Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed

30.489 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
30.489
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
121
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bedienungsanleitung LG P990 OPTIMUS Speed

  1. 1. DEUTSCH ENGLISH Allgemeine Anfragen < LG Consumer Information Center > Telefonisch unter: 01803-11 54 11 (0,09 € / Anruf aus dem Festnetz der DTAG; Mobilfunkpreise können erheblich abweichen)General Inquiries<LG Customer Information Center>01803-11 54 11* Make sure the number is correct before making a call. Benutzerhandbuch LG-P990 P/N : MFL67121805 (1.0) www.lg.com
  2. 2. Dieses Gerät kann in allen europäischen Ländern verwendetwerden.Das WLAN kann innerhalb der EU in Innenräumenuneingeschränkt verwendet werden. In Frankreich, Russlandund der Ukraine ist eine Verwendung im Freien jedoch nichtmöglich.This equipment may be operated in all European countries.The WLAN can be operated in the EU without restrictionindoors, but cannot be operated outdoors in France,Russia andUkraine. Bluetooth QD ID B017628
  3. 3. DeutschLG-P990 Benutzerhandbuch• Der Inhalt dieses Handbuchs kann je nach Modell oder Software des Mobiltelefons oder nach Dienstanbieter variieren.• Dieses Telefon wird wegen seines Touchscreen-Bildschirms für Sehbehinderte nicht empfohlen.• Copyright ©2011 LG Electronics, Inc. Alle Rechte vorbehalten. LG und das LG-Logo sind eingetragene Marken der LG Group und deren zugehöriger Unternehmen. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.• Google™, Google Maps™, Google Mail™, YouTube™, Google Talk™ und Android Market™ sind Marken von Google, Inc.
  4. 4. InhaltRichtlinien für den sicheren und 13. Falls der Bildschirm einfriert .26effizienten Gebrauch ..................6 Ihr neues Mobiltelefon .............27Wichtiger Hinweis ....................15 Einsetzen der SIM-Karte und des 1. Telefonspeicher ....................15 Akkus ......................................29 2. Optimieren der Betriebsdauer Mobiltelefon aufladen ...............30 des Akkus ............................15 Einsetzen der Speicherkarte......31 3. Open-Source-Betriebssystem Formatieren der Speicherkarte ..32 installieren ...........................17 Ihr Homescreen ........................34 4. Entsperrungsmuster Touchscreen-Tipps ...................34 verwenden ...........................17 Sperren Ihres Telefons ..............34 5. Hardware-Reset verwenden ..19 Entsperren des Bildschirms ......35 6. Verbindung zu Wi-Fi- Startseite ................................35 Netzwerken herstellen ..........19 Anzahl der Homescreens 7. Anwendungen öffnen und festlegen..................................36 umschalten ..........................21 Widgets zu Ihrem Homescreen 8. Die LG PC Suite auf Ihrem PC hinzufügen ...............................36 installieren ...........................21 Zu einer kürzlich verwendeten 9. Telefon über USB an einen Anwendung zurückkehren ........38 Computer anschließen ..........23 Home-Vorschaufunktion ...........38 10. Entsperren Sie den Bildschirm Screenshot erstellen .................38 während der Verwendung der Bildschirmtastatur ....................41 Datenverbindung ................25 Buchstaben mit Akzent 11. Verbinden Sie Ihr Telefon nicht eingeben .................................42 mit dem PC, während Sie den PC ein-/ausschalten ..........25 Einrichtung des Google-Kontos .43 12. Halten Sie das Telefon Google-Konto erstellen .............43 gerade ...............................26 Bei Ihrem Google-Konto anmelden ................................43 2
  5. 5. Anrufe/Kontakte .......................46 Soziale Netzwerke ...................59 Tätigen von Sprachanrufen .......46 Konten zum Telefon hinzufügen.59 Videoanrufe tätigen ..................46 Eigenen Status anzeigen und Kontakte anrufen......................47 aktualisieren ...........................60 Annehmen oder Abweisen eines Konten vom Telefon entfernen...60 Anrufs .....................................47 Kamera .....................................61 Anruflautstärke anpassen .........48 Der Sucher ..............................61 Neuer Anruf .............................48 Ein Foto machen .....................62 Anruflisten anzeigen .................48 Nach der Aufnahme des Fotos ..62 Anrufeinstellungen ...................49 Erweiterte Einstellungen ...........63 Kontakte ..................................51 Fokus-Modus verwenden .........66 Kontakte suchen ......................51 Gespeicherte Fotos ansehen .....66 Neuen Kontakt hinzufügen ........51 Bevorzugte Kontakte.................52 Videokamera ............................68 Der Sucher ..............................68Nachrichten/E-Mails ................53 Ein Video aufnehmen................69 Nachrichten .............................53 Nach der Aufnahme des Videos 69 Nachrichten senden .................53 Erweiterte Einstellungen ...........70 Nachrichteneinstellungen Gespeicherte Videos ansehen ...71 ändern .....................................54 Lautstärke einstellen, wenn Sie ein E-Mail- und E-Mail-Konten- Video ansehen .........................72 Bildschirm öffnen .....................54 E-Mail-Nachrichten verfassen und Multimedia ...............................73 senden ....................................56 Galerie .....................................73 Arbeiten mit Kontoordnern ........57 Albumansicht verändern ...........73 E-Mail-Konten hinzufügen und Verwenden von SmartShare......73 bearbeiten ...............................58 Musik ......................................74 Musiktitel abspielen..................74 Radio ......................................76 3
  6. 6. Inhalt Sender suchen .........................76 Das Internet ..............................88 Radio hören .............................76 Browser ...................................88 Dateien mithilfe von USB- Optionen verwenden ................88 Massenspeichergeräten Einstellungen............................90 übertragen ...............................77 Wireless ..................................90 So speichern Sie Musik- Töne ........................................92 /Videodateien auf Ihrem Telefon 78 Display ...................................93 So verschieben Sie Kontakte Gesten .....................................93 von Ihrem alten Telefon auf Ihr Standort und Sicherheit ...........94 aktuelles ..................................78 Anwendungen..........................96 So senden Sie Daten von Ihrem Konten und Synchronisierung ..96 Telefon über Bluetooth..............79 Datenschutz.............................97Google-Anwendungen .............82 Speicherverwaltung..................97 Google Maps™ .......................82 Spracheingabe und -ausgabe ...98 Market™ ................................82 Eingabehilfen .........................100 Google Mail™ .........................82 HDMI .....................................100 Google Talk™ ..........................83 Datum und Uhrzeit .................101 Google Suche™.......................83 Telefoninfo .............................101 YouTube™ ..............................84 Wi-Fi .....................................101Dienstprogramme ....................85 Mobildatenverbindung Ihres Wecker einstellen .....................85 Telefons teilen ........................102 Taschenrechner .......................85 Einstellungen für USB-Tethering Hinzufügen eines neuen und den mobilen Termins ...................................86 WLAN-Hotspot ......................103 Sprachmemo ...........................86 Mobildatenverbindung via USB Ton- und Sprachaufnahme .......87 teilen .....................................104 Sprachaufnahme senden..........87 USB-Tethering und Datenfreigabe ........................104 4
  7. 7. Mobildatenverbindung als mobilen WLAN-Hotspot verwenden ......105 Mobilen Hotspot umbenennen oder sichern...........................106 Verwendung des On-Screen Phone ....................................107 On-Screen Phone-Symbole ....107 On-Screen Phone-Funktionen .108 So installieren Sie On-Screen Phone auf Ihrem PC ...............109 So verbinden Sie Ihr Mobiltelefon mit Ihrem PC..........................109 So prüfen Sie die Verbindung zwischen Telefon und PC .......110 So trennen Sie die Verbindung zwischen Mobiltelefon und PC 111 Software-Update für das Mobiltelefon ...........................111Urheberrechte und Marken ....113Zubehör ..................................115Technische Daten ...................116Fehlerbehebung .....................117 5
