SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Nachrangdarlehen
Unternehmerische Beteiligung in Form eines
Festverzinslichen Nachrangdarlehen
Zwei GESCHÄFTSBEREICHE
Ein Ziel: Hohe Rendite
I M M O B I L I E N I N T E R N A T I O N A L E R
H A N D E L
10 Jahre MDM GROUP AG
Wir vermehren das Vermögen der Anleger und verdienen
uns so Ihr Vertrauen
Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu exklusiven
Projektfinanzierungen, die bislang nur institutionellen
Anlegern vorbehalten waren
Gelebte Partnerschaftlichkeit, hohe Professionalität in
in unseren Leistungen und vorbildliche Einfachheit in
der Kommunikation sind unsere Werte, denen Anleger
seit vielen Jahren vertrauen
Das Vertrauen unserer Kunden macht uns erfolgreich
Top Renditen
(bis zu 20%)
Nachhaltiges
Investment in
Sachwerte
Sicherheit vor
Inflation und Krisen
Anlage bereits ab
5.000,00 Euro
... Kapitalbindung
(Kapital jederzeit verfügbar)
Keine...
... Risiken
(im Vergleich zu Aktien)
... versteckten Kosten
(100% Anlagenquote)
... Gebühren
(im Vergleich zu geschlossenen
Fonds mit bis ca. 15% Kosten)
... Langfristigen Bindungen
(Investitionen werden im Aktiven
Handel eingesetzt)
Investitionsvolumen
40%
Maximale
Investitionsdauer
1 Jahr
Spezialisierung auf Immobilienkomplexe
von Feriendomizilen (meist durch
Zwangsversteigerungen)
keine Einzelnen Wohnungen sondern
komplette Wohnkomplexe (Residenzen
mit Full Service ähnlich einem 5 Sterne
Hotel)
Sehr geringes Risiko, da Einkauf deutlich
unter Gutachterwert (bis zu 70%)
€ .0 million
€ .5 million
€ 1.0 million
€ 1.5 million
€ 2.0 million
€ 2.5 million
€ 3.0 million
€ 3.5 million
€ 4.0 million
€ 4.5 million
Wohnanlage Bodrum Wohnanlage Antalya Wohnanlage Mallorca
Kaufpreis
Verkaufspreis
Rohgewinn
Transaktionsbeispiele
Bei einer Haltezeit von 3 - 8 Monate
33% Rendite an nur 3 Objekten Rohgewinn 1,85 Mio.€
Hauptgeschäft unserer Tätigkeit
Investitionsvolumen
60%
Maximale
Investitionsdauer
1-2 Monat
Internationaler Handel mit Waren aller Art
(hauptsächlich: Textilien, Restposten,
Sonderposten, Konkursware usw.)
Meist sehr kurzfristige Investitionen
Internationales Lieferantennetzwerk
(Einkauf von Markenartikeln bis zu 95%
günstiger)
Mindestgewinnspannen liegen zwischen 100%-1000%
Vertriebswege
Direktvertrieb Onlinevertrieb
über 1000 Großhändler und
Distributoren weltweit
Online Einzelhandelspartner,
unter anderem
Markenportfolio
Transkationenbeispiele
10.000
Tommy Hilfiger
Polo Shirts im EK 11€
100% Gewinn Rohbetrag 110 Tausend € in 48 Stunden
Verkauf Bei Groupon
oder ähnliche Webseiten
( Daily Deal / Privat Shopping
Webseiten binnen 48 Stunden 22€
Sehr geringes Risiko
durch Investition in
Sachwerte und
Immobilien
(keine Risikoanlagen, Fonds,
Aktien)
Hohe Verzinsung
durch Investitionsgüter
mit sehr hohen Margen
(Investitionen im aktiven
Handel)
Keine Kosten durch
schlanken
Unternehmens-aufbau
(Effiziente Mitarbeiter- und
Unternehmensstrukturen
info@mdmgroup.ch
+41 41 5880124
Rütliweg 3, 6045 Meggen Switzerland VAT: CHE-113.049.364
MDM Group AG
Bei diesem Angebot zur Beteiligung mit einem Nachrangdarlehen handelt es sich nicht um eine
sogenannte mündelsichere Kapitalanlage, sondern um eine Unternehmensbeteiligung mit Risiken. Eine
Kapitalanlage in eine Unternehmensbeteiligung stellt wie jede unternehmerische Tätigkeit ein Wagnis dar.
Somit kann prinzipiell ein Verlust des eingesetzten Kapitals des Anlegers nicht ausgeschlossen werden.
Der Kapitalanleger sollte stets einen Teil- oder gar Totalverlust aus dieser Anlage wirtschaftlich verkraften
können. Die in der Vergangenheit erwirtschafteten Erträge sind kein Indikator für zukünftige Erträge.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie MDM GROUP AG Investment Opportunity

