Tanais de

450 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
450
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
35
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tanais de

  1. 1. Allgemeine Angaben zum Unternehmen 1 Filialen und Repräsentanzen 2 Dienstleistungen 3 Anwendung von IT Technologien 4 Das Zentrum für die elektronische Zollabwicklung (ZED TANAIS) 5 Statistiken über Anzahl und Art der zollamtlich abgefertigten Güter 6 Die ausgeführten Projekte und Partner 7 8 Preisgestaltung
  2. 2. Allgemeine Angaben zum Unternehmen: 1 Das Unternehmen ist ein Zollrepräsentant, der seine Verzollungsdienstleistungen unter eigener Zollrepräsentanten-Lizenz erbringt; 2 Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Moskau; 3 Das Zentrum für die elektronische Zollabfertigung befindet sich in der Stadt – Nischni Nowgorod; 4 Auf dem Markt für Logistik- und Verzollungsdienstleistungen ist TANAIS seit 2006; 5 Der Personalbestand in Russland beträgt mehr als 300 Mitarbeiter; 6 Davon 87 hochqualifizierter Zolldeklaranten; 7 16 Deklaranten mit gültigen Qualifikationsurkunden. Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  3. 3. Filialen und Repräsentanzen befinden sich in mehr als 32 Russischen Städten: Flughäfen Seehäfen Landzollstellen Eisenbahnzollstellen Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  4. 4. Dienstleistungen: • Zollberatung; • Zollabfertigung der Waren bei allen Arten der Zollbehandlung; • Juristische Begleitung und Vertretung des Kunden gegenüber dem Russischen Föderalen Zolldienst; • Gütertransporte in Flug- und Seehäfen; • Internationale und binnenrussische Güterbeförderungen; • Einholung von Genehmigungsdokumenten • Lagerlogistik • Dolmetscher- und Übersetzungsdienstleistungen • Buchführung Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  5. 5. Anwendung von IT Technologien: 1. Alle Arbeiten werden auf den Servern des Unternehmens durchgeführt: • Serverstandorte mit hoher Sicherheitsleistung • Der Datenschutz vor fremden Zugriff • Strikte Beschränkung auf den Informationszugang innerhalb des Unternehmens • Die unterbrechungsfreie Stromversorgung • Das unbegrenzte highspeed-Internet • Zentralisierte Speicherung und Verarbeitung von Daten in separaten Datenbanken • Kostensenkung durch die Installation der speziellen Server-Programmen für die Arbeit aller Unternehmensfilialen und Repräsentanzen 2. Die Kunden erhalten Berichte über den Stand der Zollabfertigung online vom Server des Unternehmens; elektronische Zollabfertigung 3. Automatisierte Datenübermittlung in das Kundensystem. Zurück Eigenes Zentrum für Zur Hauptseite Antrag online stellen
  6. 6. Zertifikat über die Eintragung in das Register der Zollrepräsentanten der Russischen Föderation unter der Nr. 0293/02 vom 11. Oktober 2012 Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  7. 7. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Moskau: Büro 6.32, Geschäftszentrum Grand Setun Plaza Gorbunov Str. 2, Moskau T/F: +7 (495) 785-04-93 Generaldirektor: Hr. Igor Schustov Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  8. 8. Das Zentrum für die elektronische Zollabfertigung befindet sich in der Stadt Nischni Nowgorod: Büro 903, Geschäftszentrum Maxim Gorkiy Straße 195, Nischni Nowgorod Stellvertretender Generaldirektor der ZAO TANAIS und Leiter des Zentrums: Hr. Dmitrij Garanin Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  9. 9. Flughäfen Moskau-Scheremetjewo Moskau-Domodedovo St. Petersburg-Pulkowo Nischni Nowgorod-Strigino Nischnekamsk-Begeschewo Astrachan Nowosibirsk-Tolmatschewo Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  10. 10. Seehäfen Kaliningrad Ust-Luga St. Petersburg Noworossiysk Astrachan Rostow-am-Don Asow Taganrog Wladiwostok Nachodka Wostotschny Juschno-Sachalinsk Murmansk Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  11. 