  8. 8. Richtlinien für den sicheren und effizienten GebrauchLesen Sie diese einfachen Gefährdung von PersonenRichtlinien sorgfältig durch. (unabhängig von Alter undDie Nichtbeachtung dieser allgemeinem Gesundheitszustand)Richtlinien kann gefährlich oder auszuschließen.gesetzeswidrig sein. • In den Richtlinien hinsichtlich der Einwirkung elektromagnetischerSicherheitshinweis Felder wird eine Maßeinheitüber die Einwirkung verwendet, die als Spezifischeelektromagnetischer Absorptionsrate bzw. SAREnergie im bezeichnet wird. Der SAR-Radiofrequenzbereich Wert wird mit standardisiertenInformationen zur Einwirkung Testmethoden ermittelt, beielektromagnetischer Felder und denen das Telefon in allenzur Spezifischen Absorptionsrate getesteten Frequenzbändern(SAR). Das Mobiltelefon LG- mit der höchsten zulässigenP990 entspricht den geltenden Sendeleistung betrieben wird.Sicherheitsbestimmungen • Auch wenn Unterschiedehinsichtlich der Einwirkung zwischen den SAR-Wertenelektromagnetischer Felder. verschiedener LG-Diese Bestimmungen basieren Telefonmodelle bestehen,auf wissenschaftlichen entsprechen sie in jedemRichtlinien, die auch Fall den geltenden RichtlinienSicherheitsabstände definieren, hinsichtlich der Einwirkungum eine gesundheitliche elektromagnetischer Felder. 6
  9. 9. • Der von der Internationalen Pflege und Wartung des Kommission für den Schutz Telefons vor nichtionisierenden Strahlen (International Commission WARNUNG on Non-lonizing Radiation Verwenden Sie ausschließlich Protection, ICNIRP) empfohlene Akkus, Ladegeräte und SAR-Grenzwert liegt bei 2 W/kg Zubehörteile, die für die gemittelt über zehn (10) Gramm Verwendung mit diesem Gewebe. Mobiltelefon zugelassen sind.• Der höchste für dieses Die Verwendung anderer Telefonmodell mit DASY4 Teile kann zum Erlöschen der ermittelte SAR-Wert bei Zulassungen oder Garantien für dieses Mobiltelefon führen Verwendung am Ohr liegt und kann gefährlich sein. bei 0,545 W/kg (10 g) bzw. 0,897 W/kg (10 g), wenn das • Öffnen Sie dieses Mobiltelefon Gerät am Körper getragen wird. nicht. Sollten Reparaturen• Einige Länder/Regionen haben erforderlich sein, wenden Sie den vom Institute of Electrical sich an einen qualifizierten and Electronics Engineers (IEEE) Kundendienstmitarbeiter. empfohlenen SAR-Grenzwert • LG ist berechtigt, bei übernommen. Dieser liegt bei Reparaturen im Rahmen der 1,6 W/kg gemittelt über ein (1) Garantie neue oder überholte Gramm Gewebe. Ersatzteile oder Platinen zu verwenden, sofern diese über den gleichen Funktionsumfang 7
  10. 10. Richtlinien für den sicheren und effizienten Gebrauch verfügen wie die zu ersetzenden • Fassen Sie das Telefon während Teile. des Ladevorgangs nicht mit• Bewahren Sie dieses nassen Händen an. Dadurch Mobiltelefon nicht in der Nähe kann es zu einem elektrischen elektrischer Geräte auf (z. B. Schock oder einer schweren Fernsehgeräte, Radios, PCs). Beschädigung des Telefons• Halten Sie das Telefon von kommen. Wärmequellen wie Heizungen • Laden Sie das Telefon nicht in oder Herdplatten fern. der Nähe von entflammbarem• Lassen Sie das Telefon nicht Material auf, da das Telefon heiß fallen. werden kann und somit eine• Setzen Sie das Telefon keinen Brandgefahr darstellt. starken Erschütterungen oder • Reinigen Sie das Gerät Stößen aus. außen mit einem trockenen• Schalten Sie das Telefon aus, Tuch (verwenden Sie keine wenn dies aufgrund von jeweils Lösungsmittel wie Benzin, geltenden Bestimmungen Verdünner oder Alkohol). erforderlich ist. Verwenden • Legen Sie das Telefon beim Sie Ihr Telefon beispielsweise Aufladen nicht auf Polstermöbel. nicht in Krankenhäusern, da • Das Telefon sollte in einer andernfalls die Funktionalität gut belüfteten Umgebung empfindlicher medizinischer aufgeladen werden. Geräte beeinträchtigt werden • Bewahren Sie das Telefon kann. nicht in sehr verrauchten oder 8
  11. 11. staubigen Umgebungen auf. Effiziente Verwendung• Bewahren Sie das Telefon nicht des Telefons in der Nähe von Gegenständen Elektronische Geräte mit Magnetstreifen (Kreditkarten, Bei Mobiltelefonen kann es zu Flugscheine usw.) auf, da Interferenzen kommen, die die andernfalls die auf dem Leistung beeinträchtigen können. Magnetstreifen gespeicherten • Verwenden Sie das Mobiltelefon Informationen beschädigt werden könnten. nicht unerlaubt in der Nähe medizinischer Geräte. Wenn• Berühren Sie das Display nicht Sie einen Herzschrittmacher mit spitzen oder scharfen tragen, bewahren Sie das Gegenständen; andernfalls kann Telefon nicht in der Nähe des das Telefon beschädigt werden. Herzschrittmachers (z. B. in der• Setzen Sie das Mobiltelefon Brusttasche) auf. keiner Feuchtigkeit, • Einige Hörhilfen können durch Luftfeuchtigkeit oder Nässe aus. Mobiltelefone beeinträchtigt• Verwenden Sie Zubehörteile (wie werden. z. B. Kopfhörer) immer mit der • Bei Fernsehgeräten, Radios, PCs erforderlichen Sorgfalt. Berühren usw. können ebenfalls leichte Sie die Antenne nicht unnötig. Interferenzen auftreten. • Verwenden Sie Gerät und Zubehör nicht an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit wie z.B. Swimming-Pools, 9
  12. 12. Richtlinien für den sicheren und effizienten Gebrauch Gewächshäusern, Solarien • Elektromagnetische Strahlen oder tropischer Umgebung, können u.U. elektronische andernfalls kann dies zu Systeme in Ihrem Fahrzeug Beschädigung des Telefons und stören, wie beispielsweise zum Erlöschen der Garantie das Autoradio oder führen. Sicherheitssysteme. • Wenn Sie Musik hören, währendSicherheit im Sie unterwegs sind, stellenStraßenverkehr Sie sicher, dass die LautstärkeErkundigen Sie sich über die auf ein angemessenes Maßjeweils geltenden Gesetze eingestellt ist, so dass Sie Ihreund Bestimmungen über die Umgebung wahrnehmen. DiesVerwendung von Mobiltelefonen in ist vor allem dann wichtig,Fahrzeugen. wenn Sie sich in der Nähe einer• Benutzen Sie während der Fahrt Straße befinden. kein Handtelefon.• Richten Sie Ihre ganze Vermeiden von Aufmerksamkeit auf den Hörschäden Straßenverkehr. Wenn Sie längere Zeit einem• Verwenden Sie, sofern verfügbar, hohen Geräuschpegel ausgesetzt eine Freisprecheinrichtung. sind, können Hörschäden• Parken Sie ggf. zuerst das auftreten. Wir empfehlen Fahrzeug, bevor Sie Anrufe deshalb, dass Sie das Telefon tätigen oder entgegennehmen. beim Ein- und Ausschalten nicht ans Ohr halten. Es empfiehlt10
  13. 13. sich außerdem, die Lautstärke Sprenggebietevon Musik und Anrufen auf ein Benutzen Sie das Telefon nicht inangemessenes Maß einzustellen. Sprenggebieten. Beachten Sie die HINWEIS: Übermäßige Einschränkungen, und befolgen Lautstärke und übermäßiger Sie alle geltenden Vorschriften und Druck der Kopfhörer kann zu Regeln. Hörverlust führen. ExplosionsgefährdeteGlasteile OrteEinige Teile Ihres mobilen Geräts • Verwenden Sie das Telefon nichtbestehen aus Glas. Das Glas in der Nähe von Kraftstoffenkann zerbrechen, wenn Ihr oder Chemikalien.Gerät herunterfällt, oder wenn • Transportieren und lagern Siees einen kräftigen Stoß oder keine brennbaren Flüssigkeiten,Schlag erfährt. Sollte das Glas Gase oder Explosivstoffe imzerbrechen, berühren Sie es selben Raum des Fahrzeugs, innicht, und versuchen Sie nicht, dem sich auch das Mobiltelefones zu entfernen. Verwenden Sie oder Mobiltelefonzubehördas Gerät erst wieder, wenn das befindet.Glas von einem autorisiertenDienstanbieter ersetzt wurde. 11
  14. 14. Richtlinien für den sicheren und effizienten GebrauchIn Flugzeugen bei Notrufen nie ausschließlichIn einem Flugzeug können auf ein Mobiltelefon. WeitereTelefone zu Interferenzen führen. Informationen dazu erhalten Sie• Schalten Sie daher Ihr von Ihrem Dienstanbieter. Mobiltelefon aus, bevor Sie in Hinweise zum Akku und ein Flugzeug steigen. zur Pflege des Akkus• Verwenden Sie es auch nicht • Es ist nicht erforderlich, den während des Aufenthalts auf Akku vor dem Laden vollständig dem Flughafengelände, sofern zu entladen. Anders als bei dies nicht ausdrücklich vom herkömmlichen Akkus tritt bei Personal erlaubt wurde. diesem Akku kein Memory-Kinder Effekt auf, der die LeistungBewahren Sie das Mobiltelefon vermindert.an einem sicheren Ort außerhalb • Verwenden Sie ausschließlichder Reichweite von Kleinkindern Akkus und Ladegeräte von LG.auf. Es enthält Kleinteile, die Ladegeräte von LG sind soverschluckt oder eingeatmet ausgelegt, dass die Lebensdauerwerden könnten. des Akkus optimiert wird. • Öffnen Sie den Akku nicht, undNotrufe schließen Sie ihn nicht kurz.Notrufe sind möglicherweise • Achten Sie darauf, dass dienicht in allen Mobilfunknetzen Kontakte des Akkus sauber sind.möglich. Verlassen Sie sich daher12
  15. 15. • Tauschen Sie den Akku aus, • Entsorgen Sie unbrauchbar wenn die Leistung nicht mehr gewordene Akkus gemäß den zufriedenstellend ist. Ein Akku Anweisungen des Herstellers. kann mehrere hundert Mal Nutzen Sie Recycling, wenn dies aufgeladen werden, bevor er möglich ist. Geben Sie Akkus ausgetauscht werden muss. nicht einfach in den Hausmüll.• Wenn Sie den Akku längere Zeit • Wenn Sie den Akku ersetzen nicht verwendet haben, laden müssen, wenden Sie sich an Sie ihn erneut auf, um maximale einen LG Electronics Service Leistung zu erzielen. Point oder Händler in Ihrer Nähe.• Setzen Sie das Ladegerät keiner • Entfernen Sie das Ladegerät direkten Sonneneinstrahlung immer aus der Steckdose, wenn oder hoher Luftfeuchtigkeit (z. B. das Telefon voll aufgeladen in einem Badezimmer) aus. ist. So vermeiden Sie, dass• Bewahren Sie den Akku nicht das Ladegerät unnötig Strom in sehr heißen oder sehr verbraucht. kalten Räumen auf, da dies die • Die tatsächliche Lebensdauer Leistung beeinträchtigen kann. des Akkus ist abhängig von• Bei Austausch des Akkus mit der Netzwerkkonfiguration, einem ungeeigneten Akkutyp den Produkteinstellungen, kann das Gerät schwer dem Gebrauch und den beschädigt werden. Umgebungsbedingungen. 13
