27.02.2012
   Rückblick    ◦ Fotos und Video    ◦ Vereinsrangsliste (Regeln, Stand)   Vorschau    ◦   Termine 2012    ◦   Tanz in d...
   1.Gewertet werden alle lokalen, nationalen und internationalen Radrennen der Saison vom 01.    Jänner bis zum 30. Nove...
   Wertungsregeln mit Basis, Zusatz -und Teilnehmerpunkten.    Basispunkte:    5 Punkte erhält jeder Teilnehmer pro Renne...
   a.    Clubausfahrt, Trainingsfahrt ab zwei Clubmitgliedern des RC Trumau = 5    Basispunkte pro Teilnehmer    b.    R...
   d.    Clubmeisterschaft Renndistanz unter 50km, 20 Teilnehmer des RC Trumau, alle in    der Wertung = 5 Basispunkte + ...
   1.   Nutz 40   1.   Mayer 40   3.   Schuster 25   4.   Aringer 20   4.   Geider 20   4.   Kargl 20   7.   Hanzl ...
   21.4. Tanz in den Frühling – Organisation    Kurt Kern – Ideen?   20.5. Kriterium Traumau – Organisation Otto    Schu...
   Weinverkostung   Stockschiessen (Trumau, 25.4. um 11 Uhr)   Neue Sponsoren   Abverkauf Clubbekleidung
Clubabend 27.02.12
Clubabend 27.02.12
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Clubabend 27.02.12

890 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das ist die Präsentation beim 1. Clubabend des ARBÖ Radclub Trumau am 27.02.2012

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
890
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
389
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Clubabend 27.02.12