11. Landzollstellen Kaliningrad Nischnekamsk St. Petersburg Juschno-Sachalinsk Sebesch Nowosibirsk Smolensk Jekaterinenburg Kaluga Astrachan Obninsk Belgorod Moskauer Gebiet Jartsevo Brjansk Kstowo Noworossiysk Istra Nischni Nowgorod Borowsk Schachunja Slawjansk-am-Kuban Nabereschnyje Tschelny Jelabuga Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  12. 12. Eisenbahnzollstellen Obninsk Kaluga Rschew Jartsevo St. Petersburg Usinsk Nischni Nowgorod Moskau Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  13. 13. Zollberatung: • Beratung in Fragen des Zollrechts; • Beratung in Fragen der außenwirtschaftlichen Tätigkeiten; der Ein- und Ausfuhr;Analyse und Ausarbeitung von logistischen Abläufen für • Beratung hinsichtlichund Gütertransporte; Warenbewegungen die Einfuhr • Die Vorbereitung von Projekten fürErsatzteilen;und die Zollabfertigung der komplezierten technologischen Ausrüstungen, Komponenten und • Ausarbeitung von Außenhandelsverträgen entsprechend der geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation; • Klassifizierung der Waren entsprechend der einheitlichen Warennomenklatur der Zollunion; die Zollabfertigung; Vorbereitung von Dokumenten und • Vorbereitung aller notwendigen Dokumente fürdes Föderalen Zolldienstes der Russischen Föderation; Einholung von Klassifizierungsentscheidungen • Begutachtung der für die Zollabfertigung erforderlichen Dokumente; • Beratung hinsichtlich der Vorbereitung von Dokumenten für die Bestätigung des Zollwertes. Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  14. 14. Einzelleistungen im Rahmen der Zollabfertigung: • Registrierung des Außenwirtschaftsteilnehmers an der Zollstelle; • Überprüfung der Dokumente; • Überprüfung der Transportbegleitpapiere; • Ermittlung der Warentarifnummer (Zollrarifnummer); • Berechnung der Zollabgaben; • Vorbereitung und Einreichung von Zollanmeldungen; • Begleitung der Güterfreigabe am Zollterminal; • Inspektion und Beschau der Güter; • Vorbereitung von Briefen im Rahmen der Zollabfertigung; • Zahlung der Zölle; • Zahlung aller am Zollterminal erbrachten Dienstleistungen; • Berichterstattung und Information des Kunden über die Ergebnisse der Zollabwicklung unter Anwendung von im Vertrag vereinbarten Qualitätsindikatoren Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  15. 15. Juristische Begleitung und Vertretung Ihres Unternehmens gegenüber Zollbehörden der Russischen Föderation: • Vorbereitung von Briefen; • Beratung und Abstimmung mit Zollbehörden hinsichtlich der Zollbehandlung, der Warentarifnummern gemäß der einheitlichen Warennomenklatur der Eurasischen Zollunion, der Lieferbedingungen gemäß dem Vertrag; • Abstimmung der Bedingungen im Zusammenhang mit dem Grenzübergang: Der Transit und die Lagerung der Waren bei der zollamtlichen Überwachung; • Vertretung des Kunden bei Inspektion und Zollbeschau der Waren; • Vertretung des Kunden gegenüber der Zollbehörde bei der Durchführung von zusätzlichen Überprüfungen und Abstimmungen; • Unterstützung der Außenwirtschaftsteilnehmer beim Einlegen der Widersprüche gegen die Entscheidungen der Zollbehörde; • Rechtliche Unterstützung in Fragen des Zollrechts vor Gericht Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  16. 16. Internationale und binnenrussische Güterbeförderungen: • Seefracht; • Straßentransporte (Landtransporte); • Eisenbahntransporte; • Luftfracht. Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  17. 