Huawei P8 Erfahrungen | Test 
 
Huawei P8 Erfahrungen | Huawei P8 Test 
Hallo ich bin Finn und arbeite als Kundenbetreuer ...
Huawei P8 Erfahrungen 
Verarbeitung 
Das Huawei P8 besitzt einen hochwertigen Metall Unibody. Dieser ist hervorragend 
ver...
Kamera 
Die Hauptkamera bietet eine Auflösung von 13 Megapixel mit einigen besonderen 
Funktionen, zB optischem Bildstabil...
+ schlankes Gehäuse 
+ viel Leistung 
+ gute Kamera mit vielen Features 
– Akkulaufzeit 
– kein Wechselakku 
Das war Mein ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Huawei P8 Erfahrungen | Huawei P8 Test

130 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hallo ich bin Finn und arbeite als Kundenbetreuer für einen großen deutschen Mobilfunkanbieter. Regelmäßig komme ich so mit den neuesten Smartphones und Tablets in Berührung und habe die Gelegenheit, diese zu testen.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
130
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Huawei P8 Erfahrungen | Huawei P8 Test

  1. 1. Huawei P8 Erfahrungen | Test    Huawei P8 Erfahrungen | Huawei P8 Test  Hallo ich bin Finn und arbeite als Kundenbetreuer für einen großen deutschen  Mobilfunkanbieter. Regelmäßig komme ich so mit den neuesten Smartphones und Tablets in  Berührung und habe die Gelegenheit, diese zu testen.  Hier möchte ich euch an meinen Huawei P8 Erfahrungen teilhaben lassen. Du wünschst dir  einen Bericht zu einem bestimmten Gerät? Gib mir einen Hinweis über den Kommentar  Bereich    Ich hoffe, dir bei der Suche nach deinem neuen Begleiter helfen zu können!   
  2. 2. Huawei P8 Erfahrungen  Verarbeitung  Das Huawei P8 besitzt einen hochwertigen Metall Unibody. Dieser ist hervorragend  verarbeitet und fällt nicht durch scharfe Kanten oder ungewöhnliche Spaltmaße auf. Das  Modell gibt es in 4 verschiedenen ​Farben​, in Champagner, in schwarz, in weiß und in gold.  Bildschirm  Der 5,2 Zoll Bildschirm ist sehr leuchtstark und löst in Full HD, also 1920×1080 Pixeln auf.  Dies ergibt eine Pixeldichte von 425ppi und ist sehr scharf. Im direkten Sonnenlicht ist der  Bildschirm überdurchschnittlich gut zu lesen, was einem zum Beispiel gerade beim  fotografieren sehr zu Gute kommt.  Geschwindigkeit  Der Prozessor, ein Hisilicon­Kirin­930, besteht aus 8 Kernen (4x2ghz + 4×1,5ghz) und bietet  eine Menge Power. Unterstützt durch 3gb RAM eignet sich das Smartphone auch für  anspruchsvolle Anwendungen und grafisch aufwändige Spiele.     Die Android Version bei Auslieferung ist 5.0 Lollipop und inzwischen gibt es auch das  Update auf 5.1.1, welches weitere Verbesserungen mit sich bringt. Huawei passt das  Betriebssystems mit einer eigenen Oberfläche an, namens Emotion UI 3.1. Es fallen keine  Ruckler oder andere Aussetzer auf.   
  3. 3. Kamera  Die Hauptkamera bietet eine Auflösung von 13 Megapixel mit einigen besonderen  Funktionen, zB optischem Bildstabilisator, Zeitraffervideo und Lightpainting. Detailtreue und  Farbechtheit sind sehr gut und können mit der Kamera des iPhone 6 oder dem Galaxy S6  durchaus mithalten. Bei Dunkelheit sorgt eine Dual Flash LED für ausreichende Helligkeit.  Videos​ können maximal in Full HD mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden.  Besonders für Selfies eignet sich die Frontkamera, mit einer Auflösung von 8 Megapixel.  Sound  Musik wird durch ein integriertes DTS Klangprofil angenehm wiedergegeben. Tiefe Bässe,  ausgewogene Höhen, so soll es klingen. Das beiliegende ​Headset​ist Geschmackssache, mir  persönlich passt es nicht so gut. Da nutze ich lieber das von meinem Galaxy S6. Die  Gesprächsqualität ist top und auch die Freisprechfunktion ist in Ordnung.  Und damit kommen wir zu den etwas negativ gestimmten Huawei P8 Erfahrungen.  Der Akku …  Der nicht austauschbare Akku hat eine Kapazität von 2680mha, was für einen Arbeitstag mit  telefonieren​, surfen, Musik streamen und instant Messaging ausreicht. Viel mehr bleibt da  nicht mehr übrig. Eine halbe Stunde spielen? 15% Akku verloren. Das ist Mau. Aufgeladen  von 0 auf 100% ist es innerhalb von 3,5 Stunden mit dem beiliegenden Netzteil.    Fazit von meinen Huawei P8 Erfahrungen:  + Tolle Verarbeitung 
  4. 4. + schlankes Gehäuse  + viel Leistung  + gute Kamera mit vielen Features  – Akkulaufzeit  – kein Wechselakku  Das war Mein Testbericht. Hast Du schon mit dem Huawei P8 Erfahrungen gemacht?  Schreibe es mir unten in die Kommentare!  Für mehr Informationen:  http://produkt­kenner.de/hwp8  http://produkt­kenner.de/huawei­p8­erfahrungen­huawei­test/     

×