  16. 16. Entsorgung Ihres Altgeräts 1 Wenn dieses Symbol eines durchgestrichenen Abfalleimers auf einem Produkt angebracht ist, unterliegt dieses Produkt der europäischen Richtlinie 2002/96/EC. 2 Alle Elektro- und Elektronik-Altgeräte müssen getrennt vom Hausmüll in staatlichen oder kommunalen Sammeleinrichtungen und entsprechend den geltenden Vorschriften entsorgt werden. 3 Durch eine vorschriftsmäßige Entsorgung von Altgeräten können schädliche Auswirkungen auf Mensch und Umwelt vermieden werden. 4 Genauere Informationen zur Entsorgung von Altgeräten erhalten Sie bei den lokalen Behörden, der Entsorgungseinrichtung oder dem Fachhändler, bei dem Sie das Produkt erworben haben. Entsorgen von alten Akkus 1 Wenn Akkus Ihres Produktes mit diesem durchgestrichenen Mülleimersymbol gekennzeichnet sind, unterliegen die Akkus der Europäischen Richtlinie 2006/66/EC. 2 Dieses Symbol kann mit den chemischen Symbolen für Quecksilber (Hg), Kadmium (Cd) oder Blei (Pb) kombiniert sein, wenn die Akkus mehr als 0,0005 % Quecksilber, 0,002 % Kadmium oder 0,004 % Blei enthalten. 3 Akkus müssen immer getrennt vom Hausmüll in staatlichen oder kommunalen Sammeleinrichtungen und entsprechend den geltenden Vorschriften entsorgt werden. 4 Durch eine vorschriftsmäßige Entsorgung Ihrer alten Akkus können schädliche Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt vermieden werden. 5 Ausführliche Informationen zur Entsorgung von alten Akkus erhalten Sie bei den lokalen Behörden, der Entsorgungseinrichtung oder dem Fachhändler, bei dem Sie das Produkt erworben haben.14
  17. 17. Wichtiger HinweisBitte prüfen Sie, ob das Anwendungen verwalten aus.aufgetretene Problem in 2 Wenn alle Anwendungendiesem Abschnitt beschrieben angezeigt werden, blättern Siewird, bevor Sie sich mit einem zu der Anwendung, die SieServicemitarbeiter in Verbindung deinstallieren möchten, undsetzen oder das Telefon zur wählen diese aus.Reparatur bringen. 3 Tippen Sie auf Deinstallieren und berühren Sie OK, um die1. Telefonspeicher Anwendung wie gewünscht zuWenn der im Telefonspeicher deinstallieren.verfügbare Speicherplatz wenigerals 2 % beträgt, kann das 2. Optimieren derTelefon keine neuen Nachrichten Betriebsdauer desempfangen. Sie müssen den AkkusTelefonspeicher überprüfen und Sie können die Betriebsdauereinige Daten löschen, wie z. B. des Akkus zwischen denAnwendungen oder Nachrichten, Ladevorgängen erhöhen, indemum mehr Speicher verfügbar zu Sie Funktionen deaktivieren, beimachen. denen Sie auf die andauerndeSo verwalten Sie die Anwendung: Ausführung im Hintergrund1 Berühren Sie im Homescreen verzichten können. Sie können die Registerkarte außerdem überwachen, wie Anwendungen , und stark Anwendungen und wählen Sie Einstellungen> Systemressourcen den Akku Anwendungen > beanspruchen. 15
  18. 18. Wichtiger HinweisSo erhöhen Sie die Anwendungen , undBetriebsdauer des Akkus: wählen Sie Einstellungen>• Deaktivieren Sie Telefoninfo> Status aus. Funkverbindungen, die Sie 2 Der Status („Wird geladen“, nicht verwenden. Wenn Sie „Wird entladen“) und Wi-Fi, Bluetooth oder GPS nicht Ladezustand (als Prozentwert verwenden, schalten Sie diese der Vollladung) des Funktionen aus. Akkus werden am oberen• Verringern Sie die Helligkeit des Bildschirmrand angezeigt. Bildschirms, und stellen Sie So überwachen und eine kürzere Wartezeit für die kontrollieren Sie den Bildschirmsperre ein. Akkuenergieverbrauch:• Deaktivieren Sie die 1 Berühren Sie im Homescreen automatische Synchronisierung die Registerkarte für Google Mail, Kalender, Anwendungen , und Kontakte und weitere Apps. wählen Sie Einstellungen >• Einige Anwendungen, die Telefoninfo > Akkuverbrauch Sie heruntergeladen haben, aus. können die Akkubetriebsdauer 2 Am oberen Bildschirmrand verringern. wird die AkkubetriebsdauerSo überprüfen Sie den angezeigt. Diese Anzeige gibtLadezustand des Akkus: entweder die Zeit seit der1 Berühren Sie im Homescreen letzten Aufladung an oder, bei die Registerkarte angeschlossenem Ladegerät,16
  19. 19. die letzte Betriebsdauer WARNUNG im reinen Akkubetrieb. Am Um Ihr Telefon und Ihre unteren Bildschirmrand werden persönlichen Daten zu Anwendungen bzw. Dienste schützen, laden Sie angezeigt, die Akkuenergie Anwendungen nur von verbrauchen – die Anzeige vertrauenswürdigen Quellen erfolgt in der Reihenfolge ihres herunter, wie z. B. von Verbrauchswerts. Android Market. Wenn einige Anwendungen nicht richtig3. Open-Source- auf Ihrem Telefon installiert Betriebssystem wurden, funktioniert das installieren Telefon möglicherweiseWenn Sie anstatt des vom nicht ordnungsgemäß oderHersteller zur Verfügung gestellten schwerwiegende Fehler könnenBetriebssystems ein Open Source- auftreten. Sie müssen dieseBetriebssystem auf dem Telefon Anwendungen deinstalliereninstallieren und verwenden, kann und alle zugehörigen Datendies zu Fehlfunktionen führen. und Einstellungen vom Telefon entfernen. WARNUNG Wenn Sie ein Betriebssystem 4. Entsperrungsmuster auf Ihrem Telefon installieren, verwenden das nicht vom Hersteller zur Legen Sie zum Schutz Ihres Verfügung gestellt wurde, erlischt Telefons ein Entsperrungsmuster der Garantieanspruch. fest. Hierzu wird eine Anzahl 17
  20. 20. Wichtiger Hinweisvon Bildschirmen angezeigt, WARNUNGdie Ihnen beim Zeichnen eines SicherheitshinweiseEntsperrungsmusters helfen. zur Verwendung desSie können ein eigenes EntsperrungsmustersEntsperrungsmuster erstellen,indem Sie vier oder mehr Punkte Prägen Sie sich Ihrverbinden. Entsperrungsmuster gutNach der Mustereinstellung ein und bewahren Sie esist das Display des Telefons ggf. an einem sicherengesperrt. Zeichnen Sie das Ort auf. Nach fünfmaligerEntsperrungsmuster, um das Eingabe eines falschenTelefon freizugeben. Entsperrungsmusters wird der Zugriff auf Ihr Telefon gesperrt.Achtung: Bevor Sie ein Sie haben 5 Chancen, IhrEntsperrungsmuster einstellen Entsperrungsmuster, Ihrekönnen, müssen Sie ein Google PIN oder Ihr KennwortMail-Konto erstellen. einzugeben. Wenn Sie alle 5 Chancen verbraucht haben, können Sie es nach 30 Sekunden nochmals probieren. Wenn Sie sich an Ihr Entsperrungsmuster, Ihre PIN oder Ihr Passwort nicht erinnern können:18
  21. 21. Falls Sie sich auf dem Telefon an Telefon schaltet sich ein undIhrem Google-Konto angemeldet wird gleichzeitig zurückgesetzt.und fünf Mal ein falsches Muster Beachten Sie, dass nachverwendet haben, tippen Sie auf dem Ausführen der Funktiondie Taste „Muster vergessen?“. Hardware-Reset alle DatenAnschließend müssen Sie sich über und Anwendungen auf demIhr Google-Konto anmelden, um Ihr Telefon gelöscht sind und nichtTelefon zu entsperren. wiederhergestellt werden können.Falls Sie auf dem Telefon keinGoogle-Konto erstellt haben, WARNUNGmüssen Sie einen Hardware-Reset Wenn Sie die Funktionausführen. Hardware-Reset ausführen, werden alle5. Hardware-Reset Benutzeranwendungen, verwenden Benutzerdaten undWenn der ursprüngliche Zustand DRM-Lizenzen gelöscht.nicht mehr hergestellt werden Sichern Sie alle wichtigenkann, verwenden Sie die Funktion Daten, bevor Sie die FunktionHardware-Reset (Zurücksetzen Hardware-Reset ausführen.auf Werkseinstellungen), um dasTelefon zu initialisieren. 6. Verbindung zuDrücken Sie im ausgeschalteten Wi-Fi-NetzwerkenZustand gleichzeitig die Ein- herstellen/Austaste und die Leiser- Um auf Ihrem Telefon Wi-Fi zuTaste (10 Sekunden lang). Das nutzen, greifen Sie auf einen 19
  22. 22. Wichtiger Hinweisdrahtlosen Zugangspunkt 2 Berühren Sie die Option Wi-Fi,(„Hotspot“) zu. Manche um Wi-Fi zu aktivieren und dieZugangspunkte sind öffentlich Suche nach verfügbaren Wi-Fi-zugänglich und Sie können Netzwerken zu starten.problemlos eine Verbindung zu • Es wird eine Liste derihnen herstellen. Andere sind verfügbaren Wi-Fi-Netzwerkeversteckt oder implementieren angezeigt. Sichere Netzwerkeandere Sicherheitsfunktionen, so werden durch ein Schlosssymboldass Sie das Telefon entsprechend gekennzeichnet.konfigurieren müssen, um eine 3 Berühren Sie ein Netzwerk,Verbindung zu ihnen herzustellen. um eine Verbindung zu ihmDeaktivieren Sie Wi-Fi, wenn herzustellen.Sie es nicht benötigen, um die • Wenn das Netzwerk öffentlichBetriebsdauer des Akkus zu ist, werden Sie aufgefordert,erhöhen. zu bestätigen, dass Sie eineSo aktivieren Sie Wi-Fi und Verbindung zu diesem Netzwerkstellen eine Verbindung zu herstellen möchten, indem Sieeinem Wi-Fi-Netzwerk her: Verbinden berühren.1 Berühren Sie im Homescreen • Wenn das Netzwerk gesichert die Registerkarte ist, werden Sie aufgefordert, Anwendungen , und ein Kennwort oder andere wählen Sie Einstellungen Zugangsinformationen > Wireless > Wi-Fi einzugeben. (Wenden Sie sich Einstellungen. wegen der Details an Ihren Netzwerkadministrator.)20
