Fehler, welche Ihre Präsentation unvergesslich machen... Die schlechte PowerPoint Präsentation
Texte und Schriften <ul><li>Zeigen Sie, wie viele verschiedene Schriftarten Sie kennen (je mehr desto besser) </li></ul><u...
Hintergründe <ul><li>Zeigen Sie auf jeder Folie einen neuen Hintergrund </li></ul><ul><li>Verzichten Sie auf ein eigenes L...
Bilder und Cliparts <ul><li>Verwenden Sie nur die offiziellen Microsoft ClipArts (je bekannter – desto besser) </li></ul><...
Effekte <ul><li>Zeigen Sie, was PowerPoint so alles drauf hat </li></ul><ul><li>Lassen Sie es „Zischen“ und „Krachen“ </li...
Vorführen <ul><li>Je schneller eine Präsentation abläuft, desto besser </li></ul><ul><ul><li>Wer nicht so schnell lesen ka...
und zum Schluss ... ... mit diesen Tipps wird Ihre PowerPoint – Vorführung zu einem eindrücklichen Erlebnis ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ppt Oh Je

4.276 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorlage einer nicht ganz optimalen Power Point Präsentation

Veröffentlicht in: Technologie, Kunst & Fotos
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.276
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
17
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ppt Oh Je

  1. 1. Fehler, welche Ihre Präsentation unvergesslich machen... Die schlechte PowerPoint Präsentation
  2. 2. Texte und Schriften <ul><li>Zeigen Sie, wie viele verschiedene Schriftarten Sie kennen (je mehr desto besser) </li></ul><ul><li>Wechseln Sie von Folie zu Folie die Schriftarten </li></ul><ul><li>Wählen Sie eine kleine Schriftgrösse </li></ul><ul><li>Viel Text zeigt Ihr enormes Wissen </li></ul><ul><li>Wählen Sie eine möglichst gleiche Schriftfarbe, wie der Hintergrund bereits beinhaltet </li></ul><ul><li>Rechdschreipung spielt keine Rolle </li></ul>WordArt wirkt immer!!!
  3. 3. Hintergründe <ul><li>Zeigen Sie auf jeder Folie einen neuen Hintergrund </li></ul><ul><li>Verzichten Sie auf ein eigenes Layout </li></ul><ul><li>„nervöse“ Hintergründe beleben die Präsentation und ihre Zuhörer werden so leichter wahnsinnig </li></ul><ul><li>Vermeiden Sie, dass die PPT-Demo irgendwelche Farben ihrer Firma beinhaltet </li></ul><ul><li>(zur Firma „die Post“ würde „rot“ sehr passen ...) </li></ul>
  4. 4. Bilder und Cliparts <ul><li>Verwenden Sie nur die offiziellen Microsoft ClipArts (je bekannter – desto besser) </li></ul><ul><li>Bilder mit falscher Hintergrundfarbe wirken toll. </li></ul><ul><li>Wechseln Sie so oft sie können den Bilder- und Clipartstil </li></ul>
  5. 5. Effekte <ul><li>Zeigen Sie, was PowerPoint so alles drauf hat </li></ul><ul><li>Lassen Sie es „Zischen“ und „Krachen“ </li></ul><ul><li>Jeder Buchstabe, welcher nicht animiert ist, ist ein schlechter Buchstabe </li></ul><ul><li>Sie müssen in einer PPT-Demo alle Effekte unterbringen </li></ul>
  6. 6. Vorführen <ul><li>Je schneller eine Präsentation abläuft, desto besser </li></ul><ul><ul><li>Wer nicht so schnell lesen kann, ist selber schuld </li></ul></ul><ul><li>PowerPoint-Demos funktioniert immer und überall, verlassen Sie sich darauf </li></ul><ul><li>PowerPoint - Folien läuft auf allen Computern genau gleich schnell ab </li></ul><ul><li>Tests sind unter allen Umständen zu vermeiden </li></ul><ul><li>Drucken Sie die Folien niemals als HP-Folien aus </li></ul><ul><li>Mit PowerPoint wird jede Präsentation garantiert ein Erfolg </li></ul>
  7. 7. und zum Schluss ... ... mit diesen Tipps wird Ihre PowerPoint – Vorführung zu einem eindrücklichen Erlebnis ...

×