Einführung in die Arbeit mit der Warenwirtschaft CAO-Faktura … Wennmann …  am Beispiel der Rand OHG
Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Preisfelder Navigation zu weiteren Artikelinformationen
Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Navigation zu weiteren Artikelinformationen Beständeverwaltung Preisfelder
Wennmann Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Navigation zu weiteren Artikelinformationen Beständeverwaltung P...
Bestandsverwaltung und Preisfelder  Wennmann Listenpreis * 1,19  = Bruttopreis Für den Kunden gültiger Preis (incl. MwSt.)...
Arbeitsauftrag: <ul><li>Schreiben Sie für einige Feldbezeichnungen der Artikelmaske einen Glossareintrag*. </li></ul>Wennm...
Bedienleiste Wennmann 2.  Speichern des Datensatzes Suchen  mit und  ohne  Return 1.  Neuer   Datensatz  hier: neuen Artik...
Netzwerkversion <ul><li>Die Netzwerkversion des Programms erlaubt den Zugriff  aller  Mitarbeiter auf den  gleichen  Daten...
Anmelden <ul><li>1.  Datenbank starten:  </li></ul><ul><li>Start-Programme- Apachefriends-XamppControlXamppServerPanel </l...
Artikelsuche <ul><li>Suchen Sie die folgenden Artikel mit dem  Suchfeld  und dem passenden  Suchbegriff  : </li></ul><ul><...
Artikelanlage <ul><li>Pflegen Sie zwei Artikel  der Rand OHG ein. </li></ul><ul><li>(Vgl. nächste Seite.) </li></ul><ul><l...
Artikel der Rand OHG Wennmann Artikelnr. Artikelbezeichnung Einstands- preis Letzter Lieferant VK-Preis Mindest-best. Höch...
Reflexion  (= Nachdenken über das Gelernte) <ul><li>Schauen Sie noch einmal diese Folien durch: </li></ul><ul><li>Haben Si...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einführung in CAO-Faktura 1.4

1.494 Aufrufe

Veröffentlicht am

Einführung in das Warenwirtschaftsprogramm CAO-Faktura.
*Programmaufruf
*Anmeldung
*Felder der Artikelmaske
*Daten suchen
*Bedienleiste
*Artikelneuanlage

Veröffentlicht in: Bildung, Seele & Geist, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.494
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Letzte Überarbeitungen: 17.03.2010, 14.04.2011
  • Version 1.2.6.23
  • Version 1.4.1.16
  • Version 1.4.2.9
  • Verwenden Sie die Vorlage. Sie finden Sie in moodle.
  • Das Kennwort hängt vom Unterrichtsraum und der Version (Netzwerk- oder lokale Installation) ab.
  • Einführung in CAO-Faktura 1.4

