INGRID VON KOSLOWSKI                         Ingrid von Koslowski                       IT-Trainer, Job-Coach             ...
Ingrid von Koslowski   1Über michSie suchen einen guten EDV Dozenten, IT Trai-ner für Ihre EDV Schulungen oder für den Ein...
Ingrid von Koslowski   2InhaltsverzeichnisÜber mich ____________________________________________________________________ 1...
Ingrid von Koslowski   3Soziale Netzwerke                            03.02.2013
Ingrid von Koslowski   4Ausbildung                 Dipl. Betriebswirt Fachhochschule                 Fachrichtung "Wirtsch...
Ingrid von Koslowski     5Der Europäische Computer FührerscheinDer Europäische Computer Führerschein (ECDL) ist ein Nachwe...
Ingrid von Koslowski   6TextverarbeitungMicrosoft Word 2010Grundeinstellungen im TextverarbeitungsprogrammGrundschritte de...
Ingrid von Koslowski   7DatenbankenMicrosoft Access 2010Grundlagen von Datenbanken      Erstellen einer einfachen Datenba...
Ingrid von Koslowski     8Professionelles Job CoachingIn individuellen Bewerbungscoachings Vermittlung selbstbewusster zu ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ausbilder-Profil Ingrid von Koslowski

563 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf meinen Webseiten und Blogs habe ich für Kursteilnehmer, Schüler, Trainer sowie Lehrer einige Materialien für die Vorbereitung auf den Europäischen Computerführerschein (ECDL®) und den Informatik – Unterricht zur freien und kostenlosen Verwendung bereitgestellt.

http://ingrid-von-koslowski.de/

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
563
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ausbilder-Profil Ingrid von Koslowski