17. Einholung von Genehmigungsdokumenten: • Ursprungszertifikat Form СТ-1, Form AGOST-R Konformitätserklärung und GOST-R Konformitätsdeklaration; • TR-Konformitätserklärung und TRKonformitätsdeklaration; • Schreiben ВНИИС • Ökologisches Zertifikat Euro 4 • Einfuhrgenehmigung / Ausfuhrgenehmigung ozonzerstörender Stoffe (OZON) • Alkoholgehalt –Prüfprotokoll (Protokoll über den Alkoholgehalt in einem Produkt) • Das Phytosanitär-Zertifikat • Der Bericht von Industrie- und • Wertgutachten (Der Bericht über den Marktwert der Ware) • Verwendungsgenehmigung für technische Geräte (Rostechnadzor) • Staatliches Registrierungszertifikat • Konformitätserklärung und Brandsicherheitszertifikat • Expertenbericht über die angemeldeten Wareneigenschaften • Lizenz vom Minpromtorg • Sonstiges Handelskammer Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  18. 18. Zollabfertigung aus dem ZED TANAIS auf der Karte Russlands Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) ZED TANAIS Vorteile für die Außenwirtschaftsbeteiligten Das Zentrum für die elektronische Zollabwicklung (ZED TANAIS) } • Die Zollabfertigung von Gütern wird aus einem einzigem Zentrum („EinFenster-Prinzip“) auf dem ganzen Territorium Russlands durchgeführt; • Die Arbeitszeit des Zentrums richtet sich nach den Arbeitszeiten der Bestimmungszollstellen; • Laufende Aus- und Weiterbildungsmaßnamen für die Mitarbeiter; • Ständige Verbesserung der Dienstleistungsqualität durch die Einführung der neuen IT-Technologien Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  19. 19. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde Zurück Zur Hauptseite
  20. 20. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Zurück Zur Hauptseite
  21. 21. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) Der Kunde reicht die Dokumente für die Zollabfertigung ein kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Zurück Zur Hauptseite
  22. 22. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Zurück Zur Hauptseite
  23. 23. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) 1 } kunde • der Kundenbetreuer berät den Kunden in Fragen der Zollabwicklung unter Berücksichtigung aller Zollabfertigungsabteilung und unseren Besonderheiten seines Geschäftes. Die Teilnahme der Repräsentanten an den Grenzübergangs- und Spezialisten aus der Beratungsabteilung ist möglich, Bestimmungszollstellen zuständig; • er informiert den Kunden über den aktuellen Status falls es erforderlich ist; • schließt mit dem Kunden Verträge und zusätzliche Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Consultingsabteilung, Zollabfertigungsabteilung Vereinbarungen; • unterstützt den Kunden bei der Vorbereitung aller für die Zollabfertigung notwendigen Dokumente; • in Absprache mit dem Kunden unterstützt er ihn bei der Einholung der für die Zollabfertigung notwendigen Erlaubnisse; Zurück • er sorgt für die Wahrung der Geschäftsgeheimnisse; • sorgt für die Organisation aller Arbeitsabläufe gemäß den Vertragsvereinbarungen • er ist für die Ausstellung, Übergabe und rechtzeitige Begleichung von Rechnungen zuständig. Versicherungsabteilung, Zertifizierungsabteilung Übersetzungsbüro des Zollabfertigungsverfahrens, über die Freigabe des Zollgutes; erstellt die notwendigen Berichte; Abteilung für die Zusammenarbeit mit den Kunden Logistikabteilung, Rechtsabteilung • er ist für die Zusammenarbeit zwischen der ZED- Zur Hauptseite
  24. 24. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Zurück Zur Hauptseite
  25. 25. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück Zur Hauptseite
  26. 26. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) } kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück • erstellt die Zollerklärung auf der Grundlage der vom Kunden eingereichten Dokumente; und reicht die Zollerklärung • digitalisiert Dokumente der Zollbehörde ein; auf dem elektronischen Weg bei • klassifiziert die Waren entsprechend der Einheitlichen Warennomenklatur (ТН ВЭД); • interagiert mit den TANAIS-Repräsentanten an den Zollstellen Zur Hauptseite
  27. 27. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück Zur Hauptseite
  28. 28. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite
