Meetup zum Thema Campaign
Tracking in Google Analytics
http://online-mediaplanung.ch/
https://www.facebook.com/onlinemediaplanung
https://www.xing.com/profiles/Linus_Oertli
http...
Etwas vergessen? Referent nuschelt?
http://online-mediaplanung.ch/google-
analytics-campaign-tracking-die-anleitung/
Test-TextOnline Mediaplanung: Aspekte zur Web-
Analyse
Online Mediaplanung: Aspekt 1
Online Mediaplanung: Aspekt 2
Online Mediaplanung: Aspekt 3
Test-Text
Google Analytics und Campaign Tracking
Google Analytics: Marktabdeckung
64%
19%
17%
Google Analytics
Kein Web-Analyse-Tool
Rest
Marktbeherrschung weil,
• Gratis
...
Web Analytics: Essenziell für Online Mediaplanung
Wer?
Segmentieren heisst „personaisieren“
Web Analytics: Essenziell für Online Mediaplanung
Was?
Segmentieren heisst kombinieren
...und vor allem
Woher?
ABC-Modell
http://www.kaushik.net/avinash/web-analytics-
segments-three-category-recommendations/
...Danke für die Aufmerksamkeit?
Default-Messungen funktionieren gut bei:
• AdWords
• Organic Search
• Direct Traffic
• Referrals
...oder vielleicht auch n...
Default-Messungen funktionieren nicht bei:
• E-Mail-Marketing
• Werbung auf externen Online-Portalen (Display-Werbung, Aff...
...und wenn ich es nicht mache?
Wie geht es denn richtig?
https://support.google.com/analytics/answer/1033867?hl=de
Google Analytics: Kampagnen-Messparameter
Verpflichtend:
• utm-medium: Definiert das Medium (wie beispielsweise
Suchmaschi...
Spezifikationen: utm_medium
social
email
feed
banner
cpc (nur Suchmaschinen-
werbung)
affiliate
tv
print
partner
plakat
ra...
Häufigste Fehler
• Externe Ad-Server
• Links auf der eigenen Seite getagt.
• Innerhalb der Mailings sollten alle Links get...
Test-Text
Case Study
Case Study: Ausgangslage
• Ziel: Software-Downloads
• Sehr starke Konkurrenz mit sehr hohen Budgets
• Effizienz zentral
• ...
Case Study: Strategie
Wettbewerb
Affiliates
Im Zentrum: Optimierungen nach Conversions
http://www.zipmedia.ch/facebook-kampagnen-optimierung-bessere-
kampagnenleistun...
Beispiel: utm_medium
Falsch gemessenes E-Mail-
Marketing 
Beispiel: utm_source
utm_campaign: Filtern nach Sources
utm_term: Beispiel
utm_content: Beispiel
Chancen der Auswertung
• Genaue Cost / Conversions über alle Kampagnen, Quellen, Medien
und Anzeigen hinweg
• Einheitliche...
Test-Text
Abschliessende Gedanken
Abschliessende Gedanken
>>>Web it up! Dankeschön!
http://online-mediaplanung.ch/
https://www.facebook.com/onlinemediaplanung
https://www.xing.com/profiles/Linus_Oertli
http...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Web up-Präsentation Google Campaign Tracking

565 Aufrufe

Veröffentlicht am

Google Analytics Campaign Tracking: Präsentation vom 07.01.15 im Web up Luzern

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
565
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Web up-Präsentation Google Campaign Tracking

