Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Google Wave
Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken?

        11. Inetbib-Tagung, Zürich
               16. April 2010

       ...
Was ist Google Wave?




Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken?                          2
Andreas Kahl        ...
Was kann Google Wave?
Man kann...

 ●   gemeinsam
 ●   in Echtzeit
 ●   Browser-basiert
     ●   Schreiben,
     ●   Zeich...
Was kann Google Wave?
Es kann...                                                                   Robots


 ●   Auf einem...
Anwendungen in Studium & Forschung

 ●   Diskutieren & Lernen in Gruppen
 ●   Gemeinsame (Lern-)Skripte / Mitschriften etc...
Anwendungen in Studium & Forschung

Die Bibliothek kann sich als Teilnehmerin direkt
in den Arbeitsprozess ihrer Kunden in...
Unsicher ist...
 ●   Wieviel Aufwand bedeutet das für die Bibliothek?
 ●   Welche Nutzungs-Gewohnheiten entstehen mit Wave...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Google Wave - Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken?

1.649 Aufrufe

Veröffentlicht am

Lightning Talk gehalten auf der 11. Inetbib-Tagung in Zürich am 16. April 2010

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Google Wave - Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken?

  1. 1. Google Wave Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 11. Inetbib-Tagung, Zürich 16. April 2010 Andreas Kahl Andreas_Kahl@gmx.net akahlbib@googlewave.com
  2. 2. Was ist Google Wave? Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 2 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com
  3. 3. Was kann Google Wave? Man kann... ● gemeinsam ● in Echtzeit ● Browser-basiert ● Schreiben, ● Zeichnen, ● Mindmappen, ● Abstimmen, ● … Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 3 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com
  4. 4. Was kann Google Wave? Es kann... Robots ● Auf einem eigenen Server laufen ● erweitert werden mit neuen Funktionen ● eingebettet werden in Gadget eigene Webseiten (MindMap) Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 4 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com
  5. 5. Anwendungen in Studium & Forschung ● Diskutieren & Lernen in Gruppen ● Gemeinsame (Lern-)Skripte / Mitschriften etc. ● Online-Brainstorming ● Kollaboratives Erstellen wissenschaftlicher Publikationen ● ... Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 5 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com
  6. 6. Anwendungen in Studium & Forschung Die Bibliothek kann sich als Teilnehmerin direkt in den Arbeitsprozess ihrer Kunden integrieren. ● Teile der Arbeit automatisieren ● Zitationen in den Text einfügen cite[Seite]{AutorTitelJahr} (Verfügbarkeit anzeigen, bestellen, verlängern, taggen, Notizen) ● Datenbanken oder Literatur vorschlagen ● Chat-Auskunft im (entstehenden) Dokument geben, oder als Diskussionsteilnehmerin mitarbeiten Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 6 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com
  7. 7. Unsicher ist... ● Wieviel Aufwand bedeutet das für die Bibliothek? ● Welche Nutzungs-Gewohnheiten entstehen mit Wave? ● Setzt sich die Wave-Technologie durch? Was können wir lernen? ● Kollaborationslösungen haben großes Potential Wenn Wave 'scheitert' könnten seine Ideen weiterleben und von anderen erfolgreicher implementiert werden ● Echtzeit-Zusammenarbeit kann zwischen Menschen und/oder Maschinen stattfinden und erfolgreich sein. ● Wir müssen möglichst alle unsere maschinellen Services automatisch abfrag- und steuerbar machen Google Wave – Ein Zukunftsmarkt für Bibliotheken? 7 Andreas Kahl Fragen? → @gschaftlhuaba / akahlbib@googlewave.com

×