  29. 29. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter } des Gutes • nach AnkunftWaren- undan der Zollstelle bekommt er Transportbegleitpapiere; • übergibt die Unterlagen auf dem elektronischen Weg dem Kundenbetreuer und 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) 3 Repräsentant an der Zollstelle den Zolldeklaranten für die Eröffnung des Zollabwicklungsverfahrens; • begleitet die Freigabe des Gutes an der Zollstelle: • kontaktiert mit den Zöllnern an der Zollstelle, • informiert den Kundenbetreuer und den Zolldeklaranten über den Status der Zollabfertigung, • sorgt für die Beschleunigung der Zollprozedur; • begleitet die vorläufige Beschau des Gutes vor der Einreichung der Zollerklärung und nimmt bei der Zollbeschau teil, falls sie von der Zollbehörde angeordnet ist. • Nach dem Abschließen des übergibt er die Zollabfertigungsverfahrens Zurück Zur Hauptseite Papiere dem Vertreter des Kunden (z.B. dem Frachtführer)
  30. 30. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite
  31. 31. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite 4 Zollposten
  32. 32. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) 3 Repräsentant an der Zollstelle 4 Zollposten } 1 • Die Zöllner schreiben die bezahlten Zölle dem Kundenkonto gut; • Das Zollgut wird freigegeben; • Die Zollerklärung mit dem Vermerk der Zoll wird dem Vertreter des Kunden (z. B. Fahrer) ausgehändigt Zurück Zur Hauptseite
  33. 33. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite 4 Zollposten
  34. 34. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Server vom ZED 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite 4 Zollposten
  35. 35. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) } von • Erhaltung über den Berichten Status der Zollabfertigung online von Servers des Unternehmens; • Automatische der Übermittlung kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Server vom ZED 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück Daten an den Kunden. 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite 4 Zollposten
  36. 36. Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) kunde 1 Der Persönliche Kundenbetreuer für die Außenwirtschaftsbeteili gter Server vom ZED 2 Spezialist für die Zollabwicklung (Zolldeklarant) Zurück 3 Repräsentant an der Zollstelle Zur Hauptseite 4 Zollposten
  37. 37. ZED TANAIS - Vorteile für die Außenwirtschaftsbeteiligten: Bereich • Eine breite Palette von Dienstleistungen im Tätigkeiten; Außenhandel und den damit verbundenen die • Reduzierung der Zollabfertigungspreise durchvon neuen Selbstkostenoptimierung und die Einführung Technologien in der Zollabwicklung; • Optimierung der Arbeitsabläufe; • Personalpolitik (ständige Aus- und Mitarbeiter); Weiterbildungmaßnahmen für die • Anwendung neuer IT-Technologien; Zollabfertigung • Reduzierung des Zeitaufwandes für diedurch die und Reduzierung der Transportkosten ein großes Team von • Laufende Beratungen durchim Bereich des Außenhandels; hochkarätigen Spezialisten • Laufende Informationen über die Änderungen im Zollkodex der Russischen Föderation; • Die Zollabfertigung der Güter an den Zollstellen, die am besten für die ausgewählte Transportroute geeignet sind; die ganze Zollabfertigungsprozedur • Die MöglichkeitPunkten Russlands aus einem einzigenan verschiedenen Zentrum zu überwachen; des ZED TANAIS • Der Zeitarbeitsplan Zollterminalen (7entspricht dem Zeitarbeitsplan der Tage in der Woche); Anwendung von Zollvoranmleldungsverfahren; Die Organisation von Arbeitsabläufen im Zentrum für die elektronische Zollabfertigung (ZED) Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  38. 38. Zollabfertigung aus dem ZED TANAIS auf der Karte Russlands Ekaterinburg Jarzewo Kstovo Istra Slawjansk am Kuban Novosibirsk Ust-Luga Asow Taganrog Hafen Vostochny Juschno-Sachalinsk Usinsk Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  39. 