  1. 1. INGRID VON KOSLOWSKI Ingrid von Koslowski IT-Trainer, Job-Coach 03.02.2013 http://ingrid-von-koslowski.info/
  2. 2. Ingrid von Koslowski 1Über michSie suchen einen guten EDV Dozenten, IT Trai-ner für Ihre EDV Schulungen oder für den Ein-satz in einem Bewerbercenter in Aktivierungs-und Vermittlungsmaßnahmen?Dann sind Sie hier genau richtig.Ich verfüge über sehr gute Kenntnisse in denBereichen Beratung und Betreuung, Projekt-management sowie Microsoft Office.Als EDV – Trainer unterrichte ich die aktuellenBetriebssysteme sowie deren Office-Paketeund führe EDV Schulungen von der Standard-software bis zu Internet – Webdesign durch.KontaktIngrid von KoslowskiIT-Trainer, Dozentin, Job-CoachMarienstr. 20, 66679 Losheim am SeeDeutschlandE-Mail: info@ingrid-von-koslowski.deTelefon: 06872 901 287 - Mobil: 0177 459 27 10Webseite: http://ingrid-von-koslowski.de/ 03.02.2013
  3. 3. Ingrid von Koslowski 2InhaltsverzeichnisÜber mich ____________________________________________________________________ 1Kontakt ______________________________________________________________________ 1Inhaltsverzeichnis ______________________________________________________________ 2Soziale Netzwerke _____________________________________________________________ 3Ausbildung ____________________________________________________________________ 4Der Europäische Computer Führerschein___________________________________________ 5Module _______________________________________________________________________ 5Grundlagen der Informationstechnologie __________________________________________ 5Betriebssysteme _______________________________________________________________ 5Textverarbeitung ______________________________________________________________ 6Microsoft Word 2010 ___________________________________________________________ 6Tabellenkalkulation ____________________________________________________________ 6Microsoft Excel 2010 ___________________________________________________________ 6Datenbanken __________________________________________________________________ 7Microsoft Access 2010 __________________________________________________________ 7Präsentation __________________________________________________________________ 7Microsoft PowerPoint 2010 ______________________________________________________ 7Internet ______________________________________________________________________ 7Microsoft Internet Explorer & Outlook ____________________________________________ 7Professionelles Job Coaching ____________________________________________________ 8 03.02.2013
  4. 4. Ingrid von Koslowski 3Soziale Netzwerke 03.02.2013
  5. 5. Ingrid von Koslowski 4Ausbildung Dipl. Betriebswirt Fachhochschule Fachrichtung "Wirtschaftsinformatik" 1971 - 1973 Lehre „Facharbeiter für EDV" im Institut für Fördertechnik Leipzig Fernstudium an der Fachhochschule für Ökonomie „Ernst - Thälmann" Rodewisch, Abschluss 27.02.1990 als „Dipl. Betriebswirt FH“ Fachrichtung Wirtschaftsinformatik 1991 - 1992 Ausbildung zum „Wirtschaftsinformatiker" Anpassungs- fortbildung für Hoch- und Fachschulkader der DDR INTEGRATA Tübingen. (Internationale Gesellschaft für Rationalisierung, Automatisierung und Technologie – Austausch - Aktiengesellschaft); Februar 1999 Prüfung bei der IHK zu Leipzig : "Ausbildung der Ausbilder" 03.02.2013
  6. 6. Ingrid von Koslowski 5Der Europäische Computer FührerscheinDer Europäische Computer Führerschein (ECDL) ist ein Nachweis für umfassendeKenntnisse im IT-Bereich. Das Zertifikat basiert auf einer Initiative des Council of Eu-ropean Professional Informatics Societies (CEPIS) in Zusammenarbeit mit der Europäi-schen Union (EU). Module Grundlagen der Informationstechnologie Für Modul 1 ist keine zusätzliche Software notwendig. Es werden allgemeine Grundlagen der Informationstechnologie vermittelt.  Grundbegriffe der Informationstechnologie  Grundbestandteile eines Systems (Hardware, Software, Speicher)  Auswirkungen der Verwendung des Computers auf die Gesellschaft  Einsatzmöglichkeiten von Informationsnetzwerken  Bedeutung und Anwendung von Ist-Systemen im Alltag  Auswirkungen der Computerarbeit auf die Gesundheit  Umweltschutz und Recycling  Sicherheitspolitik in Unternehmen  Computerviren und möglich Gegenmaßnahmen  Sicherheits- und Rechtsfragen im Umgang mit Daten (Datenschutz, Copyright etc.) Betriebssysteme Grundlegende Funktionen von Computer und Betriebssystem In der Desktop- Umgebung arbeiten  Verwaltung von Dateien und Ordnern (organisieren, kopieren, verschieben, löschen)  Mit Icons arbeiten  Mit Fenstern arbeiten/Fenster bearbeiten  Druckmanagement  Suchfunktionen 03.02.2013
  7. 7. Ingrid von Koslowski 6TextverarbeitungMicrosoft Word 2010Grundeinstellungen im TextverarbeitungsprogrammGrundschritte der Textverarbeitung(kopieren, verschieben, löschen, suchen etc.)  Erstellen, Formatieren und Fertigstellen eines Textdokuments  Druckvorbereitung  Erstellen von Tabellen im Textdokument  Verwendung von Bildern und Grafiken  Importieren von Objekten  SerienbrieffunktionenTabellenkalkulationMicrosoft Excel 2010Grundeinstellungen im Tabellenkalkulationsprogramm  Dateneingabe und -auswahl  Erstellen, Formatieren und Fertigstellen einer Kalkulationstabelle  Datenverwaltung (kopieren, löschen, suchen, sortieren etc.)  Formeln und Funktionen verwenden  Mathematische und logische Standardoperationen  Druckvorbereitung  Objekte einfügen  Kurven und Diagramme erstellen 03.02.2013
  8. 8. Ingrid von Koslowski 7DatenbankenMicrosoft Access 2010Grundlagen von Datenbanken  Erstellen einer einfachen Datenbank unter Verwendung eines Stan- dardprogramms  Verwenden von Formularen  Informationsabfrage mit Such-, Auswahl- und Sortierfunktionen  Erstellen und modifizieren von BerichtenPräsentationMicrosoft PowerPoint 2010  Grundlagen der Präsentation  Erstellen, Formatieren und Vorbereiten einer Präsentation  Grafiken und Diagramme verwenden  Präsentation drucken  Einsatz von Effekten bei FolienpräsentationenInternetMicrosoft Internet Explorer & OutlookGrundkenntnisse über Informations- und Kommunikationsnetze(Internet, E-Mail etc.)  Verwendung einer E-Mail-Software  E-Mail-Management  Senden und Empfangen von Nachrichten  Senden von Attachments  Verwendung eines Web-Browsers  Verwendung von Suchmaschinen  Lesezeichen setzen  Webpages und Suchberichte drucken 03.02.2013
  9. 9. Ingrid von Koslowski 8Professionelles Job CoachingIn individuellen Bewerbungscoachings Vermittlung selbstbewusster zu werden, sichbesser im Bewerbungsgespräch zu präsentieren und deutlicher die wesentlichen beruf-lichen Inhalte des Lebenslaufs darzustellen sowie flexibler im Umgang mit Fragen z. B.nach Stärken und Schwächen zu werden.  Hilfe und Unterstützung bei der Jobsuche und der persönlichen  Neuorientierung sowie Entwicklung einer individuellen  Bewerbungsstrategie:  Beratung über neue Trends bei der Erstellung von Bewerbung, Initiativbewerbung, Arbeitszeugnis  Check der gesamten Bewerbungsunterlagen  Persönliche Beratung auf Ihren Einzelfall zugeschnitten sowie fachliche Informationen über Bewerbungswege 03.02.2013

×