  23. 23. 4 Auf der Statusleiste werden wählen Sie Einstellungen> Symbole angezeigt, die den Wi- Anwendungen> Fi-Status kennzeichnen. Anwendungen verwalten aus. 2 Blättern Sie zu der7. Anwendungen öffnen gewünschten Anwendung und umschalten und berühren Sie StoppenUnter Android ist Multitasking erzwingen, um derenproblemlos möglich, weil geöffnete Verwendung zu stoppen.Anwendungen weiterhin ausgeführt TIPP!werden, auch wenn Sie eine Zu zuletzt verwendeterweitere Anwendung öffnen. Es ist Anwendung zurückgehennicht erforderlich, eine Anwendung Wenn Sie die Taste Homescreenzu schließen, bevor Sie eine andere länger berühren, wird eineöffnen. Verwenden und wechseln Liste Ihrer zuletzt verwendetenSie zwischen mehreren geöffneten Anwendungen angezeigt.Anwendungen. Android verwaltetalle Anwendungen, hält sie an 8. Die LG PC Suite aufoder startet sie nach Bedarf, um Ihrem PC installierensicherzustellen, dass inaktive Wenn Sie Ihr Telefon perAnwendungen nicht unnötig USB-Kabel mit Ihrem PCRessourcen verbrauchen. synchronisieren möchten, müssenSo halten Sie die Anwendung Sie die LG PC Suite auf Ihrem PCan, die Sie gerade verwenden: installieren.1 Berühren Sie im Homescreen Sie können dieses Programm von die Registerkarte der LG-Website herunterladen Anwendungen , und 21
  24. 24. Wichtiger Hinweis(www.lg.com). Besuchen Sie http:// • Synchronisieren von Datenwww.lg.com, und wählen Sie Ihre zwischen einem PC undRegion, Ihr Land und Ihre Sprache dem Telefon (Kontakte,aus. Besuchen Sie die LG-Website, Kalender/Nachricht ( SMS),wenn Sie weitere Informationen zur Lesezeichen)Installation und Verwendung des • Einfacher Austausch vonProgramms benötigen. Multimedia-Dateien (Foto,PC Suite befindet sich im internen Video, Musik) per Drag & DropSpeicher Ihres Telefons und kann zwischen PC und Telefondaher direkt auf den PC kopiert • Übertragen von auf demwerden. Telefon gespeicherten Nachrichten auf den PC LG PC SUITE • Verwenden des Telefons als Die LG PC Suite IV unterstützt Modem Sie beim Verbinden Ihres • Softwareaktualisierungen ohne Mobiltelefons mit einem PC über Datenverlust ein USB-Kabel und ermöglicht LG-P990 bietet keine die Verwendung der Funktionen Unterstützung für: des Mobiltelefons auf Ihrem PC. - PC-Verbindung über Bluetooth Die wichtigsten Funktionen - Aufgabenlisten in Kalender der LG PC Suite IV - Java-Anwendung • Komfortables Erstellen, Weitere Informationen finden Sie Bearbeiten und Löschen von im Handbuch der LG PC Suite Daten auf dem Telefon IV im Hilfe-Menü, das nach der Installation verfügbar ist.22
  25. 25. LG PC Suite auf dem PC (4) Kopieren Sie den Ordnerinstallieren „LGPCSuiteIV“ von Ihrem USB-1 Bevor Sie das USB-Datenkabel Speicher auf Ihren PC. anschließen, müssen Sie (5) Führen Sie die Datei sicherstellen, dass der Modus „LGInstaller.exe“ auf Ihrem USB-Speicher auf Ihrem PC aus und befolgen Sie die Telefon aktiviert ist. (Wählen Anleitungen. Sie auf der Registerkarte * Wenn die Installation von LG Anwendungen Einstellungen PC Suite IV abgeschlossen ist, > Speicherverwaltung. deaktivieren Sie den Modus USB- Aktivieren Sie anschließend Speicher, damit Sie LG PCSuite IV das Kontrollkästchen USB- ausführen können. Speicher.) HINWEIS: Entfernen oder löschen2 Schließen Sie Ihr Telefon mit Sie keine andere Programmdatei dem USB-Datenkabel an Ihren auf Ihrer Speicherkarte. Dies PC an. könnte die vorinstallierte(1) Ziehen Sie das USB-Symbol Anwendung auf dem Telefon von der Statusleiste. beschädigen.(2) Wählen Sie USB-Verbindung und USB-Speicher aktivieren. 9. Telefon über USB(3) Sie können die an einen Computer Massenspeicherinhalte auf anschließen dem PC anzeigen und die So können Sie Dateien von Ihrer Dateien übertragen. MicroSD-Karte mithilfe von USB-Geräten übertragen: 23
  26. 26. Wichtiger Hinweis1 Legen Sie eine microSD-Karte 5 Berühren Sie USB-Speicher in Ihr Telefon ein. (Die Karte aktivieren, um zu bestätigen, befindet sich möglicherweise dass Sie Dateien zwischen der bereits in Ihrem Telefon.) microSD-Karte des Telefons2 Bevor Sie das USB-Datenkabel und dem Computer übertragen anschließen, müssen Sie möchten. sicherstellen, dass der Modus Wenn das Telefon als USB- USB-Speicher auf Ihrem Speicher verbunden ist, erhalten Telefon aktiviert ist. (Wählen Sie eine Benachrichtigung. Die Sie auf der Registerkarte microSD-Karte des Telefons ist Anwendungen Einstellungen mit Ihrem Computer als Laufwerk > Speicherverwaltung. verbunden. Sie können jetzt Aktivieren Sie anschließend Dateien von der microSD-Karte das Kontrollkästchen USB- oder vom Computer kopieren. Speicher). Hinweis: Beim Deinstallieren3 Mit dem USB-Kabel aus dem von PC Suite IV werden USB- Lieferumfang des Telefons und Bluetooth-Treiber nicht können Sie das Telefon an den automatisch entfernt. Sie müssen USB-Anschluss Ihres Computers daher manuell deinstalliert werden. anschließen. Sie erhalten eine TIPP! Um die microSD-Karte Benachrichtigung, dass USB wieder für das Telefon verfügbar angeschlossen ist. zu machen, müssen Sie den4 Öffnen Sie den Benachrichtigungsauszug öffnen Benachrichtigungsauszug und und USB-Speicher deaktivieren berühren Sie USB-Verbindung. berühren.24
  27. 27. Während dieser Zeit können 10. Entsperren Sie denSie vom Telefon aus nicht auf Bildschirm währenddie microSD-Karte zugreifen. der Verwendung derSie können demnach keine DatenverbindungAnwendungen verwenden, die Das Display wird abgedunkelt,auf der microSD-Karte basieren, wenn es während der Verwendungwie z. B. Kamera-, Galerie- undMusikfunktionen. der Datenverbindung für einen längeren Zeitraum nicht berührtUm das Telefon vom Computer wird. Um den Bildschirm zuzu trennen, folgen Sie den aktivieren, berühren Sie ihnAnweisungen des Computers zum einfach.sicheren Entfernen der microSD-Karte und der USB-Geräte. So 11. Verbinden Sie Ihrverhindern Sie einen Verlust der Telefon nicht mitauf der Karte gespeicherten Daten. dem PC, während1 Trennen Sie das USB-Gerät Sie den PC ein- auf sichere Art von Ihrem /ausschalten Computer. Ziehen Sie das Datenkabel vom2 Öffnen Sie den Telefon und vom PC ab, da dies Benachrichtigungsauszug und Fehler auf dem PC verursachen berühren Sie USB-Speicher könnte. deaktivieren. 25
  28. 28. Wichtiger Hinweis12. Halten Sie das Falls das Problem weiterhin Telefon gerade besteht, wenden Sie sich an denHalten Sie Ihr Mobiltelefon gerade, Kundendienst.wie ein gewöhnliches Telefon. DasLG-P990 hat eine interne Antenne.Diese darf nicht zerkratzt oderbeschädigt werden, da dies zuLeistungsverlust führt. VermeidenSie es, den unteren Teil desTelefons zu berühren, in dem sichdie Antenne befindet, während SieAnrufe tätigen/entgegennehmenbzw. Daten senden/empfangen.Dies könnte die Anrufqualitätbeeinträchtigen.13. Falls der Bildschirm einfriertFalls das Telefon nicht aufBenutzereingaben reagiert oderder Bildschirm einfriert:Entnehmen Sie den Akku,setzen Sie ihn wieder ein, undschalten Sie das Telefon ein.26
  29. 29. Ihr neues MobiltelefonUm das Telefon einzuschalten, halten Sie die Ein/Aus-Taste 3 Sekunden lang gedrückt.Um das Telefon auszuschalten, halten Sie die Ein/Aus-Taste 3 Sekunden lang gedrückt,und berühren Sie Ausschalten. Hörer Ein-/Aus- und Näherungssensor Sperrtaste Schaltet Ihr Telefon ein/ Internes aus, indem Sie die Taste Kameraobjektiv gedrückt halten. Schaltet den Bildschirm Taste „Homescreen“ aus und sperrt das Telefon. Kehrt aus allen Taste „Zurück“ Bildschirmen zum Homescreen zurück. Kehrt zum vorherigen Bildschirm zurück. Taste „Menü“ Prüfen Sie, welche Taste „Suchen“ Optionen zur Verfügung Durchsuchen des stehen. Internets und der Daten auf Ihrem Telefon HINWEIS: Näherungssensor WARNUNG Wenn Sie Anrufe empfangen oder tätigen Das Display und der Touchscreen und das Mobiltelefon sich am Ohr befindet, können beschädigt werden, wenn wird durch diesen Sensor automatisch Sie schwere Gegenstände auf das die Beleuchtung ausgeschaltet und das Telefon legen oder sich darauf setzen. Sensortastenfeld gesperrt. Das verlängert Decken Sie den Schutzüberzug auf die Akkubetriebsdauer und verhindert, dem Näherungssensor des LCD nicht dass bei einem Anruf versehentlich das ab. Dies kann zu Fehlfunktionen des Sensortastenfeld aktiviert wird. Sensors führen. 27
  30. 30. Ihr neues Mobiltelefon Anschluss für Stereo-Kopfhörer Lautstärketasten Im Homescreen: Anschluss für Regelung der HDMI-Kabel Ruftonlautstärke Ein-/Aus- und Sperrtaste • Während eines Mikrofon Lautsprecher Anrufs: Regelung der Hörerlautstärke • Während der Musikwiedergabe: Anschluss für Ladegerät/ Lautstärkeregelung Micro-USB-Kabel Rückseitige Kameraobjektiv Abdeckung Blitz Steckplatz für microSD- Akku SpeicherkarteSIM-Karten-Steckplatz Interne Antenne28
  31. 31. Einsetzen der SIM-Karteund des AkkusBevor Sie Ihr neues Telefonverwenden können, müssen Sie eseinrichten. So setzen Sie die SIM-Karte und den Akku ein:1 Zum Entfernen der rückseitigen Abdeckung halten Sie das Telefon in einer Hand. Mit der anderen Hand drücken Sie mit dem Daumen fest auf die rückwärtige Abdeckung. Heben 2 Setzen Sie die SIM-Karte in die Sie die Akkuabdeckung mit dafür vorgesehene Halterung dem Zeigefinger hoch. ein. Die goldfarbenen Kontakte auf der SIM-Karte müssen dabei nach unten zeigen. 29