39. Der prozentuelle Anteil verschiedener Güterarten in der Zollabfertigung: Im Laufe der Jahre hat unser Unternehmen große Erfahrungen im Bereich der Zollabfertigung von technologischen Ausrüstungen, Fachkomponenten und Autoersatzteilen, Haushaltsgeräte, Lebensmittel und sonstiger Güter gesammelt. 30% Haushaltsgeräte 3% Die Gesamtanzahl der 10 % 21% Komponenten und Ersatzteile eingereichten Zollerklärungen 19% Technologische Ausrüstung 5 % 30 % 1.500-2.500 per Monat 12% Baumaschinen 12 % 21 % 19 % 10% Konsumgüter 5% Lebensmittel 3% Sonstiges Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  40. 40. Partner Die ausgeführten Projekte Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  41. 41. Partner Die ausgeführten Projekte 2006-2008гг. – technologische Anlagen und für den Werkskomplexbau des •Metallverarbeitungsbetriebs OAO OMK STEELMaschienals Sacheinlage Nowgorod in Vyksa, Gebiet Nischni •2008-2012гг. –Ausrüstung und Komponenten für den SAMSUNG-Werk in Kaluga 2008-2011гг. •Nowgorod – technologische Ausrüstung für die Mineralölgesellschaft Lukoil in Kstovo, Gebiet Nischni •2007-2013гг. – Werksausrüstung, Autoersatzteile– Werk FIAT-«SOLLERS», FORD (Nabereschnyje Tschelny) •2007-2008гг. – Komponente - Werk«LG Electronics RUS» in Dorochovo, Gebiet Moskau •2008-2009гг. – technologische Anlagen für den Nutzfahrzeughersteller OAO KAMAZ in Nabereschnyje Tschelny 2010-2013гг. – Maschinen •in Nischnyi Novgorod. und Rohstoffe für den Papierhersteller OOO Nizhnegorodskaya bumazhnaya kompanija 2010-2013гг. – Ausrüstung und Rohstoffe für den Autoglashersteller OAO Borskyi stekoljnyj zavod in Bor, Gebiet •Nischnyi Novgorod •2011-2013гг. – Ausrüstung– «ROCKWOOL» (die Sonderwirtschaftszone Alabuga, Tatarstan) •2010-2011гг. – Ausrüstung – TATNEFT STEKLOVOLOKNO (die Sonderwirtschaftszone Alabuga, Tatarstan •2011-2013гг. – Rohstoffe – «LIEBHERR» - (г Stadt Dzerzinsk, Gebiet Nischnyi Novgorod) •2011-2012гг. – Ausrüstung – Korund (Stadt Dzerzinsk, Gebiet Nischnyi Novgorod) •2011-2012гг. – Teile und Komponente des Automobilherstellers Hyundai Motor Company (St. Petersburg) •2010-2013гг. – Ausrüstung – GAZPROM NEFT-SM (Moskau) Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  42. 42. Preisgestaltung: • Preisliste für Zollabfertigungsdienstleistungen bei Durchführung der Zollabfertigungsprozedur; • Preisliste für die zusätzlichen Dienstleistungen bei Durchführung der Zollabfertigungsprozedur und ohne Durchführung der Zollabfertigungsprozedur; • Preisliste für Beratung und Interessenvertretung gegenüber der Zollbehörden; • Preisliste für die Dienstleistungen im Bereich der Außenwirtschaftstätigkeiten; • Pauschalpreis inklusiv Beratung und Risikoprognostizierung. Die Preise sind von folgenden Faktoren abhängig: ✓ Warenart; ✓ Zollabfertigungsort; ✓ Gütervolumen. Die Preise werden vertraglich für eine bestimmte Zeitdauer vereinbart. Eine Änderung der Preise ist nur durch eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung beider Vertragsparteien möglich. Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen
  43. 43. Lagerlogistik: Unsere Lagerkapazität in Russland und den ehemaligen GUS-Ländern beträgt ca. 55,800 m2: Russland: • Moskau – Domodedovo • Obninsk • St. Petersburg Zusätzliche Lagerdienstleistungen: • Kommissionieren/ Verpacken • Versiegelung • Frachtkonsolidierung • Scannen (1D/2D) • Cross Docking / Kreuzverkupplung • Markierung/Zollmarkierung 24/7 • Ekaterinburg Kasachstan: • Almaty IT-Spezialisten: • Montage • Konfektionierung • Frachtumladung • Warenretour (Retourlogistik) • Outsourcing und HR- • für Entwicklung Einführung, Support der IT-Lösungen • für Logistik: WMS, TMS-Lösungen (Warenwirtschaftssysteme) • für permanente Verknüpfung Prozessüberwachung, durch EDI/API mit SAP, Oracle, C und andere ERP-Systeme Management Zurück Zur Hauptseite Antrag online stellen

×