Value                   GridsDecision Support für den effizienten    Betrieb von SaaS-Lösungen              Dr. Frank Schu...
Valuegrids                                                                                Value                           ...
Motivation                                                       Value                                                    ...
Service Level Agreements                                                                                    Value         ...
Provider-Perspektive                                                                                             Value    ...
Ziele                                                                                                       Value         ...
Beiträge von ValueGrids                                                                                     Value         ...
Value                                                                       GridsVielen Dank!Dr.-Ing. Frank SchulzSAP Rese...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lightning Talk: Schulz, SAP Research - decision_support_fuer_saas

0 Aufrufe

Veröffentlicht am

CloudOps Summit Lightning Talk: Frank Schulz, SAP Research: Decision Support für den Effizienten Betrieb von SaaS-Lösungen
---
Please contact us for a downloadable copy of the slides at CloudOps.Summit@googlemail.com .

Follow us on Twitter @CloudOps_Summit and
Facebook http://www.facebook.com/CloudOps

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
0
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
0
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lightning Talk: Schulz, SAP Research - decision_support_fuer_saas

  1. 1. Value GridsDecision Support für den effizienten Betrieb von SaaS-Lösungen Dr. Frank Schulz SAP Research Karlsruhe 17.03.2011
  2. 2. Valuegrids Value Grids ValueGrids  Verbundprojekt zwischen industriellen und akademischen Partnern – SAP AG – IBM Deutschland, Böblingen – Conemis AG, Karlsruhe – Universität Karlsruhe – Universität Freiburg  Laufzeit: 2009 – 2012  gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung  Homepage: www.valuegrids.de ValueGrids Konsortium
  3. 3. Motivation Value Grids Quelle: AssessGrid ValueGrids Konsortium
  4. 4. Service Level Agreements Value SLA Metriken Grids  Betrieb – Verfügbarkeit – Latenz / Antwort  Business Continuity – Recovery Point Objective (RPO) – Recovery Time Objective (RTO)  Backups  Support  ... siehe z.B. "Customer Bill of Rights: SaaS" von Ray Wang (2009) Beträchtliche Unterschiede am Markt  Beispiel Verfügbarkeit – Garantien 96 % - 100 % – Penalties bei Verletzung – Geplante Downtimes! – Exakte Definition! 4 ValueGrids Konsortium
  5. 5. Provider-Perspektive Value Grids SLA Angebotener Dienst OLA SLA SLA Benötigter Dienst Benötigter Dienst Benötigter Dienst (intern) (extern) (extern) Netz von Diensten und SLAs  Anbieter wird zum "Integrator" von (internen und externen) Diensten  Integration von Qualitätsmetriken und Service Level Agreements 5 ValueGrids Konsortium
  6. 6. Ziele Value Grids > Ziel: SLA Management für Service Integratoren Design Time Negotiation Time Operation Time Service Design Service Negotiation Service Monitoring Service Offering Creation Service Provisioning Runtime Adaptations Fragen: Fragen: Fragen:  Wie können  Wie sieht ein  Wie können Abhängigkeiten konkretes angebotene und erfasst und Dienstangebot benötigte Dienste beschrieben mit SLA überwacht werden? Templates aus? werden?  Wie kann die  Wie können  Wie können Qualität der alternative Dienste dynamisch angebotenen Kombinationen angepasst werden, Dienste ermittelt von benötigten um SLAs werden? SLAs bewertet einzuhalten? werden? 6 ValueGrids Konsortium
  7. 7. Beiträge von ValueGrids Value  Risikoanalyse für alternative Kombinationen von Grids angebotenen und benötigten Diensten und SLAs – Berücksichtigung von Kosten, Erlösen, Strafzahlungen – Ökonomischer Ansatz basierend auf Portfolio-Theorie  Analyse von Diensten hinsichtlich SLA-Metriken – Ermittlung der verfügbaren Kapazitäten – Entscheidungsunterstützung für SLA-Definition  Planung von Workloads – Entscheidungsunterstützung für optimale Auslastung der vorhandenen Kapazitäten  Überwachung von Diensten und dynamische Anpassung der Infrastrukturen  Realisierung und Evaluierung der entwickelten Konzepte in Prototypen 7 ValueGrids Konsortium
  8. 8. Value GridsVielen Dank!Dr.-Ing. Frank SchulzSAP Research KarlsruheSAP AG | Vincenz-Priessnitz-Strasse 1 | 76131 Karlsruhe | GermanyT +49 6227 752610 | F +49 6227 7829701 | mailto:frank.schulz@sap.comwww.sap.com

×