Gruner prospekt mez

443 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
443
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gruner prospekt mez

  1. 1. Wenn eine passende Alternative gebraucht wird …Hochwertige Stellantriebe, von klassisch bis individuell.Das Slinky wurde 1945 von Richard James erfunden. Es zeigt die ganze Faszinationder Physik – und symbolisiert Flexibilität in Reinkultur. Diese Symbolik wiederumsteht für die Kernwerte der Gruner AG. So repräsentieren die Stellantriebe Kosten-effizienz und größtmögliche Flexibilität im Building Management. Dabei decken siealle Anforderungen ab, von klassisch bis zur Volumenstromregelung, vom Schnell-läufer bis zum Spindelantrieb. Typische Anwendungen: • Zum Stellen und Regeln von Klappen und Ventilen • Einsatz in Mischluftkästen und Jalousienklappen • Zur Regelung zentraler und dezentraler Lüftungssysteme • Für Rauch- und Abgasklappen • Motorventil für Trink-, Kühl-, Brauchwasser, Kondensat, Luft (z. B. als Zonenventil) • Alle Stellantriebe entsprechen den DIN-VDE-Standards und CE-Richtlinien
  2. 2. Klappenantriebe Raumlufttechnik. Schnellläufer (1 – 35 s) Zubehör Ferngeber FGEB Typ Typ 225S Typ 227S Drehmoment 2 Nm, 5s/90° 2 Nm, 1s/90° Aufbau (AB) 5 Nm, 20s/90° 4 Nm, 5s/90° Einbau (EB) 5 Nm, 20s/90° 8 (15) Nm, 3 … 5s/90° Ansteuerung 2/3-Punkt • • 0 … 100 % erzeugt (0) 2 … 10 VDC oder • • (0) 2 … 10 VDC (0) 4 … 20 mA • • Ausgang über DIP über DIP mit ext. 500 1 Versorgung 24 VAC/DC 24 VAC/DC 15 VDC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 24 VAC/DC (nur 20s) (nur 20s) Optionen Rückführpotentiometer* • • Potentialfreie Zusatzschalter* • • Konzentrischer Formschluss • • mit Anschraubflanschen Universalklemmbügel • • Schraubklemmen •* nicht bei Stetigregelung Standard (60 – 230 s) ohne Federrückzug mit Federrückzug Typ Typ 225 Typ 227 Typ 363 Typ 341 Typ 361 Typ 381 Drehmoment 5 Nm, ca. 1,0 m2 5 Nm, ca. 1,0 m2 20 Nm, ca. 4,0 m2 3 Nm, ca. 0,6 m2 10 Nm, ca. 2,0 m2 20 Nm, ca. 3,0 m2 8 Nm, ca. 1,6 m2 30 Nm, ca. 6,0 m2 5 Nm, ca. 1,0 m2 40 Nm, ca. 8,0 m2 Ansteuerung 2/3-Punkt • • • •/– •/– •/– (0) 2 … 10 VDC oder • • • • • • (0) 4 … 20 mA • • • • • • über DIP mit ext. 500 1 über DIP mit ext. 500 1 mit ext. 500 1 mit ext. 500 1 Versorgung 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC Optionen Rückführpotentiometer* • • • Potentialfreie Zusatzschalter* • • • • • • Konzentrischer Formschluss • • mit Anschraubflanschen Universalklemmbügel • • • • • • Schraubklemmen • • •* nicht bei Stetigregelung
  3. 3. Antriebe für Brandschutz und Entrauchung.Typ Typ 340 Typ 360 Typ 380 Typ 342 Typ 362 Typ 382Drehmoment 5 Nm (Feder) 10 Nm (Feder) 20 Nm (Feder) 15 Nm 20 Nm 40 Nm 5 Nm (Motor) 10 Nm (Motor) 20 Nm (Motor)Ansteuerung 2-Punkt 2-Punkt 2-Punkt 2-Punkt 2-Punkt 2-PunktVersorgung 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 230 VAC/DC 230 VAC/DC 230 VAC/DC 230 VAC/DC 230 VAC/DC 230 VAC/DCOptionenPotentialfreie Schalter (5° + 80°) • • • • • •Konzentrischer Formschluss8 mm / 10 mm / 12 mm und • • • • • •AnschraubflanschTemperaturauslösungUmgebung / • • •Umgebung und KanalOptionaler Rauch-Detektor • • • • • •AnschlussQualität und TransparenzProdukte von Gruner basieren auf konsequenter Eigenfertigungund unterliegen strengen Qualitätskontrollen.
