Strompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurerStrompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurerDie Strompreis...
Schnitt um 8,7 Prozent steigen, was für die rund sechs                   Millionen Kunden monatliche Mehrkosten von ...  ...
mal, wie alle d ...Diskussionen bei Yahoo:seattle19646464 asked Erfahrungen mit Strom-Anbieter-Wechsel: gute oder schlecht...
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));                                           ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Strompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurer

247 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
247
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Strompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurer

  1. 1. Strompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurerStrompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurerDie Strompreise steigen auf breiter Front: Schon 469 Stromanbieter haben deutschlandweitPreiserhöhungen von durchschnittlich zwölf Prozent angekündigt. Nach Angaben desVergleichsportals Verivox sind etwa 19,8 Millionen Haushalte betroffen.Read more on T-OnlinePostleitzahl: Stromverbrauch: 35 00Nutzung: kPrivatGewerblich W img h Die Stromanbieter bitten zur Kasse Financial Times Deutschland Die Verbraucher bekommen die Energiewende zum Jahresanfang erstmals mit voller Wucht zu spüren: Die Stromanbieter in Deutschland werden ihre Preise auf breiter Front erhöhen. Ursachen sind höhere Ökostromabgaben und Netzentgelte - der Staat ... E.on, RWE und Co.: Für jeden zweiten Stromkunden wird es teurerSpiegel Online Alle 55 Artikel » Hohe Abschläge – Klage gegen Stromanbieter DIE WELT DIE WELT Hohe Abschläge – Klage gegen Stromanbieter. Die Verbraucherzentrale NRW klagt wegen mutmaßlich zu hoher monatlicher Forderungen gegen den Stromanbieter ExtraEnergie. Bis zum klärenden Urteil rät sie betroffenen Kunden, die Abschläge zu kürzen ... und weitere » Stromanbieter Eon kündigt Preiserhöhungen Report-k.de | an Kölns Report-k.de | Kölns Internetzeitung Internetzeitung Düsseldorf | Der Energiekonzern Eon wird im kommenden Jahr die Strompreise erhöhen. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, solle der Preis im 1/4
  2. 2. Schnitt um 8,7 Prozent steigen, was für die rund sechs Millionen Kunden monatliche Mehrkosten von ... und weitere » Negative Presse: Stromanbieter Flexstrom zieht Anleihe zurück FOCUS Online Nachdem vor zwei Tagen Gerüchte über finanzielle Engpässe aufgekommen waren, hat der Stromanbieter Flexstrom die geplante Ausgabe einer Anleihe über 35 Millionen Euro zurückgezogen. Die Presseberichterstattung lasse „eine faire Bewertung“ nicht ... und weitere » Steigende Tarife zum Jahreswechsel: Versorger Stromtarife.de bitten zur Kasse – So wehren ... FOCUS Online Manche Stromanbieter heben die Preise sogar um bis zu 20 Prozent an. Für einen Durchschnittshaushalt mit 4000 Kilowattstunden Jahresverbrauch kann das Mehrkosten von 200 Euro bedeuten. Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Denn mit ... :: Strompreiswelle: 468 Versorger erhöhen um 12 Prozent Sonnenseite.com Alle 8 Artikel »Tweets zum Thema Stromanbieter:At Nov 20, 2012 22:33 geldverdienen77 (Thomas Mecke) said: Die #Strompreise steigen undsteigen. Warum so viel zahlen? Infos bei http://t.co/zrzD0aSLAt Nov 21, 2012 08:07 datavizzard (El Datavizzardo) said: RT @MikaVolucer: Du warst erst gut,wenn du ENDLICH den Stromanbieter wechselst. Ersparnis bei mir: 390€ im Jahr. Das gehtganz einfach ...At Nov 21, 2012 19:54 benbergner (Benjamin Bergner) said: Stromanbieter wechselnhttp://t.co/d8S1ZGr5At Nov 21, 2012 19:45 Schufa_frei (Thomas) said: Jetzt #Stromkosten sparen. Machen Sie eswie viele Kunden vor Ihnen. Infos bei http://t.co/yBFI0Mv8At Nov 21, 2012 10:01 sangug (sandra g.) said: RT @mona3008: Ich wünschte, am21.Dezember würden alle Stromanbieter ihre Kraftwerke für 10Minuten ausschalten. Überlegt 2/4
  3. 3. mal, wie alle d ...Diskussionen bei Yahoo:seattle19646464 asked Erfahrungen mit Strom-Anbieter-Wechsel: gute oder schlechte?Hallo, ich überlege mir den Stromanbieter zu wechseln, Habt ihr dazu gute oder schlechteErfahrungen gemacht?And got the following answer:Es gibt auch ganz normale Tarife- ohne vorher zu bezahlen. (s.o.) Ich hatte das auch mal vor-aber ich muss sagen, für die 5 Euro im Jahr lohnt sich bei uns in der Region der Wechsel nicht.Ansonsten sollte es bei einem Wechsel keine Probleme geben und ohne Strom wirst du niedastehen! Die Stadtwerke (also der regionale "Hauptanbieter") sind verpflichtet Strom zu liefern,solange dieser nachher auch bezahlt wird. Sollte es zu Unstimmigkeiten kommen, bekommst dumaximal den klassischen Strom zum klassischen Grundtarif- also den teuersten, den derVersorger anbietet. Musst die da nur wieder melden. (Das kann ich mit Sicherheit sagen, weilich mich bei unseren Sadtwerken erkundigt habe!) Ein Zählerwechsel wird nämlich nichtstattfinden, nur eine Überschreibung. Davon abgesehen, habe ich von unseren Wechselkunden(habe selbst auf Arbeit Öko-Strom vertrieben) unterschiedliche Meinungen gehört. Einige warenabsolut zufrieden, einige gar nicht. Ist warscheinlich wie beim Telefonanbieterwechsel- es kanngut gehen, muss aber nicht. ;) Probiers einfach, musst ja nicht gleich ´nen Jahresvertragmachen. Es gibt auch Anbieter, die bieten 3-Monats- bzw. 6-Monatsverträge an. Aber das weißtdu sicher selbst.kündigungsfristen stromversorger,stromanbieter berlin,strompreiseStrompreise: 469 Stromversorger werden deutlich teurerVerwandte Artikel: Keine verwandten Artikel vorhandenFacebook(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return;js = d.createElement(s); js.id = id; js.src ="//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=123425344471930"; 3/4
  4. 4. fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk")); 4/4Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

×