Web 2.0

   Wikis




 Mag. Karin SIGMUND
WIKI
  WikiWiki (hawaiianisches Wort für „schnell“) und
  WikiWeb
  Eine im WWW verfügbare Seitensammlung, die
  von den B...
Bedeutende WIKIS
   Wikipedia (2001 gegründet) ist eine freie
   Enzyklopädie
   englischsprachige Metaball-Wiki
   deutsc...
Kostenlose Wiki-Hoster

     http://www.wikihost.org
     http://www.schtuff.com
     http://www.seedwiki.com
     http://...
WIKI in der Schule
 Veranschaulichung eines Projektfortschritts und zur
 Veröffentlichung von Projekten.
 Glossar zu den B...
Kostenlose Wiki-Seite anlegen




             Spalte ausfüllen
             (die Zellen, welche mit einem roten Stern
   ...
Nach wenigen Sekunden erhalten Sie an
                der von Ihnen angegebenen
                E-Mail-Adresse ein Passwor...
Ein Passwort wurde Ihnen zur Anmeldung
              der Webseite gegeben!




© Ing. Mag. Karin SIGMUND
„Username“ und das
                                                          gerade erhaltene
                            ...
2                                     1


                                                Neues Passwort eingeben!
Danach ...
Spalte ausfüllen!




                                       Das neue Passwort eingeben!



                              ...
Link anklicken!




© Ing. Mag. Karin SIGMUND
Auf diese Schaltfläche klicken, um
  die eigene Seite zu bearbeiten.




© Ing. Mag. Karin SIGMUND
Gewünschten Text
eingeben!

                   Text mit Hilfe dieser
                   Formatierungshilfen
              ...
Nachdem der Text eingegeben und formatiert
wurde, auf die Schaltfläche „Save page“
klicken, um die Lösung anzuzeigen.




...
© Ing. Mag. Karin SIGMUND
Ein bereits vorhandenes Wiki bearbeiten




                       Hier können Wikis ausgewählt werden,
                  ...
Hier werden alle Wikis zu einem
                bestimmten Schlagwort gefunden.




               Schlagwort eingeben (zB...
Es werden alle Wiki-Seiten zum
                Schlagwort „Excel“ eingeblendet.




© Ing. Mag. Karin SIGMUND
Auf die Schaltfläche „Anmelden“ klicken (das Passwort,
welches vom E-Mail-Account gesendet worden ist eingeben)
Bei manche...
Klick auf die Schaltfläche „Seite bearbeiten“, wenn Sie
etwas zum Thema dazuschreiben möchten.




                       ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wiki

1.083 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.083
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
39
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wiki

  1. 1. Web 2.0 Wikis Mag. Karin SIGMUND
  2. 2. WIKI WikiWiki (hawaiianisches Wort für „schnell“) und WikiWeb Eine im WWW verfügbare Seitensammlung, die von den Benutzern nicht nur gelesen, sondern auch online geändert werden kann. Die Wiki-Software kann auch in Intranets oder auf privaten Rechnern eingesetzt werden. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  3. 3. Bedeutende WIKIS Wikipedia (2001 gegründet) ist eine freie Enzyklopädie englischsprachige Metaball-Wiki deutschsprachige Stadtwiki, DseWiki, LinuxWiki, JuraWiki, WikiTravel © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  4. 4. Kostenlose Wiki-Hoster http://www.wikihost.org http://www.schtuff.com http://www.seedwiki.com http://pbwiki.com http://infogami.com © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  5. 5. WIKI in der Schule Veranschaulichung eines Projektfortschritts und zur Veröffentlichung von Projekten. Glossar zu den Begriffen aus dem Unterricht aufgebaut werden. Protokolle, Termine und Absprachen Im Informatikunterricht als Unterrichtsthema Als Medium zur Sicherung von Hausaufgaben können der prozessorientierten Dokumentation als auch der Kommunikation außerhalb des Unterrichts dienen © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  6. 6. Kostenlose Wiki-Seite anlegen Spalte ausfüllen (die Zellen, welche mit einem roten Stern gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden!) Danach auf die Schaltfläche „Register now“ klicken, um sich anzumelden. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  7. 7. Nach wenigen Sekunden erhalten Sie an der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse ein Passwort. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  8. 8. Ein Passwort wurde Ihnen zur Anmeldung der Webseite gegeben! © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  9. 9. „Username“ und das gerade erhaltene „Password“ eingeben! Danach auf die Schaltfläche “Login now“ klicken! © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  10. 10. 2 1 Neues Passwort eingeben! Danach auf diesen Link klicken. Danach auf die Schaltfläche „Save charges“ klicken.! © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  11. 11. Spalte ausfüllen! Das neue Passwort eingeben! Auf die Schaltfläche „Create wiki now“ klicken. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  12. 12. Link anklicken! © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  13. 13. Auf diese Schaltfläche klicken, um die eigene Seite zu bearbeiten. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  14. 14. Gewünschten Text eingeben! Text mit Hilfe dieser Formatierungshilfen formatieren. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  15. 15. Nachdem der Text eingegeben und formatiert wurde, auf die Schaltfläche „Save page“ klicken, um die Lösung anzuzeigen. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  16. 16. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  17. 17. Ein bereits vorhandenes Wiki bearbeiten Hier können Wikis ausgewählt werden, die ein bestimmtes Thema enthalten. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  18. 18. Hier werden alle Wikis zu einem bestimmten Schlagwort gefunden. Schlagwort eingeben (zB „Excel“) und auf die Schaltfläche „Query“ klicken. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  19. 19. Es werden alle Wiki-Seiten zum Schlagwort „Excel“ eingeblendet. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  20. 20. Auf die Schaltfläche „Anmelden“ klicken (das Passwort, welches vom E-Mail-Account gesendet worden ist eingeben) Bei manchen Seiten braucht man sich nicht anmelden, es kommt darauf an, was der Administrator verlangt. © Ing. Mag. Karin SIGMUND
  21. 21. Klick auf die Schaltfläche „Seite bearbeiten“, wenn Sie etwas zum Thema dazuschreiben möchten. © Ing. Mag. Karin SIGMUND

×