  4. 4. Antriebe für Kugelhahnen. Absperr- und Umschaltorgane ohne Federrückzug Regelorgane Typ Typ 224 Typ 235 Typ 225 Größe/Anschluss DN 12, 15, 20, 25, 32 DN 12, 15, 20, 25, 32, 40 DN 12, 15, 20, 25, 32, 40, 50 Rp 3/8", 1/2", 3/4", 1", 1 1/4" Rp 3/8", 1/2", 3/4", 1", 1 1/4", Rp 3/8", 1/2", 3/4", 1", 1 1/4", R 3/4", 1", 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2", 2" R 3/4", 1", 1 1/4" kvs 0,44 … 300 (2-Wege) kvs 0,38 … 126 (3-Wege) Ansteuerung 2-Punkt (uni-direktional) 2/3-Punkt (bi-direktional) 2/3-Punkt 3-Punkt (uni-direktional) (0) 2 … 10 VDC oder (0) 2 … 10 VDC oder 2/3-Punkt (bi-direktional) (0) 4 … 20 mA über DIP (0) 4 … 20 mA über DIP Versorgung 24 VAC 24 VAC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 80 … 265 VAC/DC 230 VAC 230 VAC Optionen 2-Wege Kugelhahn • • • 3-Wege Kugelhahn • DVGW Bleifrei • • Handverstellung • • Endlagenschalter • • • Voller Durchgang • • • Linearisierter Durchfluss • Rückführpotentiometer* • • Potentialfreie Schalter* • • Schraubklemmen •* nicht bei Stetigregelung Kosteneffizienz mit Regelkugelhahnen von Gruner. Gruner Regelkugelhahnen besitzen einen parabolisch geformten Durchgang als permanenten Bestandteil der Kugel. Der parabolische Durchgang erlaubt einen großen Bereich an kvs Werten und stellt bei 2-Wege Kugelhahnen einen gleichprozentigen Durchfluss sicher. Bei 3-Wege Kugelhahnen wird sogar eine echte lineare Wärmemischung erreicht. Die Konstruktion erlaubt dabei im Durchfluss nur 80 % des kvs Wertes. Dies gewährleistet immer genug Druck zur Regelung und spart Energie und Kosten an Pumpleistung. • Durchmesser von DN 15 bis DN 50 • kvs Wert von 0,38 bis 310 m3/h
  5. 5. OEM-Antriebe.Drehantriebe ohne Federrückzug mit Federrückzug LinearantriebeTyp Typ 224 Typ 237 Typ 223 Typ 230 Typ 233Drehmoment 2 Nm 26 Nm Kraft 150 N 600 N 400 N 5 Nm 50 Nm Hub Variabel 60 mm 40 mm 10 NmAnsteuerung2-Punkt • • • •3-Punkt • • • •2/3-Punkt •(0) 2 … 10 VDC oder • • •(0) 4 … 20 mA über DIP • • •Versorgung24 VAC • • • •24 VAC/DC • • • •230 VAC • • • • •Optionen Endlagenschalter Endlagenschalter Spindellängen Rückführpotentio- Rückführpotentio- · 130 mm meter* meter* Konzentrische Flügelform der · 180 mm Formschlusseinsätze Antriebsachse · 230 mm Potentialfreie Potentialfreie · 300 mm Zusatzschalter* Zusatzschalter* Flanschbefestigung AMP Stecker- andere auf Anfrage anschluss Achsklemmung über Spindel mit Gewinde Schraube innen/außen * nicht bei Stetigregelung
  6. 6. Volumenstromregelung.Typ Typ 227V / 227SV Typ 227VM Typ GUAC Typ ETN Typ GUIV Thermo-Controler EinstellgerätDrehmoment 4 Nm, 5s/90° Abhängig vom Nur heizen Einstellgerät für alle VAV- und 5 Nm, 15 … 120s/90° 5 Nm, 15 … 120s/90° verwendeten Antrieb Druckregler von Gruner. Alle 10 (15) Nm, 60 …480s/90° 10 (15) Nm, 60 … 480s/90° (Typen 227, 232, 341, Nur kühlen Parameter werden mittels 361, 363, 381) PP-Bus und dem Gruner Uni- Heizen/Kühlen versal Interface programmiert Kompakter Regler und Antrieb Kompakter Regler und Antrieb Universeller Regler zum (VAV, CAV, etc.) in einer Einheit in einer Einheit Anschluss verschiedener GUIV-A … Einstellgerät für Antriebe den Anlageneinsteller GUIV-O … Einstellgerät fürAnsteuerung den OEM GUIV-S … PP-Bus/(0) 2 … 10 VDC oder • • • Standalone analog an RS232-Interface VAV 0 … 10 VDC(0) 4 … 20 mA mit ext. 500 1 • • • Alle GUIV sind mit einerZwangssteuerung Auf/Zu • • • Standalone digital an VAV seriellen Schnittstelle zum BACnet, Johnson N2,Zwangssteuerung Anschluss eines PC ausge- • • • MaxiNetVmax / Vmed / Vmin stattet. Alle Einstellungen lassen sich auch per Software Einstellmöglichkeiten auf einem PC durchführen. direkt am GerätVersorgung 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DC 24 VAC/DCOptionenVariable Luftmengenregelung • • • • (statischer oder dynamischer Sensor)Rückführsignal (0) 2 … 10 VDC • • •Schaltausgänge • •winkelabhängigKonzentrischer Formschluss • • •mit AnschraubflanschenUniversalklemmbügel • • • Druckregelung, Fernbedienung Volumenstromregelung, RJ11 Anschluss für GUIV Transmitter ( V, 6p)

×