Wordpress durch 
eigene Plugins erweitern 
#wpblogger Hannover 
15.02.2012 
Frank Staude <frank@staude.net> 
Download der ...
Warum Plugins? 
• Unabhängig vom Theme 
• Hinzufügen neuer Funktionen 
• Entfernen vorhandener Funktionen 
• Funktionen er...
Plugins
Plugin 
Mindestens eine PHP Datei mit Metadaten 
4
Hooks 
WordPress basiert auf dem Hook-System. 
Dieses dient WordPress und allen 
Erweiterungen um Funktionen an 
bestimmte...
Filter und Actions 
2 Arten von Hooks 
• Filter machen etwas mit dem Inhalt. 
add_filter() 
• Actions reagieren auf Aktion...
Einfacher Filter 
add_filter(Element, Funktion); 
Siehe Beispiel 1 im Zip mit dem Beispielen. 
// Einfacher Filter, Alles ...
Einfache Aktion 
add_action(Action, Funktion); 
Siehe Beispiel 2 im Zip mit dem Beispielen. 
// Einfache Aktion. Dem Kopf ...
Einstellung Deaktivieren 
Beispiel. Die Kategoriezuordnung entfernen 
Siehe Beispiel 3 im Zip mit dem Beispielen. 
add_act...
Beispiel: Kategoriezuordnung 
ersetzen. 
Original Wordpress 
Dialog 
Eigener Dialog
Beispiel: Kategoriezuordnung 
ersetzen. 
Aufgaben um den Kategorie Dialog auszutauschen. 
• Altes Dialogfeld entfernen 
• ...
Beispiel: Kategoriezuordnung 
ersetzen. 
Siehe Beispiel 4 (bzw Beispiel 5 als Implementierung in einer Klasse) im Zip mit ...
Beliebte Fehler 
• DB Prefix 
Die Tabellen müssen nicht mit wp_ anfangen. 
• MultiSite 
Du bist nicht zwingend alleine in ...
Bücher 
Das WordPress-Buch von Frank Bültge 
Erläutert auch kurz das schreiben eines 
Plugins. 
Deutsch, 34,90 € 
WordPres...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wordpress durch eigene Plugins erweitern

384 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wordpress durch eigene Plugins erweitern.
Vortrag #wpblogger Hannover
15.02.2012

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
384
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
25
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wordpress durch eigene Plugins erweitern

  1. 1. Wordpress durch eigene Plugins erweitern #wpblogger Hannover 15.02.2012 Frank Staude <frank@staude.net> Download der Folie und der Beispiele unter http://www.staude.net/vortrage/
  2. 2. Warum Plugins? • Unabhängig vom Theme • Hinzufügen neuer Funktionen • Entfernen vorhandener Funktionen • Funktionen ersetzen.
  3. 3. Plugins
  4. 4. Plugin Mindestens eine PHP Datei mit Metadaten 4
  5. 5. Hooks WordPress basiert auf dem Hook-System. Dieses dient WordPress und allen Erweiterungen um Funktionen an bestimmter Stelle einzubringen. Die Hooks sind aber nicht nur zum einhaken, sondern können ebenso in eigene Erweiterungen genutzt werden (Stichwort: do_action() ).
  6. 6. Filter und Actions 2 Arten von Hooks • Filter machen etwas mit dem Inhalt. add_filter() • Actions reagieren auf Aktionen add_action() Alle Filter- (Filters) und Tätigkeits-Hooks (Actions) sind auf der Plugin-API-Seite zu finden oder auf dem Blog WordPress Hooks ausführlich erklärt.
  7. 7. Einfacher Filter add_filter(Element, Funktion); Siehe Beispiel 1 im Zip mit dem Beispielen. // Einfacher Filter, Alles in kleinschrift wandeln. add_filter('the_content', 'hello_world'); function hello_world($content) { return strtolower($content);
  8. 8. Einfache Aktion add_action(Action, Funktion); Siehe Beispiel 2 im Zip mit dem Beispielen. // Einfache Aktion. Dem Kopf etwas hinzufügen. add_action('wp_head', 'hello_world'); function hello_world() { echo "<script type="text/javascript" > irgendein JS; </script>n"; }
  9. 9. Einstellung Deaktivieren Beispiel. Die Kategoriezuordnung entfernen Siehe Beispiel 3 im Zip mit dem Beispielen. add_action('admin_menu', 'remove_meta_boxes' ); function remove_meta_boxes() { remove_meta_box('categorydiv', 'post', 'normal'); }
  10. 10. Beispiel: Kategoriezuordnung ersetzen. Original Wordpress Dialog Eigener Dialog
  11. 11. Beispiel: Kategoriezuordnung ersetzen. Aufgaben um den Kategorie Dialog auszutauschen. • Altes Dialogfeld entfernen • Neues Dialogfeld hinzufügen • Neues Dialogfeld mit Inhalt füllen • Daten des neuen Dialogs speichern, wenn der Benutzer auf Speichern/Veröffentlichen des Artikels klickt.
  12. 12. Beispiel: Kategoriezuordnung ersetzen. Siehe Beispiel 4 (bzw Beispiel 5 als Implementierung in einer Klasse) im Zip mit dem Beispielen. add_action('admin_menu', 'my_remove_meta_boxes' ); add_action('admin_menu', 'my_plugin_menu'); add_action('save_post', 'my_plugin_savepost'); function my_remove_meta_boxes() { remove_meta_box('categorydiv', 'post', 'normal'); } function my_plugin_menu() { add_meta_box("x_cat", "Kategorie", "my_plugin_htmloutput", "post"); } function my_plugin_savepost($post_id) { // Code zum Speichern der Kategorien zum Post } function my_plugin_htmloutput(){ // HTML mit dem Inhalt der neuen Box. In diesem Beispiel // jQuery dynatree mit Inhalt aus den term_taxonomy und terms Tabellen }
  13. 13. Beliebte Fehler • DB Prefix Die Tabellen müssen nicht mit wp_ anfangen. • MultiSite Du bist nicht zwingend alleine in der Site. • Prefixe für Classen/Funktionen Auch andere Pluginprogrammierer können den naheliegendsten Namen wählen. • Kapsel deine Klasse/Funktion mit class_exists / function_exists um zu verhindern das die doppelte Deklaration das ganze System crasht (und normal User es nicht mehr rückgängmachen kann).
  14. 14. Bücher Das WordPress-Buch von Frank Bültge Erläutert auch kurz das schreiben eines Plugins. Deutsch, 34,90 € WordPress 3 Plugin Development Essentials von Brian Bondari undEverett Griffiths. English. 36 US$ Als Ebook manchmal beim Verlag im Angebot als Bundle mit Wordpress SEO für zusammen 20 €

×