    1. 1. Einführung in die Arbeit mit der Warenwirtschaft CAO-Faktura … Wennmann … am Beispiel der Rand OHG
    2. 2. Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Preisfelder Navigation zu weiteren Artikelinformationen
    3. 3. Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Navigation zu weiteren Artikelinformationen Beständeverwaltung Preisfelder
    4. 4. Wennmann Wennmann Artikelnummer der Rand OHG Bedienleiste Navigation zu weiteren Artikelinformationen Beständeverwaltung Preisfelder
    5. 5. Bestandsverwaltung und Preisfelder Wennmann Listenpreis * 1,19 = Bruttopreis Für den Kunden gültiger Preis (incl. MwSt.) Anzahl Artikel, die wir momentan auf Lager haben. Anzahl Artikel, die schon bestellt sind. Einkaufspreis * Faktor = Listenpreis Wenn unterschritten: nachbestellen! Anzahl Artikel, die das System dem Einkäufer zur Nachbestellung vorschlägt. Unser Netto-Listenpreis gegenüber Kunden (ohne MwSt.) Unser Netto-Preis beim Lieferanten (ohne MwSt.)
    6. 6. Arbeitsauftrag: <ul><li>Schreiben Sie für einige Feldbezeichnungen der Artikelmaske einen Glossareintrag*. </li></ul>Wennmann *Ein Glossar ist ein Wörterbuch, in dem Begriffe erklärt werden. Suchen Sie sich einige noch nicht erklärte Feldbezeich-nungen aus der Artikelmaske und be-schreiben Sie sie im beiliegenden Word Dokument. Feldbezeichung Feld mit Feldinhalt
    7. 7. Bedienleiste Wennmann 2. Speichern des Datensatzes Suchen mit und ohne Return 1. Neuer Datensatz hier: neuen Artikel anlegen Datensatz löschen hier: Artikel löschen Änderung am Datensatz verwerfen Navigation zum nächsten oder vorherigen Datensatz (hier: Artikel) Welche Buttons müssen gedrückt werden, bevor und nachdem man einen Artikel neu anlegt? (Lösung: Pfeiltaste nach unten oder rechts drücken.) ?
    8. 8. Netzwerkversion <ul><li>Die Netzwerkversion des Programms erlaubt den Zugriff aller Mitarbeiter auf den gleichen Datenbestand. So arbeitet man in der Praxis. Welche Vorteile ergeben sich daraus? </li></ul><ul><li>(Warum arbeiten wir in der Schule anders?) </li></ul>Wennmann Nicht hier klicken!
    9. 9. Anmelden <ul><li>1. Datenbank starten: </li></ul><ul><li>Start-Programme- Apachefriends-XamppControlXamppServerPanel </li></ul><ul><li>2. Warenwirtschaft starten: </li></ul><ul><li>Start-Programme- CAO-Faktura 1.4- CAO-Faktura </li></ul><ul><li>Kennwort: sysdba </li></ul>Wennmann
    10. 10. Artikelsuche <ul><li>Suchen Sie die folgenden Artikel mit dem Suchfeld und dem passenden Suchbegriff : </li></ul><ul><li>Armbanduhr </li></ul><ul><li>Dübelset </li></ul><ul><li>Artikel-Nr. 21000 </li></ul><ul><li>EAN 4000201241117 </li></ul><ul><li>Finden Sie die gleichen Artikel durch Auswahl aus der Liste . </li></ul>Wennmann
    11. 11. Artikelanlage <ul><li>Pflegen Sie zwei Artikel der Rand OHG ein. </li></ul><ul><li>(Vgl. nächste Seite.) </li></ul><ul><li>Pflegen Sie einige weitere Artikel ein, die die Rand OHG führen könnte. </li></ul><ul><li>http://bbz-dormagen-tools.de/webshop </li></ul>Wennmann
    12. 12. Artikel der Rand OHG Wennmann Artikelnr. Artikelbezeichnung Einstands- preis Letzter Lieferant VK-Preis Mindest-best. Höchst-best. Melde-best. 100 001 Kaffeeautomat „Aromastar“; 11,45 Hage 19,36 60 2.500 100 Filtergröße 1x4; 10 Tassen 100 002 Gemüsereibe „Schnibbelfix“ 1,58 Pullmann 2,68 100 5.000 200 100 003 Besteckgarnitur „Tischfein“; 28,08 Pullmann 47,5 75 1.000 100 Cromargan mit Hartholz; 12-teilig 100 006 Kerzenleuchter „Windlicht“ Messing; zweiarmig 8,13 HaWa 13,75 100 1.000 250 100 007 Blumenübertopfset „Flora“ 12,69 HaWa 21,45 100 1.250 150 100 043 Papiertischdecke „Sommerblume“; 2,75 Pullmann 4,65 150 2.500 300 Maße 180 x 120cm 100 044 Papiertischdecke „Herbstlicht“; Maße 180 X 120cm 2,75 HaWa 4,65 150 2.500 300 100 047 Schreibtischlampe „Schwenkarm“; Kunststoff; Farben: Rot, Weiß, Schwarz 12,49 Universa 21,13 10 500 30 200 008 Stoffbär „Knuddel“ 5,81 Universa 9,83 50 600 80 200 009 Spielesammlung „Joker“; Kunststoffkoffer; 4 Spiele 10,39 Meyer 17,58 85 3.000 300 200 010 Sprechpuppe „Marlies“ mit kämmbaren Haaren 17,2 Holland 29,1 0 1.000 50 200 011 Modellautoset „Metall“ mit verschiedenen Typen 3,9 Spila 6,6 100 2.000 250 400 016 Tennissocken „Universalgröße“; 100 % Baumwolle; weiß mit Bundstreifen 1,06 Stricker 1,8 125 3.000 200 400 017 Polo-Herrenhemd; Größe U; 65 % Polyester; 35 % Baumwolle, Farben sortiert 5,66 Wollmann 9,58 450 6000 500 400 018 Damenbluse „Sommerfrische“; 11,43 Wollmann 19,33 175 5.000 500 Größe U; 100 % Viskose 400 019 Trainingsanzug „Sprint“; 70 % Polyester; 30 % Baumwolle 15,44 Stricker 26,13 25 600 75 900 012 Schreibset „Druckkugelschreiber“ mit Drehbleistift 4,02 Drupa 6,8 25 1.500 75 900 013 Schreibblock DIN A4; 1,03 Drupa 1,74 90 2.500 150 80-g-Papier; 100 Blatt blanko 900 015 Kugelschreiber „Favorit“ 1,03 Universa 1,74 100 4.000 250
    13. 13. Reflexion (= Nachdenken über das Gelernte) <ul><li>Schauen Sie noch einmal diese Folien durch: </li></ul><ul><li>Haben Sie alle Felder verstanden ? </li></ul><ul><li>Können Sie Artikel gezielt finden ? </li></ul><ul><li>Können Sie Artikel anlegen ? </li></ul><ul><li>Prima! Sie haben eine Menge gelernt! </li></ul>Wennmann

    ×