geräte. • Die Absicht mit dem Vorhandenen
 etwas mit gesellschaftlichem Mehrwert
 zu kreiieren.
  22. 22. Was wird geschehen?
  23. 23. Was ist der richtige Hebel? Wie bringen wir es zum Funktionieren?
  24. 24. Hardware & Verantwortung übergeben Engagement fördern
  25. 25. Helfen zu helfen. Selbst-Befähigung.
  26. 26. Tue es! Selbst-Betätigung
  27. 27. Vernetzen und Austauschen Gemeinschaft.
  28. 28. die Hand.Werk.Stadt Werkstatt-Räume für… Holz Rad Textil Elektro Kreatives & Soziales demnächst auch Fab-Lab
  29. 29. für wen? für Bastler, Reparateure, Handwerker, Kreative, Gestalter etc. alt - jung - alleine und/oder gemeinsam…
  30. 30. wie? Sponsor stellt die Hardware und unterstützt die Organisation Der Betrieb auf Spendenbasis getragen von ehrenamtlichen Helfern („Hosts“)
  31. 31. Was wünschen wir uns?
  32. 32. Weitersager. NutzerInnen. Nachahmer. Danke! lukas@handwerkstadt.org www.handwerkstadt.org

×