Plewa pr 1_2013

319 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zukunft braucht Herkunft

Tradition & Innovation - so lautet das Leitbild von PLEWA. Aufbauend auf eine beinahe 400-jährige Tradition in der Töpferzunft „Eulner Bruderschaft“ legte Jacob Plein-Wagner („Ple-Wa“) 1868 den Grundstein für das heutige Unternehmen. Seit jeher wurde Produktentwicklung groß geschrieben: So löste z.B. Anfang des 20. Jahrhunderts die Erfindung des Schamotterohres eine bahnbrechende Veränderung des Bauteils „Schornstein“ ein. Die früher üblichen gemauerten Schornsteine mit all ihren Problemen wichen einem industriell gefertigten Qualitätsprodukt, das optimal auf die hohen Anforderungen der Ofen- und Heiztechnik abgestimmt war. Die Standards, die in der damaligen Patentschrift niedergelegt wurden, besitzen bis heute Gültigkeit.

Auch später war PLEWA bei der Entwicklung innovativer Schornstein- und Heiztechnikprodukte laufend erfolgreich: So wurde z.B. Anfang des neuen Jahrtausends der UniTherm entwickelt – der erste Fertigteil-Schornstein mit integriertem Ofen.
Mit dieser Innovation hat PLEWA gute Chancen, den Schornsteinmarkt ein weiteres Mal zu revolutionieren: Unter dem Motto „All-in-one“ erfüllt die UniTherm-Reihe die Bedürfnisse der Bauherren nach einer Platz sparenden, zukunftsweisenden und dabei umweltschonenden Heiztechnik, die gleichzeitig die Faszination des lebendig brennenden Holzfeuers in den Wohnbereich miteinbezieht. Seit 2008 ist PLEWA Teil des international tätigen Familienunternehmens FRÜHWALD mit Sitz in Tillmitsch/Österreich.

Veröffentlicht in: Design
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
319
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Plewa pr 1_2013

