Piazza dell’Unità d’Italia
oder Platz der Einheit
Heute spreche Ich über
den größten Platz am
Meer in Europa
Lage
—Die Piazza dell’Unità befindet sich im Zentrum von Triest
und verbindet die angrenzenden Stadtteile “Borgo
Teresiano...
Name
—Ursprünglich war der Platz St. Peter Platz genannt, dann,
wegen seiner Dimension, Piazza Grande (Großer Platz) und
s...
Geschichte Info
—Zur Zeit des Römischen Kaiserreiches war an der
Stelle des Platzes noch Meer.
—Der Ernennung Triests zum ...
die "Piazza Unità d'Italia" in Triest
die "Piazza Unità d'Italia" in Triest
die "Piazza Unità d'Italia" in Triest
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

die "Piazza Unità d'Italia" in Triest

101 Aufrufe

Veröffentlicht am

eTwinning-Projekt zwischen dem neusprachlichen Gymnasium Francesco Petrarca, Triest, und der Ernst Reuter Oberschule, Berlin
Schuljahr 2016 - 2017
Autor: Matteo Corsi

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
101
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
73
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

die "Piazza Unità d'Italia" in Triest

  1. 1. Piazza dell’Unità d’Italia oder Platz der Einheit Heute spreche Ich über den größten Platz am Meer in Europa
  2. 2. Lage —Die Piazza dell’Unità befindet sich im Zentrum von Triest und verbindet die angrenzenden Stadtteile “Borgo Teresiano” und Borgo Giuseppino” —Der Platz liegt am Golf von Triest und ist der größte Platz Europas direkt am Meer.
  3. 3. Name —Ursprünglich war der Platz St. Peter Platz genannt, dann, wegen seiner Dimension, Piazza Grande (Großer Platz) und später, für eine kurze Zeit, Franz Joseph Platz zu Ehren des österreichischen Kaisers Franz Joseph I. Nach Ende des 1. Weltkriegs aber, als Triest zu Italien kam, bekam der Platz den Namen Piazza Unità (Platz der Einheit) und zum Schluß wurde er 1955 Piazza dell’Unita d’Italia genannt.
  4. 4. Geschichte Info —Zur Zeit des Römischen Kaiserreiches war an der Stelle des Platzes noch Meer. —Der Ernennung Triests zum Freihafen 1719 führte zu einem gewaltigen wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt und zu einem rapiden Bevölkerungswachstum. Da wurde der Platzt erweitert. —Sein heutiges Aussehen erhielt der Platz zum Ende des 19. Jahrhunderts, als die meisten der ihn umsäumenden Gebäude neu errichtet wurden. —Am 18. September 1938 wurden auf der Piazza dell’Unità d’Italia die Rassengesetze gegen die

×