24-Stunden-Betreuung und –pflege zu Hause     München, 5. Juni 2012
Steigender Mangel an Pflegekräften imGesundheitswesen und der Pflegewirtschaft
Europas Grenzen sind gefallen: Mehr EU-Arbeitskräftewanderung ist möglich•   Durch die Personenfreizügigkeit im Rahmen der...
caremaid.net unterstützt die Vermittlung vonPflege und Betreuungspersonal aus Osteuropa•   Pflege- und Bereuungskräfte    ...
Geeignetes Pflege- und Betreuungs-Personalbequem auswählenDas User-Profil gibt Auskunft über•   Familienverhältnisse•   Ra...
caremaid.net: Das europäische Pflege-Netzwerk•   Caremaid gibt es in    vier Sprachen       Englisch       Deutsch     ...
Kontakt                Dipl.-Kfm.           Harald Kretzschmar             hk@caremaid.net             089 / 203 213-94   ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

24-Stunden-Pflege zu Hause

249 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Arbeitskräftemangel in Deutschland in Bezug auf den Bereich Gesundheitswesen und Pflege wird sich in den kommenden Dekaden kräftig zuspitzen. Einerseits haben wir in Deutschland ohnehin schon zu wenig Personal. Zudem wird der Bedarf bekanntermaßen künftig erheblich steigen. In einem Teilbereich, nämlich der häuslichen Pflege wird sich das ebenfalls dramatisch auswirken. Abhilfe kommt da zumindest teilweise durch ausländische Arbeitskärfte, vornehmlich aus Polen und anderen osteuropäischen Ländern, die im Rahmen der EU-Personenfreizügigkeit seit geraumer Zeit in Deutschland grundsätzlich arbeiten dürfen.

Die Angehörigen von pflegebedürftigen Personen befinden sich oft in einer schwierigen Situation. Wenn die Betreuung oder Pflege so intensiv wird, dass die zu betreffende Person rund-um-die-Uhr betreut werden muss, bleibt oft keine andere Möglichkeit als ein Pflegeheim. Denn eine 24-h-Betreuung durch einen Pflegedienst ist nur für wenige finanzierbar. Als Alternative hat sich seit einigen Jahren die Beschäftigung einer Pflege- oder Betreuungshilfe aus Polen oder einem anderen osteuropäischen Land erwiesen. Die Kosten bleiben überschaubar und die Betreuungskräfte leisten meistens nicht nur gute Arbeit, sondern werden auch häufig zu Bezugspersonen der Bedürftigen, weil sie sehr viel Zeit miteiander verbringen. Somit sind viele Angehörige froh, dass sie Vater, Mutter oder die Oma einen Lebensabend in den eigenen vier Wänden ermöglichen können, denn meistens sind es die letzten Jahre ihres Lebens.

caremaid.net vermittelt Betreuungs- und Pflegekräfte aus Osteuropa in Form eines Internet-Marktplatzes. Über eine Suche finden Angehöre von zu pflegenden Personen die 24-Stunden-Betreuung, die zur pflegebedürftigen Person passt. Mit einem Profil präsentieren sich die Betreuungs- und Pflegekräfte, ähnlich einem Lebenslauf bei einer Bewerbung. Verschiedene Angaben zu Person, Sprachkenntnisse oder Berufserfahrung oder andere Informationen helfen bei der Auswahl. Verschiedene Community-Funktionen unterstützen den Kommunikationsprozess.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
249
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

24-Stunden-Pflege zu Hause

  1. 1. 24-Stunden-Betreuung und –pflege zu Hause München, 5. Juni 2012
  2. 2. Steigender Mangel an Pflegekräften imGesundheitswesen und der Pflegewirtschaft
  3. 3. Europas Grenzen sind gefallen: Mehr EU-Arbeitskräftewanderung ist möglich• Durch die Personenfreizügigkeit im Rahmen der EU können auch Arbeitskräfte aus Osteuropa in Deutschland oder Österreich arbeiten• Neben gut ausgebildetem Fachpersonal im Gesundheits- und Pflegewesen können auch Hilfskräfte den Pflegesektor unterstützen• In Privathaushalten werden mehr und mehr Hilfen benötigt, die im Haushalt arbeiten und die Pflege einer pflegebedürftigen Person unterstützen• Zahlreiche Betreuungs- und Pflegekräfte stehen für eine 24- Stunden-Betreuung in der Wohnung der pflegebedürftigen Person zur Verfügung
  4. 4. caremaid.net unterstützt die Vermittlung vonPflege und Betreuungspersonal aus Osteuropa• Pflege- und Bereuungskräfte legen eine Profil bei caremaid an• Das Profil liefert umfassende Informationen zur Person und ihre Eignung als Pflege- oder Betreuungskraft in einem bestimmten Haushalt• Über die Suche finden Pflegebedürftige oder deren Angehörige eine geeignete Pflegerin, Betreuuerin, Haushaltshilfe etc.
  5. 5. Geeignetes Pflege- und Betreuungs-Personalbequem auswählenDas User-Profil gibt Auskunft über• Familienverhältnisse• Raucher-Status• Persönliche Informationen• Dienstleistungs-Repertoire (Pflege, Betreeung, Kochen, Haushaltsreinigung etc.)• Präferierte Arbeitszeiten• Sprachkenntnisse• Mögliches Pflege-Netzwerk• Qualifikation• Referenzen• Sonstige Interessen• Kontaktmöglichkeit
  6. 6. caremaid.net: Das europäische Pflege-Netzwerk• Caremaid gibt es in vier Sprachen  Englisch  Deutsch  Ungarisch  Polnisch
  7. 7. Kontakt Dipl.-Kfm. Harald Kretzschmar hk@caremaid.net 089 / 203 213-94 www.caremaid.net

×