Sicherheitstechnische Anforderungen anBiogasanlagen.
Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk2. Umfang von si...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.    Vorschriften aus dem Bereich Arbeitsschutz und Sicherheitstechni...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.               GPSG                                                 ...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.    Beispiele anzuwendender Berufsgenossenschaftlicher    Vorschrift...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.   Beispiele anzuwendender Regeln der Technik.   DIN 2403          ...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.                   Vorschriften aus dem Bereich Wasserrecht7       S...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.                                        Wasserhaushaltsgesetz WHG   ...
1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.Länderspezifische Regelungen   Handbuch für die Planung, die Errich...
2. Sicherheitstechnische Überprüfungen von Biogasanlagen. Überprüfung der Anlage auf Einhaltung der einschlägigen Bauvors...
2. Sicherheitstechnische Überprüfungen von Biogasanlagen.Einteilung der Biogasanlage in einzelne Prüfbereiche. Anlieferun...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Anlieferung, Verarbeitung von Fermenten und Substraten.                                  ...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Bauelemente Fermenter / Endlager / Vorgruben.    Wärmedämmung       Min. normalentflamm...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.14      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Überdruck-/ Unterdrucksicherung. Wird am Tage der Prüfung angefahren und der Abblasedruc...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.16      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Biogasführende Rohrleitungen. Ausführung gem. allgemein anerkannten Regeln der Technik m...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Biogasführende Rohrleitungen Unterirdisch verlegte Rohrleitungen sind mit einem Trassenw...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.                                                                Kennzeichnung:           ...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Kondensatabscheider.    Müssen stets zugänglich sein.    Müssen leicht und ohne Gefahr ...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Schutzabstand a    Schutzabstände zwischen Gasspeichern und nicht zur Biogasanlage     g...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Explosionsgefährdete Bereiche.22      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasaufbereitung / Entschwefelung    Entschwefelung durch Luftzugabe          Maximale L...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasaufbereitung / Entschwefelung Erfassung des produzierten Gases mit einem Gaszähler un...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile. Armaturen BHKW    Die Gasleitung vor dem Aggregat muss ausgerüstet sein mit:       Abs...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.                                                                                         ...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.27      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.28      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.29      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Verdichter zur Druckerhöhung (Gasgebläse).    In dem Fermenter und dem Gasleitungssystem...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasfackeln.                                                                 Übersteigt d...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Sicherheitseinrichtungen BHKW.    Zentrales Not-Aus-System und Abschaltkriterien    Dre...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Lüftung Aufstellungsraum.    Beim Einsatz von Motoren mit Turboladern       Raumluftübe...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Lüftung Aufstellungsraum. Bei nicht technisch dichten Bauteilen (z.B. Verdichtern)     ...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Aufstellungsraum BHKW / Brandschutz.    Flüssigkeitsdichte Böden, Bodenabläufe mit Ölabs...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.                                                                Lagerung Zündöl (z.B. Rhe...
3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Elektrische Anlagen.    Potentialausgleich    Blitzschutz    Prüfung der Schaltungsunt...
4. Gasaufbereitung.                                             Druck-Wasserwäsche (physikalische Wäsche)                ...
4. Gasaufbereitung.39      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
4. Gasaufbereitung.40      Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.41     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.42     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.43     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.44     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.45     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.46     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.47     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.48     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.49     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.50     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.51     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.52     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.53     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
5. Schäden an Biogasanlagen.54     Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
6. Dienstleistungen.    Sicherheitstechnische Überprüfung von Biogasanlagen    Gefährdungsbeurteilung / Explosionsschutz...
Kontakt.TÜV Rheinland Industrie Service GmbHAm Grauen Stein51105 KölnTel. +49 1803 252535-3333*is-web@de.tuv.com* 0,09 €/M...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.

2.445 Aufrufe

Veröffentlicht am

Services von TÜV Rheinland rund um Errichtung und Betrieb von Biogasanlagen.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.445
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
22
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.

  1. 1. Sicherheitstechnische Anforderungen anBiogasanlagen.
