Lars Ohlerich: Mehr Gefühl wagen #IAK11

1.843 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wege zu neuen Banking Experiences Online & Mobile
IA Konfererenz
Lars Ohlerich
twitter.com/larsohlerich
# IAK11

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.843
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
473
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
21
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lars Ohlerich: Mehr Gefühl wagen #IAK11

  1. 1. San Francisco New York London Frankfurt Hong Kong Mehr Gefühl wagen! Wege zu neuen Banking Experiences Online & Mobile IA Konfererenz 1
  2. 2. salient doremus 2 Hallo! Zu meiner Person... Strategischer Lead @salient Aktiv seit 1993 Online seit 1995 Mobile seit 2008 Aktiv ... hier
  3. 3. salient doremus Meine Rolle? 3 ECB MainFinance centers Salient Taunus 10% 35% 30%25% Informationsarchitekt Kommunikationsberatung Digitale MarkenführungProzessberatung
  4. 4. salient doremus 4 Warum Gefühl?
  5. 5. salient doremus 5
  6. 6. salient doremus 6 Kurze Vogelperspektive: Das Umfeld für Financial Experiences
  7. 7. Stakeholder Entscheider Operative Potentielle Anwender Empfehler salient doremus 7 Rollen / Schnittstellen Financial Experiences Ratio Usability Struktur Klickpfade Personas Mentale Modelle Kundenlebenzyklus Rechercheverhalten Statistik CTR KPI Prozesse Marke Compliance Legal MiFiD Content
  8. 8. salient doremus 8 In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  9. 9. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  10. 10. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  11. 11. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  12. 12. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  13. 13. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  14. 14. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  15. 15. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  16. 16. In welcher Rolle werden Financial Experiences entwickelt?
  17. 17. Ratio ist überbewertet! Warum? 17
  18. 18. salient doremus Wie entscheiden wir in digitalen Medien? 18 Der Mensch entscheidet rational. Der Konsument handelt reflektiert. Konsumenten sind involviert.
  19. 19. salient doremus Wie entscheiden wir in digitalen Medien? 19 Der Mensch entscheidet rational. Der Konsument handelt reflektiert. Konsumenten sind involviert. Das kann man vergessen.
  20. 20. salient doremus Wie entscheiden wir…? 20 A B C
  21. 21. salient doremus Zustimmung von der ,analogen Seite‘ 21 15.5.2011 / SpOn / http://goo.gl/RsuvC Brief an junge Werber: Jean-Remy von Matt vermisst das Bauchgefühl [...] Einer der Fehlschlüsse lautet: digital gleich rational. [...] bleibt der von uns umworbene Mensch - und nur um ihn geht es - dieses hochemotionale Wesen mit Freuden, Hoffnungen, Sehnsüchten und Ängsten. Ihn gilt es zu interessieren, zu begeistern, zu provozieren, zu stimulieren, zu motivieren, zu involvieren. Und nicht nur gezielt zu treffen und mit Nutzen zu versorgen.
  22. 22. salient doremus 22 So What?
  23. 23. Über welches Bauchgefühl sprechen wir? 23
  24. 24. salient doremus 24 Wessen Bauchgefühl? Ratio Gefühl 40% 60% 70% 30% 40% 60% Besucher / Nutzer Anwender / Kunde Stakeholder im Unternehmen Entscheider
  25. 25. salient doremus 25 Ein wenig Kongruenz ... Anwender Stakeholder Entscheider
  26. 26. Zeit Bauchgefühl salient doremus Gefühl vs. Ratio im Entwicklungsprozess 26 LoRes Wireframe
  27. 27. Zeit Bauchgefühl salient doremus Gefühl vs. Ratio im Entwicklungsprozess 27 LoRes Wireframe HiRes Wireframe
  28. 28. Zeit Bauchgefühl salient doremus Gefühl vs. Ratio im Entwicklungsprozess 28 LoRes Wireframe HiRes Wireframe LoRes Prototype/ Mockup
  29. 29. salient doremus Gefühl vs. Ratio im Entwicklungsprozess 29 Zeit LoRes Wireframe HiRes Wireframe LoRes Prototype/ Mockup HiRes Prototype/ Mockup Anwender Stakeholder Entscheider Bauchgefühl
  30. 30. salient doremus 30 Kongruenz Ratio/Gefühl erzeugen: Stakeholder-Kunden-Entscheider Anwender Stakeholder Entscheider
  31. 31. salient doremus Empatische Kongruenz erzeugen! 31
  32. 32. salient doremus Empatische Kongruenz erzeugen! 32
  33. 33. Fokusgruppen innerhalb der Konzeptphase Stimuli salient doremus 33 Empatische Kongruenz erzeugen!
  34. 34. salient doremus Empatische Kongruenz erzeugen! 34 Pilotphase mit ausgewählten Kunden, Kommunikation via Blog.
  35. 35. salient doremus 35
  36. 36. Learnings… 36
  37. 37. salient doremus 37 Komplexität ist nie das Problem...
  38. 38. salient doremus 38 Empathische Kongruenz erzeugen!
  39. 39. salient doremus 39 Empathische Kongruenz erzeugen!
  40. 40. salient doremus 40 Empathische Kongruenz erzeugen!
  41. 41. Learnings… 41
  42. 42. Tell me a fact salient doremus 42 and I‘ll know it.
  43. 43. Tell me a the truth salient doremus 43 and I‘ll believe it.
  44. 44. but, tell me a story salient doremus44 and it will live in my heart forever.
  45. 45. Urheber und Nutzerrechte Die Nutzung und Verwendung unserer schöpferischen und sonstigen Arbeiten sowie unserer verbalen Ausführung zur Präsentation unterliegt dem besonderen Urheberrechtsschutz. Sie dürfen ohne unsere Genehmigung auch in Teilen nicht zur Gestaltung oder Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen verwendet werden. Die Ausarbeitungen werden nach Einsatz auch von Detail-Elementen in ihrer Gesamtheit fällig. Die Verwendungszuschläge nach wirtschaftlicher Nutzung und Verbreitung werden nach Festlegung des genauen Einsatzes unserer Vorschläge gesondert angeboten. Auch Weitergabe an Dritte sowie die Vervielfältigung ist ausdrücklich untersagt. Eine Nutzung darf nur mit unserer schriftlichen Genehmigung erfolgen und hat einen weiteren Honoraranspruch unsererseits zur Folge. Das Nähere regeln die entsprechenden Angebote, AGBs und Beauftragungen. © 2015 salient doremus San Francisco New York London Frankfurt Hong Kong Mehr dazu? twitter.com/larsohlerich salient.de/blog de.linkedin.com/in/larsohlerich 45

×