  32. 32. Ihr neues Mobiltelefon3 Setzen Sie den Akku ein, indem Mobiltelefon aufladen Sie die goldfarbenen Kontakte Stecken Sie das Ladegerät ein am Telefon und am Akku und schließen Sie es dann an eine zueinander ausrichten. Steckdose an. Das LG-P990 muss so lange aufgeladen werden, bis das Symbol angezeigt wird.4 Setzen Sie die rückseitige Abdeckung des Telefons wieder auf. HINWEIS: Um die Lebensdauer des Akkus zu verbessern, muss der Akku beim ersten Ladevorgang vollständig aufgeladen werden.30
  33. 33. HINWEIS Die goldfarbenen Kontakte müssen nach unten zeigen. Verwenden Sie ausschließlich Akkus, Ladegeräte (1A) und Datenkabel (1A), die von LG zugelassen und für dieses Mobiltelefon vorgesehen sind, da nur diese die maximale Lebensdauer des Akkus ermöglichen. Wenn Sie andere Ladegeräte oder Datenkabel verwenden, können keine Speicherkarte entfernen vollständige Batterieaufladung Entfernen Sie die Speicherkarte, oder reguläre Ladedauer indem Sie diese leicht ins Telefon gewährleistet werden. hineindrücken und zügig loslassen.Einsetzen derSpeicherkarteHINWEIS: Das LG-P990unterstützt Speicherkarten mit biszu 32 GB.So setzen Sie eine Speicherkarteein:Schieben Sie die Speicherkarte inden Steckplatz, bis sie einrastet. 31
  34. 34. Ihr neues Mobiltelefon WARNUNG Anwendungen , um das Während das Telefon Anwendungsmenü zu öffnen. eingeschaltet ist, darf die 2 Wählen Sie die Option Speicherkarte nicht eingesetzt Einstellungen. oder entfernt werden. 3 Blättern Sie und berühren Sie Andernfalls können die Speicherverwaltung. Speicherkarte, das Telefon 4 Berühren Sie Speicherkarte und die auf der Speicherkarte entfernen. gespeicherten Daten 5 Berühren Sie Speicherkarte beschädigt werden. formatieren und bestätigen Sie Ihre Auswahl.Formatieren der 6 Wenn Sie einSpeicherkarte EntsperrungsmusterMöglicherweise ist Ihre eingerichtet haben, geben SieSpeicherkarte bereits formatiert. das Entsperrungsmuster ein,Ist dies nicht der Fall, müssen und wählen Sie SpeicherkarteSie sie formatieren, bevor Sie sie formatieren. Die Karte wirdnutzen können. daraufhin formatiert und kannHINWEIS: Wenn Sie die verwendet werden.Speicherkarte formatieren, HINWEIS: Falls sich auf Ihrerwerden alle darauf befindlichen Speicherkarte Daten befinden,Dateien gelöscht. kann sich die Ordnerstruktur1 Berühren Sie im Homescreen nach dem Formatieren verändert die Registerkarte haben, da alle Dateien gelöscht wurden.32
  35. 35. TIPP!Wenn Ihre Speicherkartebereits entfernt wurde,können Sie den folgendenSchritt ausführen, um dieKarte zu formatieren.Berühren Sie Anwendungen> Einstellungen >Speicherverwaltung >Speicherkarte formatieren. WARNUNGWährend das Telefoneingeschaltet ist, darf dieSpeicherkarte nicht eingesetztoder entfernt werden.Andernfalls können dieSpeicherkarte, das Telefonund die auf der Speicherkartegespeicherten Daten beschädigtwerden. Um die Speicherkartesicher zu entfernen,wählen Sie Einstellungen> Speicherverwaltung >Speicherkarte entfernen aus. 33
  36. 36. Ihr HomescreenTouchscreen-Tipps HINWEIS:Nachfolgend einige Tipps zur • Tippen Sie in die Mitte einesNavigation auf dem Telefon. Symbols, um es auszuwählen.Berühren – Um ein Menü oder • Drücken Sie nicht zu fest, daeine Option auszuwählen oder eine der Touchscreen schon auf dieAnwendung zu öffnen, berühren leichteste Berührung reagiert.Sie diese(s). • Berühren Sie mit der FingerspitzeLänger berühren – Um ein leicht das gewünschte Objekt.Optionsmenü zu öffnen oder Achten Sie dabei darauf, dassein Objekt zu greifen, das Sie Sie nicht die Tasten für andereverschieben möchten, berühren Funktionen berühren.Sie dieses für eine etwas längere Sperren Ihres TelefonsZeit. Wenn Sie Ihr LG-P990 nichtZiehen – Um eine Liste langsam verwenden, drücken Sie auf diezu durchblättern oder ein Objekt Ein/Aus-Taste, um das Telefonlangsam zu verschieben, fahren zu sperren. Dies verhindert, dassSie mit dem Finger über den Sie versehentlich auf eine TasteTouchscreen und lassen dabei den drücken, und schont den Akku.Bildschirm berührt. Wenn Sie das Telefon überBlättern – Um eine Liste schnell einen gewissen Zeitraum nichtzu durchblättern oder ein Objekt verwenden, wird vom Homescreenschnell zu verschieben, blättern oder einem anderen angezeigtenSie über den Touchscreen (durch Bildschirm auf den Bildschirmschnelles Ziehen und Loslassen).34
  37. 37. „Telefonsperre“ umgeschaltet, um Startseitedie Akkulaufzeit zu verlängern. Ziehen Sie einfach mit dem FingerHINWEIS: Falls während der nach links oder rechts, um dieSperrung Programme ausgeführt Panels anzuzeigen.werden, ist es möglich, dass Sie können den verschiedenendiese im Sperrmodus weiterhin Panels Widgets hinzufügen. Dabeiausgeführt werden. Zur handelt es sich um VerknüpfungenVermeidung unnötiger Kosten zu Ihren bevorzugtenwird empfohlen, alle Programme Anwendungen, Ordnern undzu beenden, bevor Sie den Hintergründen.Sperrmodus aktivieren. (Beispiele: HINWEIS: EinigeTelefonanrufe, Internetzugang, Bildschirmdarstellungen könnenDatenverbindungen) je nach Dienstanbieter variieren. In Ihrem Homescreen könnenEntsperren des Sie am unteren BildschirmrandBildschirms Schnelltasten anzeigen. EinmaligesUm den Bildschirm zu aktivieren, Berühren der Schnelltastendrücken Sie die Ein/Aus-Taste. ermöglicht den schnellen ZugriffDer Bildschirm „Bildschirmsperre“ auf die am häufigsten benutztenwird angezeigt. Berühren Sie die Funktionen.Bildschirmsperre und schiebenSie sie nach oben, um den Berühren Sie das Symbol Telefon, um die SofttastaturHomescreen zu entsperren. Nun aufzurufen, mit der Sie Anrufewird der Bildschirm angezeigt, in tätigen können.dem Sie zuletzt gearbeitet haben. 35
  38. 38. Ihr HomescreenBerühren Sie das Symbol Anzahl der HomescreensKontakte , um Ihre Kontakte festlegenzu öffnen. Drücken Sie auf dem Homescreen Berühren Sie das Symbol die Menütaste und wählen SieSMS/MMS, um auf das Startseiteneinstellungen.Nachrichtenmenü zuzugreifen. Wählen Sie die gewünschte AnzahlHier können Sie eine neue Homescreens und drücken SieNachricht erstellen. auf OK. Berühren Sie das SymbolAnwendungen am unteren Widgets zu IhremBildschirmrand. Nun werden Homescreen hinzufügenalle installierten Anwendungen Sie können Ihren Homescreenangezeigt. Berühren Sie anpassen, indem Sie ihmdie Anzeige, um durch die Verknüpfungen, Widgets undAnwendungen zu navigieren. Ordner hinzufügen. Um Ihr Telefon noch leichter bedienen zu können,Zum Öffnen der gewünschten fügen Sie dem Homescreen IhreAnwendung berühren Sie einfach bevorzugten Widgets hinzu.ihr Symbol in der Anwendungsliste. So fügen Sie IhremHINWEIS: Je nach Software Ihres Homescreen ein gewünschtesTelefons oder Ihrem Dienstanbieter Symbol hinzu:können unterschiedlicheAnwendungen vorinstalliert sein. 1 Berühren Sie im Homescreen die Menütaste, und wählen Sie Hinzufügen. Oder berühren36
  39. 39. Sie einen leeren Teil des TIPP! Um dem Homescreen Homescreen etwas länger. ein Anwendungssymbol2 Berühren Sie im Menü Zum hinzuzufügen, müssen Sie Startbildschirm hinzufügen im Menü Anwendungen die den Typ des Elements, das Sie hinzuzufügende Anwendung hinzufügen möchten. berühren und gedrückt3 Wählen Sie z. B. Ordner aus halten. der Liste, und tippen Sie darauf. Wählen Sie Kontakte mit So entfernen Sie ein Telefonnummern aus der Liste Anwendungssymbol vom aus, und tippen Sie darauf. Homescreen:4 Im Homescreen wird nun das 1 Berühren Sie das Symbol, das Symbol eines neuen Ordners Sie entfernen möchten, länger. angezeigt. Ziehen Sie es auf 2 Ziehen Sie ein die gewünschte Position auf Anwendungssymbol auf das dem gewünschten Panel, und Papierkorbsymbol . nehmen Sie den Finger vom HINWEIS: Vorinstallierte Bildschirm. Anwendungen können nicht gelöscht werden. (Nur ihre Symbole können vom Bildschirm gelöscht werden.) 37
  40. 40. Ihr HomescreenZu einer kürzlich Screenshot erstellenverwendeten Anwendung Wenn Sie gleichzeitig auf diezurückkehren Home- und die Ein-/Austaste/1 Berühren Sie die Taste Sperrtaste drücken wird Homescreen länger. Auf dem von dem aktuellen Bild ein Bildschirm wird ein Popup- Screenshot erstellt. Sie hören das Fenster mit den Symbolen Auslösegeräusch einer Kamera. Ihrer kürzlich verwendeten Dieses Bild wird dann auf dem Anwendungen angezeigt. Speicher abgelegt. Sie finden es2 Tippen Sie auf ein Symbol, um in der Galerie. (Beachten Sie, dass die entsprechende Anwendung Sie keine Screenshots von Videos zu öffnen. Oder berühren Sie die erstellen können.) Taste Zurück, um zur aktuellen Benachrichtigungsauszug Anwendung zurückzukehren. Der BenachrichtigungsauszugHome-Vorschaufunktion ist quer über den oberenSie gelangen zum Home- Bildschirmrand angeordnet.Vorschauscreen, indem Sie zweiFinger auf den Homescreen legenund diese zusammenführen.Legen Sie zwei Finger auf den Klingeln Wi-Fi Bluetooth GPS Autom. drehenHome-Vorschauscreen und führen Berühren Sie denSie sie dann auseinander, um Benachrichtigungsauszug mit demzurückzugehen. Finger und ziehen Sie ihn nach unten.38