  2. 2. Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk2. Umfang von sicherheitstechnischen Überprüfungen von Biogasanlagen3. Sicherheitsrelevante Bauteile4. Gasaufbereitung5. Schäden an Biogasanlagen / Fahrsiloanlagen6. Dienstleistungen2 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  3. 3. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. Vorschriften aus dem Bereich Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik3 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  4. 4. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. GPSG BetrSichV ArbSchG Maschinenrichtlinie 98/37/EG GefStoffV Richtlinie 94/9/EG; Atex 95 BImschG Beispiele: Explosionsschutzdokument Gefährdungsbeurteilung Risikobewertungen Sicherer Betrieb4 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  5. 5. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. Beispiele anzuwendender Berufsgenossenschaftlicher Vorschriften, Regeln und Informationen  Sicherheitsregeln für Biogasanlagen  BGR 104 „Explosionsschutzregeln“  BGV A 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (VSG 1.4) Erkenntnisquellen  BGV C 5 „Abwassertechnische Anlagen“  BGR 127 (ZH1/178) Sicherheitsregeln für Deponien5 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  6. 6. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. Beispiele anzuwendender Regeln der Technik. DIN 2403  DVGW G 600 Kennzeichnungen von Rohrleitungen Technische Regeln für Gasinstallation DIN 2470  DVGW G 430 Gasleitungen aus Stahlrohren Aufstellung u. Betrieb von Niederdruck – DIN 4102 Gasbehältern Brandverhalten von Baustoffen  ATV-DVWK-M 363 und Bauteilen Herkunft, Aufbereitung und DIN VDE 0100 Verwertung von Biogasen Errichten von Starkstromanlagen  VDMA Einheitsmerkblatt 4330 bis 1000V Biogasanlagen Hinweise f. Planung ... DIN VDE 0165  VDMA Einheitsmerkblatt 24169 Elektrische Anlagen in Bauliche Ex-Schutzmaßnahmen an explosionsgefährdeten Bereichen Ventilatoren DIN VDE 0185  RAL Gütezeichen 629 Blitzschutzanlagen Biogas-Anlagen-Bau6 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  7. 7. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. Vorschriften aus dem Bereich Wasserrecht7 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  8. 8. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk. Wasserhaushaltsgesetz WHG Landeswassergesetz LWG VAwS JGSF Verordnung Merkblätter, Handbücher, Anfoderungskataloge (landesspezifisch) z.B DIN 11832 Armaturen für z.B TRbF Flüssigmist z.B DIN 11622 Gärfuttersilos und z.B TRwS Güllebehälter8 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  9. 9. 1. Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Regelwerk.Länderspezifische Regelungen Handbuch für die Planung, die Errichtung und den Betrieb von Biogasanlagen in Rheinland-Pfalz Merkblätter der einzelnen Bundesländer Feuerungs-Verordnungen der einzelnen BundesländerWeitere Rechtsbereiche, die bei Biogasanlagen Anwendung finden Baurecht Immissionsschutzrecht Abfallrecht Düngemittelrecht Tierseuchen- Tierkörperbeseitigungsrecht9 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  10. 10. 2. Sicherheitstechnische Überprüfungen von Biogasanlagen. Überprüfung der Anlage auf Einhaltung der einschlägigen Bauvorschriften Überprüfung der Anlage auf Einhaltung der Anforderungen gemäß Baugenehmigung bzw. des Genehmigungsbescheides Baubegleitende Beratung für Hersteller, Planer und Errichter  Herstellung / Errichtung  Erprobung / Inbetriebnahme  Betrieb / Instandhaltung  Modernisierung / Optimierung10 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  11. 11. 2. Sicherheitstechnische Überprüfungen von Biogasanlagen.Einteilung der Biogasanlage in einzelne Prüfbereiche. Anlieferung, Verarbeitung von Fermenten  Gasaufbereitung und Substraten  Armaturen / Sicherheitseinrichtungen Bauelemente Fermenter / Endlager BHKW Überdruck- Unterdrucksicherung  Lüftung Aufstellungsraum BHKW / Brandschutz biogasführende und substratführende Rohrleitungen  Lagerung Zündöl Kondensatabscheider  Elektrische Anlage Schutzbereiche  Potentialausgleich Ex-Bereiche  Blitzschutz11 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  12. 12. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Anlieferung, Verarbeitung von Fermenten und Substraten. Entsprechen die Abfüllflächen den Anforderungen der Genehmigung?  Entwässerung in Lagerbehälter, Vorgrube od. Pumpstation  wasserundurchlässige Befestigung mit Aufkantung Sind Entnahme- und Befüllstellen sicher ausgeführt?  