www.drkarlpopp.deINTELLECTUAL PROPERTYMANAGEMENT -AUFGABENDr. Karl PoppCorp. Dev. SAP AGFuture Internet Kongress – Worksho...
IP Management alsbetriebliche Aufgabe• Betriebliche Aufgabe „Management geistigen Eigentums“• Sachziel   – Auswahl und Ers...
Teilaufgaben von IPM                  Portfolio-   Management    management                                    IP     der ...
Management der IP-Strategie Management •   Gestaltungsaufgabe, legt Ziele und Vorgaben für die   der IP-      Aufgabe IP M...
Portfolio-Management            •   Portfolioentwicklungsplanung für künftige IP Assets            •   Selektion strategis...
IP Compliance             •   Erstellung und Kontrolle von Regeln für Umgang mit IP             •   Respektieren von Fremd...
Beschaffung von IP Dritter              •   Kauf von Unternehmen/IPBeschaffung  von IP      •   Einlizenzierung von IP    ...
Dokumentation                •   Umwandlung von Ideen in Schutzrechte, Dokumen-       •   Nutzung subsidiärer Mechanismen,...
Verwertung von IP              •   Kreuzlizenzierung Verwertung   •   Auslizenzierung   von IP     •   Durchsetzung von Sc...
Zusammenfassung• Sie kennen nun die Aufgaben im IP-Management• Wichtig sind die elf notwendigen Teilaufgaben, die  auch fü...
Zusammenfassung•• Sie kennen nun die Aufgaben im IP-Management   Selektion strategischer IP Assets für Schutz • Verwaltung...
Hintergrundliteratur               In Kürze    M&A in the software              verfügbar               als Buch,   indust...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

IP Management deutsche Präsentation

285 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
285
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

IP Management deutsche Präsentation

  1. 1. www.drkarlpopp.deINTELLECTUAL PROPERTYMANAGEMENT -AUFGABENDr. Karl PoppCorp. Dev. SAP AGFuture Internet Kongress – Workshop „IP Management“Darmstadt, 3.12.2012Version 2.3
  2. 2. IP Management alsbetriebliche Aufgabe• Betriebliche Aufgabe „Management geistigen Eigentums“• Sachziel – Auswahl und Erstellung, Beschaffung, Schutz, Verwertung, Pflege und Aufgabe/Verkauf von geistigem Eigentum• Formalziel – Maximierung des Unternehmenswertes Auswahl/ Aufgabe/Erstellung/ Schutz Verwertung Pflege VerkaufBeschaffg. www.drkarlpopp.de
  3. 3. Teilaufgaben von IPM Portfolio- Management management IP der IP- Compliance Strategie IP Management Beschaffung Verwertung von IP von IP Dokumen- tation von IP www.drkarlpopp.de
  4. 4. Management der IP-Strategie Management • Gestaltungsaufgabe, legt Ziele und Vorgaben für die der IP- Aufgabe IP Management fest, z.B. Strategie • Festlegen der Policies für trade secrets • Festlegen der Patentstrategie • Festlegen der Vorgaben für Ein- und Auslizenzierung • Passive oder aktive kompetitive IP Lizenzierung • Soll joint IP erzeugt werden? Auswahl/ Aufgabe/Erstellung/ Schutz Verwertung Pflege VerkaufBeschaffg.Legende: unterstrichen sind notwendige www.drkarlpopp.deAufgaben für Kleinunternehmen
  5. 5. Portfolio-Management • Portfolioentwicklungsplanung für künftige IP Assets • Selektion strategischer IP Assets für Schutz Portfolio- • Wettbewerbsanalysen und Anpassung der Taktikmanagement • Entscheidung über Aufrechterhaltung vs. Aufgabe von Schutzrechten • Verwaltung der IP Assets (Gebührenzahlung etc.) Aufgabe/Auswahl Schutz Verwertung Pflege Verkauf www.drkarlpopp.de
  6. 6. IP Compliance • Erstellung und Kontrolle von Regeln für Umgang mit IP • Respektieren von Fremd-IP IP • Ergreifen von Maßnahmen zum Schutz vonCompliance Betriebsgeheimnissen • Check von IP Klauseln in Kooperationsverträgen, Standard Body Terms/Third party license terms/Open Source license terms Aufgabe/Auswahl Schutz Verwertung Pflege Verkauf www.drkarlpopp.de
  7. 7. Beschaffung von IP Dritter • Kauf von Unternehmen/IPBeschaffung von IP • Einlizenzierung von IP • Kontrolle der Open Source Verwendung Aufgabe/Auswahl Schutz Verwertung Pflege Verkauf www.drkarlpopp.de
  8. 8. Dokumentation • Umwandlung von Ideen in Schutzrechte, Dokumen- • Nutzung subsidiärer Mechanismen, z.B. domaintation von IP names, zur Stärkung von Schutzrechten • Stimulation strategischer IP-Erzeugung Aufgabe/Auswahl Schutz Verwertung Pflege Verkauf www.drkarlpopp.de
  9. 9. Verwertung von IP • Kreuzlizenzierung Verwertung • Auslizenzierung von IP • Durchsetzung von Schutzrechten vor Gericht • Verkauf von IP Aufgabe/Auswahl Schutz Verwertung Pflege Verkauf www.drkarlpopp.de
  10. 10. Zusammenfassung• Sie kennen nun die Aufgaben im IP-Management• Wichtig sind die elf notwendigen Teilaufgaben, die auch für Kleinunternehmen relevant sind: www.drkarlpopp.de
  11. 11. Zusammenfassung•• Sie kennen nun die Aufgaben im IP-Management Selektion strategischer IP Assets für Schutz • Verwaltung der IP Assets•• Wichtig sind die elf notwendigen für Umgang mit IP Erstellung und Kontrolle von Regeln Teilaufgaben, die • auch für Kleinunternehmen relevant sind: Respektieren von Fremd-IP • Ergreifen von Maßnahmen zum Schutz von Betriebsgeheimnissen • Check von IP Klauseln in Kooperationsverträgen, Standard Body Terms/Third party license terms/Open Source license terms • Einlizenzierung von IP • Kontrolle der Open Source Verwendung • Umwandlung von Ideen in Schutzrechte • Nutzung subsidiärer Mechanismen • Auslizenzierung www.drkarlpopp.de
  12. 12. Hintergrundliteratur In Kürze M&A in the software verfügbar als Buch, industry: Foundations of für Kindle due diligence http://drkarlpopp.com/duediligencesoftware.html und ISBN-10: 9783848221998 iBooks Profit from Software verfügbar Ecosystems http://www.profitfromsoftwareecosystems.com als Buch, ISBN-10: 3839169836 für Kindle Business und iBooks Modelle, Partnermodelle und Ökosysteme in der Software Industrie Beispiele von überwww.drkarlpopp.de 50 Firmen

×