  41. 41. [Statusleiste] Symbol Beschreibung Keine SIM-Karte Kein SignalOder berühren Sie im Homescreendie Taste Menü und wählen Sie FlugmodusBenachrichtigungen aus. Hierkönnen Sie Wi-Fi, Bluetooth, Verbindungsaufbau zuGPS-Status und andere einem Wi-Fi-NetzwerkBenachrichtigungen prüfen und Kopfhörerverwalten.Anzeigen der Statusleiste Anruf wird getätigtMittels verschiedener Anruf wird gehaltenSymbole zeigt die StatusleisteTelefoninformationen an, wie Lautsprecherz. B. die Signalstärke, neue Telefonmikrofon istNachrichten, die Akkulaufzeit stumm geschaltetund aktive Bluetooth- undDatenverbindungen. Entgangener AnrufIn der nachstehenden Tabelle Bluetooth ist aktivwerden die gängigen Symbole derStatusleiste erklärt. 39
  42. 42. Ihr HomescreenSymbol Beschreibung Symbol Beschreibung Mit einem Bluetooth- Daten werden Gerät verbunden hochgeladen Systemwarnung GPS stellt Verbindung her Alarm ist aktiv GPS-Ortsdaten werden Neue Sprachmitteilung empfangen Rufton ist On-Screen Phone stummgeschaltet verbunden 3 weitere Vibrationsmodus Benachrichtigungen Akku vollständig werden nicht angezeigt geladen Daten werden Akku wird geladen synchronisiert Datenempfang und Download beendet -versand Neue Google Mail Das Telefon ist über ein USB-Kabel an einen Neue Google Talk- PC angeschlossen Nachricht Daten werden Neue Nachricht heruntergeladen40
  43. 43. Symbol Beschreibung manuell aufzurufen, müssen Sie nur das Textfeld berühren, in das Musikwiedergabe läuft Sie Text eingeben möchten. Anstehendes Ereignis Verwendung der Tastatur & Texteingabe UKW-Radio Tippen Sie einmal auf eingeschaltet im die Taste, um den nächsten Hintergrund. Buchstaben groß zu schreiben. USB-Tethering ist Tippen Sie zweimal auf die aktiv. Taste, um die Feststellfunktion zu aktivieren. Portabler WiFi- Tippen Sie auf die Taste, Hotspot ist aktiv. um auf die numerische und die USB-Tethering und Symboltastatur umzuschalten. portabler WiFi- Halten Sie diese Taste etwas Hotspot sind aktiv. länger gedrückt, um das Einstellungsmenü aufzurufen.Bildschirmtastatur Tippen Sie auf die Taste, umSie können Text über die die Schriftsprache anzuzeigen oderBildschirmtastatur eingeben. Die zu ändern.Bildschirmtastatur wird bei der Tippen Sie auf die Taste, umTexteingabe automatisch auf dem beim Verfassen einer Nachricht einDisplay dargestellt. Um die Tastatur Emoticon einzufügen. 41
  44. 44. Ihr Homescreen Leerzeichen Tippen Sie auf die wird und alle anderen ZeichenTaste, um ein Leerzeichen aus anderen Sprachen angezeigteinzufügen. werden. Tippen Sie auf die Taste, Wählen Sie nun das gewünschteum eine neue Zeile in einem Sonderzeichen aus.Nachrichtenfeld zu erzeugen. Tippen Sie auf die Taste, umdas vorherige Zeichen zu löschen. Tippen Sie auf die Taste, um dieBildschirmtastatur auszublenden.Buchstaben mit AkzenteingebenWenn Sie beispielsweiseFranzösisch oder Spanisch alsTexteingabesprache auswählen,können Sie französische undspanische Sonderzeicheneingeben, wie z. B. „á“.Um beispielsweise ein „á“einzugeben, drücken Sie die Taste„a“, und halten Sie diese so langegedrückt, bis die Zoomtaste größer42
  45. 45. Einrichtung des Google-KontosWenn Sie die Google-Anwendung Sie auf der Tastatur Weiterauf Ihrem Telefon das erste Mal berühren.öffnen, müssen Sie sich mit 4 Wenn Sie mit der Eingabe vonIhrem vorhandenen Google- Name und Benutzername fertigKonto anmelden. Wenn Sie kein sind, tippen Sie auf Weiter.Google-Konto haben, werden Sie Ihr Telefon kommuniziert nunaufgefordert, eines zu erstellen. mit den Google-Servern und überprüft die Verfügbarkeit desGoogle-Konto erstellen Benutzernamens.1 Berühren Sie im Homescreen 5 Geben Sie Ihr Kennwort ein die Registerkarte und geben Sie es dann zur Anwendungen , um das Bestätigung erneut ein. Folgen Anwendungsmenü zu öffnen. Sie dann den Anweisungen und2 Tippen Sie auf Google Mail geben Sie die erforderlichen und dann auf Weiter > und optionalen Informationen Erstellen, um den Assistenten zum Konto ein. Warten Sie, zum Einrichten von Google Mail während der Server Ihr Konto zu starten. erstellt.3 Berühren Sie ein Textfeld, um die Sensortastatur zu öffnen, Bei Ihrem Google-Konto und geben Sie Ihren Namen anmelden und Benutzernamen für Ihr 1 Geben Sie Ihre E-Mail- Google-Konto ein. Bei der Adresse und Ihr Kennwort Texteingabe können Sie zum ein und tippen Sie dann nächsten Feld wechseln, indem auf Anmelden. Warten Sie, 43
  46. 46. Einrichtung des Google-Kontos bis der Anmeldevorgang WICHTIG! abgeschlossen ist. • Manche Anwendungen, darunter2 Nach dem Anmelden können Kalender, funktionieren nur Sie Google Mail verwenden und zusammen mit dem zuerst die Google-Dienste auf Ihrem eingegebenen Google-Konto. Telefon nutzen. Wenn Sie auf Ihrem Telefon3 Sobald Sie Ihr Google- mehr als ein Google-Konto Konto auf Ihrem Telefon verwenden werden, müssen eingerichtet haben, wird Sie sich zuerst bei dem Konto das Telefon automatisch anmelden, mit dem Sie eine mit Ihrem Google-Konto solche Anwendung verwenden im Internet synchronisiert. möchten. Bei der Anmeldung (Abhängig von Ihren werden Ihre Kontakte, Ihre Synchronisierungseinstellungen.) Google Mail-Nachrichten,Nach dem Anmelden können Sie die Kalenderereignisse undGoogle Mail, Google Calendar weitere Informationen vonund Android Market verwenden, diesen Web-Anwendungen undAnwendungen von Android Market -Diensten mit Ihrem Telefonherunterladen und weitere Google- synchronisiert. Wenn Sie sichDienste auf Ihrem Telefon nutzen. bei der Einrichtung nicht bei einem Google-Konto anmelden, werden Sie beim ersten Aufruf einer Anwendung, die ein Google-Konto erfordert (wie44
  47. 47. beispielsweise Google Mail oder Android Market), zur Anmeldung an einem solchen Konto oder zum Einrichten eines solchen Kontos aufgefordert.• Wenn Sie ein von Ihrem Unternehmen oder einer anderen Organisation zur Verfügung gestelltes Unternehmenskonto verwenden, ist es möglich, dass Ihre IT-Abteilung Ihnen spezielle Anleitungen für die Anmeldung bei diesem Konto gibt. 45
  48. 48. Anrufe/KontakteTätigen von 2 Geben Sie die TelefonnummerSprachanrufen wie gewohnt ein.1 Berühren Sie , um das 3 Berühren Sie das Symbol Tastenfeld zu öffnen. Videoanruf , um einen2 Geben Sie die Nummer über Videoanruf auszuführen. das Tastenfeld ein. Um eine 4 Wenn Sie den Lautsprecher Ziffer zu löschen, berühren Sie nicht verwenden möchten, das Löschsymbol . berühren Sie Lautsprecher,3 Berühren Sie das Anrufsymbol und vergewissern Sie sich, , um einen Anruf zu tätigen. dass Sie das Headset4 Um einen Anruf zu beenden, angeschlossen haben. berühren Sie das Symbol . 5 Während die Verbindung für den Videoanruf aufgebaut TIPP! Um „+“ für internationale wird, wird auf dem Display Ihr Anrufe einzugeben, berühren eigenes Bild angezeigt. Sobald Sie länger. Ihr Gesprächspartner den Anruf entgegengenommen hat, wird TIPP! Zur Anzeige der Tastatur sein Bild angezeigt. Passen während des Gesprächs Sie bei Bedarf die Position der drücken Sie Wähltasten. internen Kamera an. 6 Zum Beenden einesVideoanrufe tätigen Videoanrufs berühren Sie Ende.1 Berühren Sie , um das Tastenfeld zu öffnen.46
  49. 49. TIPP! Buchstaben des Kontakts ein,• Wenn Sie in den den Sie anrufen möchten. Videoanrufeinstellungen 3 Berühren Sie in der Liste Privates Bild verwenden den Kontakt, den Sie anrufen wählen, sieht der möchten. Gesprächspartner bei einem Videoanruf das von Ihnen Annehmen oder eingestellte Bild, aber kein Abweisen eines Anrufs Live-Bild. Wenn das Display gesperrt ist:• Sie können Ihr Bild über die Ziehen Sie beim Klingeln des vordere oder die hintere Kamera Telefons das Annehmen-Symbol anzeigen. nach rechts.HINWEIS: Die Qualität des Ziehen Sie das Abweisen-Videoanrufs (Bild und Ton) Symbol nach links, um einenist je nach Antennenstation eingehenden Anruf abzulehnen.unterschiedlich. Wenn das Display nicht gesperrtKontakte anrufen ist:1 Berühren Sie , um Ihre Berühren Sie beim Klingeln des Kontakte zu öffnen. Telefons das Annehmen-Symbol2 Blättern Sie durch die Kontakte, . Berühren Sie das Abweisen- oder berühren Sie Suchen, Symbol , um ein eingehendes und geben Sie den (die) ersten Gespräch abzuweisen. 47
  50. 50. Anrufe/Kontakte TIPP! 4 Beide Anrufe werden auf dem Abwesenheitsmeldungen Bildschirm angezeigt. Ihr erster Wenn Sie einen Anruf ablehnen Anruf wird auf Halten gesetzt. möchten, können Sie schnell 5 Berühren Sie Wechseln , eine Nachricht senden, indem um zwischen den Anrufen zu Sie SMS senden berühren. wechseln. Diese Funktion ist z. B. in HINWEIS: Sie können Besprechungen sehr hilfreich. Konferenz berühren, um eine Konferenz herzustellen.Anruflautstärke anpassen 6 Zum Beenden aktiver AnrufeVerwenden Sie die Lautstärketaste berühren Sie das Ende-Symbolan der rechten Seite des Telefons, .um die Hörerlautstärke währenddes Anrufs einzustellen. Anruflisten anzeigen Berühren Sie im Homescreen dieNeuer Anruf Taste , und wählen Sie die1 Berühren Sie bei Ihrem ersten Registerkarte Anrufe. Anruf Hinzufügen . Es wird eine vollständige Liste2 Wählen Sie die Nummer, aller gewählten, empfangenen oder durchsuchen Sie Ihre und entgangenen Sprachanrufe Kontakte, und wählen Sie die angezeigt. anzurufende Nummer aus.3 Berühren Sie das Anrufsymbol , um den Anruf zu tätigen.48