Anfahrschutz  gesichert mit 2 Schiebern, wobei ein Schieber als Schnellschlussschieber ausgeführt sein muss,  Gegen unbeabsichtigte und unbefugte Betätigung gesichert12 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  13. 13. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Bauelemente Fermenter / Endlager / Vorgruben. Wärmedämmung  Min. normalentflammbar, B2 DIN 4102 an Öffnungen im Bereich von 1 m schwerentflammbar B1 DIN 4102 Dichtheitsprüfungen  Bescheinigung über die Dichtheitsprüfung der Fermenter und Vorgruben (DIN 11622 – 1)  Bescheinigung über die Dichtheitsprüfung des Gasspeichers (Anlage Arbeitsunterlage 69) Ausführung der Leckerkennung Herstellerbescheinigung der Folienabdeckung  Rissfestigkeit mindestens 500 N/5 cm oder  Zugfestigkeit mindestens 250 N/5 cm  Gasdurchlässigkeit bezogen auf Methan:  1.000 cm³/m² * d * bar  Temperaturbeständigkeit von - 30 °C bis + 50 °C13 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  14. 14. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.14 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  15. 15. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Überdruck-/ Unterdrucksicherung. Wird am Tage der Prüfung angefahren und der Abblasedruck ermittelt Jeder gasdichte Behälter min. eine Überdruck- Unterdrucksicherung Die Eignung der Überdruck- Unterdrucksicherung ist durch eine nachvollziehbare Berechnung und Funktionsbeschreibung nachzuweisen, bzw. Bauartzulassung od. Einzelabnahme Wartung gem. Betriebsanweisung Im Winter Frostsicherheit sicherstellen Durch einen separaten Unterdruckwächter im Gassystem oder eine gleichwertige Maßnahme muss sichergestellt werden, dass vor Ansprechen der Unterdrucksicherung ein zwangsläufiges Abschalten des Verbrauchers und eine Störmeldung erfolgt15 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  16. 16. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.16 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  17. 17. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Biogasführende Rohrleitungen. Ausführung gem. allgemein anerkannten Regeln der Technik min. PN 1 Beständiges Material  Stahlrohr  verzinkte Stahlrohre  Edelstahl  PE  PVC Bei Kunststoffleitungen: Verlegung unter Erdgleiche; außerhalb von Gebäuden; evtl. gegen UV-Licht schützen Auf frostsichere Verlegung achten Kennzeichnung der Rohrleitungen gem. DIN 240317 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  18. 18. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Biogasführende Rohrleitungen Unterirdisch verlegte Rohrleitungen sind mit einem Trassenwarnband zu kennzeichnen Nachweis der Dichtigkeit PVC Rohre, die im Abwasserbereich eingesetzt werden (KG-Rohre) sind als Gasleitung nicht zulässig Bei flexiblen Rohrleitungsteilen ist ein Nachweis über die Eignung für Biogas zu erbringen Substratführende Rohrleitungen Ausreichende Anzahl an Absperreinrichtungen in Leitungen Besteht die Gefahr des Ausheberns18 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  19. 19. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile. Kennzeichnung:  Nach Norm DIN 2403  Fließrichtung  Durchflussstoff (Biogas)  Markierfarbe gelb19 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  20. 20. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Kondensatabscheider. Müssen stets zugänglich sein. Müssen leicht und ohne Gefahr kontrollierbar sein. Bei Sperrflüssigkeitsanlagen muss die Flüssigkeitsvorlage min. dem 5- fachen Ansprechdruck der Überdruck- / Unterdrucksicherung entsprechen. Ein Leersaugen der Flüssigkeitsvorlage durch Gasverdichter oder Verbraucher muss sicher vermieden werden. Räume in denen Biogasführende Anlagenteile (Kondensatabscheider) untergebacht sind, sind bei natürlicher Lüftung in Zone 1 und bei technischer Lüftung in Zone 2 einzustufen.20 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  21. 21. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Schutzabstand a Schutzabstände zwischen Gasspeichern und nicht zur Biogasanlage gehörenden benachbarten Anlagen, Einrichtungen, Gebäuden oder Verkehrswegen. mindestens 6 m bei Gebäuden > 7,5 m Höhe a = 0,4 x H1 + 3 m bei zwei Gebäudehöhen > 7,5 m Höhe a = 0,4 x H1 + 0,4 x H2 Innerhalb der Anlage mindestens 6 m21 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  22. 22. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Explosionsgefährdete Bereiche.22 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  23. 23. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasaufbereitung / Entschwefelung Entschwefelung durch Luftzugabe  Maximale Luftzugabe = 6 % des im selben Zeitraum erzeugten Biogases  Gefahr von gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre ! Entschwefelung mit eisenhaltigen Massen oder Aktivkohle  Absicherung mit einem Sicherheitstemperaturbegrenzer max. 60°C gem. BGV C 5  Gefahr der Selbsterhitzung!23 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  24. 24. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasaufbereitung / Entschwefelung Erfassung des produzierten Gases mit einem Gaszähler und Einstellung mit einem Durchflussmesser Überwachung des Sauerstoffgehaltes mittels Gasanalyse und Abschaltung der Anlage vor der OEG24 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  25. 25. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile. Armaturen BHKW Die Gasleitung vor dem Aggregat muss ausgerüstet sein mit:  Absperrventil außerhalb des Aufstellraumes zur Unterbrechung der Gaszufuhr  Feinfilter  Unterdruckwächter  Gaszähler / Sauerstoffüberwachung  2 selbstständig schließende Gasmagnetventile; Vordruck ständig > 5 mbar mit automatischer Zwischenraumüberwachung  Baumustergeprüfte Flammendurchschlagssicherung möglichst nahe am Verbraucher25 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  26. 26. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile. GF AL LD UW MA NA VS FS RV VS GZ VS FS DS EÖ G asspeicher FF BHKW SG AV AV AV KA Gärbehälter KA N otwendige Bauteile: Optionale Bauteile: AV Absperrventil FF G asfeinfilter AL Abblaseleitung GF G asfackel BHKW Blockheizkraftw erk GZ G aszähler DS Über-/ Unterdrucksicherung LD Luftdosierpum pe EÖ Einstiegsöffnung MA U-Rohrm anom eter FS Flamm enrückschlagsicherung RV Rückschlagventil SG Schauglas KA Kondensatabscheider NA N otausschalter VS Ventil selbsttätig schließend UW Unterdruckwächter26 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  27. 27. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.27 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  28. 28. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.28 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  29. 29. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.29 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  30. 30. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Verdichter zur Druckerhöhung (Gasgebläse). In dem Fermenter und dem Gasleitungssystem ist im Inneren mit einer gefährlichen explosionsfähigen Atmosphäre durch Einsaugen von Luft z.B. über die Unterdrucksicherung oder eine fehlende Wasservorlage im Kondensatabscheider zu rechnen. Gemäß BGR 104 Pkt. 7.3.3.11 ist das gesamte Gassystem in Zone 1 einzuteilen. Der Verdichter muss somit zum fördern von Gasen der Zone 1 zugelassen sein oder der ungeschützte Verdichter muss mit Flammendurchschlagsicherungen am Ein- und Ausgang versehen sein (Verdichter PN 6) bzw. ein Einsaugen von Luft muss über redundant ausgeführte Druckschalter sicher verhindert werden. oder redundante Methanüberwachung die bei gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre die Anlage stillsetzt.30 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  31. 31. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Gasfackeln.  Übersteigt die zu erwartenden Gasmengen einen Volumenstrom von 20 m³/h, muss eine weitere Gasverbrauchseinrichtung (z. B. Gasbrenner oder Gasfackel) vorhanden sein.  Nach 48 Stunden muss das abgeblasene Restgas auf diesen Wert reduziert werden!  Anschlussmöglichkeit einer mobilen Fackel innerhalb von 24 Stunden!31 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  32. 32. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Sicherheitseinrichtungen BHKW. Zentrales Not-Aus-System und Abschaltkriterien Drehzahlüberschreitung Unterschreiten des Mindestgasdrucks Überschreiten des Maximalgasdrucks Ansprechen des Temperaturbegrenzers im Kühlmittelkreislauf Not-Aus-Schalter Ausfall der Steuerenergie Ansprechen der Gaswarn- und Brandmeldeanlagen sowie der Temperaturüberwachung der Raumluft (wenn ausgeführt) Ausfall der Lüftungsanlage Überschreiten des Sauerstoffgehaltes im Biogas32 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  33. 33. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Lüftung Aufstellungsraum. Beim Einsatz von Motoren mit Turboladern  Raumluftüberwachung mit bauartzugelassenem Gerät und Abschaltung des Aggregates und der elektr. Einrichtungen  Raumluftüberwachung mit bauartzugelassenem Gerät und Abschaltung des Aggregates und Einschaltung einer Zwangslüftung mit 35 m3/h pro 1kW installierter elektr. Leistung  Zwangslüftung mit 35 m3/h pro 1kW installierter elektr. Leistung und Überwachung durch einen Strömungswächter33 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  34. 34. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Lüftung Aufstellungsraum. Bei nicht technisch dichten Bauteilen (z.B. Verdichtern)  Zwangsbelüftung mit Überwachung durch einen Strömungswächter die eine austretende Gasmenge auf 20% UEG verdünnt.  Raumluftüberwachung mit bauartzugelassenem Gerät  Bei 20% UEG optische + akustische Warnung + 100% Lüftung  Bei 40% UEG optische + akustische Warnung + 100% Lüftung + automatischer Abschaltung der Gasverwertung und der Gaszufuhr außerhalb des Aufstellungsraumes oder Abschaltung aller nicht ex- geschützten Betriebsmittel34 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  35. 35. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Aufstellungsraum BHKW / Brandschutz. Flüssigkeitsdichte Böden, Bodenabläufe mit Ölabscheider oder Auffangwanne unter dem Aggregat Nicht verschließbare Zu- und Abluftöffnungen, die als Querlüftung ausgeführt sind Not-Aus-Schalter außerhalb des Aufstellungsraumes Unterbrechung der Gaszufuhr von außerhalb des Aufstellungsraumes  Aufstellung in anderweitig genutzten Gebäuden  Wände, Stützen, Decken min. feuerbeständig F 90  Türen min. feuerhemmend T 30  Durchbrüche sind mit nichtbrennbaren Baustoffen auszufüllen Mindestens ein Feuerlöscher mit 12 LE am Betriebsgebäude35 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  36. 36. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile. Lagerung Zündöl (z.B. Rheinland- Pfalz)  oberirdische Lageranlagen ab 1000 Liter: Abnahmeprüfung durch einen Sachverständigen; ab 10000 Liter (ab 5000 Liter im Wasserschutzgebiet) wiederkehrende Prüfungen durch einen Sachverständigen.  unterirdische Lageranlagen: Abnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen durch einen Sachverständigen36 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  37. 37. 3. Sicherheitsrelevante Bauteile.Elektrische Anlagen. Potentialausgleich Blitzschutz Prüfung der Schaltungsunterlagen bzw. Dokumentation auf Vollständigkeit und Übereinstimmung mit der ausgeführten Schaltung Prüfung der Eignung der eingesetzten elektr. Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen Überprüfung der richtigen Zuordnung der Überstromschutzeinrichtungen zu den Leiterquerschnitten bzw. Verbrauchern Isolationsmessungen37 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  38. 38. 4. Gasaufbereitung.  Druck-Wasserwäsche (physikalische Wäsche)  Druckwechseladsorption  Aminverfahren (chemische Wäsche)38 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  39. 39. 4. Gasaufbereitung.39 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  40. 40. 4. Gasaufbereitung.40 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  41. 41. 5. Schäden an Biogasanlagen.41 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  42. 42. 5. Schäden an Biogasanlagen.42 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  43. 43. 5. Schäden an Biogasanlagen.43 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  44. 44. 5. Schäden an Biogasanlagen.44 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  45. 45. 5. Schäden an Biogasanlagen.45 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  46. 46. 5. Schäden an Biogasanlagen.46 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  47. 47. 5. Schäden an Biogasanlagen.47 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  48. 48. 5. Schäden an Biogasanlagen.48 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  49. 49. 5. Schäden an Biogasanlagen.49 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  50. 50. 5. Schäden an Biogasanlagen.50 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  51. 51. 5. Schäden an Biogasanlagen.51 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  52. 52. 5. Schäden an Biogasanlagen.52 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  53. 53. 5. Schäden an Biogasanlagen.53 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  54. 54. 5. Schäden an Biogasanlagen.54 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  55. 55. 6. Dienstleistungen. Sicherheitstechnische Überprüfung von Biogasanlagen Gefährdungsbeurteilung / Explosionsschutzdokument Immissionsschutz Schadensbegutachtung Baubegleitende Beratung für Hersteller, Planer und Errichter  Herstellung / Errichtung  Erprobung / Inbetriebnahme  Betrieb / Instandhaltung  Modernisierung / Optimierung55 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.
  56. 56. Kontakt.TÜV Rheinland Industrie Service GmbHAm Grauen Stein51105 KölnTel. +49 1803 252535-3333*is-web@de.tuv.com* 0,09 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min56 Sicherheitstechnische Anforderungen an Biogasanlagen.

×