http://www.rfa.org/english/news/korea/hackers-04112013162328.htmlHacker von Nordkoreas Militär ausgebildet haben ihr Reper...
Die Quelle sagte, dass er informiert wurde, dass die Aufklärung-Generaldirektion "Erfolgein der Beschaffung der Fremdwähru...
Quelle des StolzesDie Quelle sagte, dass die Nordkoreaner stolz auf ihre Cyberespionage-Einheiten sind, dieihrer Ansicht n...
Der März 20 Angriff auf rund                                                              48.000 PCs und Server           ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nordkoreanische Hacker gezielt Fremdwährung

105 Aufrufe

Veröffentlicht am

Nordkoreanische Hacker gezielt Fremdwährung hong kong abney associates news article

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
105
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Nordkoreanische Hacker gezielt Fremdwährung

  1. 1. http://www.rfa.org/english/news/korea/hackers-04112013162328.htmlHacker von Nordkoreas Militär ausgebildet haben ihr Repertoire von Cyberwar, Finanzbetrugals Teil eines Angebots zu internationale Sanktionen nach Rock Tests nach Pjöngjang, Waffennach einer gut informierten Quelle erweitert."Pyongyang das Dossier der Aufklärung Generaldirektion der North Korean Armed ForcesAbteilung von hacking feindliche Computernetzwerke zu"verdienen"Fremdwährung imInternet erweitert hat", sagte die Quelle, die aus erster Hand Informationen über militärischeCybersquads im Norden hat, Mittwoch.Gespräch mit RFAs-Koreanisch-Service unter der Bedingung der Anonymität, die Quellesagte, dass der nordkoreanische Hacker Zugang banking Netzwerke im "feindlichen" Länderund ihre Sicherheits-Software zum stehlen Geld von Einzelperson oder ein UnternehmenKonten zu deaktivieren.Dieses Regime Führer Kim Jong-Un hatte vor kurzem gebracht Hacker das nordkoreanischeMilitär besondere Einheit Nr. 3 zurück aus China, wo sie hatten wurde Betrieb, posieren alsForscher und Unternehmer in den großen Städten wie Peking, Dalian, Tianjin und Shanghai,sagte die Quelle.
  2. 2. Die Quelle sagte, dass er informiert wurde, dass die Aufklärung-Generaldirektion "Erfolgein der Beschaffung der Fremdwährung für die Revitalisierung der Wirtschaft erzielt hatte.""Der Aufklärung Directorate General ist Aufgabe wird direkt Geld zu verdienen."Die Quelle sagte, daß jungen Führer Kim, der Drohungen gegen U.S. gemacht hatGrundlagen und Südkorea, hatte großes Vertrauen in der nordkoreanischenCyberespionage Fähigkeiten, sagen: "Ich bin nicht der US-Sanktionen gegen NordkoreaAngst.""Solange ich die Aufklärung-Generaldirektion haben, ist Gebäude ein starkes Land keinProblem."Im vergangenen Monat verhängte den Vereinten Nationen Sanktionen als Reaktion aufPjöngjangs trotzige dritten Atomtest im Februar auf die illegalen Aktivitäten dernordkoreanischen Diplomaten, Bankbeziehungen und unerlaubte Übertragung von Bulk-Bargeld."Kim Selbstbewusstsein äußerte weil der Aufklärung-Generaldirektion viel Fremdwährungletztes Jahr online verdient,", sagte die Quelle."Die nordkoreanische Regierung mehrere Cybercombatants mit Luxus-Wohnungen und US-Dollar belohnt zu fördern sowie regelmäßige Funktionäre in den Rang des LieutenantColonel oder Oberst," sagte er.
  3. 3. Quelle des StolzesDie Quelle sagte, dass die Nordkoreaner stolz auf ihre Cyberespionage-Einheiten sind, dieihrer Ansicht nach genauso wichtig wie Atomwaffen und Raketen-Technologie in ihremKampf gegen Südkorea und den USAEr sagte, dass die nordkoreanische Hacker auch stolz sein, weil sie ihre illegalen finanziellenTätigkeit als wesentlichen Beitrag zum Erhalt der verarmten nordkoreanischen Wirtschaftsehen.Eine Quelle in Chinas Shenyang Stadt im Liaoning Provinz an der Grenze zuNordkorea, sagte, dass im Norden Cyberhackers auch glaube, dass sie werden Rache auffeindliche Länder wie Südkorea und den USA eher als rechtswidrige Handlungen zubegehen.Er nannte die Cyberunits "organisiert" und sagte sie hatte "erheblich erhöht ihrenTätigkeitsbereich.„"Nordkorea war in der Vergangenheit unter Beobachtung International wegenDrogenhandels und Fälschung, aber jetzt können sie Geld über ihre Computer sichermachen" sagte er.Am Mittwoch sagte ein Sprecher für Südkoreas Internet und Security Agency, eine offizielleUntersuchung in einem Cyberangriff im März die Schadsoftware verwendet, um sechs
  4. 4. Der März 20 Angriff auf rund 48.000 PCs und Server betroffen schwer mehrere Sender und an den Ufern Shinhan Nonghyup und Jeju. Letzten Monat, James Lewis, Direktor der Technology and Public Policy-Programm am Washingtoner Center for Strategic and International Studies, entwickelt sagte RFA, die eine Handvoll südostasiatischer Nationen Nordkorea gehört, die seine Cyberinfrastruktur fürEmployees of the Korean Broadcasting System in Seoul check militärische Fähigkeiten undcomputers following a suspected cyberattack by North Korea, Lehre.March 21, 2013.

×