  51. 51. TIPP! Wenn Sie einen 2 Wählen Sie die Option beliebigen Eintrag der Einstellungen. Anrufliste berühren, werden 3 Tippen Sie auf das Datum, die Uhrzeit und die Anrufeinstellungen und wählen Dauer des Anrufs angezeigt. Sie Optionen aus, die Sie ändern möchten. TIPP! Berühren < Anrufbegrenzung > Sie die Taste Menü und Wählen Sie Anrufbegrenzung, anschließend Alle löschen, um eine Liste von Nummern um alle aufgezeichneten einzuschalten und zu erstellen, Einträge zu löschen. die von Ihrem Mobiltelefon aus angerufen werden können. SieAnrufeinstellungen brauchen dazu einen PIN2-Code,Sie können Anrufeinstellungen den Sie von Ihrem Netzbetreiberwie beispielsweise Rufumleitung erhalten. Von diesem Mobiltelefonund andere von Ihrem Betreiber können dann nur noch Nummernangebotene Funktionen aus der Festwahlliste angerufenkonfigurieren. werden.1 Berühren Sie im Homescreen < Mailbox > die Registerkarte Mailbox-Dienst – Auswahl des Anwendungen, um das Voicemail-Dienstes Ihres Anbieters. Anwendungsmenü zu öffnen. Mailbox-Einstellungen – Wenn Sie den Mailbox-Service Ihres 49
  52. 52. Anrufe/KontakteAnbieters verwenden, können • Leitung auswählenSie hier die Telefonnummer für Anrufsperre – Wählen Sie diesedas Abhören und Verwalten Ihrer Option aus, wenn Sie AnrufeSprachmitteilungen eingeben. sperren möchten. Geben Sie das<Sonstige Anrufeinstellungen> Kennwort für die Anrufsperre ein.Rufweiterleitung – Wählen Informieren Sie sich bitte bei IhremSie, ob alle Anrufe weitergeleitet Netzbetreiber über diesen Service.werden sollen, wenn besetzt ist, Anrufkosten – Anzeigen derniemand den Anruf annimmt oder Gebühren für Ihre Anrufe. (DieserSie nicht erreichbar sind. Dienst ist netzabhängig undZusätzliche Einstellungen – Hier wird nicht von allen Anbieternkönnen Sie folgende Einstellungen unterstützt.)ändern: Anrufdauer anzeigen – Anzeigen• Anrufer-ID: Wählen Sie, ob Ihre der Dauer aller Anrufe Nummer angezeigt werden soll, einschließlich der gewählten und wenn Sie jemanden anrufen. eingehenden Anrufe sowie des• Anklopfen: Wenn diese Option letzten Anrufs. aktiviert ist, werden Sie vom Abwesenheitsmeldungen Telefon darauf hingewiesen, – Wenn Sie einen Anruf ablehnen, dass ein Anruf eingeht, während können Sie mit dieser Funktion Sie bereits in einem Gespräch schnell eine Nachricht übermitteln. sind. (Abhängig von Ihrem Diese Funktion ist z. B. in Mobilfunkanbieter). Besprechungen sehr hilfreich.50
  53. 53. Videoanruf-Einst. – Mit Sie die Nummer des neuendieser Option können Sie Ihre Kontakts ein. Berühren SieEinstellungen für Videoanrufe anschließend die Menütaste,ändern. und berühren Sie Neuer Kontakt.Kontakte 2 Wenn Sie dem neuen KontaktSie können auf dem Telefon ein Bild hinzufügen möchten,Kontakte hinzufügen und sie mit berühren Sie .den Kontakten in Ihrem Google- Wählen Sie zwischen BildKonto oder anderen Konten aufnehmen und Aus Galeriesynchronisieren, die diese Funktion auswählen.unterstützen. 3 Wählen Sie den Kontakttyp durch Berühren von .Kontakte suchen 4 Berühren Sie ein Textfeld, um1 Berühren Sie im die Sensortastatur zu öffnen, Homescreen, um Ihre Kontakte und geben Sie den Namen des zu öffnen. neuen Kontakts ein.2 Berühren Sie Suchen und 5 Berühren Sie eine Kategorie geben Sie den Namen des der Kontaktinformationen, und Kontakts über das Tastenfeld geben Sie die Details zu dem ein. Kontakt ein.Neuen Kontakt 6 Berühren Sie zum Speichernhinzufügen des Kontakts Speichern.1 Berühren Sie die Taste auf dem Homescreen und geben 51
  54. 54. Anrufe/KontakteBevorzugte Kontakte 3 Berühren Sie den goldenenSie können häufig angerufene Stern rechts neben demKontakte als Favoriten einordnen. Namen des Kontakts. Der Stern erhält eine graue Farbe, undSo fügen Sie einen Kontakt zu der Kontakt wird aus IhrenIhren Favoriten hinzu: Favoriten entfernt.1 Berühren Sie im Homescreen , um Ihre Kontakte zu öffnen.2 Berühren Sie einen Kontakt, um dessen Details anzuzeigen.3 Berühren Sie den Stern rechts neben dem Namen des Kontakts. Der Stern erhält eine goldene Farbe.So entfernen Sie einen Kontaktaus Ihrer Favoritenliste:1 Berühren Sie im Homescreen , um Ihre Kontakte zu öffnen.2 Berühren Sie die Registerkarte Gruppen und wählen Sie Favoriten. Wählen Sie einen Kontakt, um dessen Details anzuzeigen.52
  55. 55. Nachrichten/E-MailsNachrichten 3 Berühren Sie Zum SchreibenIhr LG-P990 vereint SMS und eintippen, um den Text IhrerMMS in einem intuitiven und Nachricht einzugeben.benutzerfreundlichen Menü. 4 Berühren Sie Senden, um die Nachricht zu senden.Nachrichten senden TIPP! Sie können das Symbol1 Berühren Sie das Symbol berühren, um eine im Homescreen und berühren Datei hinzuzufügen, die Sie Sie Neue Nachricht, um eine zusammen mit Ihrer Nachricht leere Nachricht zu öffnen. senden wollen.2 Geben Sie einen Kontaktnamen 5 Der Nachrichtenbildschirm wird oder eine Telefonnummer in geöffnet, in dem Ihre Nachricht das Feld An ein. Während Sie nach Ihrem Namen angezeigt einen Kontaktnamen eingeben, wird. Die Antworten werden werden übereinstimmende auf dem Bildschirm angezeigt. Kontakte angezeigt. Sie können Wenn Sie weitere Nachrichten einen der vorgeschlagenen anzeigen und senden, wird ein Empfänger berühren. Sie Nachrichten-Thread erstellt. können mehrere Kontakte hinzufügen. WARNUNG HINWEIS: Gesendete Die Begrenzung auf Nachrichten werden für jede 160 Zeichen kann von Land Person berechnet, der Sie die zu Land je nach Art der SMS- Mitteilung senden. Kodierung variieren. 53
  56. 56. Nachrichten/E-Mails E-Mail- und E-Mail- WARNUNG Konten-Bildschirm öffnen Wenn einer SMS-Nachricht eine Bild-, Video- oder Audiodatei Sie können die E-Mail-App hinzugefügt wird, wird diese verwenden, um E-Mails von automatisch in eine MMS- anderen Serviceprovidern als Nachricht umgewandelt und Google Mail zu lesen. Die E- dementsprechend berechnet. Mail-Anwendung unterstützt die folgenden Kontotypen: POP3,HINWEIS: Wenn Sie während IMAP, Exchange und GME.eines Anrufs eine SMS erhalten,ertönt ein Klingelton zur 1 Drücken Sie auf demBenachrichtigung. Homescreen die Registerkarte Anwendungen, und tippen SieNachrichteneinstellungen dann auf E-Mail, um die Listeändern der Konten anzuzeigen.Die Nachrichteneinstellungen HINWEIS: Um zu der Liste derdes LG-P990 sind vordefiniert, E-Mail-Konten zu gelangen,damit Sie sofort Nachrichten wählen Sie das E-Mail-senden können. Sie können Shortcutsymbol auf demdie Einstellungen nach Bedarf Homescreen.anpassen. 2 Beim erstmaligen Öffnen derBerühren Sie das Symbol SMS/ E-Mail-Anwendung wird einMMS im Homescreen, berühren Einrichtungsassistent geöffnet,Sie die Menütaste, und tippen Sie der Ihnen beim Hinzufügendann auf Einstellungen. eines E-Mail-Kontos hilft.54
  57. 57. 3 Nach der Ersteinrichtung zeigt Der Bildschirm „Konten“ E-Mail den Bildschirm Konten Im Bildschirm Konten werden an. Ihr Kombinierter Eingang undTIPP! Ihre verschiedenen E-Mail-Konten• Wenn Sie auf eines der angezeigt. E-Mail-Konten in der Liste 1 Öffnen Sie die E-Mail- lange drücken, können Sie Anwendung. Falls der die gewünschte Option aus Bildschirm Konten nicht dem Popup-Fenster wählen. geöffnet wird, drücken Sie die Um beispielsweise ein Menütaste, und berühren Sie Shortcutsymbol des Kontos auf Konten. dem Homescreen zu erstellen, 2 Wählen sie den E-Mail- wählen Sie Zum Homescreen Dienstanbieter aus. hinzufügen. Sie können ein Konto oder• Um zu der Liste der E-Mail- Kombinierter Eingang Konten zu gelangen, wählen Sie berühren. Das Konto, von das E-Mail-Shortcutsymbol auf dem Sie standardmäßig Ihre dem Homescreen. E-Mail-Nachrichten senden, istDurch Wählen des gekennzeichnet.Shortcutsymbols eines Kontos So öffnen Sie den kombiniertenauf dem Homescreen gelangen Posteingang:Sie außerdem zum Posteingang Falls Sie die E-Mail-Anwendungdieses Kontos. zum Senden und Empfangen von E-Mails von mehr als einem Konto 55
  58. 58. Nachrichten/E-Mailskonfiguriert haben, können Sie 2 Geben Sie eine Adresse für denunter Kombinierter Eingang alle beabsichtigten Empfänger einerNachrichten anzeigen, die an alle Nachricht ein. Während derIhre Konten gesendet wurden. Texteingabe werden passende1 Berühren Sie E-Mail. Adressen aus Ihrer Kontaktliste zur Auswahl angeboten.2 Berühren Sie Kombinierter Trennen Sie mehrere Adressen Eingang (im Bildschirm durch Kommas. Konten). Die Nachrichten in Kombinierter Eingang 3 Berühren Sie die Menütaste sind am linken Rand farblich und berühren Sie "Cc"/"Bcc" kodiert. Die jeweiligen Farben hinzufügen, um andere entsprechen denjenigen für Ihre Kontakte/E-Mail-Adressen Konten im Bildschirm Konten. als Cc- oder Bcc-Empfänger hinzufügen zu können.Nur die aktuellen E-Mails in IhrenKonten werden auf das Telefon 4 Geben Sie den Text Ihrerheruntergeladen. Nachricht ein. 5 Berühren Sie Anhängen, umE-Mail-Nachrichten die Datei anzuhängen, die Sieverfassen und senden zusammen mit Ihrer Nachricht versenden möchten.So verfassen und senden Sieeine E-Mail-Nachricht: 6 Berühren Sie Senden. Wenn Sie noch nicht zum1 Berühren Sie in der E-Mail- Senden der Nachricht Anwendung die Menütaste bereit sind, berühren sie die und berühren Sie Schreiben.56