  1. 1. Meetup zum Thema Campaign Tracking in Google Analytics
  2. 2. http://online-mediaplanung.ch/ https://www.facebook.com/onlinemediaplanung https://www.xing.com/profiles/Linus_Oertli https://twitter.com/OpenVoice82 loertli@klickwerkstatt.ch Austausch immer willkommen!
  3. 3. Etwas vergessen? Referent nuschelt? http://online-mediaplanung.ch/google- analytics-campaign-tracking-die-anleitung/
  4. 4. Test-TextOnline Mediaplanung: Aspekte zur Web- Analyse
  5. 5. Online Mediaplanung: Aspekt 1
  6. 6. Online Mediaplanung: Aspekt 2
  7. 7. Online Mediaplanung: Aspekt 3
  8. 8. Test-Text Google Analytics und Campaign Tracking
  9. 9. Google Analytics: Marktabdeckung 64% 19% 17% Google Analytics Kein Web-Analyse-Tool Rest Marktbeherrschung weil, • Gratis • umfassendste Web- Auswertungen • Segmente erstellen ABER: • US-Hosting
  10. 10. Web Analytics: Essenziell für Online Mediaplanung Wer?
  11. 11. Segmentieren heisst „personaisieren“
  12. 12. Web Analytics: Essenziell für Online Mediaplanung Was?
  13. 13. Segmentieren heisst kombinieren
  14. 14. ...und vor allem Woher? ABC-Modell http://www.kaushik.net/avinash/web-analytics- segments-three-category-recommendations/
  15. 15. ...Danke für die Aufmerksamkeit?
  16. 16. Default-Messungen funktionieren gut bei: • AdWords • Organic Search • Direct Traffic • Referrals ...oder vielleicht auch nicht http://searchengineland.com/60-direct-traffic-actually-seo-195415
  17. 17. Default-Messungen funktionieren nicht bei: • E-Mail-Marketing • Werbung auf externen Online-Portalen (Display-Werbung, Affiliates, Native Advertising, Publireportagen, sponsored Content usw.) • Social Media-Traffic • Offline-Werbung Gemeinsamkeit: Die Ziel-URLs können selber definiert werden Hier ist Kampagnenmessung nötig
  18. 18. ...und wenn ich es nicht mache?
  19. 19. Wie geht es denn richtig? https://support.google.com/analytics/answer/1033867?hl=de
  20. 20. Google Analytics: Kampagnen-Messparameter Verpflichtend: • utm-medium: Definiert das Medium (wie beispielsweise Suchmaschinen oder soziale Medien) • utm_source: Definiert die Quelle (als die Domain, von der der Traffic kommt. Ausnahme: E-Mails) • utm-campaign: Definiert die Kampagnen, die man selber bestimmt (z.B. Sale). Wichtig: Über mehrere Medien hinweg nutzen! Freiwillig • utm-term: Wird vor allem bei der Keyword-Definition in Suchmaschinen genutzt (dynamisch: utm_term={keyword}) • utm-content: Gibt die Möglichkeit die Inhalte der Quelle noch genauer zu definieren (z.B. rote / blaue Anzeige)
  21. 21. Spezifikationen: utm_medium social email feed banner cpc (nur Suchmaschinen- werbung) affiliate tv print partner plakat radio publireportage oder
  22. 22. Häufigste Fehler • Externe Ad-Server • Links auf der eigenen Seite getagt. • Innerhalb der Mailings sollten alle Links getagt werden. Am besten differenziert über den Content-Parameter. • Vermischen Sie die utm-Messparameter nicht. • Pro Parameter immer nur eine Information mitgeben. Eine Parameter wie utm_campaign=socialfacebookanzeige1 muss immer zu Problemen führen. • Offline-Werbung ohne Vanity-URLs, die als 301- Weiterleitungen genutzt werden
  23. 23. Test-Text Case Study
  24. 24. Case Study: Ausgangslage • Ziel: Software-Downloads • Sehr starke Konkurrenz mit sehr hohen Budgets • Effizienz zentral • Sehr umkämpftes Marktumfeld • USPs, die gut genutzt werden können • Weihnachten matchentscheidend
  25. 25. Case Study: Strategie Wettbewerb Affiliates
  26. 26. Im Zentrum: Optimierungen nach Conversions http://www.zipmedia.ch/facebook-kampagnen-optimierung-bessere- kampagnenleistungen-durch-optimierung-der-tagesbudgets/
  27. 27. Beispiel: utm_medium Falsch gemessenes E-Mail- Marketing 
  28. 28. Beispiel: utm_source
  29. 29. utm_campaign: Filtern nach Sources
  30. 30. utm_term: Beispiel
  31. 31. utm_content: Beispiel
  32. 32. Chancen der Auswertung • Genaue Cost / Conversions über alle Kampagnen, Quellen, Medien und Anzeigen hinweg • Einheitliches Tool zur Auswertung • Stetige Optimierung aller Kampagnenquellen • Traffic nur auf AdServer bleibt nicht verborgen • E-Mail-Marketing kann stetig optimiert werden • Über das Segment „Besucher mit Conversions“ können langfristige Impacts gemessen werden (Branding, Promotions, Wettbewerbe usw.)
  33. 33. Test-Text Abschliessende Gedanken
  34. 34. Abschliessende Gedanken
  35. 35. >>>Web it up! Dankeschön!
  36. 36. http://online-mediaplanung.ch/ https://www.facebook.com/onlinemediaplanung https://www.xing.com/profiles/Linus_Oertli https://twitter.com/OpenVoice82 loertli@klickwerkstatt.ch Austausch immer willkommen!

×