High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 MinutenHigh Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
aixigo AG
 
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
Für-Gründer.de
 
The German FinTech Market
The German FinTech MarketThe German FinTech Market
The German FinTech Market
Semalytix
 
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
TransparentShare
 
Alternative Finanzierungsform für KMU
Alternative Finanzierungsform für KMUAlternative Finanzierungsform für KMU
Alternative Finanzierungsform für KMU
Innolend GmbH
 
Missverständnis bei e-Auktionen
Missverständnis bei e-AuktionenMissverständnis bei e-Auktionen
Missverständnis bei e-Auktionen
Bernd Langheim
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Dirk Freiland
 
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk LittigCrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
CrowdDay
 
Unternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
Unternehmensanleihen in Prime und Entry StandardUnternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
Unternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
Deutsche Börse AG
 
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
Deutsche EuroShop AG
 
Investmentfonds
InvestmentfondsInvestmentfonds
Investmentfonds
Owain Pill
 
Erfolg Ausgabe 2/3 2022
Erfolg Ausgabe 2/3 2022Erfolg Ausgabe 2/3 2022
Erfolg Ausgabe 2/3 2022
Roland Rupp
 
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
MehmetDede4
 
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011smava GmbH
 
meldung.pdf
meldung.pdfmeldung.pdf
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012Deutsche EuroShop AG
 
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
Deutsche EuroShop AG
 
DMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
DMRE Vortrag High-Tech GründerfondsDMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
DMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
Digitalmeetsrealestate.com
 
Plattformpolice VorsorgePlan
Plattformpolice VorsorgePlanPlattformpolice VorsorgePlan
Plattformpolice VorsorgePlanmgraf101
 
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Orthwein Unternehmens- und Organisationsberatung
 

Ähnlich wie MDM GROUP AG Investment Opportunity (20)

High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 MinutenHigh Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
High Performance PMS - 1 Mio. Portfolios in weniger als 6 Minuten
 
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
Gründernacht rhein main frankfurt 14.12.
 
The German FinTech Market
The German FinTech MarketThe German FinTech Market
The German FinTech Market
 
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
Die Levermann-Strategie: Funktioniert objektive Aktienbewertung?
 
Alternative Finanzierungsform für KMU
Alternative Finanzierungsform für KMUAlternative Finanzierungsform für KMU
Alternative Finanzierungsform für KMU
 
Missverständnis bei e-Auktionen
Missverständnis bei e-AuktionenMissverständnis bei e-Auktionen
Missverständnis bei e-Auktionen
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
 
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk LittigCrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
CrowdDay 2015 - Crowdinvesting für den Mittelstand - Bankless24 - Dirk Littig
 
Unternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
Unternehmensanleihen in Prime und Entry StandardUnternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
Unternehmensanleihen in Prime und Entry Standard
 
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2018
 
Investmentfonds
InvestmentfondsInvestmentfonds
Investmentfonds
 
Erfolg Ausgabe 2/3 2022
Erfolg Ausgabe 2/3 2022Erfolg Ausgabe 2/3 2022
Erfolg Ausgabe 2/3 2022
 
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
2022MediadatenGFM Nachrichten.pptx
 
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011
Verändertes Kundenverhalten im Finanzbereich - smava auf dem FiTech Gipfel 2011
 
meldung.pdf
meldung.pdfmeldung.pdf
meldung.pdf
 
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
 
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
Deutsche EuroShop | Halbjahresfinanzbericht 2021
 
DMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
DMRE Vortrag High-Tech GründerfondsDMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
DMRE Vortrag High-Tech Gründerfonds
 
Plattformpolice VorsorgePlan
Plattformpolice VorsorgePlanPlattformpolice VorsorgePlan
Plattformpolice VorsorgePlan
 