  1. 1. Der PLEWA-Schornstein. Ein Oberpfälzer Original Inmitten des Oberpfälzer Seenlandes, zwischen Weiden, Amberg und Regensburg, werden seit Jahrzehnten Produkte der Spitzenklasse hergestellt: Schornsteine von PLEWA, unter Kennern legendär: das PLEWA- Rohr. Die PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH produziert eine breite Palette an hochwertigen, langlebigen und zukunftsfähigen Schornstein- und Heizsystemen. Ob Fertigteil- oder klassischer Montageschornstein, ästhetischer Edelstahlkamin oder innovativer Fertigteilschornstein mit integriertem Ofen, PLEWA entwickelt intelligente Lösungen rund um den Schlot. Bauträger, Bauunternehmen und die Fertighausindustrie platzieren die Produkte in ihren Bauvorhaben. „Ein Schornstein ohne PLEWA-Rohr ist wie ein Fenster ohne Glas. Und das Beste: Wir verkaufen ein echtes Original!“, behauptet Horst Schöffmann, Leiter Keramikfertigung der PLEWA GmbH und ebenfalls ein Oberpfälzer Original. So viel Überzeugung kommt nicht von ungefähr. Jacob Plein-Wagner, Gründervater und Namensgeber der PLEWA GmbH, revolutionierte Ende des 19. Jahrhunderts mit der Erfindung des glasierten Schamotterohres die Schornsteintechnik. Probleme, die gemauerte Schornsteine mit sich brachten, waren damit Geschichte. Der Erfindergeist des Gründers lebt in der großen Innovationskraft des Unternehmens bis heute weiter – ein wesentlicher Charakterzug der Produkte und Services von PLEWA. So überzeugt etwa der PLEWA-UniTherm seit mehr als 10 Jahren durch die gelungene Verbindung eines Fertigteilschornsteins mit einem integrierten Ofen. Die Fertigteil- oder auch Geschosshohenschornsteine FTS produziert PLEWA aus einem Guss, von Beginn an dicht gemäß Blower-Door-Test: „Ein Fertigteilschornstein ist erst dann ein Fertigteilschornstein, wenn er auch wirklich fertig auf der Baustelle ankommt“, so das Firmencredo. Die hohe Montagefreundlichkeit der Kamine kennzeichnet auch die Montageschornsteine MTS mit dem Universo-System, bei denen die Dämmung direkt am Rohr angebracht ist. Fein abgestimmtes Zubehör sorgt für die nötige Flexibilität und Individualität bei Zusammensetzung und Aufbau. Monteure und Endkunden unterstützt PLEWA unter anderem durch ausführliche Montage- und Bedienungsanleitungen, CAD-Dateien und einen Online-Kalkulator. Tradition weiterführen, Qualität sichern, Innovation leben – diese Prämisse schreibt sich PLEWA auf die Fahnen. Doch Fortschritt und Wachstum sind nur möglich, wenn die Basis stimmt – motivierte Mitarbeiter, beste Rohstoffe, intelligente Produkte. „Viele unserer Mitarbeiter sind schon seit 03.06.2013 PLEWA PR Bericht 1/2013 PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstraße 10 92421 Schwandorf - Klardorf Telefon 09431 7430-0 www.plewa.de info@plewa.de Ihr Ansprechpartner für die Presse Ernst-Hermann Richter Leitung Marketing Heinrichsglücker Weg 2a 57290 Neunkirchen Telefon: + 49 (0) 2735.781650 Mobil: +49 (0) 175.4339100 E-Mail: richter_ernst-hermann@plewa.de Unternehmensdaten: PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstrasse 10 D-92421 Schwandorf-Klardorf T: +49 (0) 9431.7430-0 F: +49 (0) 9431.7430-41 E-Mail: info@plewa.de Geschäftsführer: Christoph Schmitt Firmensitz/Registergericht: Amtsgericht Amberg HRB 4547
  2. 2. Jahrzehnten bei uns und immer noch mit Begeisterung bei der Arbeit. In Kombination mit engagierten Nachwuchskräften und einem klaren Blick auf die Märkte können wir dadurch immer wieder kreative Lösungen entwickeln“, erklärt Geschäftsführer Christoph Schmitt. Lösungen, die angesichts der vielen Umwälzungen in Hinblick auf den Umgang mit Energie dringend notwendig sind. „Wir wollen nicht stehenbleiben, wir erfinden lieber weiter Originale.“ Der Vertrieb der PLEWA-Produkte erfolgt über ausgewählte Handelspartner. Für weitere Informationen besuchen Sie uns im Internet unter www.plewa.de oder nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertrieb auf. PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Unternehmenszentrale Keramikwerk und KundenServiceCenter Herrn Stefan Geigl Tongrubenstraße 10 D-92421 Schwandorf-Klardorf Telefon: +49 (0) 9431.7430-0 Telefax: +49 (0) 9431.62829 E-Mail: kundencenter@plewa.de Internet: http://www.plewa.de Ansprechpartner für die Presse: Ernst-Hermann Richter Leitung Marketing Heinrichsglücker Weg 2a 57290 Neunkirchen Telefon: + 49 (0) 2735.781650 Mobil: +49 (0) 175.4339100 E-Mail: richter_ernst-hermann@plewa.de Pressearbeit: RENOARDE Marketing und Design Reinhold K. Bayer und Katharina Schmalz Osterhofener Str. 12 93055 Regensburg Telefon: +49 (0) 941.5681020 03.06.2013 PLEWA PR Bericht 1/2013 PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstraße 10 92421 Schwandorf - Klardorf Telefon 09431 7430-0 www.plewa.de info@plewa.de Ihr Ansprechpartner für die Presse Ernst-Hermann Richter Leitung Marketing Heinrichsglücker Weg 2a 57290 Neunkirchen Telefon: + 49 (0) 2735.781650 Mobil: +49 (0) 175.4339100 E-Mail: richter_ernst-hermann@plewa.de Unternehmensdaten: PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstrasse 10 D-92421 Schwandorf-Klardorf T: +49 (0) 9431.7430-0 F: +49 (0) 9431.7430-41 E-Mail: info@plewa.de Geschäftsführer: Christoph Schmitt Firmensitz/Registergericht: Amtsgericht Amberg HRB 4547
  3. 3. DATEI: Plewa_AZ_06-13.pdf 03.06.2013 PLEWA PR Bericht 1/2013 PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstraße 10 92421 Schwandorf - Klardorf Telefon 09431 7430-0 www.plewa.de info@plewa.de Ihr Ansprechpartner für die Presse Ernst-Hermann Richter Leitung Marketing Heinrichsglücker Weg 2a 57290 Neunkirchen Telefon: + 49 (0) 2735.781650 Mobil: +49 (0) 175.4339100 E-Mail: richter_ernst-hermann@plewa.de Unternehmensdaten: PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH Tongrubenstrasse 10 D-92421 Schwandorf-Klardorf T: +49 (0) 9431.7430-0 F: +49 (0) 9431.7430-41 E-Mail: info@plewa.de Geschäftsführer: Christoph Schmitt Firmensitz/Registergericht: Amtsgericht Amberg HRB 4547

×