  1. 1. 27.02.2012
  2. 2.  Rückblick ◦ Fotos und Video ◦ Vereinsrangsliste (Regeln, Stand) Vorschau ◦ Termine 2012 ◦ Tanz in den Frühling ◦ Kriterium Trumau ◦ Termine Radgruppen 2012 Gastvortrag: Christoph Kapeller –Radtraining Dusika Stadion Organisation und Allfälliges ◦ Weinverkostung Ziderics, Baden ◦ Sponsoren ◦ Verkauf Clubbekleidung
  3. 3.  1.Gewertet werden alle lokalen, nationalen und internationalen Radrennen der Saison vom 01. Jänner bis zum 30. November 2012. Gewertet werden alle gemeinsamen Trainingsfahrten (ab 2 Personen) im selben Zeitraum. 2.Gewertet werden nur Fahrer die unter dem Vereinsnamen ARBÖ Radclub Trumau und im Vereinsdress bei Radrennen an den Start gehen. 3.Die Wertigkeit der einzelnen Rennen wird durch die Anzahl der teilnehmenden Fahrer des Radclub Trumau bestimmt. Je mehr Trumauer, desto höher die Punkte! 4.Für die Punktvergabe zählt die Gesamtergebnisliste des jeweiligen Rennens. 5.Bei Rennen mit unterschiedlichen Streckenvarianten zählt jede Strecke die von den Teilnehmern gewählt wurde, als eigenständiges Rennen. 6.Die Vereinsrangliste wird ohne Rücksicht auf Wertungsklassen erstellt. 7.Jeder Fahrer muss sich selbst um die Übermittlung seiner Ergebnisse an den Verein kümmern. Die Ergebnisse und die Teilnahme an gemeinsamen Trainingsfahrten müssen bis spätestens 7 Tage nach dem Rennen oder der Trainingsfahrt per E-Mail an den Obmann (office@radclub-trumau.at) gemeldet werden. Der Obmann ist für die Führung der Vereinsrangliste verantwortlich.
  4. 4.  Wertungsregeln mit Basis, Zusatz -und Teilnehmerpunkten. Basispunkte: 5 Punkte erhält jeder Teilnehmer pro Rennen, Clubausfahrt oder Trainingsfahrt (ab zwei Personen). Zusatzpunkte Radrennen: 10 Punkte für Distanz über 50km oder 500hm 20 Punkte für 100km 1500hm 45 Punkte 200km 3000hm 20 Punkte 12 Stunden-Rennen 45 Punkte 24 Stunden-Rennen 1 - x Punkte laut Anzahl Teilnehmer am Radrennen selektiv nach Platzierung, Der beste erhält die meisten Punkte. Zusatzpunkte für Clubveranstaltungen: 25 Punkte für die Teilnahme an folgenden Clubveranstaltungen: Ausfahrt zum 1. Mai, Clubmeisterschaft, Ganz Trumau fährt Rad, Clubausflug, monatliche gemeinsame Ausfahrt aller Radgruppen, Tanz in den Frühling, Clubfest, Weihnachtsfeier, Lindkogelrennen, Kriterium Trumau).
  5. 5.  a. Clubausfahrt, Trainingsfahrt ab zwei Clubmitgliedern des RC Trumau = 5 Basispunkte pro Teilnehmer b. Radrennen Füxlcup, Distanz unter 50km mit 5 Teilnehmern des RC Trumau, alle in der Wertung = 5 Basispunkte + 5 bis 1 Zusatzpunkte für die Platzierung laut Ergebnisliste ergibt gesamt 10, 9, 8, 7, 6 Wertungspunkte. Der am besten platzierte Trumauer bekommt 5 der schlechteste 1 Zusatzpunkt. c. Wienerwald Radmarathon, 2 Distanzen (1x unter 100km, 1x über 100km) 7 Starter des RC Trumau. 3 fahren die kurze Strecke, 4 die lange. 5 im Ergebnis, da 2 Fahrer der Langdistanz aufgeben. daraus ergibt sich folgende Wertung: Laut Punkt 5 der Wertungsregeln zählt jede Strecke als eigenes rennen. Kurze Strecke unter 100km, 3 Teilnehmer des RC Trumau, alle in der Wertung = 5 Basispunkte + 10 Zusatzpunkte + 3 bis 1 Teilnehmerpunkte für die Platzierung laut Ergebnisliste ergibt gesamt 18, 17, 16 Wertungspunkte. Lange Strecke über 100km, 4 Teilnehmer des RC Trumau, 2 in der Wertung = 5 Basispunkte + 20 Zusatzpunkte + 2 und 1 Teilnehmerpunkte für die Platzierung laut Ergebnisliste ergibt gesamt 27 bzw. 26 Wertungspunkte.
  6. 6.  d. Clubmeisterschaft Renndistanz unter 50km, 20 Teilnehmer des RC Trumau, alle in der Wertung = 5 Basispunkte + 20 bis 1 Zusatzpunkte für die Platzierung laut Ergebnisliste + 25 Zusatzpunkte für Teilnahme an Clubveranstaltung ergibt gesamt 50, 49, 48 ................31 Wertungspunkte. e. Clubausflug 28 Teilnehmer = 5 Basispunkte + 25 Zusatzpunkte für Teilnahme an Clubveranstaltung ergibt 30 Wertungspunkte pro Person.----------------------------------------------------------------------- Die addierten Punkte ergeben die Vereinsrangliste. Diese wird monatlich bis zum Ende der Saison am Clubabend und auf der Website des Clubs präsentiert. Die Erstplacierten, das sind die Plätze 1 -3, werden bei der Weihnachtsfeier geehrt. Für den Sieger wird ein Wanderpokal gestiftet auf den die Sieger jährlich eingraviert werden. Die Plätze 1 – 3 werden mit Urkunde und Sachpreisen ausgezeichnet.
  7. 7.  1. Nutz 40 1. Mayer 40 3. Schuster 25 4. Aringer 20 4. Geider 20 4. Kargl 20 7. Hanzl 15 7. Kolbe 15 9. Glaser 5 9. Handler 5 9. Plattner 5 9. Ratzesberger 5 9. Schantl 5 9. Farmer 5
  8. 8.  21.4. Tanz in den Frühling – Organisation Kurt Kern – Ideen? 20.5. Kriterium Traumau – Organisation Otto Schuster – Ideen? Termine der Ausfahrten 2012 (Rennrad)
  9. 9.  Weinverkostung Stockschiessen (Trumau, 25.4. um 11 Uhr) Neue Sponsoren Abverkauf Clubbekleidung

×