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
 

MDM GROUP AG Investment Opportunity

  • 1. Nachrangdarlehen Unternehmerische Beteiligung in Form eines Festverzinslichen Nachrangdarlehen Zwei GESCHÄFTSBEREICHE Ein Ziel: Hohe Rendite I M M O B I L I E N I N T E R N A T I O N A L E R H A N D E L
  • 2. 10 Jahre MDM GROUP AG Wir vermehren das Vermögen der Anleger und verdienen uns so Ihr Vertrauen Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu exklusiven Projektfinanzierungen, die bislang nur institutionellen Anlegern vorbehalten waren Gelebte Partnerschaftlichkeit, hohe Professionalität in in unseren Leistungen und vorbildliche Einfachheit in der Kommunikation sind unsere Werte, denen Anleger seit vielen Jahren vertrauen Das Vertrauen unserer Kunden macht uns erfolgreich
  • 3. Top Renditen (bis zu 20%) Nachhaltiges Investment in Sachwerte Sicherheit vor Inflation und Krisen Anlage bereits ab 5.000,00 Euro
  • 4. ... Kapitalbindung (Kapital jederzeit verfügbar) Keine... ... Risiken (im Vergleich zu Aktien) ... versteckten Kosten (100% Anlagenquote) ... Gebühren (im Vergleich zu geschlossenen Fonds mit bis ca. 15% Kosten) ... Langfristigen Bindungen (Investitionen werden im Aktiven Handel eingesetzt)
  • 5. Investitionsvolumen 40% Maximale Investitionsdauer 1 Jahr Spezialisierung auf Immobilienkomplexe von Feriendomizilen (meist durch Zwangsversteigerungen) keine Einzelnen Wohnungen sondern komplette Wohnkomplexe (Residenzen mit Full Service ähnlich einem 5 Sterne Hotel) Sehr geringes Risiko, da Einkauf deutlich unter Gutachterwert (bis zu 70%)
  • 6. € .0 million € .5 million € 1.0 million € 1.5 million € 2.0 million € 2.5 million € 3.0 million € 3.5 million € 4.0 million € 4.5 million Wohnanlage Bodrum Wohnanlage Antalya Wohnanlage Mallorca Kaufpreis Verkaufspreis Rohgewinn Transaktionsbeispiele Bei einer Haltezeit von 3 - 8 Monate 33% Rendite an nur 3 Objekten Rohgewinn 1,85 Mio.€
  • 7. Hauptgeschäft unserer Tätigkeit Investitionsvolumen 60% Maximale Investitionsdauer 1-2 Monat Internationaler Handel mit Waren aller Art (hauptsächlich: Textilien, Restposten, Sonderposten, Konkursware usw.) Meist sehr kurzfristige Investitionen Internationales Lieferantennetzwerk (Einkauf von Markenartikeln bis zu 95% günstiger) Mindestgewinnspannen liegen zwischen 100%-1000%
  • 8. Vertriebswege Direktvertrieb Onlinevertrieb über 1000 Großhändler und Distributoren weltweit Online Einzelhandelspartner, unter anderem
  • 10. Transkationenbeispiele 10.000 Tommy Hilfiger Polo Shirts im EK 11€ 100% Gewinn Rohbetrag 110 Tausend € in 48 Stunden Verkauf Bei Groupon oder ähnliche Webseiten ( Daily Deal / Privat Shopping Webseiten binnen 48 Stunden 22€
  • 11. Sehr geringes Risiko durch Investition in Sachwerte und Immobilien (keine Risikoanlagen, Fonds, Aktien) Hohe Verzinsung durch Investitionsgüter mit sehr hohen Margen (Investitionen im aktiven Handel) Keine Kosten durch schlanken Unternehmens-aufbau (Effiziente Mitarbeiter- und Unternehmensstrukturen
  • 12. info@mdmgroup.ch +41 41 5880124 Rütliweg 3, 6045 Meggen Switzerland VAT: CHE-113.049.364 MDM Group AG
  • 13. Bei diesem Angebot zur Beteiligung mit einem Nachrangdarlehen handelt es sich nicht um eine sogenannte mündelsichere Kapitalanlage, sondern um eine Unternehmensbeteiligung mit Risiken. Eine Kapitalanlage in eine Unternehmensbeteiligung stellt wie jede unternehmerische Tätigkeit ein Wagnis dar. Somit kann prinzipiell ein Verlust des eingesetzten Kapitals des Anlegers nicht ausgeschlossen werden. Der Kapitalanleger sollte stets einen Teil- oder gar Totalverlust aus dieser Anlage wirtschaftlich verkraften können. Die in der Vergangenheit erwirtschafteten Erträge sind kein Indikator für zukünftige Erträge.