  59. 59. Menütaste und berühren Sie Beachten Sie, dass sichAls Entwurf speichern, um die Nachrichten, die über einNachricht im Ordner Entwürfe Exchange-Konto gesendet werden,zu speichern. Berühren Sie eine nicht auf dem Telefon befinden.Entwurfsnachricht im Ordner Sie befinden sich vielmehr aufEntwürfe, um die Nachricht dem Exchange-Server.weiter zu bearbeiten. Ihre Falls Sie Ihre gesendetenNachricht wird auch als Entwurf Nachrichten im Ordner Gesendetgespeichert, wenn Sie vor dem (oder mit dem Label Gesendet)Senden die Zurück-Taste anzeigen möchten, müssen Sieberühren und anschließend Ja. in den meisten Fällen den OrdnerFalls Sie nicht mit einem Netz bzw. das Label Gesendet öffnenverbunden sind, beispielsweise und die Option Aktualisieren auswenn Sie im Flugzeugmodus dem Optionsmenü auswählen.arbeiten, werden diegesendeten Nachrichten Arbeiten mitsolange im Ausgang Kontoordnerngespeichert, bis Sie wieder Jedes Konto hat die Ordnermit einem Netz verbunden Eingang, Ausgang, Gesendet,sind. Wenn der Ausgang nicht Entwurf, Papierkorb und Spam.versendete Nachrichten enthält, Abhängig von den Funktionen, diewird dieser auf dem Bildschirm vom Dienstanbieter Ihres KontosKonten angezeigt. angeboten werden, besitzen Sie möglicherweise noch weitere Ordner. 57
  60. 60. Nachrichten/E-MailsE-Mail-Konten So löschen Sie ein E-Mail-Konto:hinzufügen und 1 Öffnen Sie den Bildschirmbearbeiten Konten. 2 Berühren Sie das zu löschendeSo fügen Sie ein E-Mail-Konto Konto länger.hinzu: 3 Berühren Sie Löschen in dem1 Berühren Sie im Bildschirm nun geöffneten Menü. Konten die Menütaste und 4 Berühren Sie im Dialogfeld dann Neu. die Schaltfläche OK, um2 Wählen Sie MS Exchange oder das Löschen des Kontos zu Andere. bestätigen.3 Geben Sie einen Namen für das Konto ein, bestätigen Sie, wie der Name in ausgehenden E-Mail-Nachrichten dargestellt werden soll, und berühren Sie dann Fertig.So ändern Sie die Einstellungeneines Kontos:1 Öffnen Sie den Bildschirm Konten.2 Berühren Sie die Menütaste und anschließend Einstellungen.58
  61. 61. Soziale NetzwerkeGreifen Sie mit dem Telefon 2 Wählen Sie die gewünschteauf soziale Netzwerke zu und SNS-Anwendung aus.verwalten Sie Ihren Mikro-Blog in 3 Geben Sie die Kombination ausOnline-Communitys. Sie können E-Mail-Adresse und Kennwortin Echtzeit Ihren eigenen Status ein, die Sie für die Communityaktualisieren, Fotos hochladen und eingerichtet haben, und tippendie Status-Aktualisierungen Ihrer Sie dann auf Anmelden.Freunde anzeigen. 4 Warten Sie, während IhreWenn Sie nicht über ein Konto Details in der Communityverfügen, können Sie die überprüft werden.zugehörigen Websites besuchen, 5 Wenn Sie auf Ihre Communityum ein Konto einzurichten. tippen, können Sie deren aktuellen Status anzeigen.HINWEIS: Durch die Verwendungvon Online-Diensten können TIPP! Wenn Sie Ihremzusätzliche Gebühren anfallen. Homescreen ein Widget fürErkundigen Sie sich bei Ihrem soziale Netzwerke hinzufügen,Netzbetreiber nach eventuellen zeigt das Widget Ihren StatusZusatzkosten. an, sobald das Telefon eine Aktualisierung über dasKonten zum Telefon Netzwerk durchgeführt hat.hinzufügen Sie können auf die soziale1 Berühren Sie im Homescreen Community auch direkt die Registerkarte zugreifen, indem Sie das Anwendungen, um das Widget berühren. Anwendungsmenü zu öffnen. 59
  62. 62. Nachrichten/E-MailsEigenen Status anzeigen Konten vom Telefonund aktualisieren entfernen1 Wählen Sie eine Community, 1 Wählen Sie Anwendungen > auf die Sie zugreifen möchten. Einstellungen > Konten und2 Sie können den aktuellen Synchronisierung. Status Ihrer sozialen 2 Wählen Sie das zu löschende Community einsehen. Konto aus und berühren Sie3 Sie können Ihren aktuellen dann Konto entfernen. Status durch Kommentare und das Hochladen von Fotos aktualisieren.Hinweis: Diese Funktion ist vonden Netzwerkdiensten abhängig. TIPP! Sie können die Informationen über Ihre Freunde nur in SNS verwenden oder alle Daten mit den Kontakten synchronisieren.60
  63. 63. KameraDer Sucher Zoom – Zoomen Sie das Bild näher heran oder weiter weg. Sie können auch die seitlichen Lautstärketasten verwenden. Umstellen – Von der internen Kamera auf die externe Kamera umstellen. Videomodus – Schieben Sie dieses Symbol nach unten, um in den Videomodus zu wechseln. Aufnehmen eines Fotos Galerie – Berühren Sie dieses Symbol, um das zuletzt aufgenommene Foto anzuzeigen. Einstellungen – Berühren Sie dieses Hier können Sie Ihre Galerie Symbol, um das Menü Einstellungen zu aufrufen und Ihre gespeicherten öffnen. Weitere Informationen finden Sie Fotos im Kamera-Modus unter Erweiterte Einstellungen. anzeigen. Blitz – Hiermit können Sie den Blitz für Aufnahmen im Dunkeln einstellen. Helligkeit – Hiermit steuern Sie die Belichtungsstärke von Aufnahmen. Schieben Sie den Regler zum Einstellen der Helligkeit für dunklere Bilder in Richtung „–“ und für hellere Bilder in Richtung „+“. TIPP! Sie können alle Shortcut-Optionen schließen, um einen übersichtlicheren Sucher-Bildschirm zu erhalten. Berühren Sie dazu einfach kurz die Mitte des Suchers. Um die Optionen wieder aufzurufen, berühren Sie den Bildschirm erneut.HINWEIS: Im internen Kameramodus sind die Funktionen Zoom oder Blitz nichtverfügbar. 61
  64. 64. KameraEin Foto machen Nach der Aufnahme des1 Öffnen Sie die Kamera- Fotos Anwendung. Das aufgenommene Foto wird auf2 Richten Sie das Objektiv auf dem Bildschirm angezeigt. das gewünschte Motiv. Senden Berühren Sie diese3 Berühren Sie das Auslöser- Option zum Freigeben Symbol . Ihres Fotos über4 Die Kamera fokussiert Bluetooth, E-Mail, das Objekt. Wenn das Bild Facebook for LG, fokussiert ist, färben sich die Google Mail, SMS/ MMS, MySpace for Fokusindikatoren in den Ecken LG, Picasa oder Twitter grün, und die Kamera macht for LG. ein Bild. HINWEIS: Beim Hoch- oder HINWEIS : Aufgrund der Herunterladen von MMS- Beschaffenheit der Kamera Nachrichten können zusätzliche kann es bei der Aufnahme Kosten anfallen, wenn ein von Bildern in Innenräumen zu Roamingdienst genutzt wird. Schattierungen kommen. (Diese TIPP! Wenn Sie über ein SNS- Schattierungen äußern sich in Konto verfügen und dieses auf geringen Farbunterschieden dem Telefon einrichten, können zwischen dem mittleren Bereich Sie Ihre Fotos an die SNS- des Bildes und den Seiten.) Community senden. Verwenden Berühren Sie diese Option, um das Bild62
  65. 65. als Kontaktfoto oder indem Sie durch die Liste blättern. als Hintergrund Wählen Sie die gewünschte Option einzustellen. aus und berühren Sie dann dieUmbenennen Berühren Sie Taste Zurück. diese Option, um Bildgröße – Berühren Sie diese den Namen des Option, um die Größe (in Pixel) ausgewählten Bilds des aufgenommenen Bildes zu bearbeiten. festzulegen. Wählen Sie einen Berühren Sie dieses Symbol, Pixelwert aus: 8 M (3264 x 2448), um das Bild zu löschen. 5 M (2560 x 1920), 3 M (2048 x Berühren Sie dieses Symbol, 1536), 2 M (1600 x 1200), 1 M um sofort ein weiteres Foto (1280 x 960), VGA (640 x 480), aufzunehmen. Ihr aktuelles QVGA (320 x 240). Foto wird gespeichert. HINWEIS: Die Optionen für die Berühren Sie dieses Bildgrößeneinstellung hängen vom Symbol, um das zuletzt Kameramodus ab. aufgenommene Foto anzuzeigen. Fokus – Berühren Sie diese Option, um den Fokus-ModusErweiterte Einstellungen einzustellen. Weitere InformationenBerühren Sie im Sucher , finden Sie unter Fokus-Modusum alle erweiterten Optionen zu verwenden.öffnen. Bildmodus – Wählen SieSie können die Automatisch, Porträt,Kameraeinstellungen ändern, Landschaft, Sport, 63
  66. 66. KameraSonnenuntergang oder Nacht. • Die Farbeffekte Blau, Relief,ISO – Der ISO-Wert legt die Poster und Vivid werden nurEmpfindlichkeit des Lichtsensors im externen Kameramodusin der Kamera fest. Je höher der unterstützt.ISO-Wert ist, desto empfindlicher ist Timer – Mit dem Selbstauslöserder Sensor. Diese Funktion ist bei können Sie eine Zeitverzögerungdunkleren Aufnahmebedingungen einstellen, nachdem dievon Nutzen, wenn Sie den Blitz Aufnahmetaste gedrückt wurde.nicht verwenden können. Wählen Wählen Sie eine der OptionenSie für den ISO-Wert eine der Aus, 3 Sekunden, 5 SekundenOptionen Automatisch, 800, 400, oder 10 Sekunden aus. Ideal,200 und 100 aus. wenn Sie selbst auch auf dem Foto sein möchten.Weißabgleich – WählenSie zwischen den Optionen AufnahmemodusAutomatisch, Innen, Sonnig, – Wählen Sie den gewünschtenNeonlicht und Bewölkt. Aufnahmemodus aus denFarbeffekt – Wählen Sie einen Optionen. Wählen Sie ausFarbton für Ihr neues Foto. Normal, Serienaufnahme,HINWEIS: Fokussierte Aufnahme, Smile• Die Optionen für Farbeffekte Shot, Beauty Shot, Kunstfoto, hängen vom Kameramodus ab. Panoramaaufnahme und Zusammengesetzte Aufnahme.• Der Farbeffekt Beauty Blur wird nur im internen Kameramodus Bildqualität – Wählen Sie unterstützt. zwischen den Optionen Superfein, Fein und Normal. Je höher64

×